Tag Archives: Jugendliche

„Kultur trifft Digital“ – Kreativ werden im digitalen Zeitalter

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kultur in OWL
Unser Symbolfoto zeigt, wie es im Workshop aussehen kann. Bildrechte: Stiftung Digitale Chancen / m2fotografie.de

Detmold bietet zum Thema einen Workshop für Jugendliche. Los geht es am 7. Mai 2022 Detmold. Zeichnungen zum Leben erwecken, aus Treppenstufen ein riesiges Klavier entstehen lassen oder einen eigenen Film mit Spezialeffekten drehen? Mit dem Projekt „Kultur trifft Digital“ können diese Ideen Wirklichkeit werden. Am 7. Mai startet die Workshopreihe für Jugendliche zwischen 14-18 […]

Starker Rückgang bei Medikamenten gegen Atemwegserkrankungen wegen Corona-Maßnahmen

in Bielefeld, Kind & Familie, Medizin & Gesundheit
Medikamente gegen Atemwegserkrankungen und Bronchitis sind die am häufigsten verordneten Arzneimittel für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren in Bielefeld. AOK/hfr.

Arzneimittel für Kinder und Jugendliche in Bielefeld Bielefeld. Die anhaltende Corona-Pandemie lässt die Verordnungszahlen von Arzneimitteln bei Kindern und Jugendlichen sinken: Medikamente gegen Atemwegserkrankungen und Bronchitis sind mit insgesamt 21.589 Packungen in 2020 zwar nach wie vor die am häufigsten verordneten Arzneimittel für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren in Bielefeld, allerdings gingen die Verordnungszahlen 2020 im ersten Jahr […]

Neues Angebot für Kinder und Jugendliche in Gütersloh

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Gütersloh
Im Rahmen des Kulturrucksacks gibt es Angebote zum Thema Graffiti. ©Juze Rösrath

Gütersloh. Nach zwei Jahren Vorsicht und Abstand ist es an der Zeit, wieder gemeinsam etwas zu erleben und zu erschaffen: Dazu bietet das Landesprogramm Kulturrucksack zehn- bis 14-jährigen Kindern und Jugendlichen in Gütersloh jetzt die Möglichkeit, sich für verschiedene Workshops und Projekte in Kooperation mit regionalen Künstlern anzumelden. Alle Angebote im Rahmen des Kulturrucksacks werden […]

Historische Burg trifft moderne Popmusik – Songwriting-Workshops auf Burg Sternberg

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kultur in OWL
OTTOLIEN und Band beim Produzieren von Songs. (Christian Bardenhorst)

Nordlippe. In den Osterferien wird es wieder musikalisch auf der Burg Sternberg. Vom 11.04. bis zum 13.04.2022 bietet das Kulturstellwerk Nordlippe zusammen mit der Dörentruper Jugendarbeit und unterstützt durch den Landesverband Lippe, Songwriting-Workshops für Jugendliche ab Klasse 5 an.  Die Kurse werden von Musikduo OTTOLIEN und vom Singer-Songwriter PHIL Solo geleitet. Der Kurs „Burg meets […]

AOK-Präventionstheater an der Bosse-Realschule in Bielefeld

in Bielefeld, Kind & Familie, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Möchten mit ‚Püppchen‘ Jugendliche spielerisch und ansprechend für das Thema ‚Essstörungen‘ sensibilisieren: (sitzend von links) Andrea Prochnau (Schulleiterin Bosse Realschule), Agnes Seidel (Lehrerin), Tina Kofort (AOK - Kita- und Schulberaterin), Dennis Erhardt (Teamleiter Vertrieb AOK NordWest). Auf dem Tisch sitzend die Darstellerinnen des Theaterstücks: (von links) Viola Knapp und Susanne Hoppe.

Mit ‚Püppchen‘ werden Jugendliche für das Thema ‚Essstörungen‘ sensibilisiert‘ Bielefeld. In jedem Menschen steckt etwas Besonderes, etwas Einzigartiges. Diese Erkenntnis wurde heute den etwa 85 Jugendlichen der Bosse Realschule in Bielefeld mit dem AOK-Präventionstheater ‚Püppchen‘ vermittelt. „Mit unserem Präventionsprogramm möchten wir das Selbstwertgefühl der Jugendlichen stärken und ihre Wahrnehmung schärfen, um erste Anzeichen einer möglichen […]

Kulturrucksack: Angebote für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Das Angebot beim Kulturrucksack ist so groß und vielseitig, dass alle Kinder und Jugendlichen etwas finden können, was sie schon immer einmal ausprobieren wollten. So kann man zum Beispiel mit Kristina Mengersen eigenes Papier schöpfen oder mit den Farbquiltern schicke Decken herstellen. Fotos: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Seit zehn Jahren gibt es das NRW-Landesprogramm „Kulturrucksack“, der Kreis Höxter ist seit 2013 dabei. „Wir freuen uns sehr, dass das Land die Förderpauschale pro Kind und Jugendlichem erhöht hat. Es ist gut, dass hier nach den erheblichen Einschränkungen für die jungen Menschen durch die Corona-Pandemie ein Zeichen gesetzt wird“, erläutert Schumacher. „Das […]

„Sports@midnight“ startet wieder in Büren

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Sport
Sportangebot für Jugendliche am Freitagabend mit Sina Fischer (Übungsleiterin) und Alessandro Ferraro (Jugendpflege Büren). Foto: Stadt Büren

Sportangebot für Jugendliche am Freitagabend Büren. Ganz nach dem Motto „never change a running system“ wird ein altbewährtes Projekt der Jugendpflege Büren neu auferlegt. Mit „sports@midnight“ wird Jugendlichen ab 14 Jahren am Freitagabend wieder eine attraktive Möglichkeit mehr gegeben, ihre Freizeit und den Start ins Wochenende sportlich zu gestalten. Im Zeitraum von 21 Uhr bis […]

Demokratiebildung bei Kindern und Jugendlichen

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
(v.l.) Das Organisations-Team bestehend aus Manuel Begenat (Stadt Gütersloh), Michael Trödel (Kreis Gütersloh), Jörg Teckemeier (Stadt Gütersloh), Torsten Grüter (Kreis Gütersloh), Jana Ruhe (Kreisjugendring Gütersloh), Wencke Meiertoberens (Kreis Gütersloh) und Philipp Wrobel (Stadt Rheda-Wiedenbrück) zusammen mit dem Referenten Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker in einer Videokonferenz im Vorfeld des Vortrags. Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Selbstbestimmung, Mitverantwortung und Mitsprache sind Grundsteine für ein demokratisches Miteinander. Wie erfahren junge Menschen im Kreis Gütersloh, dass sie gemeinsam ihr Umfeld gestalten und verändern können? Wie kann die Kinder- und Jugendarbeit dabei unterstützen? Mit den Fragen befasste sich Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker in einem Online-Vortrag zum Thema Demokratiebildung in der Kinder- und Jugendarbeit. […]

Aufholen nach Corona: Fördergelder bringen Jugendarbeit in Schwung

in Kind & Familie, Kreis Paderborn
Die Jugendämter des Kreises und der Stadt Paderborn wollen Kinder und Jugendliche fördern: Roland Gladbach (Jugendamt Kreis Paderborn), Annkatrin Domann (Jugendamt Stadt Paderborn)(v.l.n.r.) Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn . „Raus aus den virtuellen Räumen, rein in die analoge Begegnung mit Menschen“, so lautet die Botschaft der Jugendämter von Stadt und Kreis für das Jahr 2022. Mit einem zweijährigen Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona“ möchten Bund und Länder gemeinsam Kinder und Jugendliche unterstützen, deren Alltag in der Corona-Pandemie ein anderer war: Kontakte mit Gleichaltrigen, Sport […]

3D-Drucker und Lichtschwerter für Lippe!

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe
Teilnehmende des Lichtschwertkurses präsentieren ihre selbst produzierten Lichtschwerter. Foto: ©Lippe Bildung eG

Jugendliche nutzen die Ferien, um sich 3D-Drucker und Lichtschwerter zu bauen Lemgo. Die Gelegenheit sich mit aktueller Technik zu beschäftigen und zu lernen wie 3D-Drucker funktionieren, wie man am Computer konstruiert, wie man mit Maschinen fräst und vieles mehr, hatten lippische Jugendliche ab Klasse 7 in den Herbstferien bei drei von insgesamt sechs spannenden MINT-Kursen […]

Ausbildungsmarkt 2020/2021: Für Jugendliche bessern sich die Chancen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Von links: Wolfgang Draeger (Agentur für Arbeit Bielefeld), Ute Horstkötter-Starke (Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen), Jörg Martin Heinemann (Agentur für Arbeit Bielefeld), Petra Pigerl-Radtke (Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen), Carl-Christian Goll (Hanwerkskammer Ost-westfalen-Lippe), Günter Michaelis (Agentur für Arbeit Bielefeld).©AfA

Der Ausbildungsmarkt in der Stadt Bielefeld und im Kreis Gütersloh 2020/2021 entspannt sich deutlich. Die Folgen der Covid-19-Pandemie und der Maßnahmen zum Gesundheitsschutz stoppen die gute Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt der vergangenen Jahre. So liegt die Bewerberzahl deutlich unter dem Vorkrisenniveau. und im Kreis Gütersloh 2020/2021 entspannt sich deutlich. Die Folgen der Covid-19-Pandemie und der […]

Gesundheits-Checks für Jugendliche

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
BU1_J1+J2-Untersuchungen

Vorsorge nur von jedem sechsten Teenager in Bielefeld genutzt Bielefeld. Vorsorge scheint für Jugendliche in Bielefeld ein Tabuthema zu sein. Denn nur etwa jeder sechste Teenager in Bielefeld geht zu den Jugenduntersuchung J1 und J2. Das geht aus einer aktuellen Auswertung hervor. Danach nutzten im vergangenen Jahr nur 16,2 Prozent der AOK-versicherten Jugendlichen im Alter […]

Extra Zeit zum Lernen – Land fördert Bildungsangebote

in Beruf & Bildung
Land fördert Bildungsangebote

Stadt Büren schließt Kooperationsvereinbarung – Bildungsangebote – Büren. Das Land NRW stellt finanzielle Mittel für außerschulische Bildungsangebote für Schülerinnen und Schüler, die infolge der Pandemie Benachteiligungen erfahren haben, zur Verfügung. „Im Hinblick auf zukünftige Herausforderungen machen wir besondere Maßnahmen für unsere Kinder und Jugendlichen möglich“, erklärt Burkhard Schwuchow. „Gemeinsam mit den Bildungseinrichtungen und privaten Partnern […]

Infotag Ausbildung 4.0 wieder in Präsenz

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite
©Lippe-Bildung-eG---Pressefoto-Infotag-Ausbildung_2020

Informations- und Orientierungsveranstaltung für Jugendliche zur Berufsorientierung Lemgo. Der vierte „Infotag Ausbildung“ findet am Samstag, 26. Juni 2021, in der Phoenix-Contact-Arena in Lemgo statt. Organisiert von der Koordinierungsstelle Schule-Beruf, der IHK Lippe sowie der Agentur für Arbeit Detmold und dem Jobcenter, soll er Jugendliche unterstützen, auch jetzt noch einen Ausbildungsplatz für 2021 zu finden. Das […]

Gesprächsforum für die Jugendlichen in der Stadt

in Kreis Gütersloh
Gehör für die Jugendlichen in der Stadt: Bei einem von den Jugendhäusern organisierten Termin wurden die aktuellen Probleme, Sorgen und Erfahrungen ausgetauscht.

Rheda-Wiedenbrück . Unter dem Motto „Stimme für die Jugend“ haben sich die Jugendhäuser in der Stadt am landesweiten Aufruf beteiligt, um auf die Besonderheiten, Erfahrungen und zum Teil Schwierigkeiten in der Pandemie insbesondere für die Kinder und Jugendlichen hinzuweisen. Die Jugendhäuser St. Pius und St. Aegidius sowie das städtische Jugendzentrum Alte Emstorschule haben sich digital […]

Corona-Krise: Mehrheit der Jugend fürchtet um ihre berufliche Zukunft

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh

Mehr als 70 Prozent der 14- bis 20-Jährigen in Deutschland beklagen, dass sich die Chancen auf dem Ausbildungsmarkt durch Corona verschlechtert haben. Die Hälfte ist der Auffassung, dass die Politik wenig bis gar nichts für junge Menschen tut, die einen Ausbildungsplatz suchen. Wer demnächst ein Studium anfangen möchte, sieht die Situation dagegen deutlich positiver. Das […]

Kinder und Jugendliche für Studienteilnahme gesucht

in Bielefeld, Kind & Familie, Medizin & Gesundheit
Kinder und Jugendliche für Studienteilnahme gesucht.Foto: EvKB

Bielefeld. Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) untersucht im Rahmen verschiedener Forschungsprojekte, wie effektiv sich Gleichstromstimulation auf die Aufmerksamkeit und das Gedächtnis von Kindern und Jugendlichen auswirkt. Bei der sogenannten Gleichstromstimulation (tDCS) können einzelne Gehirnbereiche durch auf der Kopfhaut platzierte Elektroden mit einem sehr schwachen elektrischen Strom gezielt angeregt werden. Diese […]

Jugendliche fühlen sich durch Corona stark belastet und zu wenig gehört

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh

Junge Menschen klagen in der Corona-Zeit über psychische Probleme, Vereinsamung und Zukunftsängste. Das gilt besonders für diejenigen mit finanziellen Sorgen. Von der Politik fühlen sie sich im Stich gelassen. Dabei sind sowohl materielle Unterstützung als auch eine stärkere Beteiligung von Jugendlichen gerade jetzt vonnöten. Gütersloh. Die Corona-Pandemie stellt die jungen Menschen in Deutschland vor große […]

„Jugendliche zwischen Extremismus, Integration & Radikalisierung“: Online-Talk am 25.02. um 18 Uhr

in Kind & Familie
Plakat: DGB

Wie werden Jugendliche inmitten unserer Gesellschaft radikalisiert? Erreichen Integrationskonzepte Jugendliche überhaupt? Und welche Rolle spielen die Sozialen Medien? Diesen und weiteren Fragen über die Lebenswelten von Jugendlichen mit Migrationshintergrund gehen wir bei der Veranstaltung mit Hussien Khedr, Vize-Bundesvorsitzender der AG Migration und Vielfalt in der SPD, genauer auf die Spur. Anmeldungen sind bis zum 23.02.2021 […]

Spannende Angebote für Kinder und Jugendliche

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Paderborn
Ferienprogramm 2021. Bild: © Stadt Paderborn

Ferienprogramm 2021 der Stadt Paderborn. Paderborn.  Die Stadt Paderborn hat auch in diesem Jahr in den Oster-, Sommer- sowie Herbstferien ein vielfältiges Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche, die in den Ferien etwas Spannendes und Abwechslungsreiches erleben möchten, zusammengestellt. Das Jugendamt bietet in diesem Jahr zwei Fahrten an. Zum einen besteht die Möglichkeit, eine Woche auf […]

Damit Kinder und Jugendliche gesund aufwachsen

in Kind & Familie, Kreis Lippe
Bild: (v.l.) Ute Küstermann (Teamleiterin Familienfreundlicher Kreis, Frühe Hilfen/ Kinderschutz), Doris Hampel (Projektleitung Familienbegleitung im Elementarbereich), Karl-Eitel John, (Verwaltungsvorstand III, Fachgebietsleitung Jugend, Familie und Gesundheit), Margit Monika Hahn (Koordinierungsstelle Kommunale Präventionsketten, Projektleitung Beratungs- und Informationsdienst), Martina Schlüpmann (Gesundheitsamt, Jugendärztlicher Dienst, Ärztin). Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Der Kreis Lippe kann die präventive Arbeit im Kinderschutz weiter vertiefen. Jetzt starten zwei Projekte, die Kinder und Jugendliche dabei unterstützen, gesund aufzuwachsen. Der LWL fördert den Beratungs- und InformationsDienst (BID) sowie die Familienbegleitung im Elementarbereich (FBE). Der Beratungs- und InformationsDienst (BID) Kinder und Jugendliche können unter anderem dann gesund aufwachsen, wenn familiäre […]

Digitales Tagebuch von Jugendlichen für Jugendliche

in Kreis Minden - Lübbecke
IMG-20200324-WA0004

Minden. Corona ist da – das bedeutet für alle viele Einschränkungen. Binnen weniger Tage hat sich das schulische, berufliche und private Leben verändert. Das morgendliche Treffen auf dem Schulweg ist ausgefallen. Die gemeinsamen Treffen zum Fußballspielen auf dem Bolzplatz sind gestrichen. Doch wie gehen junge Menschen mit dieser neuen Situation um? Das will der städtische […]