Tag Archives: Kreis Gütersloh

Rauf aufs Jobrad

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Stellen das Jobrad-Leasing vor: Landrat Sven-Georg Adenauer, Personalratsvorsitzender Thomas Haase und Jacqueline Lehmann aus der Abteilung Personal und Organisation mit dem E-Bike der Kreisverwaltung am Kreishaus Gütersloh. Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Weg mit dem Autoschlüssel, rauf aufs Rad und der Gesundheit was Gutes tun. Als moderner Arbeitgeber bietet der Kreis Gütersloh seinen Beschäftigten ab sofort nicht nur im Dienst, sondern auch auf dem Weg dorthin das sogenannte ‚Jobrad‘ an. Durch einzelvertragliche Vereinbarung im Tarifvertrag wird das Leasing von Fahrrädern im kommunalen öffentlichen Dienst ermöglicht. Dazu […]

Kreis Gütersloh: Aufnahme von Geflüchteten aus der Ukraine

in Kreis Gütersloh
Kreis Gütersloh: Aufnahme von Geflüchteten aus der Ukraine.Foto: Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Täglich erreichen die Ausländerbehörde des Kreises Gütersloh eine Vielzahl von Anfragen von Familienangehörigen und Unterstützern zur Einreise oder zum Aufnahmewunsch von deren Verwandten und Freunden aus der Ukraine. Diese sind teils bereits auf der Flucht oder befinden sich noch in der Ukraine in Gefahr. Aus den Anfragen geht hervor, dass die Geflüchteten aktuell […]

Veranstaltungen und Ideen für die Europawoche gesucht Interessierte können sich über Online-Formular melden

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL, Wirtschaft
Lotte Footh freut sich auf vielfältige und lehrreiche Aktionen im Rahmen der Europawoche vom 30.April bis zum 09. Mai. © pro Wirtschaft GT GmbH

Kreis Gütersloh. Ob Kunstausstellung, Diskussionsformat, Infoveranstaltung oder Kulturabend – in der Europawoche drehen sich im Kreis Gütersloh jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen rund um die Europäischen Union. Auch in diesem Jahr soll die Zeit vom 30. April bis zum 09. Mai wieder ganz im Zeichen von Europa stehen. Deshalb lädt das Europe Direct Kreis Gütersloh alle, die […]

Rückkehr der Briten würde Einschnitt für die wirtschaftliche Entwicklung im Kreis Gütersloh bedeuten

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
„Das Flughafengelände in Gütersloh ist dringend notwendig, um ansässigen Unternehmen im Kreis Gütersloh Wachstumsperspektiven zu bieten“, sagt Landrat Sven-Georg Adenauer. Foto: © Blomberg

pro Wirtschaft GT und Landrat Adenauer betonen Bedeutung des Flughafen-Geländes für die wirtschaftliche Entwicklung im Kreis Gütersloh Kreis Gütersloh. Aus Sicht des Kreises Gütersloh wäre eine erneute Inanspruchnahme der Fläche des ehemaligen Flughafens durch britische Streitkräfte ein erheblicher Einschnitt in der zukünftigen wirtschaftlichen Entwicklung des Kreises. Die rund 110 Hektar sind fester Bestandteil des bereits 2016 […]

Termine in der Impfstelle frei – jeder ab 12 Jahren kann Termin buchen

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Symbolfoto © Pixabay_DoroT Schenk

Gütersloh. Der Kreis Gütersloh erinnert an das Impfangebot in der Impfstelle an der Marienfelder Straße: Die Koordinierende COVID-Impfeinheit des Kreises Gütersloh (KoCI) hat aktuell viele freie Termine im Buchungssystem. Jeder ab 12 Jahren kann sich dort einen Termin für eine Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung holen. „Wir erleben es immer wieder, dass Bürgerinnen und Bürger erstaunt sind, […]

Kreis setzt neue Isolierungs- und Quarantäneregelungen des Landes um

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Symbolfoto © Pixabay_Dr StClaire

Systemwechsel zu mehr Eigenverantwortung Gütersloh. Die neuen Isolierungs- und Quarantäneregelungen des Landes NRW, die am Wochenende per Verordnung erlassen worden sind, werden ab sofort auch im Kreis Gütersloh umgesetzt. Sie stellen für Infizierte und Kontaktpersonen einen grundlegenden Systemwechsel dar: die Dauer der Isolation bei Infizierten und Quarantänen bei deren Haushalts- und anderen Kontakten werden ab […]

Leitstellenkräfte aus den Kreisen Gütersloh und Warendorf gemeinsam ausgebildet

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Leitstellen der Kreise Gütersloh und Warendorf vor der Kreisfeuerwehrschule in St. Vit. Foto: Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Das Anforderungsprofil an das Personal einer Feuer- und Rettungsleitstelle hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verändert. Die Einsatzzahlen im Rettungsdienst steigen stark an. Die erfolgreiche Bewältigung der rettungsdienstlichen und feuerwehrtechnischen Aufgaben setzt hierbei ein fundiertes und breit gefasstes medizinisches Wissen und Anwendungsverständnis nach den allgemein anerkannten Regeln von Medizin und Technik voraus. […]

Ausbildungsmarkt 2020/2021: Für Jugendliche bessern sich die Chancen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Von links: Wolfgang Draeger (Agentur für Arbeit Bielefeld), Ute Horstkötter-Starke (Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen), Jörg Martin Heinemann (Agentur für Arbeit Bielefeld), Petra Pigerl-Radtke (Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen), Carl-Christian Goll (Hanwerkskammer Ost-westfalen-Lippe), Günter Michaelis (Agentur für Arbeit Bielefeld).©AfA

Der Ausbildungsmarkt in der Stadt Bielefeld und im Kreis Gütersloh 2020/2021 entspannt sich deutlich. Die Folgen der Covid-19-Pandemie und der Maßnahmen zum Gesundheitsschutz stoppen die gute Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt der vergangenen Jahre. So liegt die Bewerberzahl deutlich unter dem Vorkrisenniveau. und im Kreis Gütersloh 2020/2021 entspannt sich deutlich. Die Folgen der Covid-19-Pandemie und der […]

Das Impfzentrum schließt, die KoCI startet

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Sandra Lange wird zusammen mit Franziska Pirk (nicht im Bild) die KoCI leiten, als ärztlicher Regionalleiter fungiert Dr. Michael Hanraths, der seinen Stellvertreter Dr. Clemens Kloppenburg behält.    Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Das Impfzentrum Kreis Gütersloh schließt am Donnerstagabend seine Türen, impfen sollen die Haus- und Betriebsärzte, so hat es das NRW-Gesundheitsministerium beschlossen. Die Büros im Impfzentrum bleiben jedoch zum Teil besetzt. Auf die große Mannschaft im Impfzentrum folgt die kleine Koordinierende COVID-Impfeinheit (KoCI). Landesweit sollen, so ein Beschluss der Landesregierung, die KoCIs in den Kreisen und […]

Kreis Gütersloh: Impfzentrum schließt am 30. September

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
2021_05_17_Corona_Impfzentrum_Terminabsage-91fe295d3a6e8cdg5be917ace252b4e3

Gütersloh. Das Impfzentrum Kreis Gütersloh wird wie angekündigt am 30. September schließen. Bis zum letzten Tag bietet das Impfzentrum an der Marienfelder Straße Erstimpfungen an. Zweitimpfungen müssen dann von den niedergelassenen Ärzten gemacht werden. Konkret wird das alle Bürgerinnen und Bürger betreffen, die ab dem 10. September im Impfzentrum Kreis Gütersloh einen Termin für die […]

Rund dreiviertel der Bevölkerung sind erstgeimpft

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Impfstoff mit Spritze - Symbolbild © J.Riedel

Impfzentrum Kreis Gütersloh zieht Bilanz. Kreis Gütersloh. Das Team des Impfzentrums Kreis Gütersloh zieht Bilanz: Rund 74 Prozent der über 18-Jährigen im Kreis Gütersloh haben bereits die Erstimpfung bekommen, etwa 58 Prozent sind schon vollständig geimpft. Diese Werte ergeben sich aus der Anzahl der Impfungen im Impfzentrum. Laut Impfbarometer des Kreises waren das rund 206.000. […]

Vertrauen statt Kontrolle: Raus aus der Helikopterfalle

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh
Lernen zu Hause
Der Studienkreis – ein Unternehmen des Münchner AURELIUS Konzerns – gehört zu den führenden privaten Bildungsanbietern in Deutschland. Das Unternehmen bietet qualifizierte Nachhilfe und schulbegleitenden Förderunterricht für Schüler aller Klassen und Schularten in allen gängigen Fächern. Die individuelle Förderung folgt einem wissenschaftlich belegten Lernkonzept. Es stärkt das Verantwortungsbewusstsein der Schüler gegenüber ihren Lernerfolgen, verbessert das Vertrauen in ihre Fähigkeiten und hilft ihnen, ihr Potenzial zu entwickeln und zu entfalten. In seiner „Kinderlernwelt“ bietet der Studienkreis eine ganzheitliche Förderung für Grundschulkinder an. Mit seinen rund 1.000 Standorten gewährleistet der Studienkreis seinen Kunden ein Angebot in Wohnortnähe und bundesweit professionelle Online-Nachhilfe durch ausgebildete e-Tutoren. Um Eltern Orientierung auf dem Nachhilfemarkt zu geben, lässt der Studienkreis die Qualität seiner Leistungen vom TÜV Rheinland überprüfen. Weitere Informationen zur Arbeit und zum Konzept des Studienkreises gibt es unter www.studienkreis.de oder gebührenfrei unter der Rufnummer 0800/111 12 12. Über www.facebook.com/studienkreis können Interessierte direkt mit dem Studienkreis in Kontakt treten.

Kreis Gütersloh. Nachhilfeinstitut Studienkreis in Gütersloh, Halle/Westf., Herzebrock-Clarholz, Rheda-Wiedenbrück, Steinhagen, Versmold, Harsewinkel, Verl und Rietberg veröffentlicht zum neuen Schuljahr kostenloses E-Book für Eltern Das zurückliegende Schuljahr hat für Schülerinnen und Schüler wie auch für ihre Eltern starke Herausforderungen und Belastungen mit sich gebracht. Während sich bei vielen Kindern und Jugendlichen große Lernlücken aufgetan haben, fanden […]

11 Kandidatinnen und Kandidaten zugelassen

in Kreis Gütersloh
Berichteten im Kreiswahlausschuss über Eingang und Prüfung der Wahlvorschläge: Jens Wimmelbücker (Büro des Kreistages), Kreisdirektorin Susanne Koch als stv. Kreiswahlleiterin, Michael Hellweg (Leiter Kreistagsbüro) und Ann-Kathrin Peek (Büro des Kreistages). Foto: Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Elf Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich bei der Bundestagswahl am 26. September um das Direktmandat im Wahlkreis 131 Gütersloh I. So das Ergebnis des Kreiswahlausschusses, der unter dem Vorsitz der stellvertretenden Kreiswahlleiterin, Kreisdirektorin Susanne Koch, am Freitag über die Zulassung der eingereichten Kreiswahlvorschläge zu entscheiden hatte. Für die Wahl zum Deutschen Bundestag im […]

Ferienzeit für die Firma nutzen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Der Impfbus tourt durch den Kreis. Die Standorte in der kommenden Woche sind am Gartenschaupark Rietberg, an mehreren Standorten in Gütersloh, in Werther auf dem Wochenmarkt, in Stukenbrock, Harsewinkel und Greffen.

Kreis Gütersloh. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) begrüßt das Angebot des Kreises Gütersloh, kleinen und mittleren Unternehmen dezentral ein Impfangebot zu unterbreiten. „Wir freuen uns sehr über dieses Angebot für unsere IHK-Mitgliedsunternehmen und appellieren, von dem Angebot Gebrauch zu machen. Durch Impfungen leisten wir einen aktiven Beitrag zur dauerhaften Eindämmung der Pandemie […]

Kreis Gütersloh: Impfangebot für kleine und mittlere Unternehmen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
2021_07_13_Impfzentrum-on-Tour-0d545dee1521b42g9e9a0e2d845ba0eb

 Dezentraler Service für die ganze Belegschaft. Kreis Gütersloh. Kleine und mittlere Unternehmen haben die Möglichkeit, ihre Beschäftigten sowohl im Impfzentrum als auch beim Impfbus gegen SARS Cov-2 impfen zu lassen. Dieses Angebot des Kreises Gütersloh richtet sich an ganze Belegschaften, die ansonsten keine Impf-Infrastruktur nutzen können. Wahlweise stehen Impfstoffe von BioNTech, Moderna und Johnson & […]

Impfmobil des Kreises Gütersloh stoppt bei McDonalds

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Impfzentrum on Tour: Der Impfbus des Kreises Gütersloh tourt durch das gesamte Kreisgebiet. Foto: Kreis Gütersloh

Sonderaktion: Neue Stopps in Wiedenbrück, Spexard und Steinhagen. Kreis Gütersloh. Am Sonntag, 18. Juli, macht das Impfmobil des Kreises Gütersloh auf dem Parkplatz von McDonalds an der Bielefelder Straße in Rheda-Wiedenbrück Station. In der Zeit von 12 bis 19 Uhr können impfwillige Bürgerinnen und Bürger sich dort ihren Pieks abholen und dabei auch gleich das […]

Erlass der Elternbeiträge

in Kreis Gütersloh
2021-06-28-kreistag-img-5244 (1)

Kreis Gütersloh. Aufgrund der Coronapandemie gab es in den vergangenen Monaten teilweise erhebliche Einschränkungen in der Kindertagesbetreuung. Viele Eltern und Kinder waren dadurch in ihrem Alltag sehr belastet. Infolge der dadurch bedingten Einschränkungen wurde der Einzug der Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung für die Monate Februar, Mai und Juni 2021 bereits ausgesetzt. Die politische Entscheidung dazu […]

„Wir brauchen eine entschiedenere Reform“

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Die Mitglieder der AG Wofa fordern eine entschiedenere Pflegereform (v.l.): Björn Neßler (Diakonie Gütersloh), Julia Stegt (Paritätischer), Burkhard Kankowski (Verein daheim), Ilka Mähler (DRK), Dennis Schwoch (DRK) und Volker Brüggenjürgen 
© Oliver Lömker

Noch viel zu tun für die Altenpflege – AG Wohlfahrt formuliert Forderungen an die künftige Bundesregierung Kreis Gütersloh. Seit dem Beginn der Corona-Pandemie stehen die Altenpflege und insbesondere deren Mitarbeitende mehr denn je im Fokus der politischen und öffentlichen Diskussion. Mehr denn je? „Eigentlich müsste man sagen: ‚endlich und überhaupt‘“, kritisiert die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände (AG […]

Ratgeber für neuzugewanderte Menschen aus Rumänien, Polen und Bulgarien

in Kreis Gütersloh
Kreisdirektorin Susanne Koch, Volker Brüggenjürgen (Caritasverband für den Kreis Gütersloh), André Mannke (Fortbildungs-Akademie Reckenberg-Ems) und Sevgi Erenler (AWO Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe) präsentieren die neue Broschüre. Foto: Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Wer wegen einer Arbeitsstelle aus Rumänien, Bulgarien oder Polen in den Kreis Gütersloh kommt, muss sich erst mal orientieren. Je nachdem, ob allein oder mit Familie, sind viele Fragen zu klären. Um dabei zu helfen ist jetzt ein viersprachiger Ratgeber erschienen, der den neuzugewanderten hilft. Die Informationsbroschüre gibt erste Orientierung bei Fragen und […]

Feierlichkeiten, Kabarett und Europa-Spirit

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur
Will für Europa kämpfen: Auch die Schauspielerin, Autorin und EU-Aktivistin Nini Tsiklauri ist bei der Eröffnungsfeier dabei. Foto: Viktoria Fellinger

Europe Direct Kreis Gütersloh lädt zur Eröffnungsveranstaltung am 27. Juni ein   Kreis Gütersloh. Bereits seit Anfang Mai ist die pro Wirtschaft GT erneut Trägerin eines Europe Direct Zentrums. Nun wird das Europe Direct Kreis Gütersloh im Rahmen einer Online-Veranstaltung mit zahlreichen Gästen am Sonntag, 27. Juni, von 11.00 bis etwa 12.00 Uhr (neu-)eröffnet. Das […]

Kulturstiftung des Bundes gibt 380.000 Euro

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
zwei-logos-kultur-bund (1)

Gütersloh/Halle an der Saale. Der Kreis Gütersloh erhält rund 380.000 Euro Fördergeld aus dem Programm ‚Kultursommer 2021‘. Im Kreis Gütersloh hatten sich die Städte Gütersloh, Rietberg und Rheda-Wiedenbrück zusammengeschlossen und in einer nur dreiwöchigen Ausschreibungsphase ein abwechslungsreiches, gemeinsames Veranstaltungspaket geschnürt, dass der Kreis Gütersloh anschließend bei der Kulturstiftung des Bundes eingereicht hat. Antragsberechtigt waren bei […]

Gastronomie darf Außenbereiche öffnen

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Gastronomie darf Außenbereiche öffnen

Bundesnotbremse gilt ab Donnerstag nicht mehr Kreis Gütersloh/Rietberg. Die sinkenden Corona-Zahlen bewirken weitere Lockerungen: Weil die Inzidenz im Kreis Gütersloh – also die Zahl der Neuansteckungen in sieben Tagen pro 100.000 Einwohner – nun an fünf aufeinander folgenden Werktagen unter 100 lag, hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales die Bundesnotbremse ausgesetzt. Ab Donnerstag, […]