Tag Archives: Digitalisierung

Andersdenken und Gewohntes in Frage stellen – Herforder Netzwerkunternehmen ambigence lädt zum Talk

in Kreis Herford, Wirtschaft
Der erste ambigence.talk findet im Lui House, dem neuen Kreativzentrum in Herford, statt. Foto: Lui House

Megatrends wie „New Work“ oder „Digitalisierung“ und der daraus resultierenden Notwendigkeit „neue Geschäftsmodelle“ zu entwickeln sind Themen, die Ihnen im Alltag immer häufiger begegnen? Dann lassen Sie sich inspirieren von Spiegel-Bestsellerautor Dr. Peter Kreuz und Jana Schönfeld, Geschäftsführerin der Hettich Unternehmensgruppe, beim ambigence.talk am 12. Mai 2022 um 17:30 Uhr im Herforder Lui House. Herford. […]

Soziale Teilhabe und Digitalisierung – Was passiert bereits in Paderborn?

in Kreis Paderborn
n der Podiumsdiskussion (v.l.): Benjamin Lichte, Projektleiter Paderborner Senioreninitiative e.V., Tobias Stochl, Quartiersmanager AWO Kreisverband Paderborn e.V., Christiane Boschin-Heinz, CDO Stadt Paderborn, Moderatorin Janine Brandt, Dr. Bastian Pelka, Vertretungsprofessor Lehrstuhl Rehabilitationssoziologie TU Dortmund, und Michaela Weigel, Sachgebietsleiterin der Koordinationsstelle für Inklusion und Integration der Stadt Paderborn.

Paderborn.In der vergangenen Wochefand der inzwischen achte DigiLog der Stadt Paderborn statt. Dieses Mal wurde ein Blick auf das Thema „Soziale Teilhabe“ in Zeiten der Digitalisierung geworfen. Im Livestream begrüßten Christiane Boschin-Heinz, CDO der Stadt Paderborn, und Janine Brandt, Moderatorin, die Zuschauer*innen und gaben einen kurzen Überblick über die knapp einstündige Veranstaltung. Der Einstieg in […]

1,5 Millionen Euro für länderübergreifende „Zukunftslabore Digitalisierung“

in Kreis Höxter, Titelseite, Wirtschaft
Vernetzte Zukunftslabore Digitalisierung: Im Berufskolleg des Kreises Höxter hat die Zukunft längst begonnen. Über die Förderung des Projektes „Vernetzte Zukunftslabore Digitalisierung“ freuen sich (von links) Landtagsabgeordneter Matthias Goeken, WIH-Vorsitzender Mark Becker, Landrat Michael Stickeln, Kreisdirektor Klaus Schumacher und Schulle

Kreis Höxter. „In Deutschland wird zwar viel über Digitalisierung gesprochen, aber es passiert oftmals zu wenig. Umso mehr freue ich mich, dass unser Berufskolleg Kreis Höxter gemeinsam mit den Berufsbildenden Schulen Holzminden nun ein bundesweites Modellprojekt umsetzen kann“, sagt Landrat Michael Stickeln. Gemeinsam mit Schulleiter Michael Urhahne bringt er seine Erleichterung zum Ausdruck, dass der […]

Mit Digitalisierung die Zukunft gestalten

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Initiative DigitaleZukunft@OWL holt Erfolgsprojekte aus OWL auf die Bühne. Auf dem Foto (v. l. n. r.): Matthias Eichler, Leiter Digitalisierungsbüro der Stadt Bielefeld, Prof. Dr. Nikolaus Risch, Vorstand der Michael Dreier, Bürgermeister der Stadt Paderborn, Wolfgang Marquardt, Prokurist der OstWestfalen-Lippe GmbH, Dr. Jochen Viehoff, Geschäftsführer des Heinz Nixdorf MuseumsForums, Werner Peitz, Bürgermeister der Stadt Delbrück und Christoph Rüther, Landrat des Kreises Paderborn.Foto: © HNF

Paderborn . Ostwestfalen-Lippe gilt als Vorreiter bei der digitalen Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft. Auf dem Kongress DigitaleZukunft@OWL im Heinz Nixdorf MuseumsForum Paderborn am 10. März präsentieren 59 Projekte aus der Region, wie sie mit Digitalisierung das Arbeiten und Leben verbessern. Die Bandbreite reicht dabei von Zukunftstechnologien wie Künstliche Intelligenz über bessere Arbeitsbedingungen und digitale […]

Grundsteinlegung für die Digitalisierung der Energieversorgung

in Kreis Paderborn
Fundament der DigOS-MELS in Borchen-Etteln (Westernstraße).Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Was sich lange abstrakt und wie ferne Zukunftsmusik anhörte, wird immer konkreter: Die Digitalisierung der Energieversorgung. In Borchen-Etteln sind Baufahrzeuge unterwegs, um das Fundament für die erste hoch innovative digitale Ortsnetzstation in der Region aufzubauen. Mit dem Forschungsprojekt „Digitale Ortsnetzstation mit Multifunktionalem Energie- und Leistungs-Server (DigOS-MELS)“ soll in Borchen-Etteln unter anderem ein intelligenter Netzregler […]

Mailänder Ricordi-Archiv stellt historische Zeitschriftenkollektion online

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL, Wirtschaft
Mailänder Ricordi-Archiv stellt historische Zeitschriftenkollektion online.Foto: Bertelsmann

Komplette Sammlung auf digitalarchivioricordi.com frei recherchierbar Alle 5.700 Originalausgaben aus den Jahren 1842 bis 1965 bald auch über die Online-Bibliothek Wikisource verfügbar Bertelsmann macht nach und nach alle wichtigen Bestände des führenden Archivs zur italienischen Operngeschichte digital zugänglich Gütersloh. Im Zuge der Digitalisierung Tausender Original-Dokumente zur italienischen Operngeschichte stellt das zu Bertelsmann gehörende Ricordi-Archiv jetzt […]

Perspektiven für Maschinen- und Anlagenbau in Bielefeld und OWL

in Bielefeld, Wirtschaft
Die Innovation Industry Survey 2021 setzt sich mit Innovationsmanagement auseinander. Foto: ©Open Innovation City

Projekt erhebt mit „Innovation Industry Survey 2021“ Erkenntnisse über Innovationsmanagement des Maschinen- und Anlagenbaus in der Region Bielefeld. Wie betrachtet der Maschinen- und Anlagenbau in Bielefeld und OWL die aktuellen Entwicklungen des Weltmarktes und wie stellen sich die hier ansässigen Unternehmen im Hinblick auf Trends, Digitalisierung und Innovationen dabei auf? Diese und weitere Fragen beantwortet […]

Digitalisierungsstrategie und Wissensmanagement

in Beruf & Bildung, Wirtschaft

Oerlinghausen erhält DigiChange-Ergebnisse Oerlinghausen. Am 24. Juni präsentierte das Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg-Lippe (krz) der Stadt Oerlinghausen die Ergebnisse von den zwei DigiChange-Projekten, die die Stadt Anfang 2021 bei dem Lemgoer IT-Dienstleister beauftragt hatte. Sie umfassten die Erstellung der kommunalen Digitalisierungsstrategie über die nächsten sieben Jahre für die Bergstadt und ein Wissensmanagementkonzept, um die Übergabe bei […]

OWL Summer School ‚Step Forward‘ gibt Jugendlichen Einblicke in die Arbeitswelt

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Die OWL Summer School ist kostenlos und richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren. Quelle: it‘s OWL

OstWestfalenLippe. Wie entscheide ich mich am Ende der Schulzeit für Studium und/oder Ausbildung? Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie konnten Abiturient:innen und Oberstufenschüler:innen im vergangenen Jahr kaum Praxisluft schnuppern. Die OWL Summer School ‚Step Forward‘ bietet Jugendlichen ab 16 Jahren darum ab dem 19. Juli die Gelegenheit, in technische Berufe hineinzuschauen und sich mit Studierenden […]

Neues OWL-Verbundprojekt zur Weiterbildung in der Digitalisierung gestartet

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn
ozedf

Ostwestfalen-Lippe. Die Initiative für Beschäftigung OWL e.V. (IfB), ELHA-MASCHINENBAU Liemke KG (ELHA) und GPDM – Gesellschaft für Projektierungs- und Dienstleistungsmanagement mbH sind zum 1. Juni mit ihrem gemeinamen Weiterbildungsprojekt für Ostwestfalen-Lippe (OWL) gestartet. Das Projekt wird bis zum 31.05.2024 im Rahmen des Bundesprogramms „Aufbau von Weiterbildungsverbünden“ mit rund 1,3 Millionen Euro vom Bundesministerium für Arbeit […]

Gestern, heute und was dann?

in Kreis Lippe, Wissenschaft & Hochschule
Der Referent Prof. Dr. Josef Löffl der Juni-Veranstaltung des CIIT-Techtalks. Foto: © IWD der TH OWL

CIIT-Techtalk klärt über die Ungewissheit der Zukunft auf Lemgo. Den Menschen beschäftigt es seit jeher, was morgen passiert und das, obwohl wir wissen, dass wir es nicht vorhersagen können. Wir besitzen keine Kristalkugel, die uns einen Blick in die Zukunft erlaubt. Auch den größten Experten ist dieser Zugriff verwehrt. Trotz Big Data und Künstlicher Intelligenz, […]

Digitalisierung und Ethik

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Der Ethikrat, mit Prof. Dr. Kirsten Thommes als stellvertretende Vorsitzende und Prof. Dr. Günter Wilhelms als Vorsitzender des Ethikrats, beraten die Stadt Paderborn bei der digitalen Transformation.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Jede technische Innovation bringt Gestaltungskonflikte mit sich – zum Beispiel die Frage, ob zu Gunsten der digitalen Funktionalität die Privatheit der Daten in den Hintergrund rücken darf. Technikimmanente Gestaltungskonflikte sowie gesellschaftliche, politische oder ökonomische Zielkonflikte, ebenso wie die Frage der Rückbezüglichkeit bei der Modellierung sozialen Verhaltens, stellen ein kaum entwirrbares Geflecht von Wechselwirkungskonflikten und […]

Digitalisierung und Nachhaltigkeit für KMUs

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Dreiteilige Seminarreihe beschäftigt sich mit erfolgreichen und nachhaltigen Unternehmensstrategien. Kreis Gütersloh. Digitalisierung und Nachhaltigkeit – die Schwere dieser zwei Schlagworte kann besonders bei Verantwortlichen in kleinen und mittelständischen Unternehmen Sorgenfalten auslösen. Dass die digitale Transformation in Kombination mit einer verantwortungsvollen Unternehmensführung aber auch besonders für Unternehmen dieser Größe Chancen bietet, soll die dreiteilige Seminarreihe ‚CSR […]

Tablet-Lieferung für die Schulen eingetroffen

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
v.l.: Bürgermeister Theo Mettenborg und Alexander Löhner (Digitalisierungsbeauftragter Fachbereich Jugend, Bildung und Sport) nehmen die Lieferung der 1.125 IPads entgegen.

Rheda-Wiedenbrück . 1.125 IPads sind kürzlich im Rathaus eingetroffen: Die digitalen Endgeräte sind Teil der erfolgreichen Digitalisierung der Schulen in Rheda-Wiedenbrück. Die Stadt wird durch das „Sofortausstattungsprogramm“ sowie durch die Richtlinie über die Förderung von dienstlichen Endgeräten für Lehrkräfte der Bezirksregierung Detmold finanziell unterstützt. Corona-bedingt hatte sich die Lieferung der Geräte um einige Wochen verzögert. […]

CSR und Digitalisierung gehen in OWL Hand in Hand

in Wirtschaft

Ergebnisse der Umfrage „CSR 4.0 – Digitalisierung und Unternehmensverantwortung“ veröffentlicht  Ostwestfalen.Lippe. Die Initiative für Beschäftigung OWL e.V. veröffentlicht die Ergebnisse ihrer regionalen Erhebung zu Corporate Social Responsibility (CSR) und Digitalisierung. Sie zeigen: die Unternehmen der Region legen großen Wert auf CSR-Engagement und einen verantwortungsvollen Umgang mit der Digitalisierung. Sie zeigen aber auch: Es besteht weiterhin […]

Kita-App erfolgreich gestartet

in Kind & Familie, Kreis Paderborn
Die Kita-App ist in Bad Lippspringe erfolgreich gestartet.Foto:Stadt Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Die Bad Lippspringer Stadtverwaltung will die Digitalisierung ihrer Einrichtungen weiter vorantreiben. Das jüngste Beispiel: Anfang März ist eine eigene App für die drei städtischen Kindertagesstätten an den Start gegangen. „Bisher haben unsere Kitas Nachrichten und Informationen an die Eltern meist auf Papier gedruckt, dann mehrfach fotokopiert und anschließend in die Eltern-Briefkästen gesteckt“, erläutert […]

Die Digitalisierung der Gesellschaft

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Anja Höfner: CC BY-NC-SA Konzeptwerk Neue Ökonomie Lauren McKown.Foto:© Lauren McKown

Online-Veranstaltung der VHS am Mittwoch Paderborn.  Am Mittwoch, 17. März, lädt die Volkshochschule Paderborn zu einer Gratis-Online-Veranstaltung um 19 Uhr aus der Reihe „Smart Democracy“ des Deutschen Volkshochschulverbandes (DVV) ein. Die digitale Vernetzung nimmt in unserem Alltag permanent zu. Cloudsysteme und Videokonferenzen prägen zunehmend die Arbeitswelt, das „Smart Home“ gilt als Vision und Alptraum zugleich […]

Podiumsdiskussion „Hochschulkonzepte der Zukunft“ am 18. März 2021 ab 14:30 Uhr

in Kreis Gütersloh, Wissenschaft & Hochschule

Gütersloh. Als Teil des Rahmenprogramms des Jubiläumsjahres der Fachhochschule (FH) Bielefeld veranstaltet der Campus Gütersloh am Donnerstag, 18. März 2021, ab 14:30 Uhr eine Online-Podiumsdiskussion unter dem Titel „Hochschulkonzepte der Zukunft – Digitaler Wandel als Treiber der Neugestaltung kooperativer Strukturen mit der Wirtschaft“. Das Jubiläumsjahr der FH Bielefeld steht unter dem Motto „50 Years of […]

Vielfalt als Erfolgsfaktor für die Digitalisierung

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule
„Haus der Vielfalt“ (© Prof. Dr. Swetlana Franken, Lotte Prädikow, Regina Ihl)

Neuer Online-Check der FH Bielefeld zeigt Unternehmen, wo sie in Sachen Diversity stehen Bielefeld (fhb). Ist Vielfalt ein wichtiger Faktor für die erfolgreiche Digitalisierung? Davon sind Fachkräfte in Ostwestfalen-Lippe mehr überzeugt als Führungskräfte. Eine Studie über die Unternehmen in der Region zeigt allerdings den Zusammenhang von Digitalisierung und Vielfalt in der Organisationsstrategie. „Vielfalt und digitale […]

Digitalisierungsbüro: Stadt Bielefeld nun Mitglied im Verein „Civitas Connect“

in Bielefeld, Wirtschaft

Bielefeld . Bielefeld ist in Bewegung und die digitale Transformation gewinnt mehr und mehr an Aufwind. Auf diesem Weg zur Smart City ist das Digitalisierungsbüro der Stadt Bielefeld im beständigen Austausch mit der digitalen Szene. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der innerstädtischen Zusammenarbeit, sowie der überregionalen Vernetzung mit weiteren Digitalisierungsakteuren. Nachdem der Rat in […]

Rundum-Erneuerung des Webauftritts macht GTM zukunftsfit

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Jan-Erik Weinekötter, Geschäftsführer der gtm. (Foto: Gütersloh
Marketing GmbH)

Gütersloh Marketing präsentiert sich im neuen Design Gütersloh. Das Thema Digitalisierung beschäftigt Unternehmen und Städte nicht erst seit Corona. Als Tochterunternehmen der „Smart City Gütersloh“ wird natürlich auch Gütersloh Marketing die Digitalisierung intensiv vorantreiben und präsentiert als einen weiteren Baustein, den komplett neuen, modernisierten Webauftritt. Seit dem letzten Jahr fanden regelmäßige Abstimmungen zwischen der beauftragten Agentur […]

Digitalisierungsprojekt von Kalletal und Lemgo wird gefördert

in Kreis Lippe, Wirtschaft

Lemgo. „Smart Cities made in Germany“ heißt das Förderprogramm des Bundesministeriums des Innern, für Heimat und Bau mit dem Modellprojekte zur Digitalisierung und Stadtentwicklung gefördert werden. Das interkommunale Projekt „digital.interkommunal“ der Gemeinde Kalletal und der Alten Hansestadt ist eines von 32 Projekten, die 2020 für eine Förderung ausgewählt wurden. Das diesjährige Motto lautete dabei „Gemeinwohl […]