Tag Archives: Paderborn

60 Jahre Amnesty International

in Kreis Paderborn
Anlässlich des 60-jährigen Bestehens von Amnesty International zieren ab sofort Baustellenzaunbanner der Organisation den Bauzaun vor dem Adam-und-Eva-Haus.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Anlässlich des 60-jährigen Bestehens von Amnesty International zieren ab sofort Baustellenzaunbanner der Organisation den Bauzaun vor dem Adam-und-Eva-Haus. Die Banner sind eine Art Wanderausstellung, die noch bis zum 12. Juli vor einem der bekanntesten Gebäude Paderborns hängen und auf die Arbeit der seit 60 Jahren weltweit agierenden Organisation aufmerksam machen. Zuvor waren die Banner […]

Todesfalle Baggerseen: Schwimmen in Baggerseen ist lebensgefährlich

in Kreis Paderborn
Die Idylle trügt: In solchen Baggerseen lauern tödliche Gefahren, das Baden ist grundsätzlich verboten.Foto:Kreis Paderborn

Kreis Paderborn. Die Baggerseen im Kreis Paderborn sind allesamt künstliche Gewässer, in denen das Baden grundsätzlich untersagt ist. In den Tiefen der Seen lauern tödliche Gefahren. Jedes Jahr neu werden die steil abfallenden Ufer, plötzliche Untiefen sowie eiskalte Wasserschichten unterschätzt. Wer in dem trüben Wasser untergeht, hat nur eine kleine Chance, rechtzeitig gefunden zu werden. […]

Bibliothek Paderborn ist „Bibliothek des Jahres 2021“

in Kreis Paderborn, Lifestyle
Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) und die Deutsche Telekom Stiftung verleihen der Stadtbibliothek Paderborn die Auszeichnung „Bibliothek des Jahres 2021“. Den mit 20.000 Euro dotierten nationalen Bibliothekspreis erhält die Stadtbibliothek Paderborn für ihre zukunftsorientierte Bibliotheksarbeit, die Digitalität, Nachhaltigkeit, Innovation und Kooperation miteinander vereint.Bild: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) und die Deutsche Telekom Stiftung verleihen der Stadtbibliothek Paderborn die Auszeichnung „Bibliothek des Jahres 2021“. Den mit 20.000 Euro dotierten nationalen Bibliothekspreis erhält die Stadtbibliothek Paderborn für ihre zukunftsorientierte Bibliotheksarbeit, die Digitalität, Nachhaltigkeit, Innovation und Kooperation miteinander vereint. Um den Bürger*innen der Stadt einen Ort mit hoher Aufenthaltsqualität zu […]

„FIT in Deutsch“ – Sprachförderung für Kinder in den Ferien

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
Sprachlernbegleiter Alexander Lünz bringt neu zugewanderten Grundschulkindern spielerisch Deutsch in den Ferien bei. Foto: Kreis Paderborn, Ljiljana Umiljenovic

Paderborn. Die Ferien im Freibad, mit Freunden oder im Urlaub an der Nordsee verbringen? Das kommt für die fleißigen Kinder, die an dem „Ferienintensivtraining – Fit in Deutsch“ teilnehmen, nicht in Frage. Sie besuchen lieber freiwillig die Schule und lernen die Sprache ihrer neuen Heimat. „In den Sommer-, Herbst- und Osterferien können Schulen ihren Schülerinnen […]

Errichtung neuer Spielflächen an der Uhland- und Raabestraße

in Kind & Familie, Kreis Paderborn
Marina Seipel (Kinderbüro vom Jugendamt der Stadt Paderborn), Annkatrin Domann (strategische Spielraumplanung) und Kerstin Friske (Amt für Umweltschutz und Grünflächen der Stadt Paderborn).Foto:© Jessica Menzel

Paderborn.  Die Stadt Paderborn möchte im Bereich des ehemaligen britischen Wohngebietes in der Uhlandstraße und Raabestraße eine neue Spielfläche errichten. Bei der Planung sollen die Wünsche und Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer mit einbezogen werden. Das Kinderbüro vom Jugendamt der Stadt Paderborn organisiert zusammen mit der Kita Fontane, der Stephanusgrundschule, der strategischen Spielraumplanung und dem […]

Öffentliche Stadtführungen wieder möglich

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Tourismus
Das Quellbecken der Dielenpader mit dem Blick auf Dom und Kaiserpfalz darf bei einer Stadtführung nicht fehlen.

Paderborn . Nach mehr als sieben Monaten Corona-Zwangspause bietet die Tourist Information Paderborn ab Samstag, 12. Juni, wieder öffentliche Stadtführungen an. An diesem Tag stehen um 11 Uhr der „Stadtrundgang“ sowie um 14 Uhr die Führung „Paderborn und seine Graffitis“ auf dem Programm. Am Sonntag, 13. Juni, findet um 14 Uhr ebenfalls ein „Stadtrundgang“ statt. Treffpunkt […]

Kindercafé Kind & Ko jetzt auch digital

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Paderborn
Das Team vom Kindercafé Kind & Ko: v. li.: Theresa Driller vom Bildungsbüro Kind & Ko der Stadt Paderborn und Daniela Kaiser, Familienkinderkrankenschwester, Stadt Paderborn.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Das Kindercafé Kind & Kon ist seit 2017 für Familien mit Kindern im Alter von ein bis zwei Jahren ein gemeinsamer Ort zum Austausch, um Kontakte zu knüpfen oder Antworten auf Fragen rund um den Alltag mit Kind zu erhalten. Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie können derzeit keine Treffen in Präsenz […]

Neuer Sonderforschungsbereich zu künstlicher Intelligenz an den Universitäten Paderborn und Bielefeld

in Bielefeld, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Ein neuer Sonderforschungsbereich der Universitäten Paderborn und Bielefeld hat die Erklärbarkeit künstlicher Intelligenz zum Ziel.Foto:Universität Paderborn

Paderborn/Bielefeld. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat heute die Einrichtung eines neuen Sonderforschungsbereichs/Transregio (TRR) zum Thema „Erklärbarkeit von künstlicher Intelligenz (KI)“ an den Universitäten Paderborn und Bielefeld bekanntgegeben. In den kommenden vier Jahren wird sie dafür rund 14 Millionen Euro Fördergelder zur Verfügung stellen. Das stark interdisziplinär ausgerichtete Forschungsprogramm mit dem Titel „Constructing Explainability“ („Erklärbarkeit konstruieren“) […]

Sportmodellregion Paderborn startet

in Kreis Paderborn, Sport, Titelseite
Freuen sich, dass die Sportmodellregion jetzt endlich am Dienstag beginnen kann: Paderborner Landrat Christoph Rüther, Dirk Happe, Projektleiter Stadt Paderborn, Edith Rehmann-Decker, Projektleiterin Kreis Paderborn und Paderborns Bürgermeister Michael Dreier (v.l.n.r.).Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn .Direkt nach dem Pfingstfest, am Dienstag, 25. Mai, dürfen Kreis und Stadt Paderborn das Modellprojekt für Öffnungen im Sport beginnen. Dies teilte das zuständige Ministerium des Landes Nordrhein-Westfalen der Kreis- und Stadtverwaltung am Donnerstag mit. Voraussetzung ist allerdings, dass die 7-Tage-Inzidenz im Kreisgebiet nach den Zahlen des Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) weiterhin stabil unter […]

LWL-Museen in Dalheim und Paderborn öffnen wieder

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen
Kunstwerk mit Tiefenwirkung: Museumsdirektor Dr. Ingo Grabowsky und die wissenschaftliche Referentin Dr. Helga Fabritius zeigen sich beeindruckt von der monumentalen Reproduktion des letzten Abendmahls im 1:1-Maßstab.
Foto: LWL/Katharina Kruck

Paderborn/Lichtenau-Dalheim. Am Samstag (22.5.) öffnen die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) im Kreis Paderborn wieder für Besucher:innen. Das LWL-Landesmuseum für Klosterkultur in Lichtenau-Dalheim präsentiert mit der Bilderwelt „Leonardo da Vinci. Das letzte Abendmahl“ ein Schlüsselwerk der Kunstgeschichte. Das LWL-Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn bietet seinem Publikum eine neue kostenlose Smartphone-App und zeigt nach drei Jahren […]

Regenbogenfahne weht vor dem Kreishaus

in Kreis Paderborn
Landrat Christoph Rüther, Ecki Steinhoff (paderpride) und Dr. Sebastian Piecha (Zentrale Dienste Kreis Paderborn) hissen die Regenbogenfahne vor dem Kreishause. Foto: Kreis Paderborn, Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Meike Delang

Diversity Day und der Internationale Tag gegen Homophobie feiern die Vielfalt Kreis Paderborn. Wo sonst die Flagge des Kreises gehisst wird, weht am 17. und 18. Mai die Regenbogenfahne im Wind. „Vielfalt bereichert uns, erweitert unsere Horizonte und bringt Farbe in unser Leben. Deswegen wollen wir öffentlich für alle sichtbar zeigen: Der Kreis steht für […]

Paderborn sagt Libori-Fest 2021 ab

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
Der Betriebsausschuss und Ausschuss für Märkte und Feuerwehr hat in seiner Sitzung am Mittwoch, 12. Mai, entschieden, das diesjährige Libori-Fest abzusagen.
Foto:© Stadt Paderborn

Auch Gourmetfestival „Hochstift à la carte“ fällt aus Paderborn . Der Betriebsausschuss und Ausschuss für Märkte und Feuerwehr hat in seiner Sitzung am Mittwoch, 12. Mai, entschieden, das diesjährige Libori-Fest abzusagen. Angesichts der anhaltend hohen Covid-19-Infektionszahlen und der unklaren Entwicklung des Pandemiegeschehens hatte Bürgermeister Michael Dreier dem Ausschuss zuvor empfohlen, das große Paderborner Volksfest, das ursprünglich […]

Stadtverwaltung verteilt luca-Schlüsselanhänger

in Kreis Paderborn
Alyssa Mienert vom Info-Außenschalter der Stadtverwaltung am Abdinghof präsentiert die kleinen und handlichen luca-Schlüsselanhänger, die ab sofort dort an Bürgerinnen und Bürger herausgegeben werden.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Wer die luca-App nutzen möchte, aber kein eigenes Mobiltelefon hat, kann sich ab sofort am Außenschalter der Stadtverwaltung am Abdinghof 11 einen luca-Schlüsselanhänger abholen. Die ersten 500 Schlüsselanhänger liegen dort bereit und können kostenlos abgeholt werden. Eine Anmeldung zuvor ist nicht erforderlich. Der Schlüsselanhänger stellt das analoge Gegenstück zur luca-App dar und macht die […]

Wissenschaftler der Universität Paderborn zum „Distinguished Lecturer“ der International Speech Communication Association berufen

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Reinhold Häb-Umbach wurde von der ISCA zum „Distinguished Lecturer“ ernannt. 
Foto: Universität Paderborn

Paderborn. Prof. Dr. Reinhold Häb-Umbach, Leiter des Fachgebiets Nachrichtentechnik an der Universität Paderborn, ist von der „International Speech Communication Association“ (ISCA) zum „ISCA Distinguished Lecturer“ ernannt worden. Mit der Auszeichnung ist die internationale Kommunikation aktueller Forschungsthemen im Bereich der gesprochenen Sprache verbunden. Vortragsreisen sollen insbesondere in solche Länder führen, die auf der internationalen Bühne der […]

Stadt Paderborn unterstützt Tafel mit Schnelltests

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
cac5a813135c4f28dc524142a2324fbe

Paderborn.  Um die Corona-Testung der haupt- und ehrenamtlich Beschäftigten der Tafel Paderborn zu unterstützen, überreichte Bürgermeister Michael Dreier stellvertretend für die Stadt Paderborn dem Geschäftsführer der Tafel, Wolfgang Hildesheim, 100 Schnelltests. „Paderborn hält auch in der jetzigen Situation zusammen. Wir unterstützen daher gern auch die Menschen, die anderen helfen. Die Schnelltests können den Mitarbeiterinnen und […]

100.000 Impfung im Kreis Paderborn

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
„Alles neu macht der Mai“, ein altbekanntes Sprichwort, das für Hoffnung auf Veränderung und Neues steht: Johanna erhielt am Maifeiertag die 100.000 Impfung – von links nach rechts: Landrat Christoph Rüther, Dr. Gregor Haunerland, Johanna, Holger Dogs (DRK), Ina Ott (Kassenärzliche Vereinigung) und Christa Schnoor (Johanniter). Im Impfzentrum helfen die Hilfsorganisationen Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V., Deutsches Rotes Kreuz (DRK), die Johanniter und Malteser. (Foto: Lina Loos)

Kreis Paderborn. Die Impfkampagne hat deutlich an Fahrt aufgenommen: Am Maifeiertag konnte die 100.000 Impfung im Kreis Paderborn verabreicht werden. Johanna, die ihre Großmutter mit pflegt, zeigte sich sichtlich erfreut: „Bin so dankbar, dass das geklappt hat“ sagt sie. Landrat Christoph Rüther nutzte das Erreichen der 100.000er Marke, um sich zu bedanken, „bei allen, die […]

Erweitertes Angebot des digitalen Frühstückstreffs Baby

in Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Paderborn
Das Angebot des digitalen Frühstückstreffs Baby & Ko wird wegen der großen Nachfrage auf einen weiteren Wochentag ausgeweitet.Bild:© Stadt Paderborn/Kind & Ko

Austausch für Eltern jetzt jeden Dienstag und Donnerstag. Paderborn. Kontakte mit anderen Eltern knüpfen – ganz sicher von zu Hause aus, so lautet das Motto des digitalen Frühstückstreffs Baby & Ko des Bildungsbüros Kind & Ko der Stadt Paderborn. Seit März 2021 sind alle Eltern mit ihren Kindern bis zum ersten Lebensjahr jeden Donnerstag von 10 […]

Tag der Städtebauförderung am 8. Mai in Paderborn

in Haus & Garten, Kreis Paderborn
116ae5c80ed0e1ddd9fe0f3b6ed13193

 Paderborn.  Bereits zum sechsten Mal findet am Samstag, 8. Mai, der Tag der Städtebauförderung in Paderborn statt. Dieses Jahr dreht sich alles um den Umbau des Adam– und– Eva– Hauses zur Open-Library, den Neubau der Stadtverwaltung, die Erneuerung der Uferpromenade an der Michaelstraße, das Königsquartier im Bereich Brückengasse und Königstraße sowie den geplanten Paderauenpark. Wegen […]

Baumpflanzung zum Tag des Baumes

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Baumpflanzung im Arboretum oberhalb des Haxtergrunds (v. l.): Der neue Leiter des Gemeindeforstamtes Willebadessen Nikolas Osburg, Toni Wiethaup vom städtischen Amt für Umweltschutz und Grünflächen fort und Bürgermeister Michael Dreier.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Anlässlich des Tag des Baumes wird jährlich der Baum des Jahres im Arboretum oberhalb des Haxtergrunds gepflanzt. Diese Tradition setzten in diesem Jahr Bürgermeister Michael Dreier, der neue Leiter des Gemeindeforstamtes Willebadessen Nikolas Osburg und Toni Wiethaup vom städtischen Amt für Umweltschutz und Grünflächen fort. Sie pflanzten gemeinsam eine Europäische Stechpalme. „Mit diesem traditionellen Ereignis […]

Paralympische Athleten leiden unter den Folgen der Corona-Pandemie

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Sport
Prof. Dr. Sabine Radtke von der Universität Paderborn.
Foto: Universität Paderborn

Studie der Universität Paderborn offenbart langfristige Konsequenzen für den Leistungssport Paderborn. Das weltweite Sportgeschehen befindet sich seit nunmehr über einem Jahr im Corona-Modus. Training und Wettkämpfe sind stark eingeschränkt oder gar nicht möglich. Davon betroffen ist auch der Hochleistungssport. Welche Auswirkungen die Pandemie auf paralympische Athleten hat, steht im Mittelpunkt einer Untersuchung, die derzeit von […]

Auf dem Weg zum Familienzentrum

in Kind & Familie, Kreis Paderborn
Auf dem Weg zum Familienzentrum (v. l.): Carolin Kessler, stellvertretende Leiterin der Kita "An der Abtsbrede", Kitaleiterin Brigitta Heise, Angelika Berns, Sozialbezirksleiterin der Stadt Paderborn, und Hildegard König, pädagogische Fachberaterin für die städtischen Kindertageseinrichtungen.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Die Coronapandemie stellt auch die Kindertagesstätten in Paderborn vor neue Herausforderungen. Trotz der besonderen Situation hat die städtische Kita „An der Abtsbrede“ mit viel Kreativität und Engagement eine Reihe von Aktionen entwickelt, um auch die Zeit während Pandemie gemeinsam mit den 112 Kindern und ihren Eltern positiv zu gestalten. Viele weitere Angebote stehen bereits […]

Neue optische Sicherheitstechnologien

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Internationales Forschungsprojekt: Wissenschaftler erforschen fälschungssichere Systeme für mehr Datensicherheit Paderborn. Flächendeckende Vernetzung und umfassender Datenaustausch: Durch die starke Verschmelzung unseres Lebens mit IoT-Technologien (Internet of Things) ist die Welt heute vernetzter als je zuvor. Doch eine hypervernetzte Gesellschaft fordert die Daten- und Informationssicherheit zunehmend heraus. Um die Identität des Einzelnen zu schützen und das Sicherheitsniveau […]