Tag Archives: OWL

Weberei gehört erneut zu den 111 spannendsten Orten in OWL

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL, Titelseite, Tourismus
Die Weberei wird in diesem Reiseführer im Taschenbuchformat als eines von 111 Highlights in der Region aufgeführt. © Die Weberei

Reiseführer für die Region Gütersloh. In der im April 2022 im Emons-Verlag erschienenen aktualisierten Neuauflage des Reiseführers „111 Orte in Ostwestfalen-Lippe, die man gesehen haben muss“ wurde die Weberei erneut als eine der schönsten und aufregendsten Sehenswürdigkeiten in der Region gelistet. Die beiden Autor:innen Alexandra und Jobst Schlennstedt veröffentlichten bereits mehrere regionale Reiseführer, darunter auch […]

Bis zu 28 Prozent mehr Geld für Köche, Kellner & Co. in OWL

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite
NGG-Koch ©Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)

Ab Mai: Gewerkschaft NGG rät 30.000 Beschäftigten zum Lohn-Check Bielefeld. Dickere Portemonnaies für Köchinnen, Kellner und Hotelangestellte: Die rund 30.000 Menschen, die in Ostwestfalen-Lippe in der Gastronomie und Hotellerie arbeiten, bekommen ab sofort deutlich mehr Geld. Zum Mai steigen ihre Löhne auf mindestens 12,50 Euro – für ungelernte Kräfte bedeutet das ein Plus von 28 Prozent. Fachleute kommen ab […]

NGG fordert mehr Personal für Arbeitsschutz-Kontrollen in OWL

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Aufreger Arbeitszeit: Viele Betriebe lassen Beschäftigte länger arbeiten, als es das Gesetz erlaubt. Doch die zuständigen Aufsichtsbehörden kontrollieren zu selten, ob die Vorschriften eingehalten werden, kritisiert die Gewerkschaft NGG.

Ostwestfalen-Lippe. Zu wenige Kontrollen beim Arbeitsschutz: Von der richtigen Schutzkleidung in der Lebensmittelherstellung bis hin zur Arbeitszeiterfassung in der Gastronomie – die Aufsichtsbehörden sollen Unternehmen in OWL häufiger daraufhin prüfen, ob Arbeitsschutzvorschriften eingehalten werden. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) zum Welttag für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz an diesem Donnerstag [f. d. Red.: 28. […]

Beschäftigte in OWL sollen „NRW-Check“ machen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Beschäftigte in OWL sollen „NRW-Check“ machen

Ostwestfalen-Lippe .Gewerkschaft rät zum „Wahl-Check“: „Wer seine beiden Kreuze bei der Landtagswahl macht, sollte mit einem ‚Partei-Kompass‘ in die Wahlkabine gehen und wissen, wen und was er wählt“, sagt Thorsten Kleile. Der Regio-Geschäftsführer der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) ruft zum „NRW-Check“ für die Landtagswahl am 15. Mai auf. Seinen Appell richtet er dabei insbesondere an die […]

Präsentieren. Kassieren. Gründen.

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
UPB_20220401_Call for Ideas_TecUP (1)

Clevere Geschäftsideen für den „CALL FOR IDEAS 2022” gesucht Bielefeld. Das Gründungszentrum der Universität Paderborn garage33, das „Center for Entrepreneurship“ der Fachhochschule Bielefeld und die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) rufen zusammen mit der VerbundVolksbank OWL zum alljährlichen Gründungsideen-Wettbewerb „CALL FOR IDEAS“ auf. Die Gewinner erwartet nicht nur ein Preisgeld von bis zu 1.500 Euro, […]

Starkes Netzwerk gegen Adipositas

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
BU. s. unten. © Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH

Chefärzte aus ganz OWL zu Gast am St. Josef Hospital Bad Driburg Bad Driburg. Der fachliche Informationsaustausch ist in der Medizin seit Jahren ein bewährtes Mittel, um Patienten die bestmögliche Therapie anzubieten. Das Adipositaszentrum Hochstift am St. Josef Hospital der KHWE geht nun den nächsten Schritt. Das Team um Chefarzt Dr. Florian Dietl hat die Initiative ergriffen […]

OWL ist führende Digitalregion in Deutschland

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Über 2000 Besucherinnen und Besucher bei Digitalkongress in OWL Foto: Besim Mazhiqi

Ostwestfalen-Lippe. . Ostwestfalen-Lippe ist Vorreiter bei der digitalen Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft – und Vorbild für Regionen in ganz Deutschland. Darin waren sich Bundesforschungsministerin Bettina Stark-Watzinger, sowie aus NRW Ministerpräsident Hendrik Wüst, Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Verkehrsministerin Ina Brandes einig. 59 Projekte zeigten am Donnerstag auf dem Kongress Digitale Zukunft@OWL […]

OWL: Unterstützung bei Krach mit dem Chef

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Von A wie Abfindung bis Z wie Zwischenzeugnis: Juristische Hilfe können Beschäftigte bei den Rechtsexperten der Gewerkschaft NGG bekommen Foto:NGG | Alireza Khalili

Ostwestfalen- Lippe. Hilfe bei Zoff im Job: Ob im Restaurant, in der Lebensmittelfabrik oder in der Bäckerei – wenn Beschäftigte in Ostwestfalen-Lippe handfesten Ärger mit dem Chef haben, dann ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) ihre Fachleute auf den Plan. Im vergangenen Jahr waren die Rechtsexperten der NGG insgesamt 486 Mal in OWL im Einsatz. Besonders […]

Trotz Job auf Hartz IV angewiesen – in OWL gibt es fast 20.000 Aufstocker

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn
Kinderarmut- Foto:©Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) Region Bielefeld-Herford

NGG: Armut durch höhere Löhne und Kindergrundsicherung bekämpfen Bielefeld. Wenn der Job zum Leben nicht reicht: In Ostwestfalen-Lippe sind aktuell 19.973 Menschen auf Sozialleistungen angewiesen – obwohl sie eine Arbeit haben. Damit ist mehr als jeder fünfte erwerbsfähige Hartz-IV-Bezieher in der Region ein „Aufstocker“ (21 Prozent). Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) unter Berufung auf eine Statistik […]

OWL kann was – Chancen auf dem regionalen Arbeitsmarkt

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
bundesagentur-fuer-arbeit-logo

Online-Informationsveranstaltung der Berufsberatung im Erwerbsleben Paderborn. OWL – eine Region mit einem vielfältigen Arbeitsmarkt, der viele Chancen birgt. Aber welche Branchen sind hier besonders stark vertreten? Welche Karriere-Möglichkeiten habe ich hier vor Ort? Diese und ähnliche Fragen kann die digitale Veranstaltung „OWL kann was“ beantworten. Am Mittwoch, den 26.01. um 17 Uhr findet die circa […]

Gastro-Beschäftigte in OWL

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Gastro-Beschäftigte in OWLbeim Einkommen 295 Prozent unterm Schnitt .Foto:NGG

Ostwestfalen-Lippe. Sie arbeiten dann, wenn andere frei haben, kommen mit ihrem Lohn aber kaum über die Runden: Köche, Servicekräfte und Hotelangestellte verdienen in Ostwestfalen-Lippe weit unterdurchschnittlich – und könnten aus Geldsorgen ihrer Branche immer häufiger den Rücken kehren. Davor warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und verweist auf eine Analyse der Hans-Böckler-Stiftung, die Zahlen der Bundesagentur […]

Erster Kulturhackathon in OWL

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Wolfgang Senges ist für die Stadt Gütersloh und die Herforder Kooperationspartner extern beauftragter Projektleiter des ersten „Kulturhackathons OWL“.

Partner für digitalen Programmier- und Konzeptwettbewerb im November gesucht. Gütersloh./Herford. Geeignete Proberäume finden, eine Vermittlungsplattform zur Förderung von Kooperationen zwischen Kreativschaffenden und lokalen Unternehmen oder der richtige Ansatz, um Besucherströme unter Pandemie-Bedingungen im Museum zu leiten – Künstler und Künstlerinnen, Institutionen und Unternehmen der Kulturbranche stehen tagtäglich verschiedensten Herausforderungen gegenüber. Gleichzeitig gestalten sich mögliche Ausschreibungen […]

OWL hilft in Starkregengebieten

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn

OWL/Detmold. 800 Feuerwehrleute und zahlreiche weitere Einsatzkräfte von Rettungs- und Hilfsorganisationen aus OWL sind aktuell in den von Starkregen betroffenen Gebieten Nordrhein-Westfalens im Einsatz. Die Bezirksregierung Detmold ist seit Mittwoch dabei, die Hilfe aus OWL zu organisieren. Innerhalb weniger Stunden wurden vier Bezirksbereitschaften alarmiert und auf den Weg gebracht. 150 Feuerwehrleute und 26 Fahrzeuge der […]

„Unternehmensnachfolge durch Frauen“ – digitale Einblicke in Unternehmen

in Bielefeld

Erfahrungsaustausch mit Unternehmerinnen am 27. April 2021 Bielefeld. Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die Handwerkskammer Ostwestfalen–Lippe zu Bielefeld und die Industrie– und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld laden interessierte Frauen herzlich zu einem digitalen Unternehmensbesuch bei Nachfolgerinnen aus Ostwestfalen–Lippe ein. Die Übernahme eines bestehenden Unternehmens bietet eine gute Option, die eigene Selbstständigkeit zu beginnen. Nachfolgerinnen […]

CSR und Digitalisierung gehen in OWL Hand in Hand

in Wirtschaft

Ergebnisse der Umfrage „CSR 4.0 – Digitalisierung und Unternehmensverantwortung“ veröffentlicht  Ostwestfalen.Lippe. Die Initiative für Beschäftigung OWL e.V. veröffentlicht die Ergebnisse ihrer regionalen Erhebung zu Corporate Social Responsibility (CSR) und Digitalisierung. Sie zeigen: die Unternehmen der Region legen großen Wert auf CSR-Engagement und einen verantwortungsvollen Umgang mit der Digitalisierung. Sie zeigen aber auch: Es besteht weiterhin […]

Starke und lebendige Adern für das UrbanLand OWL

in Kreis Lippe, Tourismus, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Starke und lebendige Adern für das UrbanLand OWL: Gesamtstrategie „Erlebnisraum Weserlandschaft“ vorgestellt:Foto:Quelle Kreis Höxter

Kreis Höxter. Die Weser ist mit ihren Umgebungen eine der bedeutenden Lebensadern in OWL. Sie ist touristischer Anziehungspunkt, auf ihr fahren Frachtschiffe, aber auch Jachten und Boote, sie ist Naherholungs- und Naturressource. Vom Süden in den Norden durchzieht sie OstWestfalenLippe auf rund 116 Kilometern. Für die ganzheitliche Entwicklung und Renaturierung dieses starken Identitätsgebers schafft das […]

Neue Runde der Energie-Scouts OWL gestartet

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Arne Potthoff, Referatsleiter bei der IHK Ostwestfalen, organisierte die Online-Auftaktveranstaltung von Bielefeld aus. Foto: IHK Ostwestfalen

Ostwestfalen-Lippe. Mit einer Auftaktveranstaltung startete am 16. Februar 2021 die achte Runde der Energie-Scouts OWL. In den nächsten Monaten werden 136 Auszubildende aus 34 Unternehmen als Energie-Scouts in ihren Betrieben eigene Projekte zu den Themen Energieeffizienz, Materialeinsparung und Klimaschutz entwickeln und umsetzen. Mit ihren Projektergebnissen können sich die Teams bis zum 4. Oktober 2021 um […]

Aufgesattelt: Das Radnetz OWL zeigt gute und schnelle Wege durch die Region

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn
v.l.: Landrat Dr. h.c. Sven-Georg Adenauer, Kreis Gütersloh | Landrat Dr. Axel Lehmann, Kreis Lippe | Annette Nothnagel, OWL GmbH | Landrätin Anna Katharina Bölling, Kreis
Minden-Lübbecke | Regierungspräsiden-tin Judith Pirscher, Bezirksregierung Detmold | Landrat Jürgen Müller, Kreis Herford | Oberbürgermeister Pit Clausen, Stadt Bielefeld | Landrat Michael Stickeln, Kreis Höxter | Herbert Weber, OWL GmbH | Landrat Christoph Rüther, Kreis Paderborn | Dr. Martin Klein, Landeskreistag NRW (Foto: BezRegDT, Moseke)

Mehr als 200 Teilnehmende bei der digitalen Radnetz-Vorstellung der OstWestfalenLippe GmbH Kreis Paderborn. In ganz OWL mit dem Fahrrad komfortabel von A nach B kommen. Das Projekt Radnetz OWL zeigt, wie das gehen kann. Das Konzept für den lückenlosen, verkehrssicheren und zukunftsfähigen Alltagsradverkehr in der Region liegt jetzt vor und geht in die Umsetzung. Das […]

Deutschlands erstes digitales Ausbildungsfestival startet in OWL

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Bild: Next-Level-OWL

„Next Level Azubi-Festival 2021“: Internetportal jetzt für regionale Unternehmen freigeschaltet Bielefeld/OWL.  Das erste virtuelle Ausbildungsfestival inklusive Ausbildungsmesse kommt aus Ostwestfalen-Lippe. Das innovative Angebot für Schülerinnen und Schüler geht vom 29. Januar bis 05. Februar 2021 an den Start. Ab sofort können interessierte Unternehmen der Region einen Messestand auf dem virtuellen Festival-Gelände buchen. Deutschlands Berufsorientierung wird […]

Thomas Niehoff als IHK-Hauptgeschäftsführer verabschiedet

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
IHK

Bielefeld. Thomas Niehoff, von 2001 bis zum 31. August 2020 Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), wurde am 7.  September 2020 im Rahmen einer Vollversammlung der IHK in den Ruhestand verabschiedet. IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven hielt dabei die Laudatio und sprach dem scheidenden Hauptgeschäftsführer „im Namen der IHK unseren großen Dank für […]

Mit finanzieller Unterstützung in der Krise ausbilden

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn

Unternehmen in OWL können sich Ausbildungsprämie sichern OWL. Wie im Rest des Bundesgebiets bietet sich auch kleineren und mittleren Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe die Möglichkeit, eine Ausbildungsprämie ausgezahlt zu bekommen, wenn sie in diesem Jahr in Ausbildung investieren. Dafür müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Die Auswirkungen der Corona-Krise machen sich auf dem Ausbildungsmarkt in Ostwestfalen-Lippe bemerkbar. […]

Universität Paderborn spricht sich für Erhalt des Flughafens Paderborn-Lippstadt aus

in Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. In der Debatte um die Zukunft des Flughafens Paderborn-Lippstadt hat der Paderborner Kreis- und Finanzausschuss für ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestimmt. Für die Universität Paderborn ist der Fortbestand des Flughafens von Bedeutung, daher spricht sie sich für dessen Erhalt aus. Dazu Universitätspräsidentin Prof. Dr. Birgitt Riegraf: „Die Universität Paderborn hat sich in den vergangenen […]