Tag Archives: Kreis Gütersloh

Kulturstiftung des Bundes gibt 380.000 Euro

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
zwei-logos-kultur-bund (1)

Gütersloh/Halle an der Saale. Der Kreis Gütersloh erhält rund 380.000 Euro Fördergeld aus dem Programm ‚Kultursommer 2021‘. Im Kreis Gütersloh hatten sich die Städte Gütersloh, Rietberg und Rheda-Wiedenbrück zusammengeschlossen und in einer nur dreiwöchigen Ausschreibungsphase ein abwechslungsreiches, gemeinsames Veranstaltungspaket geschnürt, dass der Kreis Gütersloh anschließend bei der Kulturstiftung des Bundes eingereicht hat. Antragsberechtigt waren bei […]

Gastronomie darf Außenbereiche öffnen

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Gastronomie darf Außenbereiche öffnen

Bundesnotbremse gilt ab Donnerstag nicht mehr Kreis Gütersloh/Rietberg. Die sinkenden Corona-Zahlen bewirken weitere Lockerungen: Weil die Inzidenz im Kreis Gütersloh – also die Zahl der Neuansteckungen in sieben Tagen pro 100.000 Einwohner – nun an fünf aufeinander folgenden Werktagen unter 100 lag, hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales die Bundesnotbremse ausgesetzt. Ab Donnerstag, […]

Bundeswehr lobt Zusammenarbeit mit dem Kreis Gütersloh

in Kreis Gütersloh
Mit einem Lächeln quittierte Sascha Abel die Beförderung zum Hauptfeldwebel. Die Schulterstücke wurden gemeinsam von Webert und Bunte getauscht und die Beförderung mit einem Schulterschlag besiegelt. V.l.n.r: Brigadegeneral Peter Webert, Hauptfeldwebel Sascha Abel, Dr. Anne Bunte, Leiterin des Gesundheitsamts Gütersloh .Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Seit März unterstützt die Bundeswehr den Kreis Gütersloh bei der Pandemiebekämpfung mit Soldaten vom Zentrum für Geoinformations-wesen aus Euskirchen. Die Soldaten kommen aus verschiedenen Disziplinen der Geoinformation, unter ihnen sind Akademiker aus den Bereichen Geoinformatik, Kartographie, Meteorologie und Geophysik. General Peter Webert besuchte seine Truppe jetzt im Kreishaus. Bei seinem Besuch betonte er die […]

Nur wenige halten sich nicht an die Regeln

in Kreis Gütersloh
Landrat Sven-Georg Adenauer hatte Vertreter der Religionsgemeinschaften zum Gespräch über die Ausübung des Glaubens in Zeiten der Corona-Pandemie eingeladen.Foto:Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Landrat Sven-Georg Adenauer hatte Vertreter der Religionsgemeinschaften zum Gespräch über die Ausübung des Glaubens in Zeiten der Corona-Pandemie eingeladen und die Resonanz war groß: Über 20  Vertreterinnen und Vertreter nahmen an der Videokonferenz teil, zu der auch Kreisdirektorin Susanne Koch und Hubert Erichlandwehr, Bürgermeister von Schloß Holte-Stukenbrock und Sprecher der Bürgermeister im Kreis, […]

‚Warum werden Berufe (nicht) gewählt?‘

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Organisierten den virtuellen Fachtag zur Berufsorientierung: (v.l.) Alina Kosmella (pädagogische Fachkraft Kommunale Koordinierungsstelle), Claudia Fuchs (Leiterin Kommunale Koordinierungsstelle), Werner Roggenkamp (Schulamtskoordinator), Bianca Geiser (pädagogische Fachkraft Kommunale Koordinierungsstelle), Grit Gabelunke (pädagogische Fachkraft Kommunale Koordinierungsstelle). (Foto: Kreis Gütersloh)

Gütersloh. Anwalt, Handwerker, Friseur oder doch Lehrer? Warum sind bestimmte Berufe beliebter als andere? Zu diesem Thema hat die Kommunale Koordinierungsstelle Übergang Schule – Beruf des Kreises Gütersloh am 21. April eingeladen. Der digitale Fachtag bot ein modulares Angebot bestehend aus zwei fachlichen Vorträgen, zwei themenbezogenen Arbeitsphasen sowie einer Netzwerkzeit an. Geladen waren Akteure aus […]

67.000 Erstimpfungen im Kreis Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
2021-02-05-impfzentrum-schild

Gütersloh. Die Impfungen im Impfzentrum des Kreises Gütersloh laufen weiterhin auf Hochtouren – und das an sieben Tage die Woche von morgens bis abends. Mit dem Stand von gestern Abend, 23 Uhr, haben 67.028 Personen im Kreis Gütersloh ihre erste Schutzimpfung gegen das Coronavirus erhalten. 23.191 Personen haben auch schon ihren zweiten Pieks bekommen. Die […]

Digitale Bürgermeistersprechstunde findet statt

in Kreis Gütersloh

Rheda-Wiedenbrück. Die Bürgermeistersprechstunde findet wie geplant am Dienstag, 20. April, ab 17 Uhr als Telefon- oder Videokonferenz statt. Gesprächswünsche nimmt Kathrin Böcker (Tel. 05242 963 263, Mail: Kathrin.Boecker@rh-wd.de) entgegen. Neben dem Rückruf per Telefon sind auch Videokonferenzen via WhatsApp, FaceTime oder Facebook Messenger möglich. Bei der Anmeldung sollen Name, Telefonnummer und Thema angegeben werden. Gerne […]

Kreis Gütersloh: Impfung ohne Termin beendet

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Corona_Test_Rheda_1

Impfzentrum ist dicht. Kreis Gütersloh. Das Impfzentrum ist dicht, wer keinen Termin hat, braucht sich heute nicht mehr auf den Weg zum Impfzentrum zu machen. Ein nicht-öffentlich verbreiteter Aufruf, ohne Termin zum Impfzentrum zu kommen, um sich mit übrig geblieben Dosen des Impfstoffs AstraZeneca impfen zu lassen, hatte sich verselbstständig. Es sind, obwohl nur gezielt […]

Kreis Gütersloh: Jahrgang 1942 und 1943 jetzt impfberechtigt

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
img-7578

Minister Laumann lädt ein. Kreis Gütersloh. Landrat Sven-Georg Adenauer wird ab heute alle Bürgerinnen und Bürger des Kreises Gütersloh anschreiben, die zu den Geburtsjahrgängen 1942 und 1943 gehören. Sie werden schriftlich benachrichtigt und sind ab sofort berechtigt, sich einen Impftermin zu buchen. Dies ist telefonisch oder per Internet möglich. Die Impfberechtigten erhalten mit der Post […]

Kreis Gütersloh: Gesundheitsamt an Luca-App angeschlossen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
luca_01 (1)

Kreis Gütersloh. Die Abteilung Gesundheit des Kreises Gütersloh ist jetzt vollständig an die Luca-App angebunden. Ab heute, 8. April, erfüllt der Kreis alle technischen Voraussetzungen und kann zukünftig die Daten zur Kontaktpersonennachverfolgung erhalten. „Oberstes Ziel ist es Infektionen zu vermeiden, aber gleichzeitig auch Lockerungen zu ermöglichen“, so Landrat Sven-Georg Adenauer. Von der App profitieren vor […]

Impfzentrum kann keine neuen Atteste mehr annehmen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
GT-Kreishaus_021-b3077ae903965fag35d43a2c2dbbc1f1

 Impfstart in den Hausarztpraxen für Personen mit Vorerkrankungen. Kreis Gütersloh. Ab Mittwoch, 7. April, können auch Hausärzte ihre Patienten gegen das Coronavirus impfen. Zu Beginn schaffen ausgewählte Praxen im Kreisgebiet Impfangebote. Die Anzahl der Impfpraxen soll nach und nach erhöht werden. Dieses Angebot wird momentan vorbereitet und richtet sich insbesondere an Personen mit Vorerkrankungen. Daher […]

Alle ü60-Impftermine im Kreis Gütersloh sind vergeben

in Kreis Gütersloh
img-7578

Nach Ostern (6. April) startet die Anmeldephase für den Jahrgang 1941. Kreis Gütersloh. Rund 10.000 Impftermine mit dem Impfstoff von AstraZeneca hatte das Impfzentrum des Kreises Gütersloh im Rahmen der landesweiten ü60-Impfaktion zur Buchung freigegeben – all diese Termine sind bereits vergeben. Damit endet im Kreis Gütersloh die gesonderte Anmeldephase zur Coronaschutzimpfung für die 60- […]

Corona-Modellregion: Kreis Gütersloh verfolgt Pläne nicht weiter

in Kreis Gütersloh
GT-Kreishaus_021-b3077ae903965fag35d43a2c2dbbc1f1

Bewerbung um eine Modellregion nach Tübinger Vorbild wird nicht weiter verfolgt. Kreis Gütersloh. Der Kreis Gütersloh hat dem NRW-Wirtschaftsministerium mitgeteilt, dass die Bewerbung des Kreises um eine Modellregion nach Tübinger Vorbild nicht weiter verfolgt wird. „Durch die Allgemeinverfügung, die nach dem Modellregions-Aufruf erlassen worden ist, haben wir praktisch alle Möglichkeiten, die uns derzeit angebracht erscheinen“, erläutert […]

Kreis Gütersloh setzt auf Bürgertests

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit

Neue Allgemeinverfügung des Kreises Gütersloh Gütersloh. Als Beschluss der heutigen Krisenstabssitzung und in Absprache mit dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) wird der Kreis die sogenannte Corona-Notbremse umgehen und setzt in der ab Dienstag, 30. März, geltenden Allgemeinverfügung auf die Testmöglichkeiten und die Beibehaltung einiger Lockerungen. In der ab heute (Montag, 29.03) geltenden […]

Impfzentrum Kreis Gütersloh geht neue Wege

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
img-7578

Ü80-Impfungen ohne Termin. Gütersloh. Der ganz überwiegende Teil der über 80-Jährigen im Kreis Gütersloh ist bereits mindestens einmal mit dem Vakzin von BionNTech/Pfizer geimpft. Da jetzt erneut ein Zusatzkontingent dieses Impfstoffs zur Verfügung steht, geht das Impfzentrum in Absprache mit Landrat Sven-Georg Adenauer und Krisenstabsleiter Frank Scheffer neue Wege: Impfen ohne Termin. „Wer zur impfberechtigten […]

Industrie stabilisiert die Wirtschaftslage

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Präsentierten die Ergebnisse der IHK-Frühjahrskonjunkturumfrage für den Kreis Gütersloh online: IHK-Referatsleiter Arne Potthoff, der aus Gütersloh zugeschaltete IHK-Vizepräsident Dr. Markus Miele und IHK-Geschäftsführer Dr. Christoph von der Heiden (von links). Foto: IHK Ostwestfalen.

IHK-Frühjahrskonjunkturumfrage 2021 im Kreis Gütersloh. Bielefeld/Kreis Gütersloh. Mit der Industrie als stabilisierendem Faktor befinden sich weite Teile der Wirtschaft im Kreis Gütersloh wieder auf Erholungskurs. Für viele Handels- und Dienstleistungsbranchen zeichnet sich jedoch ein deutlich schlechteres Bild ab. Nach den Ergebnissen der Frühjahrskonjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) für den Kreis Gütersloh, […]

Kreis Gütersloh: Kein Wechsel zu BioNTech möglich

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Steigende Fallzahlen stellen Gesundheitsamt des Kreis Gütersloh vor Herausforderung.

Impfstopp für AstraZeneca. Kreis Gütersloh. Nach dem Impfstopp für AstraZeneca am gestrigen Nachmittag erreichen sowohl das Impfzentrum als auch die Corona-Hotline des Kreises Gütersloh viele Anfragen zu einem Impfstoffwechsel. Dies ist nicht möglich. Impfwillige, die einen Termin für eine Coronaschutzimpfung mit dem Impfstoff AstraZeneca hatten, können nicht auf das Präparat von BioNTech/Pfizer wechseln. Aufgrund der […]

Bundeswehr unterstützt Corona-Testungen

in Kreis Gütersloh
Vor ihrem Einsatz wurden die Soldaten vom Rettungsdienst des Kreises Gütersloh geschult. Jedes Team besteht jeweils aus einem Mitarbeiter des Rettungsdienstes und einem Soldaten. Zusammen gehen sie in entsprechender Hygieneschutzkleidung in die Haushalte und machen Abstriche – in der Regel rund 100 pro Tagan verschiedensten Adressen.

Kreis Gütersloh. Seit Montagmorgen, 15. März, erhält der Kreis Gütersloh im Kampf gegen Corona erneut Unterstützung von der Bundeswehr. Die Abteilung Gesundheit des Kreises hat gemeinsam mit dem Kreisverbindungskommando der Bundeswehr einen Hilfeleistungsantrag bei der Bundeswehr gestellt. Hintergrund: Die Personalkapazitäten der Kreisverwaltung sind – bedingt durch die vielen Abordnungen in den Corona-Einsatz und ins Impfzentrum […]

Schnelltests: Wer kann sich wo testen lassen?

in Kreis Gütersloh

Übersicht über Teststellen. Kreis Gütersloh. Laut der neuen Testverordnung des Bundesministeriums für Gesundheit dürfen sich alle Bürgerinnen und Bürger einmal pro Woche kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Mit diesem Angebot sollen vor allem im Hinblick auf die schrittweisen Öffnungen Infektionen schneller aufgedeckt und so weitere Infektionsketten vermieden werden. Die Schnelltests können in bestimmten Apotheken, […]

AstraZeneca-Impfstoff wird ausreichend nachgefragt

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Steigende Fallzahlen stellen Gesundheitsamt des Kreis Gütersloh vor Herausforderung.

Impfzentrum: Reserveliste nur für Ü80. Kreis Gütersloh. Das Impfzentrum Kreis Gütersloh führt aktuell lediglich für den BioNTech/Pfizer-Impfstoff eine Reserveliste. Der Impfstoff von AstraZeneca, mit dem seit heute auch Beschäftige von Kitas sowie Lehrerinnen und Lehrer geimpft werden, ist derzeit so stark nachgefragt, dass sich eine Reserveliste erübrigt. 400 Impftermine mit AstraZeneca werden derzeit täglich in […]

Elf Millionen Aufenthaltstage im Kreis Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Tourismus, Wirtschaft
Kurz etwas erleben: Vor allem Tagesgäste sorgen im Kreis Gütersloh für Umsatz.

Tagesreisen und Übernachtungen zeigen sich als wichtige Wirtschaftsfaktoren im Kreis Gütersloh Kreis Gütersloh. Tagesreisende und Übernachtungsgäste haben im Jahr 2019 für einen Brutto-Umsatz von 322 Millionen Euro im Kreis Gütersloh gesorgt. Das geht aus einer Wirtschaftlichkeitsberechnung des dwif (Deutsches Institut für Fremdenverkehr) hervor. Das Institut mit Sitz in München hatte im vergangenen Jahr erstmals detaillierte Kernzahlen […]

Start im Impfzentrum des Kreises Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Die ersten Impflinge trafen am Impfzentrum ein und warteten auf den Einlass. Foto: Kreis Gütersloh

Täglich mehr als 240 Impfungen. Kreis Gütersloh. Am Montag, 8. Februar, um 14 Uhr starteten die Impfungen im Impfzentrum des Kreises Gütersloh an der Marienfelder Straße. Nachdem zunächst ausschließlich in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern geimpft wurde, öffnet nun auch das Impfzentrum seine Tore. In den ersten Wochen können sich dort täglich rund 240 Personen über 80 […]