Tag Archives: Lippe

11 Wandertouren in und um Detmold

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Symbolbild: Hermannsdenkmal-Detmold

Die Tourist Information Lippe & Detmold öffnet und eine neue Wanderbroschüre ist erhältlich Detmold. Aufgrund der im Kreis Lippe fallenden Inzidenzwerte kann die Tourist Information Lippe & Detmold ab sofort ohne Terminvereinbarung besucht werden. „Geimpfte“, „Genesene“ und „Getestete“ mit den entsprechenden Nachweisen können in der Tourist Information von montags bis freitags zwischen 10 und 17 Uhr […]

Landrat dankt der Bundeswehr – die Hilfeleistung für Alten- und Pflegeheime

in Kreis Lippe
Austausch zu den Erfahrungen aus dem Hilfeleistungseinsatz: (v.l.) Daniel Hirsch (Oberstabsgefreiter), David Schubert (Oberstabsgefreiter), Oliver Behrens (Stabsfeldwebel, Verbindungsfeldwebel), Martina Jetschick (Einrichtungsleiterin Seniorenresidenz Hoffmannspark Bad Salzuflen), Dennis Ludwig (Oberstabsgefreiter), Anna Brüggemann (Stabsgefreite), Leonid Bokmeier (Oberstabsgefreiter), Marcel Freitag (Hauptfeldwebel, Verbindungsfeldwebel), Jürgen Kühn (Oberstleutnant und Leiter Kreisverbindungskommando Lippe), Christoph Böker (Verbindungsoffizier zur Brigade 21) und Landrat Dr. Axel Lehmann. Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Die ersten Bundeswehrsoldaten ziehen aus dem Corona-Einsatz ab, denn die Hilfeleistung für Alten- und Pflegeheime endet. Landrat Dr. Axel Lehmann dankt den Soldaten für dieses gesellschaftliche Engagement während der Corona-Pandemie. Der Kreis Lippe hatte einen Hilfeleistungsantrag zur personellen Unterstützung von Alten- und Pflegeheimen gestellt. In 14 Alten- und Pflegeheimen innerhalb des Kreisgebiets führten […]

Kreis Lippe gibt Tipps zur digitalen Kontaktnachverfolgung mit „Darfichrein“

in Kreis Lippe

Kreis Lippe .Im Kreis Lippe dürfen ab Freitag, 21. Mai, Hotels, Außengastronomien und Kultureinrichtungen öffnen, da die Inzidenz fünf Werktage in Folge unter 100 lag. Für die Öffnung muss unter anderem die Kontaktnachverfolgung gewährleistet sein. Für die digitale Kontaktnachverfolgung empfiehlt der Kreis Lippe die Anwendung „Darfichrein“ – im Fall der Fälle einer nachgewiesenen Infektion werden […]

Lippeweite Kampagne „Stadtradeln“ startet wieder

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe
Radverkehr_allg5-92c7505c-84ef8e6f-mh287@396w

Kreis Lippe. Fahrrad fahren und dadurch CO2 einsparen. Die Kampagne „Stadtradeln“ vereint Teamerlebnis mit nachhaltiger Mobilität. Ab Sonntag, 16. Mai geht der Kreis Lippe mit allen Kommunen bei der bundesweiten Kampagne STADTRADELN an den Start. Gesucht wird wieder Deutschlands fahrradaktivste Kommune. Bis zum 5. Juni geht es dann darum, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad […]

75.000 Erstimpfungen im Impfzentrum Kreis Lippe

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
75.000 Erstimpfungen im Impfzentrum Kreis Lippe – Zwischenfazit der Impfkampagne.Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Die Impfkampagne im Kreis Lippe nimmt weiter Fahrt auf: Insgesamt werden 150.000 Impfungen im Kreisgebiet und 75.000 Erstimpfungen allein im Impfzentrum Kreis Lippe in der zweiten Maiwoche erreicht. Seit Anfang April impfen zusätzlich Ärzte in Praxen, sie stellen sich genauso wie die Akteure im Impfzentrum der Phoenix Contact Arena immer wieder flexibel auf […]

Spielerisch gegen Corona

in Kind & Familie, Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Klaus-Jürgen Wolf (DRK), Landrat Dr. Axel Lehmann und Matthias Schröder (Johanniter) (v.l.) freuen sich auf den Start der Modellkitas für die Lolli-Methode. Foto: Kreis Lippe

Kreis, Deutsches Rotes Kreuz und Johanniter erproben Lolli-Methode in vier Modell-Kitas Kreis Lippe. Die zurückliegenden Monate haben gezeigt, dass auch Kinder in Kindertageseinrichtungen mit dem Coronavirus infiziert werden und ihn weitertragen. Darum können nun auch Kita-Kinder von ihren Eltern freiwillig auf SARS-CoV-2 getestet werden. In Lippe geht jetzt ein Modell-Projekt an den Start, bei dem […]

Die Lippe ist wieder im Fluss

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Der ehemals stark begradigte Verlauf der Lippe ist jetzt ein 
geschwungenes Fließgewässer. Neue Schleifen verlängern den Flusslauf. Die Ufer 
wurden von ihrer Befestigung aus groben Steinen befreit.

Die Baustelle an der Lippe bei Paderborn-Sande ist beendet. Die Arbeiten wurden in der vergangenen Woche nach etwa achtmonatiger Bauzeit einschließlich kurzer Winterpause abgeschlossen. Seit August 2020 hatte die Bezirksregierung Detmold als Bauherrin den Abschnitt der Lippe renaturiert. Jetzt kann sich der Fluss frei entwickeln und in der großzügigen Aue gewässertypische Strukturen ausbilden. Detmold. Die […]

Impfstopp Astrazeneca für unter 60-Jährige Personen

in Kreis Lippe

Kreis Lippe. Im Impfzentrum Kreis Lippe werden unter 60-Jährige Personen ab sofort nicht mehr mit dem Impfstoff von Astrazeneca geimpft. Die Verantwortlichen reagieren damit umgehend auf eine entsprechende Verfügung des NRW-Gesundheitsministeriums (MAGS). Das Impfzentrum nimmt Kontakt zu den betroffenen Personen auf und informiert diese über die weitere Vorgehensweise. Sie werden grundsätzlich gebeten, die bereits vereinbarten […]

Parkplatz Bauerkamp wird ausgebaut – Wichtiger Baustein für die Qualitätswanderregion Lippe

in Kreis Lippe
Geben den Startschuss für den gemeinsamen Ausbau des Wanderparkplatzes Bauerkamp in der Gemeinde Schlangen (von links): Hermann Ritter (Geschäftsführer der euwatec gGmbH), Carsten Berensmeyer (Bauhof Gemeinde Schlangen), Ingo Szuba-Juros (euwatec gGmbH), Bürgermeister Marcus Püster (Gemeinde Schlangen), Günter Weigel (Geschäftsführer Lippe Tourismus & Marketing GmbH) und Grundstückseigentümer Cord Bauerkämper. (Foto: LTM GmbH)

Der Wanderparkplatz am Bauerkamp wird im Rahmen eines einmaligen Kooperationsprojektes ausgebaut. Kreis Lippe. „Auf Initiative des Lippischen Heimatbundes wollen wir den Wanderparkplatz Bauerkamp zu einem komfortablen Ausgangspunkt für die hier beginnenden Rundwanderwege durch das Eggevorland gestalten“, berichtet Günter Weigel, Geschäftsführer der Lippe Tourismus & Marketing GmbH (LTM). Dazu werden die zum Teil tiefen Schlaglöcher ausgeglichen […]

Fürstin Pauline lässt Lippe auch im neuen Jahr nicht los

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL
Freuen sich über die Fortführung des Gedenkjahrs „Pauline 2020“: Dr. Albert Hüser (Lippischer Heimatbund, r.) und Jörg Düning-Gast (Verbandsvorsteher). Foto: Landesverband Lippe

Gedenkjahr aus Anlass ihres 200. Todestages wird 2021 fortgeführt Kreis Lippe. Ein starkes Programm für eine starke Frau – das sollte „Pauline 2020“ bieten. Akteure aus ganz Lippe hatten den 29. Dezember 2020 – den 200. Todestag von Fürstin Pauline – zum Anlass genommen, in zahlreichen Veranstaltungen dieser für Lippe so wichtigen Identitätsstifterin zu gedenken. […]

Die Initiative „Zukunft Ausbildung in Lippe“ geht online

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Die Initiative „Zukunft Ausbildung in Lippe“ geht online. Sie ist ein breites Bündnis vieler Institutionen, die im Übergang Schule-Beruf Verantwortung tragen. Landrat Dr. Axel Lehmann unterstützt das Netzwerk. Foto: Lippe Bildung eG

Angebot für Jugendliche und Unternehmen Lemgo. In den Zeiten des Corona-Virus sind viele Sicherheiten in Frage gestellt. Oft betrifft das die berufliche Zukunft der Jugendlichen, die jetzt die Schule in Richtung Ausbildung verlassen. Ein breites Bündnis von mehr als 20 lippischen Institutionen möchte diese Jugendlichen mit weiteren Angeboten unterstützen. So startet jetzt eine Website mit gebündelten Informationen für junge […]

Schulung zum „Ausbildungsbotschafter in Lippe“

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
©Lippe-Bildung-eG-

Auf Augenhöhe Erfahrung weitergeben . Lemgo. Auch im kommenden Schuljahr werden Auszubildende wieder im Rahmen des Projekts „Ausbildungsbotschafter in Lippe“ an Schulen unterwegs sein, um den Jugendlichen ab Klasse 8 auf Augenhöhe von ihrer Berufsausbildung zu berichten und sie somit bei ihrer Berufsorientierung zu unterstützen. Durch ihr Engagement tragen sowohl die Auszubildenden als auch die […]

Ausbildung in Lippe hat Zukunft

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Foto: ©Lippe Bildung eG

Kreis Lippe. Die Corona-Pandemie hat viel durcheinandergewirbelt, so auch für viele Schülerinnen und Schüler den Übergang von der Schule in eine Ausbildung. In den vergangenen Monaten waren fast alle Angebote zur Berufsorientierung nur sehr eingeschränkt möglich, Praktika konnten praktisch gar nicht mehr durchgeführt werden. Die üblichen Wege, einen Ausbildungsplatz zu finden und sich im Unternehmen […]

Kommunale Ausbildungskampagne sucht „Heimatgestalter“ für Lippe

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe

Kreis Lippe. Das Netzwerk „GO K.A.Li“ bringt Jugendlichen seit 2012 die vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten im Öffentlichen Dienst näher. Die Kampagne, die 2015 mit dem Innovationspreis des deutschen Beamtenbundes ausgezeichnet wurde, positioniert sich nun mit einem neuen Namen. Auch unter der Dachmarke „Heimatgestalter – Kommunale Ausbildung Lippe“ bewerben die Mitglieder  wieder gemeinsam die zukunftssicheren Ausbildungsangebote im Öffentlichen […]

Serie im Bildungsticker berichtet online über die Themen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Wissenschaft & Hochschule
Dr. Claudia Böhm-Kasper (Fachdienst Bildung), Landrat Dr. Axel Lehmann und Markus Rempe (Leiter Fachdienst Bildung) legen den fünften kommunalen Bildungsbericht vor (v.l.). (Foto: Kreis Lippe)

Kreis Lippe. Der Kreis Lippe hat nun bereits zum fünften Mal eine umfassende Bestandsaufnahme der lippischen Bildungslandschaft vorgelegt. Der kommunale Bildungsbericht für den Kreis Lippe berichtet von der frühkindlichen Bildung und Betreuung, über die schulische und berufliche Bildung, bis hin zur Weiterbildung und non-formalen Bildung. Damit stellt der aktuelle Bildungsbericht die Entwicklungen in den einzelnen […]

Kommunales Integrationszentrum Lippe sucht Sprachpaten

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Leichter die Sprache lernen: Sprachpaten unterstützen Kinder und Jugendliche spielerisch dabei. (Foto: Kommunales Integrationszentrum Kreis Lippe)

Kreis Lippe. Eine neue Sprache zu lernen ist nicht einfach. Besonders neu zugewanderte Kinder und Jugendliche benötigen neben dem Schulunterricht oftmals ergänzende Angebote, um möglichst zeitnah die Sprache zu beherrschen. Hier setzt das Projekt Sprachbildung mit individuellem Lernerfolg (SmiLe) des Kommunalen Integrationszentrums Lippe (KI) an. Sprachpaten helfen Schülern spielerisch, ihren Wortschatz und ihre Grammatik zu […]

Ausbildung in Lippe hat Zukunft

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Bildschirmfoto 2020-06-17 um 16.49.22

Gemeinsamer Aufruf lippischer Institutionen zur Stärkung der dualen Berufsausbildung  Lemgo. In den Zeiten des Corona-Virus sind viele Sicherheiten in Frage gestellt. Oft betrifft das die berufliche Zukunft der Jugendlichen, die jetzt die Schule in Richtung Ausbildung verlassen. Ein breites Bündnis von mehr als 20 lippische Institutionen möchten diese Jugendlichen mit einem gemeinsamen Aufruf sowie einem […]

Renaturierung der Lippe bei Paderborn-Sande

in Kreis Paderborn, Titelseite, Umwelt & Natur
Die Lippesee-Umflut bietet bereits Lebensraum für stark bedrohte und besonders schützenswerte Gewässer- und Auenbewohner. Auch der neue Abschnitt könnte nach der Renaturierung so aussehen. (Fotos: Bezirksregierung Detmold)

Die Lippe darf sich wieder breitmachen  Detmold. Die Lippe sieht grün und lebendig aus. Ein naturnaher Fluss ist sie in großen Teilen jedoch noch nicht. Unter der Oberfläche ist die Lippe künstlich ausgebaut und mit großen Steinen befestigt. Doch das soll sich bald ändern: Die Bezirksregierung Detmold plant, die Lippe in einem rund 650 Meter […]

MINTmach-Sommer für lippische Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8

in Beruf & Bildung, Titelseite
Foto: ©Lippe Bildung eG

Das zdi-Zentrum Lippe.MINT bietet Angebote aus Medientechnik, 3D-Druck und mehr für die Zeit vor und in den Sommerferien an. Lemgo. Lippische Schülerinnen und Schüler können einen eigenen 3D-Drucker bauen und mit nach Hause nehmen. Im Kurs D.I.Y. 3D-Drucker bauen sie den Drucker aus einem Bausatz, verändern und optimieren diesen, konstruieren Bauteile am Rechner und drucken diese zum […]

Bundesweite Maßnahmen gegen Motorradlärm

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
20200511_172328 (1)

CDU begrüßt Bundesratsbeschlüsse   Kreis Lippe. Die CDU-Kreistagsfraktion begrüßt die Beschlüsse „zur wirksamen Minderung und Kontrolle von Motorradlärm“, die der Bundesrat am Freitag auf Initiative der NRW-Landesregierung gefasst hat. „Damit werden bundesweite Maßnahmen angestoßen, die auch vielen Menschen in Lippe zugute kommen können“, ist Jens Gnisa, CDU-Landratskandidat und -Fraktionsmitglied, sicher. So fordere der Bundesrat unter […]

Gegenseitige Hilfe der kreiseigenen Schulen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Die FFB-Werkstattlehrer (v.r.n.l.) Anatoli Giesbrecht, Daniel van’t Hull und Christian Drewes (nicht im Bild: Dirk Meier) übergeben die Visiere an Martin Gerling (Leiter Christian-Morgenstern-Schule), Andreas Schlathaus (Hausmeister Regenbogen-Schule) und Gudrun Laag (Leiterin Astrid-Lindgren-Schule). Foto: Kreis Lippe

In Zeiten von Corona ist gegenseitige Hilfe unverzichtbar, das zeigen auch zwei Beispiele unter den kreiseigenen Schulen in Lippe. Kreis Lippe. Dort, wo normalerweise kreativ für die Schüler der Schule am Teutoburger Wald gekocht wird, wurde in den vergangenen Wochen während des stark eingeschränkten Schulbetriebes kreativ gegen das Corona-Virus gearbeitet: Rund 400 Alltagsmasken in unterschiedlichen […]

Neue Wege für die Beschaffung von Schutzmaterial

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Bringen zusammen den Senioreninformationsdienst nach Oerlinghausen: Landrat Dr. Axel Lehmann, Bärbel
Meyer (Agenda 21), Michaela Ottemeier, Josef Hünerbein (Vorsitzender Senioren-und Behindertenvertretung Oerlinghausen), Dirk Becker sowie Reinhard Wollney (Vorsitzender AWO Oerlinghausen) (von links). Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Der Senioreninformationsdienst (SinfoL) des Kreises Lippe startet in Oerlinghausen. Landrat Dr. Axel Lehmann und Bürgermeister Dirk Becker unterschrieben nun den Kooperationsvertrag. „Wir haben uns mit SinfoL vorgenommen, dass wir niemanden allein lassen, auch nicht im Alter! Es ist eine positive Entwicklung, dass mit Oerlinghausen bereits die siebte Kommune im Kreis das Angebot vor […]