Tag Archives: Paderborn

Wandermagazin 2023 aus Büren ist erschienen

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Titelseite Wandermagazin 2023

Das Bürener Wandermagazin 2023 liegt ab sofort in gedruckter Form zum Mitnehmen bereit. Zu den regulären Öffnungszeiten kann ein persönliches Exemplar im Bürgerbüro Büren oder im Stadtmarketing abgeholt werden. Dank der rührigen Ehrenamtlichen vom Sauerländische Gebirgsverein (SGV) gibt es in Zusammenarbeit mit der Stadt Büren und der Touristik-Gemeinschaft Bürener Land ein vielfältiges Angebot an Wanderveranstaltungen, […]

15.01.2023 Ausstellungseröffnung „Glanzlichter 2022“

in Kreis Paderborn, Museen, OWL Freizeitcheck
© Oliver-Schwenn-Glanzlichter

24. Internationaler Wettbewerb der Naturfotografie im Naturkundemuseum Paderborn Die Sonderausstellung „Glanzlichter 2022“ wird am Sonntag, 15. Januar, in Schloß Neuhaus eröffnet. Die Eröffnungsfeier beginnt um 11 Uhr im Audienzsaal (Residenzmuseum) im Schloss, anschließend können die Bilder im Naturkundemuseum Paderborn angeschaut werden. Paderborn. Die Glanzlichter sind einer der größten deutschen internationalen Naturfoto-Wettbewerbe, an dem sich Naturfotografen […]

Römer am Johannisstift?

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Das Grabungsteam legt die fragilen Skelettreste des Ebers und eines Amphorenfußes frei. © EggensteinExca/Granzin

Reste römischer Luxusgüter in Paderborn gefunden Paderborn (lwl). In Paderborns Innenstadt haben Archäolog:innen überraschend Amphorenscherben aus römischer Zeit vor 2.000 Jahren entdeckt. Bisher waren nur wenige, jüngere Hinweise auf die Römerzeit in Paderborn gefunden worden, wahrscheinlich Beute oder Handelsgut von Germanen. Die Scherben der vier Amphoren könnten dagegen auf einen Wachposten von römischen Legionären in […]

Wissenschaftliche Forschung: Online-Bewertungen auf Business-to-Business (B2B) Plattformen

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Foto (Universität Paderborn, Besim Mazhiqi): Im Transferprojekt untersuchen Paderborner Wissen-schaftler gemeinsam mit dem Unternehmen Celonis Online-Bewertungen auf B2B-Plattformen für Softwareprodukte

Neues DFG-gefördertes Transferprojekt nimmt Softwareprodukte in den Blick Die Projektleitung liegt bei Prof. Dr. Dennis Kundisch vom Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Digitale Märkte der Universität Paderborn und seiner wissenschaftlichen Mitarbeiterin Janina Seutter in Zusammenarbeit mit Dr. Sarah Güsken und Elisabeth Brozio vom Unternehmen Celonis, einem weltweit agierenden Business Software Unternehmen. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert […]

„Welcome to Paderborn, Your Royal Highness“

in Kreis Paderborn, Titelseite
Im Beisein (v.l.) von Dr. Mark Speich, Staatssekretär für Bundes- und Europaangelegenheiten des Landes Nordrhein-Westfalen, Botschafterin Jill Gallard, Bürgermeister Michael Dreier und André Kuper, Landtagspräsident von Nordrhein-Westfalen, trug sich Prinz Edward, Graf von Wessex, in das Goldene Buch der Stadt Paderborn und des Parlaments ein. (Bild: Stadt Paderborn/Dirk Rellecke)

Prinz Edward, Graf von Wessex, trug sich im Rathaus in das Goldene Buch der Stadt ein Paderborn. „Welcome to Paderborn, Your Royal Highness Prince Edward, Earl of Wessex“. Mit diesen Worten begrüßte Bürgermeister Michael Dreier gemeinsam mit Landtagspräsident André Kuper den jüngsten Sohn der verstorbenen Königin Elizabeth II. vor dem Rathaus am Freitagmittag. Gleich nach […]

Der erste LateBird wird flügge

in Kreis Paderborn
(Foto: WFG/Tobias Vorwerk): Das LateBird-Team verabschiedet gemeinsam mit Wirtschaftsförderer Frank Wolters (2.v.l.) den ersten marktreifen Supermarkt-Container in Richtung Norden.

Paderborner Unternehmen ermöglicht das Einkaufen rund um die Uhr im Supermarkt-Container Bei einem circa 16 Tonnen schweren Container denkt man nicht sofort an einen kleinen Vogel, der das Nest verlässt, um in die Welt hinauszufliegen. „Wenn aber dieser Container LateBird heißt, dann sei dieser Vergleich gestattet“, freut sich Markus Belte, Erfinder und geschäftsführender Gesellschafter des […]

Stadt Paderborn spart bei der Weihnachtsbeleuchtung

in Kreis Paderborn
OWL Journal wünscht ein frohes Weihnachtsfest

Westernstraße, Rathaus und Dom werden illuminiert/ Beleuchtungsdauer wird verkürzt Paderborn. Die Stadt Paderborn wird bei dem am 18. November beginnenden Weihnachtsmarkt an der Weihnachtsbeleuchtung sparen. Angesichts der aktuellen Energiekrise wird sowohl der Umfang als auch die Dauer der bekannten Weihnachtsbeleuchtung reduziert.  In der Paderborner Haupteinkaufsstraße, der Westernstraße, werden die bekannten weihnachtlichen Lichtelemente mit sparsamer LED-Technik wie […]

Kulturprisma 2022/23 ist erhältlich

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Titelseite
Das Kulturprisma 2022/23 ist da. Kulturamtsleiter Maximilian Zindel liest es bereits aufmerksam. Foto: Stadt Paderborn/Kulturamt, Fotograf: Diana Siekaup

Mit Kammerkonzerten, Musik-Theater, Sinfoniekonzerten und Schüler-Tribüne Paderborn. Das Kulturprisma 2022/23 ist da! Es verzeichnet wieder alle Abo-Veranstaltungen des Kulturamts: Kammerkonzerte, Musik-Theater, Sinfoniekonzerte, Schüler-Tribüne. Abos gibt es noch bis zum Beginn der jeweiligen Abo-Reihe. Auch der Freiverkauf von Einzeltickets hat bereits begonnen. Die erste Abo-Veranstaltung findet im Abo „Gemischtes Doppel“ statt. Es ist die Shakespeare-Komödie „Was ihr […]

„KulturPur“ – Lebenshilfe Paderborn bietet Kunst- und Musikkurse für Menschen mit und ohne Behinderung an

in Kreis Paderborn

Paderborn. Die Lebenshilfe Paderborn freut sich sehr, dass sie mit dem Aktion Mensch geförderten Projekt „KulturPur“ an den Start gehen darf! Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung können die Themen Kunst, Kreativität, Musik und Kultur in unterschiedlichsten Angeboten erfahren. Wir freuen uns auf tolle Aktionen und viele Teilnehmende! Im September 2022 starten drei […]

Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter: Kevin Taron mit der goldenen Juniorennadel ausgezeichnet

in Kreis Höxter, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Ausgezeichnet: Kevin Taron (M.), mit Sohne Leonardo und Ehefrau Agnes, erhielt aus den Händen von Philipp Frahmke (l.), Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter, sowie Geschäftsführer Daniel Beermann (r.) die Goldene Juniorennadel verliehen. Foto: WJ PB+HX

Paderborn/Höxter. Kevin Taron ist mit der goldenen Juniorennadel der Wirtschaftsjunioren Deutschland ausgezeichnet worden. Der ehemalige Vorsitzende der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter erhielt die höchste Auszeichnung des Wirtschaftsverbands im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes im Hotel Victoria in Hövelhof. „Kevin Taron ist Wirtschaftsjunior durch und durch. Seine zweijährige Amtszeit war fast komplett durch den Coronalockdown geprägt. Trotzdem hat Kevin […]

Bauhöfe aus dem Kreis helfen Paderborn

in Kreis Paderborn
Eine große Welle der Solidarität erfährt Paderborn derzeit auch aus dem Kreisgebiet. In einer Videokonferenz, an der neben Bürgermeister Michael Dreier auch Landrat Christoph Rüther teilnahm, sicherten die Bürgermeister und die Bürgermeisterin aus dem Kreis Paderborn weitere Unterstützung ihrer Bauhöfe zu. "Ich bin den Kollegen und Kolleginnen von Herzen dankbar, dass sie die Aufräumarbeiten in Paderborn mit Ihrem Personal unterstützen“, so Michael Dreier. ©: Stadt Paderborn Fotograf: Jens Reinhardt

Bürgermeister und Bürgermeisterin aus dem Kreis sichern Solidarität in Videokonferenz zu Paderborn. Eine große Welle der Solidarität erfährt Paderborn derzeit auch aus dem Kreisgebiet. In einer Videokonferenz, an der neben Bürgermeister Michael Dreier auch Landrat Christoph Rüther teilnahm, sicherten die Bürgermeister und die Bürgermeisterin aus dem Kreis Paderborn weitere Unterstützung ihrer Bauhöfe zu. „Ich bin den […]

NRW-Spitzenpolitiker besuchten Paderborn und machten sich ein Bild vom Ausmaß der Zerstörung

in Kreis Paderborn
NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst, NRW-Innenminister Herbert Reul, Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl sowie der Paderborner Landtagsabgeordnete Daniel Sieveke machten sich vor Ort ein Bild von der Zerstörung. Begleitet wurden sie unter anderem von Landrat Christoph Rüther und Bürgermeister Michael Dreier. © Stadt Paderborn Fotograf: Jens Reinhardt

Stadt Paderborn. NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst, NRW-Innenminister Herbert Reul und Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl sowie der Paderborner Landtagsabgeordnete Daniel Sieveke haben sich am Samstagnachmittag selbst ein Bild von den enormen Schäden gemacht, die der Tornado vom Freitag im Paderborner Stadtgebiet hinterlassen hat. „Das waren erschreckende Bilder“, bilanzierte Hendrik Wüst nach einer Fahrt durch die Stadt, die er gemeinsam […]

Zukunftsweisender Wohnstandort

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
869e3d3653b80c5bc6da8d2f08a4e75f

Paderborn . Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause lud Bürgermeister Michael Dreier die Vertreter*innen der Gewerkschaften am Vorabend des Tages der Arbeit in das Historische Rathaus der Stadt Paderborn ein. Der traditionelle Arbeitnehmerempfang bietet die Gelegenheit, gemeinsam über aktuelle Themen zu diskutieren und die Zusammenarbeit voranzubringen. Im Mittelpunkt stand in diesem Jahr das Thema „Paderborn als […]

Flutlicht für Skater im Goldgrund

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Sport
Die neue Flutlichtanlage des Skateparks im Goldgrund ist startklar. Offiziell eingeweiht haben sie (v. l.) Michael Schäfer (GMP), Michael Franke (Asphaltsurfer Paderborn e.V.), Dirk Happe (Paderborner Sportservice), Philipp Wezorke (Firma Major GmbH), Paul Probst (Firma Major GmbH) und Mario Krückeberg (Paderborner Sportservice).Foto:© Stadt Paderborn/Firma Major GmbH

Paderborn. Ab sofort besteht die Möglichkeit, den Skatepark im Goldgrund auch unter Flutlicht zu nutzen. Die neue, äußerst energiesparende Beleuchtung der Skateanlage ist in der Umgebung einzigartig und in Zusammenarbeit zwischen der Firma Major GmbH, dem Sportservice und dem Gebäudemanagement der Stadt Paderborn sowie dem Verein Paderborner Asphaltsurfer erfolgt. „Mit dem Bau dieser energieeffizienten LED-Flutlichtanlage […]

Erstmals wieder Schüler*innen im Rathaus

in Kreis Paderborn
Martin Pantke, stellvertretender Bürgermeister (vorne mittig), empfängt 32 Schüler*innen und ihre Lehrer*innen Frau Grauf (hinten links), Frau Fontanillas (vorne rechts) und Herrn Rémy (hinten rechts) vom Lycée Bellevue in Le Mans im Historischen Rathaus.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie fand wieder ein Schülerempfang im Historischen Rathaus statt. Martin Pantke, 3. stellvertretender Bürgermeister, empfing am Donnerstagvormittag, 5. Mai, 32 Schüler*innen der Klassen 10 und 11 vom Lycée Bellevue aus Paderborns französischer Partnerstadt Le Mans. „Ich freue mich heute ganz besonders, Euch alle hier begrüßen zu dürfen, denn es ist […]

Tourist Information Paderborn übernimmt Führungsvermittlung für neue Sonderausstellung im Diözesanmuseum

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen, Tourismus
Freuen sich auf die Ausstellung und zahlreiche Gästeführungen: Dr. Holger Kempkens (links), Direktor des Diözesanmuseums, und Karl Heinz Schäfer, Geschäftsführer der Tourist Information Paderborn, vor dem Ausstellungsbanner „SO GESEHEN“.Foto:© Erzbistum Paderborn

Paderborn. Ab Samstag, 21. Mai, verwandeln die Fotografin Barbara Klemm und der Künstler Christoph Brech in der Ausstellung „SO GESEHEN“ das Diözesanmuseum Paderborn in einen experimentellen Erfahrungsraum. Bei der Vermittlung von Führungen durch die neue Sonderausstellung wird das Museum durch die Tourist Information Paderborn unterstützt. Dabei handelt es sich um eine bewährte Kooperation: Bei allen […]

Flämische Kultur und Fritten rund um den Rathausplatz in Paderborn

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Wissenschaft & Hochschule
Freuen sich auf den Belgientag am 1. Juni, der auch in der Innenstadt sichtbar wird (v. l.): Prof. Dr. Sabine Schmitz (Leiterin des Belgienzentrums (BELZ) an der Universität Paderborn), Dietrich Honervogt (stellvertretender Bürgermeister von Paderborn), Prof. Dr. Birgitt Riegraf (Präsidentin der Universität Paderborn) und Heiko Appelbaum (Citymanager Paderborn).Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. Das einzige Belgienzentrum (BELZ) in Deutschland unter Leitung der Kulturwissenschaftlerin Prof. Dr. Sabine Schmitz ist an der Universität Paderborn angesiedelt. Belgiens besondere Verfasstheit, seinen Umgang mit der eigenen kulturellen und politischen Vielfalt zu erforschen und bekannt zu machen: Das sind die Anliegen des Belgienzentrums und der von ihm gestalteten virtuellen Plattform BelgienNet. Einmal jährlich […]

Soziale Teilhabe und Digitalisierung – Was passiert bereits in Paderborn?

in Kreis Paderborn
n der Podiumsdiskussion (v.l.): Benjamin Lichte, Projektleiter Paderborner Senioreninitiative e.V., Tobias Stochl, Quartiersmanager AWO Kreisverband Paderborn e.V., Christiane Boschin-Heinz, CDO Stadt Paderborn, Moderatorin Janine Brandt, Dr. Bastian Pelka, Vertretungsprofessor Lehrstuhl Rehabilitationssoziologie TU Dortmund, und Michaela Weigel, Sachgebietsleiterin der Koordinationsstelle für Inklusion und Integration der Stadt Paderborn.

Paderborn.In der vergangenen Wochefand der inzwischen achte DigiLog der Stadt Paderborn statt. Dieses Mal wurde ein Blick auf das Thema „Soziale Teilhabe“ in Zeiten der Digitalisierung geworfen. Im Livestream begrüßten Christiane Boschin-Heinz, CDO der Stadt Paderborn, und Janine Brandt, Moderatorin, die Zuschauer*innen und gaben einen kurzen Überblick über die knapp einstündige Veranstaltung. Der Einstieg in […]

Herausragende Leistungen trotz Pandemie

in Kreis Paderborn, Sport
Zur Sportlerehrung ist die Paderborner Sportfamilie erstmals in der Benteler-Arena zusammengekommen. "Die Atmosphäre ist wunderbar", freute sich Bürgermeister Michael Dreier.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. Nach zwei Jahren Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie ist die Sportlerehrung der Stadt Paderborn endlich zurück: 182 Kinder und Jugendliche sowie 131 Junioren/Erwachsene wurden für ihre herausragenden Leistungen im Jahr 2021 geehrt. Die traditionsreiche Veranstaltung fand erstmals und mit großem Erfolg in der Benteler-Arena statt. Auch wurden während der Sportlerehrung zum ersten Mal die Sportlerin, […]

Paderborn feiert Premiere des Lunamarktes

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie
"Pandora" Beschreibung: Am Donnerstag, 14. Mai, beginnt mit dem Lunapark und dem Lunamarkt die diesjährige Paderborner Kirmes- und Jahrmarktsaison. Bis Samstag, 22. Mai, präsentieren sich auf dem Parkplatz Maspernplatz West 55 Schausteller von insgesamt 204 Bewerbern aus ganz Deutschland. Erstmalig in der Geschichte wird im Haxthausengarten hinter der PaderHalle zeitgleich ein Jahrmarkt seine Buden aufbauen. Insgesamt 21 Bewerber konnten von den 31 Bewerbungen für den Lunamarkt berücksichtigt werden. Von Haushaltswaren über Bücher, Gewürze, Schmuck, Korbwaren, Textilen und Keramik kann allerlei Ware erworben werden. Bildrechte: Kirmesmarkus

Kirmesauftakt mit Lunapark und Lunamarkt vom 14. bis 22. Mai Paderborn. Am Samstag, 14. Mai, beginnt mit dem Lunapark und dem Lunamarkt die diesjährige Paderborner Kirmes- und Jahrmarktsaison. Bis Sonntag, 22. Mai, präsentieren sich auf dem Parkplatz Maspernplatz West 55 Schausteller von insgesamt 204 Bewerbern aus ganz Deutschland. Erstmalig in der Geschichte wird im Haxthausengarten […]

Museumsmiterbeiter:innen stellen ihre Lieblingsstücke vor

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
Die Kaiserpfalz Karls des Großen in Paderborn lädt besonders im Frühling zum Verweilen ein. Foto: LWL/K. Burgemeister

Der Mai im LWL-Museum in der Kaiserpfalz Paderborn . Woher stammt der Ausruf „jemandem den Buckel runterrutschen“ oder „wenn Abwarten dick macht“? Dies und mehr erfahren Besucher:innen im Mai im LWL-Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn. Am Internationalen Museumstag (15.5.) steht ein besonderes Veranstaltungsformat auf dem Programm: Unter dem Motto „Lieblingsstücke“ stellen Museumsmitarbeiter:innen ihre Lieblingsfunde vor […]

Einen Schritt vor dem Krieg

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Museen
Noch laufen die Vorbereitungen im Kreuzgang (v. l.): Markus Runte vom Stadtmuseum, Maryna Streltsova von der Nationalen Kunstakademie in Kiew, Künstler Petro Antyp und Dr. Andreas Siebe vom Rotary Club Paderborn-Kaiserpfalz freuen sich auf die Eröffnung dieses besonderen Ausstellungsprojektes.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. Seit Beginn des russisch-ukrainischen Krieges im Jahr 2014 befinden sich ukrainische Künstler*innen ununterbrochenen in einer Situation der Anspannung, Unsicherheit und Unruhe. Bewusst oder unbewusst, explizit oder indirekt – der militärische Diskurs in ihrem Leben ist seit acht Jahren täglich präsent. In der Ausstellung „Einen Schritt vor dem Krieg”, die ab Samstag, 23. April, Kreuzgang […]