Tag Archives: Klimaschutz

Bielefeld fördert wieder Solaranlagen

in Bielefeld, Umwelt & Natur

Bielefeld. Der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz hat in seiner letzten Sitzung die Förderung von Solaranlagen in der Stadt Bielefeld beschlossen. Mit dem vom Rat zur Verfügung gestellten Klimabudget werden nun unter anderem Photovoltaikanlagen auf Dächern oder Fassaden bei Wohnhäusern sowie Steckersolaranlagen (sog. Balkon-PV) finanziell unterstützt. Insgesamt stehen Fördermittel von 50.000 EURO aus dem Budget […]

Mülltrennung als aktiver Beitrag zum Klimaschutz

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Der ASP empfiehlt Papiertüten zur Bioabfallsammlung.Foto:© ASP

Paderborn.  Die Stadt Paderborn ist in Sachen Abfalltrennung gut aufgestellt. ASP-Betriebsleiter Reinhard Nolte sagt: „Die getrennte Erfassung biogener Abfälle über die Biotonne gab es bei uns bereits lange vor einer gesetzlichen Verpflichtung. Mit einem Anschlussgrad der Haushalte von 98 Prozent an das Sammelsystem und einer konstant hohen Sammelmenge liegen wir für eine Großstadt sowohl im […]

Earth Hour – Die Stunde der Erde

in Kreis Herford, Umwelt & Natur

„Licht aus. Klimaschutz an.“ Vlotho. Am Sonnabend, den 27. März um 20.30 Uhr findet auch in diesem Jahr wieder die Earth Hour der WWF (World Wide Fund For Nature), eine der größten und erfahrensten Naturschutzorganisationen der Welt, statt. Für eine Stunde wird an Wahrzeichen, in Geschäften und auch in privaten Haushalten das Licht ausgeschaltet. Der […]

Licht aus für den Klimaschutz

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
95b0115f8f41e4b0a60876acc4f565da

Paderborn.  Am 27. März, von 20.30 bis 21.30 Uhr heißt es wieder weltweit „Licht aus für den Klimaschutz!“. Die Stadt Paderborn beteiligt sich ebenfalls bei der „Earth Hour 2021“ des World Wide Fund For Nature (WWF) und wird unter anderem das historische Rathaus sowie das Schloß in Schloß Neuhaus in dieser Zeit nicht beleuchten. Alle […]

Online-Ideenkarte für den Klimaschutz in Bünde

in Kreis Herford, Umwelt & Natur

Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, ihre Ideen für den Klimaschutz einzutragen Die Stadt Bünde ist schon seit vielen Jahren im kommunalen Klimaschutz aktiv und hat bereits verschiedene klimarelevante Maßnahmen erarbeitet und umgesetzt. Um die zahlreichen Projekte und Ansätze zentral zu bündeln, zu koordinieren und insbesondere neue Ideen zum Klimaschutz zu entwickeln, wird aktuell das Integrierte […]

Klimaerlebniswelt Oerlinghausen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
Übergabe des Förderbescheids in der Abtei Marienmünster: (v.l.) Regierungspräsidentin Judith Pirscher, Dr. Ute Röder (Verwaltungsvorständin Kreis Lippe), Landrat Dr. Axel Lehmann und Wirtschaftsstaatsekretär Christoph Dammermann. Foto: Bezirksregierung Detmold.

Rund fünf Millionen Euro Förderung für die Projektentwicklung Mit der Klimaerlebniswelt Oerlinghausen entsteht im Kreis Lippe bis Ende 2022 ein neues touristisches Alleinstellungsmerkmal. Das Projekt wird mit rund fünf Millionen Euro gefördert. „Wir wollen zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Zum einen schaffen wir eine neue Attraktion, um den Tourismusstandort zu stärken. Zum anderen sensibilisieren […]

Stadt Paderborn nimmt an Initiative „Klimapositive Städte und Gemeinden“ teil

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Die Stadt Paderborn nimmt an der Initiative „Klimapositive Städte und Gemeinden“ teil, die die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. ins Leben gerufen hat. Foto: Stadt Paderborn

Der Wärmebedarf im Paderborner Gebäudebestand macht in etwa ein Viertel des gesamtstädtischen Endenergieverbrauchs aus. Netzwerkbildung und Erfahrungsaustausch in diesem Themenbereich sind somit strategisch sinnvolle Bausteine und von zentraler Bedeutung für den Klimaschutz. Paderborn. Um Kommunen dabei zu unterstützen, die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit schneller, breiter und zielorientierter umzusetzen, hat die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen […]

Neue Runde der Energie-Scouts OWL gestartet

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Arne Potthoff, Referatsleiter bei der IHK Ostwestfalen, organisierte die Online-Auftaktveranstaltung von Bielefeld aus. Foto: IHK Ostwestfalen

Ostwestfalen-Lippe. Mit einer Auftaktveranstaltung startete am 16. Februar 2021 die achte Runde der Energie-Scouts OWL. In den nächsten Monaten werden 136 Auszubildende aus 34 Unternehmen als Energie-Scouts in ihren Betrieben eigene Projekte zu den Themen Energieeffizienz, Materialeinsparung und Klimaschutz entwickeln und umsetzen. Mit ihren Projektergebnissen können sich die Teams bis zum 4. Oktober 2021 um […]

Klimafolgen mitdenken und schon jetzt handeln

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Über die Fortschreibung des in 2013 verabschiedeten Klimaschutzkonzepts referierte gestern David Sommer vom Büro Energielenker Projects im Ausschuss für Klima und Umwelt. Fortgeschrieben werden die Energie- und Co2-Bilanz sowie das integrierte Klimaschutzkonzept. Eingebunden wird neuerdings der Themenbereich der Klimafolgenanpassung. Denn der Klimawandel sei angekommen – mit zunehmenden Extremwetterereignissen, längerer Trockenheit, Hitzeperioden und Überflutungen. Unterschiedlich […]

Erfolgreiche Premiere des Klimaschutzwettbewerbs

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Antonia Piekarski reichte das Insektenhotel ihrer kleinen Cousine Maja Fest (7) ein. Sie hat es mit Ihrem Großvater gebaut. Foto: Stadt Rietberg

DREI PREISTRÄGER AUSGEZEICHNET Hoevelhof. Im vergangenen Jahr hatte die Gemeinde Hövelhof zu erstmalig zu einem Klimaschutzwettbewerb eingeladen. Insgesamt 14 Beiträge wurden von der Bürgerschaft eingereicht. Die Hövelhofer Klimakommission hat die Ideen bewertet und drei Preisträger ausgewählt: Siegerin wurde ein Beitrag von Susanne Mohr. Sie hat im vergangenen Jahr eine knapp 20 Meter lange und häufig […]

Klimaschutz – Pahmeyer ist seit diesem Jahr klimaneutral

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Marion_Uwe_Pahmeyer_Geschäf

Die Kartoffelmanufaktur Pahmeyer und ihr komplettes Sortiment ist seit dem 01. Januar 2021 standardmäßig klimaneutral Werther. Klimaschutz einfach und geschmackvoll! Als Vorreiter in ihrer Branche ist die Kartoffelmanufaktur Pahmeyer seit dem 01.01.2021 als Unternehmen inklusive aller Produkte klimaneutral. Die Nachfrage nach nachhaltigen und gleichzeitig convenienten Produkten steigt: Für die schnelle Küche bietet die Manufaktur leckere […]

Neue Holzhackschnitzelanlage auf dem Bauhof in Betrieb

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Rheda-Wiedenbrück. Die neue Holzhackschnitzelanlage auf dem städtischen Bauhof ist fertiggestellt und ersetzt die alte Heizzentrale. Aktuell läuft der Probebetrieb, der diesen Monat in den Normalbetrieb übergehen soll. Für die neue Anlage werden die bei der Pflege der städtischen Grünflächen anfallenden Hackschnitzel verwendet, die in einer überdachten Lagerstätte aufbereitet und getrocknet werden. „Auf dem Gelände des […]

Nachbarschaftsgarten als Beitrag zum Klimaschutz

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Ein Screenshot der digitalen Karte der Klimaschützen zeigt die Vielfalt und breite Streuung der Angebote im gesamten Stadtgebiet. Foto: Stadt Rietberg

Digitale Karte der Klimaschützen bereits gut gefüllt Rietberg. Mehr als 80 Projekte sind bereits in der digitalen Karte der Klimaschützen Rietberg verzeichnet. Mit dieser Plattform zeigen die Klimaschützen die in Rietberg vorhandenen Ideen und Geschichten des Gelingens, um dem Klimawandel entgegenzuwirken und den Klimaschutz zu stärken. Jetzt ist erstmals auch eine private Initiative hier verzeichnet. […]

In Minden entsteht die nächste Klimaschutzsiedlung in NRW

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
Blickrichtung Westen Schumannstr. Foto: Stadt Minden

Minden. Wo jetzt noch im Mindener Stadtbezirk Königstor Ackerfläche zu sehen ist, soll bald die erste Klimaschutzsiedlung in Minden und damit eine weitere von insgesamt 100 Klimaschutzsiedlungen in NRW entstehen. Die Auswahlkommission der EnergieAgentur.NRW hat das am 7. Dezember 2020 bestätigt. Das Konzept erfüllt alle Anforderungen an eine Klimaschutzsiedlung, die im Rahmen des Projekts „100 Klimaschutzsiedlungen […]

Online-Umfrage zum Klimaschutz in Bad Lippspringe

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Windkraftanlage, Foto: Kurort Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Für die Fortschreibung des Klimaschutz- und Klimaanpassungskonzeptes führt die Stadt Bad Lippspringe aktuell eine Umfrage unter Bürgerinnen und Bürgern, Jugendlichen und Unternehmen durch. Die Umfrageergebnisse fließen auf direktem Weg in das Konzept mit ein. So können die Teilnehmer einen wichtigen Beitrag zur Gestaltung des Klimaschutzes in der Stadt Bad Lippspringe leisten. Über die […]

LED-Projekt für die Stadthalle gewinnt Klimaschutzpreis

in Haus & Garten, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Die Stadt Büren und Westenergie verleihen den Klimaschutzpreis 2020 für die Umrüstung der Stadthalle auf
LED-Beleuchtung: Andreas Köchling nimmt von Bürgermeister Burkhard Schwuchow die Urkunde in Empfang. Foto: Stadt Büren

Büren. Büren und Energieunternehmen zeichnen besonderes Engagement für die Umwelt aus Der Bürgerschützenverein Büren hat die Stadthalle ein ganzes Stück klimafreundlicher gestaltet. Die Innenbeleuchtung des Gebäudes stammte noch aus den 60-er Jahren und wurde nun komplett auf energiesparende LED-Technik umgestellt. Diese Maßnahme wird nun von Westenergie in Kooperation mit der Stadt Büren mit dem Klimaschutzpreis […]

Stadtradeln in Lippe – Kreis holt erneut gutes Ergebnis

in Kreis Lippe
Der glückliche Preisträger Marcus Falke (rechts) zusammen mit Jürgen Deppemeier und Dennis Hetmann vom Kreis Lippe (v.l.). Bild: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Stadtradeln war in Lippe auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg – obwohl der Wettbewerb zum Klimaschutz und zur Radverkehrsförderung in den Spätsommer verschoben wurde. In dem dreiwöchigen Zeitraum haben 3188 Lipper knapp 750.000 Kilometer mit dem Rad zurückgelegt, und dabei rund 110 Tonnen CO2 eingespart. Der Hauptpreis wurde nun in kleiner […]

Stromspar-Team der Mindener Caritas überreicht Stromspar-Scheck an den Kreis Minden-Lübbecke

in Haus & Garten, Kreis Minden - Lübbecke
(v.l.) Leona Aileen Eichel (Klimaschutzmanagerin, Kreis Minden-Lübbecke), Stecky (Stromsparhelferin Dorothea Stoll), Madeleine Kuchenbecker (Team- und Fachanleiterin Stromspar-Check), Friedrich Witte (Serviceberater) und Olena Talipova (Stromsparhelferin). Foto: Matthias Walber

Kreis Minden-Lübbecke. Klimaschutz durch Bürgerbeteiligung – Mit dem Stromspar-Check am Standort Minden haben Haushalte im gesamten Kreisgebiet Minden-Lübbecke zwischen August 2014 und Anfang September 2020 rund 2.600 Tonnen CO2 eingespart. Im Rahmen der Mindener Wandeltage 2020 überreichte das Stromspar-Team des Caritasverbandes Minden e.V. einen Scheck über die eingesparten 2.600 Tonnen CO2 an Leona Aileen Eichel, Klimaschutzmanagerin des […]

Klimaschutz-Netzwerk der Kommunen trifft sich in Rödinghausen

in Kreis Herford, Umwelt & Natur
Modern und effektiv gestaltet: Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer begutachtet die neue Mensa zusammen mit Daniel Scholz (Leiter Geschäftsbereich 3), Andreas Hillebrand (Leiter Gesamtschule), Gaby Quest (Leiterin Grundschule am Wiehen), Bärbel Homburg (OGS), Daniel Müller (Leiter Geschäftsbereich 1) sowie Jasmin Möllenberg und Dirk Stanczus (BKS Architekten).Foto:Gemeinde Rödinghausen

Westfalen Weser Netz lädt zum Auftaktreffen – Rödinghauser Freibad als Beispiel für Energieeffizienz Rödinghausen. Zu einem ersten Treffen und der Planung gemeinsamer Schritte kamen jetzt Vertreter von Kommunen und Partnerfirmen zur Auftaktveranstaltung des Klimaschutz-Netzwerks ins Rödinghauser Haus des Gastes. Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer begrüßte die Veranstalter und die Teilnehmer aus den Kreisen Herford und Paderborn, den […]

Stadtradeln 2020 – Bürgermeister Wilken ruft zum Mitmachen auf

in Kreis Herford, Sport
X

Vlotho. Die Stadt Vlotho beteiligt sich vom 12. August 2020 bis 1. September 2020 erstmalig am internationalen Wettbewerb Stadtradeln. In diesem Zeitraum können alle, die in Vlotho leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Mitmachen lohnt sich, denn attraktive Preise und […]

Minden radelt erneut für ein gutes Klima

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Minden - Lübbecke, Lifestyle, Sport, Umwelt & Natur

Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde Minden. Minden ist vom 5. Juni bis 25. Juni wieder bei der internationalen Kampagne STADTRADELN dabei. In diesem Zeitraum können alle, die in Minden leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen bei der Kampagne des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte […]

Fridays for Future protestiert gegen die Inbetriebnahme von Datteln4

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Bielefeld. Zwei Tage vor der Uniper Hauptversammlung, haben Aktivist*innen von Fridays For Future, am 18. Mai, in elf Städten einen offenen Brief an sämtliche finnische Vertretungen in Deutschland übergeben. Darin fordern sie die finnische Regierung auf, Verantwortung zu übernehmen und die Inbetriebnahme des Kraftwerks Datteln4 zu stoppen. Der finnische Staatskonzern Fortum ist Hauptaktionär des Energieunternehmens […]