Tag Archives: Corona

Ein Jahr Corona-Hilfsfonds: Nahezu 200 Studierende der Universität Paderborn wurden in Notlage finanziell unterstützt

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Universität Paderborn_Corona-Hilfsfonds_Johanna Pietsch (1)

Nahezu 200 Studierende der Universität Paderborn wurden in Notlage finanziell unterstützt Paderborn. Im Mai 2020 hat die Universität Paderborn mit dem Corona-Hilfsfonds eine finanzielle Soforthilfe für Studierende in Not eingerichtet. Mit Unterstützung der Universitätsgesellschaft (UG) und des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) konnten innerhalb von einem Jahr insgesamt 199 Anträge bewilligt und über 88.000 Euro ausgeschüttet werden. […]

Corona-Impfung für Patienten der Gräflichen Kliniken Bad Driburg

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Diana Temme, Iris Rüther, Corinna Meuris, Corina Bartsch, Stefanie Schröder, Elke Nahen, Melanie Rothe, Grzegorz Krzyzowski, Michaela Notthoff, Annette Werner, Anette Lütkemeyer, Martina Dr. Krüger, Sandra Schröder, Katrin Burgard (fehlen: Sylvia Pohlmann, Anne Bredy, Katya Mollova, Jana Weskamp)

Bad Driburg . In den Gräflichen Kliniken Bad Driburg können Patienten jetzt während des Reha-Aufenthaltes ihre Corona-Schutzimpfung erhalten. Fast 700 Mal wurde inzwischen unter den Klinikmitarbeitern geimpft.  Wer zur Rehabilitation in eine der drei Gräflichen Kliniken in Bad Driburg kommt, der kann sich ab 1. Juli 2021 auch während seines Aufenthaltes in der Caspar Heinrich […]

Marte Meo: Ausbildung unter erschwerten Corona-Bedingungen

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter
9949_marte_meo_zertifikate (1)

Kreis Höxter. Jugendamt des Kreises Höxter freut sich über sechs erfolgreiche Absolventinnen. Auch wenn Corona den geplanten Ablauf gehörig durcheinandergeworfen hat, ist der vom Jugendamt des Kreises Höxter angebotene Fortbildungskurs für die Arbeit mit der „Marte Meo“-Methode erfolgreich abgeschlossen worden. „Wir mussten einfach etwas geduldiger sein“, erläutert Ulrike Schmidt, Fachberaterin des Kreises Höxter für Tageseinrichtungen […]

IHK-Gründungsreport 2021

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Stellten den IHK-Gründungsreport 2021 online vor: Thomas Mikulsky, IHK-Referatsleiter Gründung und Finanzierung, der stellvertretende IHK-Hauptgeschäftsführer Harald Grefe, Helge Martin, Co-Founder der LiWAVE GmbH, Nicolaos Debowiak und Manuel Meier, beide Co-Founder der PRODASO GmbH, und IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke (v. l.). (Foto: IHK)

Schwung bei Neugründungen aus 2019 in 2020 trotz Corona fortgesetzt Ostwestfalen-Lippe. Die Unternehmensneugründungen im Jahr 2020 konnten an das Vorjahresniveau anknüpfen: Das geht aus dem Gründungsreport 2021 der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hervor, der am 27. Mai 2021 in einer Online-Pressekonferenz vorgestellt wurde. „Der Schwung aus dem Jahr 2019 fand trotz Corona auch […]

Corona: Regeländerungen ab Freitag

in Kreis Gütersloh
GT-Kreishaus_021-b3077ae903965fag35d43a2c2dbbc1f1

Neue Coronaschutzverordnung – Meldung vom Kreis Gütersloh. Kreis Gütersloh. Wie Minister Karl-Josef Laumann am gestrigen Mittwochnachmittag mitteilte, wird es weitere Regeländerungen und damit auch Lockerungen geben. Diese sind jeweils an drei Inzidenz-Stufen gekoppelt. Die neue Coronaschutzverordnung tritt am morgigen Freitag, 28. Mai, in Kraft. Doch was ändert sich dann im Kreis Gütersloh? Der Kreis Gütersloh […]

Kulturstiftung des Bundes gibt 380.000 Euro

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
zwei-logos-kultur-bund (1)

Gütersloh/Halle an der Saale. Der Kreis Gütersloh erhält rund 380.000 Euro Fördergeld aus dem Programm ‚Kultursommer 2021‘. Im Kreis Gütersloh hatten sich die Städte Gütersloh, Rietberg und Rheda-Wiedenbrück zusammengeschlossen und in einer nur dreiwöchigen Ausschreibungsphase ein abwechslungsreiches, gemeinsames Veranstaltungspaket geschnürt, dass der Kreis Gütersloh anschließend bei der Kulturstiftung des Bundes eingereicht hat. Antragsberechtigt waren bei […]

Corona-Pandemiegeschehen auf einen Blick

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Dashboard_©istock.com-cnythzl.jpg: Zahlen, Daten und Faken anschaulich dargestellt: Dashboard des Kreises Paderborn mit neuen Zusatzfunktionen

Zahlen, Daten und Faken anschaulich dargestellt: Dashboard des Kreises Paderborn zeigt das laufende Infektionsgeschehen. Kreis Paderborn. Zahlen, Daten und Fakten anschaulich dargestellt: Seit Beginn der Corona-Pandemie zeigt der Kreis Paderborn auf seinen Internetseiten das kreisweite Pandemiegeschehen und die Entwicklung des Infektionsgeschehens in Form von informativen Grafiken auf einem so genannten Dashboard. Diese graphische Benutzeroberfläche ist um einige […]

41 Kerzen für Corona-Verstorbene angezündet

in Kreis Minden - Lübbecke
Am 18. April wurden in der Kapelle des Nordfriedhofes 41 Kerzen für die verstorbenen Mindenerinnen und Mindener angezündet. Foto: Pressestelle der Stadt Minden

Minden. Am bundesweiten Gedenktag für die Verstorbenen in der Corona-Pandemie haben Bürgermeister Michael Jäcke und die erste stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Minden, Renate Müller, am vergangenen Sonntag (18. April) um 15 Uhr in der Kapelle des Nordfriedhofes 41 Kerzen angezündet. 41 Mindenerinnen und Mindener sind seit Mitte März 2020 an oder in Zusammenhang mit Covid […]

Gedenken für die Corona-Verstorbenen am 18. April – Stadt und Kirchen setzen Zeichen

in Kreis Minden - Lübbecke
Kapelle des Nordfriedhofes in Minden.Hier werden am kommenden Sonntag Kerzen für die Verstorbenen der Corona-Pandemie angezündet und Blumen niedergelegt.Foto:© Stadt Minden

Minden. Ein Tag des Gedenkens wird der kommende Sonntag, 18. April, sein. Dann soll bundesweit an die Menschen, die in der Corona-Pandemie verstorben sind, erinnert werden. Zu diesem gemeinsamen Gedenken hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier aufgerufen. In Berlin wird es eine kleine, zentrale Feier geben, die auch im Rundfunk und im Fernsehen ab 13 Uhr übertragen […]

Bücherbus bleibt weiterhin in der Garage

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
Der Bücherbus des Kreises Paderborn.Foto:Kreis Paderborn.

Auch nach den Osterferien muss der Bücherbus bis auf Weiteres aufgrund der aktuellen Corona-Situation weiterhin in der Garage bleiben. Kreis Paderborn. Auch nach den Osterferien muss der Bücherbus bis auf Weiteres aufgrund der aktuellen Corona-Situation weiterhin in der Garage bleiben. Ausgeliehene Bücher und Medien brauchen nicht zurückgebracht werden, die Rückgabefrist wird automatisch verlängert, bis der […]

Corona Hilfsfonds fördert Chancenportal

in Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Titelseite
Chancenportal_120421

Rheda-Wiedenbrück . 126 Anbieter, 18.000 Nutzer und Nutzerinnen sowie rund 110.000 Recherchen zeigen, dass das vor knapp zwei Jahren ins Leben gerufene „Chancenportal Rheda-Wiedenbrück“ zu einer wertvollen Orientierungshilfe geworden ist. Familien, junge Menschen und Fachkräfte bekommen einen schnellen Überblick über ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten, Vereinsarbeit und Einrichtungen in der Stadt von der Krabbelgruppe bis […]

Corona-Schutzimpfung: Termine für Geburtsjahrgänge 1942 und 1943, Kontaktpersonen von Schwangeren und Pflegebedürftigen

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit

  Bielefeld. „Die Nächsten, bitte!“: Ab sofort können alle Bielefelderinnen und Bielefelder, die in den Jahren 1942 und 1943 geboren sind, einen Impftermin vereinbaren. Sie werden in den kommenden Tagen auch noch von der Stadtverwaltung darüber per Post informiert. Termine können aber schon an sofort gemacht werden und zwar entweder telefonisch unter der Nummer 0800 […]

Trotz Corona durchstarten in Ausbildung

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
2021-04-06-ausbildung

Gütersloh. Der reibungslose Start in eine Ausbildung bildet für viele junge Menschen das Fundament für das gesamte Berufsleben. Aktuell stehen Corona bedingt viele Schulabgänger vor unerwarteten Herausforderungen: Die persönliche Berufsberatung in den Schulen konnte zuletzt nicht in der gewohnten Weise stattfinden. Bewerbungsverfahren für Ausbildungsstellen unterliegen zahlreichen Einschränkungen. In dieser Situation sieht sich das Jobcenter des […]

Tönnies übernimmt gemäß Zusage Testkosten des Kreises Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Tönnies übernimmt gemäß Zusage Testkosten des Kreises Gütersloh. Foto:Tönnies

Rheda-Wiedenbrück. Nach dem Corona-Ausbruch im Unternehmen Tönnies in Rheda-Wiedenbrück im Juni 2020 hat der Kreis Gütersloh im Juni und Juli 2020 im Zusammenhang mit der Covid-19-Infektion zur Feststellung des Ausmaßes der Ansteckungen umfangreiche Tests bei einer Vielzahl von Beschäftigten des Unternehmens Tönnies und in der Bevölkerung des Kreises Gütersloh durchgeführt. Das Unternehmen Tönnies hatte in diesem […]

Corona-Modellregion: Kreis Gütersloh verfolgt Pläne nicht weiter

in Kreis Gütersloh
GT-Kreishaus_021-b3077ae903965fag35d43a2c2dbbc1f1

Bewerbung um eine Modellregion nach Tübinger Vorbild wird nicht weiter verfolgt. Kreis Gütersloh. Der Kreis Gütersloh hat dem NRW-Wirtschaftsministerium mitgeteilt, dass die Bewerbung des Kreises um eine Modellregion nach Tübinger Vorbild nicht weiter verfolgt wird. „Durch die Allgemeinverfügung, die nach dem Modellregions-Aufruf erlassen worden ist, haben wir praktisch alle Möglichkeiten, die uns derzeit angebracht erscheinen“, erläutert […]

Jugendliche fühlen sich durch Corona stark belastet und zu wenig gehört

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh

Junge Menschen klagen in der Corona-Zeit über psychische Probleme, Vereinsamung und Zukunftsängste. Das gilt besonders für diejenigen mit finanziellen Sorgen. Von der Politik fühlen sie sich im Stich gelassen. Dabei sind sowohl materielle Unterstützung als auch eine stärkere Beteiligung von Jugendlichen gerade jetzt vonnöten. Gütersloh. Die Corona-Pandemie stellt die jungen Menschen in Deutschland vor große […]

IHK enttäuscht von Corona-Beschlüssen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. „Die gestern von der Bundeskanzlerin und den Länderregierungen beschlossenen Maßnahmen werden viele Unternehmen und Branchen hart treffen“, sagt Petra Pigerl-Radtke, Hauptgeschäftsführerin der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK). Die sogenannte „Notbremse“ angesichts steigender Inzidenzwerte führe zur Rückkehr von „Click and Collect“ im Handel: „Ein echter Stimmungskiller für den Einzelhandel. Obwohl bislang alle Studien […]

In der Corona-Krise online und flexibel

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
AOK Pflegekurse online

AOK bietet Angehörigen in Bielefeld neue Pflegekurse an Bielefeld. Die meisten Pflegebedürftigen werden zu Hause gepflegt. In Bielefeld gab es im Jahr 2019 insgesamt 17.280 Leistungsempfängerinnen und Leistungsempfänger. Die AOK NordWest unterstützt pflegende Angehörige in der Corona-Pandemie mit neuen Online-Pflegekursen, die das notwendige Grundwissen und elementare Techniken der häuslichen Pflege bequem zuhause vermitteln. „Wir möchten […]

Mit kostenlosen E-Learning-Tools trotz Corona fit für die IHK-Prüfung

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Angesichts der großen Herausforderungen bei der dualen Ausbildung in Zeiten von Corona konnten Industrie- und Handelskammern (IHKs) aus mehreren Bundesländern verschiedene Anbieter von E-Learning-Tools dafür gewinnen, Ausbildungsunternehmen zu unterstützen und Teile ihrer digitalen Materialien zur Prüfungsvorbereitung kostenfrei zur Verfügung zu stellen. „Das ist überaus erfreulich“, betont Mechthild Teupen, kommissarische Geschäftsführerin für die berufliche Bildung […]

Innovativ und nachhaltig für gesellschaftlichen Zusammenhalt

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Die Bertelsmann Stiftung will den Bürger:innen Zukunftsperspektiven aufzeigen, damit diese gestärkt aus der Corona-Krise hervorgehen können. Sie wird mit innovativen Ansätzen Zeichen gegen Zukunftsängste in der Gesellschaft setzen. Dabei nimmt sie besonders auch die herausfordernde Bildungs- und Ausbildungssituation von Jugendlichen in den Blick. Das gab der Vorstand bei der Jahrespressekonferenz 2021 in Gütersloh bekannt. Gütersloh. […]

Musizieren in Corona-Zeiten

in Kreis Paderborn
Heiko Röder, stellvertretender Musikschulleiter, freut sich mit Schülerin Lena im Grünen Klassenzimmer auf dem Gelände der Landesgartenschau Trompete üben zu können. Seit dieser Woche können die Schüler*innen auch wieder in den Räumen der Musikschule unterrichtet werden.Foto:© Stadt Paderborn

Eingeschränkter Präsenzunterricht wieder möglich Paderborn.  Seit Kurzem ist an Musikschulen der Unterricht in allen Altersgruppen wieder möglich. Auch in Gruppen mit maximal 5 Schüler*innen darf wieder musiziert werden. Orchester, Ensembles und Big Bands dürfen noch nicht wieder an den Start und auch der Nachwuchsbereich der elementaren Musikpädagogik muss sich noch etwas gedulden. Heiko Röder, stellvertretender […]

Corona-Schutz-Impfung: „Sind vorbereitet, wenn wir an der Reihe sind“

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Verwaltung_vorne

Vorbereitende Abstimmung mit den Behörden läuft | Impfung über Betriebsärzte geplant Rheda-Wiedenbrück. Impfungen gegen Corona gelten unter Experten als wichtigster Faktor, um die Pandemie weiter einzudämmen. Bislang sind Impfstoff und Impfzentren aber begrenzt. Daher hat die Tönnies Unternehmensgruppe aus Rheda-Wiedenbrück wie andere Unternehmen im Kreis Gütersloh auch schon Vorbereitungen getroffen, um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter […]