Tag Archives: Paderborn

Stadt Paderborn unterstützt Tafel mit Schnelltests

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
cac5a813135c4f28dc524142a2324fbe

Paderborn.  Um die Corona-Testung der haupt- und ehrenamtlich Beschäftigten der Tafel Paderborn zu unterstützen, überreichte Bürgermeister Michael Dreier stellvertretend für die Stadt Paderborn dem Geschäftsführer der Tafel, Wolfgang Hildesheim, 100 Schnelltests. „Paderborn hält auch in der jetzigen Situation zusammen. Wir unterstützen daher gern auch die Menschen, die anderen helfen. Die Schnelltests können den Mitarbeiterinnen und […]

100.000 Impfung im Kreis Paderborn

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
„Alles neu macht der Mai“, ein altbekanntes Sprichwort, das für Hoffnung auf Veränderung und Neues steht: Johanna erhielt am Maifeiertag die 100.000 Impfung – von links nach rechts: Landrat Christoph Rüther, Dr. Gregor Haunerland, Johanna, Holger Dogs (DRK), Ina Ott (Kassenärzliche Vereinigung) und Christa Schnoor (Johanniter). Im Impfzentrum helfen die Hilfsorganisationen Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V., Deutsches Rotes Kreuz (DRK), die Johanniter und Malteser. (Foto: Lina Loos)

Kreis Paderborn. Die Impfkampagne hat deutlich an Fahrt aufgenommen: Am Maifeiertag konnte die 100.000 Impfung im Kreis Paderborn verabreicht werden. Johanna, die ihre Großmutter mit pflegt, zeigte sich sichtlich erfreut: „Bin so dankbar, dass das geklappt hat“ sagt sie. Landrat Christoph Rüther nutzte das Erreichen der 100.000er Marke, um sich zu bedanken, „bei allen, die […]

Erweitertes Angebot des digitalen Frühstückstreffs Baby

in Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Paderborn
Das Angebot des digitalen Frühstückstreffs Baby & Ko wird wegen der großen Nachfrage auf einen weiteren Wochentag ausgeweitet.Bild:© Stadt Paderborn/Kind & Ko

Austausch für Eltern jetzt jeden Dienstag und Donnerstag. Paderborn. Kontakte mit anderen Eltern knüpfen – ganz sicher von zu Hause aus, so lautet das Motto des digitalen Frühstückstreffs Baby & Ko des Bildungsbüros Kind & Ko der Stadt Paderborn. Seit März 2021 sind alle Eltern mit ihren Kindern bis zum ersten Lebensjahr jeden Donnerstag von 10 […]

Tag der Städtebauförderung am 8. Mai in Paderborn

in Haus & Garten, Kreis Paderborn
116ae5c80ed0e1ddd9fe0f3b6ed13193

 Paderborn.  Bereits zum sechsten Mal findet am Samstag, 8. Mai, der Tag der Städtebauförderung in Paderborn statt. Dieses Jahr dreht sich alles um den Umbau des Adam– und– Eva– Hauses zur Open-Library, den Neubau der Stadtverwaltung, die Erneuerung der Uferpromenade an der Michaelstraße, das Königsquartier im Bereich Brückengasse und Königstraße sowie den geplanten Paderauenpark. Wegen […]

Baumpflanzung zum Tag des Baumes

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Baumpflanzung im Arboretum oberhalb des Haxtergrunds (v. l.): Der neue Leiter des Gemeindeforstamtes Willebadessen Nikolas Osburg, Toni Wiethaup vom städtischen Amt für Umweltschutz und Grünflächen fort und Bürgermeister Michael Dreier.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Anlässlich des Tag des Baumes wird jährlich der Baum des Jahres im Arboretum oberhalb des Haxtergrunds gepflanzt. Diese Tradition setzten in diesem Jahr Bürgermeister Michael Dreier, der neue Leiter des Gemeindeforstamtes Willebadessen Nikolas Osburg und Toni Wiethaup vom städtischen Amt für Umweltschutz und Grünflächen fort. Sie pflanzten gemeinsam eine Europäische Stechpalme. „Mit diesem traditionellen Ereignis […]

Paralympische Athleten leiden unter den Folgen der Corona-Pandemie

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Sport
Prof. Dr. Sabine Radtke von der Universität Paderborn.
Foto: Universität Paderborn

Studie der Universität Paderborn offenbart langfristige Konsequenzen für den Leistungssport Paderborn. Das weltweite Sportgeschehen befindet sich seit nunmehr über einem Jahr im Corona-Modus. Training und Wettkämpfe sind stark eingeschränkt oder gar nicht möglich. Davon betroffen ist auch der Hochleistungssport. Welche Auswirkungen die Pandemie auf paralympische Athleten hat, steht im Mittelpunkt einer Untersuchung, die derzeit von […]

Auf dem Weg zum Familienzentrum

in Kind & Familie, Kreis Paderborn
Auf dem Weg zum Familienzentrum (v. l.): Carolin Kessler, stellvertretende Leiterin der Kita "An der Abtsbrede", Kitaleiterin Brigitta Heise, Angelika Berns, Sozialbezirksleiterin der Stadt Paderborn, und Hildegard König, pädagogische Fachberaterin für die städtischen Kindertageseinrichtungen.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Die Coronapandemie stellt auch die Kindertagesstätten in Paderborn vor neue Herausforderungen. Trotz der besonderen Situation hat die städtische Kita „An der Abtsbrede“ mit viel Kreativität und Engagement eine Reihe von Aktionen entwickelt, um auch die Zeit während Pandemie gemeinsam mit den 112 Kindern und ihren Eltern positiv zu gestalten. Viele weitere Angebote stehen bereits […]

Neue optische Sicherheitstechnologien

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Internationales Forschungsprojekt: Wissenschaftler erforschen fälschungssichere Systeme für mehr Datensicherheit Paderborn. Flächendeckende Vernetzung und umfassender Datenaustausch: Durch die starke Verschmelzung unseres Lebens mit IoT-Technologien (Internet of Things) ist die Welt heute vernetzter als je zuvor. Doch eine hypervernetzte Gesellschaft fordert die Daten- und Informationssicherheit zunehmend heraus. Um die Identität des Einzelnen zu schützen und das Sicherheitsniveau […]

Gib Vielfalt ein Gesicht

in Kreis Paderborn
Freuen sich über den Start der Kampagne und die neue Microsite (v.l.): Mitinitiatorin Michaela Weigel, Sozialdezernent Wolfgang Walter sowie Abteilungsleiterin Melanie Struck.Foto:© Stadt Paderborn

Abteilung Soziale Teilhabe startet eigene, vielfältige Kampagne. Paderborn. „Das Thema soziale Teilhabe und Inklusion gewinnt in der Öffentlichkeit und auch in unserem Alltag immer mehr an Bedeutung. Um vor allem die Beteiligungsprozesse in verschiedenen Bereichen der Inklusion auszubauen, haben wir diese Kampagne gestartet“, berichtet Michaela Weigel, Mitinitiatorin der Kampagne. Am Mittwoch, den 21. April, bildete die […]

ENERVATE entwickelt zukunftsweisendes Konzept für die schnelle und nachhaltige Modernisierung des Altbaubestandes

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Amir Giebel, Andreas Fischer und Jona Vogel (v. l.) in der Arena der garage33, dem Gründungszentrum der Universität Paderborn. Das Team von ENERVATE entwickelt ein zukunftsweisendes Konzept für die schnelle und nachhaltige Modernisierung des Altbaubestandes.

Paderborn. Um das gesetzte Ziel Deutschlands zu erreichen, bis zum Jahr 2050 rund 80 bis 95 Prozent weniger Treibhausgase auszustoßen als noch 1990, muss auch der Gebäudebestand bis dahin nahezu klimaneutral sein. Um dieser ambitionierten wie notwendigen Forderung gerecht zu werden, möchte das Team von ENERVATE um Jona Vogel, Student an der Universität Paderborn, eine […]

KFZ-Zahlen für die Stadt Paderborn

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg hat die aktuellen KFZ-Zahlen für die Stadt Paderborn mit dem Stand 01.01.2021 bekannt gegeben.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn .  Das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg hat die aktuellen KFZ-Zahlen für die Stadt Paderborn mit dem Stand 01.01.2021 bekannt gegeben. Demnach gibt es in der Stadt 96.284 Kraftfahrzeuge unterschiedlicher Arten. Das sind 1.666 KFZ oder 1,8 % mehr als vor einem Jahr. Darin enthalten sind 83.449 PKW (+1,5 %), 6.838 Nutzfahrzeuge (Busse, LKW und Zugmaschinen) […]

Mitarbeitende des Fraunhofer IEM unterstützen Paderborner Ehrenamt

in Kreis Paderborn
Wollen den Blick für das Ehrenamt schärfen: Andrea Bullmann, Vorsitzende Unser Hochstift rückt zusammen e.V., und Anell Bernard, Frauenhofer IEM
Foto: Fraunhofer IEM / David Gense

Paderborn. In Krisensituationen nicht allein sein, unbürokratisch finanzielle Unterstützung erhalten oder einfach nur auf Verständnis und ein offenes Ohr treffen: Besonders das letzte Jahr hat gezeigt, wie wichtig Solidarität, Ehrenamt und Nachbarschaftshilfe – nicht nur in der Corona-Krise! – sind. Das Fraunhofer IEM möchte das herausragende ehrenamtliche Engagement in Paderborn hervorheben und spendet über 6000 […]

„Blumenkübel, Wendehammer, Wäschespinne“

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Ulrich Brinkmann (links), der im Stadtmuseum einen Ausschnitt seiner Ansichtskartensammlung präsentiert, und Museumsleiter Markus Runte zeigen einen spannenden Rückblick auf die Entwicklung der Westernstraße.Foto:© Stadt Paderborn

Stadtmuseum lässt die Stadt der Nachkriegsmoderne lebendig werden. Paderborn.  Fußgängerzonen, Hoch- und Umgehungsstraßen, Trabanten- und Schlafstädte – der Städtebau der Nachkriegsmoderne wird in der Serialität und vermeintlichen Austauschbarkeit selten als sehenswert und interessant genug für eine touristische Wahrnehmung erachtet. Umso erstaunlicher ist es, dass zwischen 1949 und 1989 in der BRD und der DDR unzählige […]

Jubiläumsband „25 Jahre Stadtarchäologie Paderborn“

in Kreis Paderborn, Kultur
Ab jetzt im Handel: "Klöster, Kurien und Kaufmannshäuser. 25 Jahre Stadtarchäologie Paderborn".
Grafik: Wilhelm-Fink-Verlag

Paderborn. Im neuen Jubiläumsband „Klöster, Kurien und Kaufmannshäuser, 25 Jahre Stadtarchäologie Paderborn“ präsentieren das Museum in der Kaiserpfalz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) und die Stadtarchäologie Paderborn die archäologischen Höhepunkte der Stadt. In zwölf Beiträgen geben die Autor:innen auf 331 Seiten einen bebilderten Überblick über den aktuellen Stand der Forschung rund um Domkloster, Busdorfstift, frühstädtischen Bischofssitz […]

Dinnerclub-Talk: Kreative Ideen gibt es viele

in Kreis Höxter, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Auf der digitalen Bühne: Ulrich Jansen, Geschäftsführer der lean-pro GmbH, Moderatorin Julia Ures, Sven Zumbrock  von den Goodbeats und Jonas Vorbohle, Geschäftsführer des Restaurants „dean&david“ und des Feinkostgeschäfts „Viola's Gewürze & Delikatessen“, berichteten über Unternehmertum in Zeiten der Coronapandemie.
Foto: Thorsten Hennig

Paderborn. Unternehmern wird allgemein nachgesagt, dass sie auch in schweren Zeiten einen kühlen Kopf bewahren und insgesamt risikobereiter sind, als andere Menschen. Diese Eigenschaften werden derzeit durch die Coronapandemie besonders gefordert und von vielen Unternehmern in OWL durch viele kreative Ideen gelebt. Einige davon hat das Resort Unternehmertum der Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter nun beim […]

Vorschau auf das Auswärtsspiel bei Eintracht Braunschweig

in Kreis Paderborn, Sport

Paderborn. Mit einer klaren Zielsetzung reisen die SCP07-Kicker zum Auswärtsspiel am 29. Spieltag der Zweitliga-Saison 2020/2021. Bei Eintracht Braunschweig (Freitag, 16. April, 18.30 Uhr) wollen die Paderborner die 40-Punkte-Marke knacken und die oberen Regionen der Tabelle in den Blick nehmen. Linksverteidiger Jamilu Collins wird dabei von Beginn an auflaufen. Mit dem überzeugenden 3:0-Sieg gegen den […]

250-Kilo-Bombe auf Baustelle gefunden

in Kreis Paderborn
Karl-Heinz Clemens vom Kampfmittelbeseitigungsdienst hat sich die Bombe bereits genauer angesehen und wird sie entschärfen.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. Eine Bombe wurde am Montagmorgen bei Erdarbeiten für den Bau eines Mehrparteienhauses an der Husener Straße/Ecke Schorlemerstraße in Paderborn gefunden. Dabei handelt es sich um einen britischen 250-Kilo-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Entschärfung der Bombe wird voraussichtlich im Laufe des Mittwochs erfolgen, da zuvor umfassende Vorbereitungen für eine Evakuierung getroffen werden müssen. Denn: Der […]

vhs Paderborn online – Profi am Computer werden!

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Lifestyle
vhs Paderborn online – Profi am Computer werden! © Stadt Paderborn

Paderborn.  Die Verwendung verschiedener Programme und Hilfsmittel auf dem Computer gehört zum privaten und beruflichen Alltag. Doch wer kennt schon alle Tipps und Kniffe, um die eigene Software zeitsparend zu verwenden? Der Kurs „Serienbrief mit Microsoft Word gestalten“ zeigt, wie man in wenigen Schritten die Serienbrieffunktion für die Arbeit nutzen kann. Der Kurs findet online […]

Mülltrennung als aktiver Beitrag zum Klimaschutz

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Der ASP empfiehlt Papiertüten zur Bioabfallsammlung.Foto:© ASP

Paderborn.  Die Stadt Paderborn ist in Sachen Abfalltrennung gut aufgestellt. ASP-Betriebsleiter Reinhard Nolte sagt: „Die getrennte Erfassung biogener Abfälle über die Biotonne gab es bei uns bereits lange vor einer gesetzlichen Verpflichtung. Mit einem Anschlussgrad der Haushalte von 98 Prozent an das Sammelsystem und einer konstant hohen Sammelmenge liegen wir für eine Großstadt sowohl im […]

Spannende Ideen für das „Zukunftsquartier Paderborn“

in Kreis Paderborn
Drei thematisch unterschiedlich ausgerichtete Teams präsentierten der Öffentlichkeit jetzt den aktuellen Stand ihrer Testplanungen für die Entwicklung des Paderborner Zukunftsquartiers auf dem Areal der ehemaligen Barker Barracks (siehe Bild).Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Am Mittwochabend präsentierten die Planungsteams Karres en Brands aus den Niederlanden, Cityförster aus Hannover und ADEPT aus Dänemark im Rahmen einer digitalen Zwischenpräsentation erste Entwürfe für das Paderborner Zukunftsquartier. In einer anschließenden Podiumsdiskussion kommentierten die Technische Beigeordnete der Stadt Paderborn Claudia Warnecke sowie die Think Tank Mitglieder Dr. Cordelia Polinna, Prof. Ulrike Böhm und […]

Kongress-Highlight in Paderborn auf das Frühjahr 2022 verschoben

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Bürgermeister Michael Dreier präsentiert den neuen VeranstaltungsterminFoto: © André Heinermann

„DigitaleZukunft@OWL“ findet am 10. März 2022 statt Paderborn. Der ursprünglich für April geplante Kongress zur Digitalisierung „DigitaleZukunft@OWL“ wird auf den 10. März 2022 verschoben. Die im Heinz Nixdorf MuseumsForum stattfindende Veranstaltung zielt darauf ab, die Innovationskraft und die digitale Vielfalt der Region Ostwestfalen-Lippe auf die Bühne zu holen. Im Mittelpunkt stehen Kurzpräsentationen zu Digitalisierungsprojekten aus der […]

Aus der Küche aufs Blumenbeet

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Sauber getrennt wird aus den Abfällen der Biotonne in wenigen Wochen hochwertiger Kompost.Foto:© ASP

Paderborn .  Seit vielen Jahren wird in Paderborn der Bioabfall in einer eigenen grünen Tonne gesammelt. Mit einem beispielhaften Anschlussgrad von 98 Prozent an das getrennte Sammelsystem sorgen so die Paderborner*innen dafür, dass etwa 20.000 t energiereiche biogene Abfälle jährlich einer hochwertigen Verwertung zugeführt werden. Doch was passiert eigentlich genau mit dem verfaulten Apfel, dem […]