Tag Archives: Förderung

Schlangen hat jetzt eine Insekten-Tankstelle

in Freizeit & Unterhaltung, Haus & Garten, Kind & Familie, Kreis Lippe
v.l: Anika Hendricks, Vanessa Ruwisch und Moritz Thesmann vom Verein Lippe im Wandel e.V sowie Melissa Püster und Bürgermeister Marcus Püster. Foto: Lippe im Wandel e.V.

Detmold. Die Förderung der Biodiversität ist eine Strategien zur Minderung der Folgen der globalen ökologischen Krise – Schlangen tut etwas! Am Sonntag dem 29.05. gestalteten viele kleine und große Besucher*innen mit Eifer und Farbe neun wunderbare Bienen-Beete vor dem Bürgerhaus zum Trotz des mäßig sonnigen Wetters. Bei Wildkräuter-Limo und Bananenwaffeln informierten Lippe im Wandel e.V. […]

Förderung der Bundesregierung für Marta Herford

in Kreis Herford, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
DEU, Herford Museum MARTa, 2011
[© (c) Helmut Claus Phone: +49-174 -3175296, Copyright-Hinweis:
Diese Bilddaten sind und bleiben Eigentum des Museums MARTa Herford. Ihre weitere Verwendung und Veroeffentlichung ist nur mit unserer ausdruecklichen Genehmigung gestattet. Diese ist für Zwecke der Werkdokumentation innerhalb nichtkommerzieller kultureller Zusammenhaenge in der Regel kostenfrei und lediglich mit der Bitte um ein Belegexemplar verbunden.
Für die Verwendung dieser Daten im Rahmen von kommerziellen Produkten (Zeitungen, Zeitschriften, Werbung, Flyer, Internet etc.) ist grundsaetzlich ein Fotografenhonorar faellig. Dieses richtet sich nach den ueblichen Saetzen und ist mit dem Fotografen zu vereinbaren.
Bei jeder Veroeffentlichung ist folgende Copyrightzeile anzubringen: 
© Museum MARTa Herford, Photo: Helmut Claus
Bei Zuwiderhandlungen behalten wir uns rechtliche Schritte vor.
Museum MARTa Herford, Goebenstr. 4-10, D-32052 Herford, 
Tel. +49(0)52 21 - 99 44 30 - 0 
Fax. +49(0)52 21 - 99 44 30 - 23 
eMail info@marta-herford.de 
Helmut Claus Photographie, Brohler Straße 4, 50968 Köln
Tel. +49-221-38 00 17, Fax -38 20 22, photo@helmutclaus.com, 
email: photo@helmutclaus.com; Veroeffentlichung nur gegen Honorar, Urhebervermerk und Belegexemplar an Helmut Claus Photographie, BROHLER STRASSE 4, 50968 KOELN; Konto DEUTSCHE BANK 24, BLZ 370700 24, Kto.-Nr. 4922233, Swift (BIC): DEUTDEDBKOE, IBAN: 923700240492223300][#0,26,121#]

Herford. Zur langfristigen Sicherung der Kultureinrichtung Marta Herford wurden investive Maßnahmen zur Umsetzung eines Sanierungskonzeptes bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) beantragt. In dem seit 2020 bestehenden Programm „Investitionen für nationale Kultureinrichtungen in Deutschland “ fördert die BKM gemeinsam mit den Bundesländern Investitionsmaßnahmen zum Erhalt und zur Profilierung national bedeutsamer und […]

LWL erhält für Neubau Förderung des Landes NRW

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL
NRW-Ministerin Ina Scharrenbach (Mitte) ist ins LWL-Freilichtmuseum Detmold gereist, um LWL-Direktor Matthias Löb (2. v. l.) den Förderbescheid zu überreichen. Dabei waren (v. l.) Annette Nothnagel, Leiterin der "Regionale 2022", die erste stellv. Bürgermeisterin der Stadt Detmold Christ-Dore Richter, der Landrat des Kreises Lippe Dr. Axel Lehmann, LWL-Museumsdirektor Prof. Dr. Jan Carstensen und LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger.
Foto: LWL/Jähne

Detmold . Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat vom Land Nordrhein Westfalen eine Förderung in Höhe von 5,6 Millionen Euro für das neue Eingangs- und Ausstellungsgebäude im LWL-Freilichtmuseum Detmold erhalten. LWL-Direktor Matthias Löb nahm den Förderbescheid am Mittwoch (30.3.) von Ina Scharrenbach, NRW-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, entgegen. „Das LWL-Freilichtmuseum in Detmold gibt der […]

LWL-Kulturstiftung fördert Ausstellung in Bielefeld

in Bielefeld, Kultur in OWL
Logo der LWL-Kulturstiftung

Kunsthalle erhält 60.000 Euro Münster. Die LWL-Kulturstiftung vergibt eine Förderung von 60.000 Euro an die Kunsthalle Bielefeld. Insgesamt wurden in der zweiten Förderrunde 2021 von 18 Projektanträgen neun positiv beschieden, so dass eine Gesamtfördersumme von rund 1,2 Millionen Euro für Kulturprojekte in und für Westfalen-Lippe zur Verfügung gestellt wird. Die Ausstellung „Darüber hinaus, jenseits von […]

Künstliche Intelligenz: FH Bielefeld startet Aufbau einer fachbereichsübergreifenden Infrastruktur

in Bielefeld, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
FH-Bielefeld-startet-Aufbau-einer-fachbereichsübergreifenden-Infrastruktur_©Pollmeier_1

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte FH-Projekt „yourAI“ arbeitet an einer interdisziplinären KI-Plattform, um den wissenschaftlichen Nachwuchs für Künstliche Intelligenz zu fördern. Bielefeld (fhb). Ob im privaten Umfeld, in der Forschung oder in der Industrie: Künstliche Intelligenz (KI, engl.: AI) und Digitale Transformation bringen Bewegung in alle Disziplinen. Auch die Fachhochschule (FH) Bielefeld […]

93 IHK-Ausbildungsabsolventen erhalten Weiterbildungsstipendium Nr.: 3/2022

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft
Freuen sich über den Beginn der neuen Förderphase des Weiterbildungsstipendiums: Ute Horstkötter-Starke, IHK-Geschäftsführerin Berufliche Bildung, Stipendiatin Maren Sophie Dippel, Stipendiatin Nadine Kowalski, IHK-Koordinatorin Jennifer Maaß und IHK-Referent Höhere Berufsbildung, Dietmar Niedziella (von oben nach unten). Foto: IHK Ostwestfalen

Bielefeld. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat jetzt in einer Online-Veranstaltung 93 neuen Stipendiatinnen und Stipendiaten zur Aufnahme in das Weiterbildungsstipendienprogramm gratuliert. „Die jungen Fachkräfte können sich durch das Stipendium attraktive Bildungsmaßnahmen fördern lassen“, erläutert Ute Horstkötter-Starke, IHK-Geschäftsführerin Berufliche Bildung. „Ob Fachwirt, Industriemeisterin oder berufsbegleitendes Studium: Mit der Förderung durch das Weiterbildungsstipendium […]

Mehr Geld für kleinere Kulturprojekte im Kreis Höxter

in Kreis Höxter, Kultur in OWL, Titelseite
Landrat Michael Stickeln (links) freut sich gemeinsam mit Kulturmanagerin Stephanie Koch und Kreisdirektor Klaus Schumacher, dass die Fördersumme für kleine Kulturprojekte auf 500 Euro angehoben werden konnte. Foto: Kreis Höxter

Landrat Michael Stickeln: „Wollen mit Erhöhung auf 500 Euro ein Zeichen setzen“ Höxter. Mit insgesamt 6.000 Euro statt bisher 3.600 Euro pro Jahr unterstützt der Kreis Höxter kleinere Kulturprojekte. „Damit setzen wir ein positives, bestärkendes Zeichen für die hiesige Kunst- und Kulturlandschaft in diesen herausfordernden Zeiten“, sagt Landrat Michael Stickeln. Einstimmig hat der Kreistag des […]

Kreis Herford fördert die insgesamt sechste Hausarztpraxis

in Kreis Herford, Medizin & Gesundheit
Landrat Jürgen Müller (v. l.) zusammen mit Dr. Dr. med. Hermann Rudolf Nolting, Dr. Dr. Erik Christoph Rehn und Bürgermeister Rocco Wilken.

Kreis Herford. Der Kreis Herford hat im Rahmen der Richtlinie zur Förderung der Ansiedlung von Ärztinnen und Ärzten im Kreisgebiet die insgesamt sechste Praxis mit einem Zuschuss von 25.000 Euro gefördert. Gefördert werden neugegründete Praxen oder Praxen, die von einer Ärztin bzw. einem Arzt übernommen wurden. Bei der jüngsten Förderung handelt es sich um die […]

Online-Vorträge zum Heizen, Sanieren und zur Förderung

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh
Kreis Gütersloh: Online-Vorträge zum Heizen, Sanieren und zur Förderung

Gütersloh. Die Energiesparwochen online, die der Kreis Gütersloh in Kooperation mit den Kommunen, den Volkshochschulen und weiteren Partnern im Rahmen der Initiative ALTBAUNEU am 29. September dieses Jahres gestartet hat, geht nach den Herbstferien in die zweite Runde. In vier kostenfreien Zoomveranstaltungen informieren neutrale Energieexperten zum Klimaschutz am Haus. Am 26. Oktober um 19 Uhr […]

Interkulturelle Musikprojekte für Kinder und Jugendliche können sich wieder um Fördermittel bewerben

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Gefördert werden Projekte für Kinder und Jugendliche. Foto: ©Levin Jaensch/TanzPartner e.V.

Gütersloh. Musikalische und künstlerische Initiativen für Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Herkunft haben auch in diesem Jahr die Chance, von der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung gefördert zu werden. Die Bewerbungsphase für die bundesweite „Ideeninitiative ‚Kulturelle Vielfalt mit Musik‘“ startet. Ein Akzent liegt erneut auf digitalen Formaten. Die Fördersumme beläuft sich insgesamt auf 100.000 Euro. Die […]

Kultur- und Begegnungsort Wasserschloss Reelkirchen startet dank Förderung durch

in Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL
Förderbescheidübergabe_WasserschlossReelkirchen_c_Oliver Schirmer (1)

Blomberg. Das REGIONALE 2022-Projekt Wasserschloss Reelkirchen wird im Rahmen des NRW Dorferneuerungsprogramms mit 250.000 Euro gefördert. Die Detmolder Regierungspräsidentin Judith Pirscher überreichte gemeinsam mit Annette Nothnagel, Leiterin der REGIONALE bei der OstWestfalenLippe GmbH, den Förderbescheid an den gleichnamigen Verein. Der Projektträger Wasserschloss Reelkirchen e.V. setzt sich seit 2013 für die Instandsetzung und Erhaltung des ortsbildprägenden historische Wasserschlosses aus dem 16. Jahrhundert ein. Mit […]

LWL unterstützt Freilichtbühnen mit 175.000 Euro

in Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL, Titelseite
Freilichtbuehne_Rietberg_Symbolbild

Münster/Westfalen. Mit 175.000 Euro unterstützt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in diesem Jahr 14 westfälische Freilichtbühnen und den Verband Deutscher Freilichtbühnen – Region Nord mit Sitz in Hamm. Das hat der LWL-Landschaftsausschuss am Mittwoch (9.06.) in Münster beschlossen. „Damit zeigen wir uns weiterhin als verlässlicher Partner der Bühnen mit Amateurtheaterspielbetrieb und fördern damit auch das ehrenamtliche Engagement […]

125.000 Euro für „Kultour“ auf Rädern für ganz Lippe

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL, Lifestyle, Titelseite

Lemgo. Mit ihrer Idee haben sie offensichtlich voll ins Schwarze getroffen: Der Kreis Lippe und der Landesverband Lippe haben soeben grünes Licht für den Kultursommer 2021 bekommen. Die Kulturstiftung des Bundes stellt ihnen im Rahmen des Förderprogramms „Neustart Kultur“ eine Förderung von 80% der Aufwendungen, also 100.000 Euro für die Umsetzung ihres Vorhabens zur Verfügung. […]

Initiative #sportVEREINtlippe landet Volltreffer

in Kreis Lippe, Sport
: KSB Präsident Friedhelm Böger und Landrat Dr. Axel Lehmann testen eine QR-CODE Ralley/ Anika Rabe (KSB Lippe), Jobst Kuhlmann (Kreis Lippe) und Markus Rempe (Kreis Lippe) freuen sich über die Resonanz der Vereine.Foto:Kreis Lippe

Kreis Lippe. Der erste Baustein des Förderprogramms #sportVEREINtlippe war ein großer Erfolg: über 60 Vereinsanträge sind bereits in der ersten Förderphase beim Kreissportbund Lippe eingegangen. Mit einem Fördervolumen von rund 17.500 Euro konnten 35 Clubs gefördert und viele gute Maßnahmen umgesetzt werden. Das Ziel, Sportvereine dabei zu unterstützen, innovative Angebote zu entwickeln und für die […]

Hermannsdenkmal wird „Nationales Projekt des Städtebaus“

in Ausflugsziele in OWL, Kreis Lippe, Kultur in OWL
Wird für seine Besucher bald noch attraktiver, zugänglicher und bedeutungsvoller: Das Hermannsdenkmal in Detmold. Foto: LVL

Landesverband Lippe freut sich über Förderung aus der Hauptstadt Detmold. Die Projektskizze zum Hermannsdenkmal, die gemeinsam von der Stadt Detmold und dem Landesverband Lippe im letzten Herbst auf den Weg gebracht wurde, hat die Jury beim Bundesbauministerium überzeugt. Gestern kam die frohe Kunde aus Berlin: Das Projekt wird mit 3,28 Millionen Euro vom Bund gefördert. […]

Jetzt Antrag stellen: finanzielle Unterstützung für Corona-geplagte Vereine

in Bielefeld, Wirtschaft

Bielefeld . Der Rat der Stadt hat am 11. Februar ein Budget von 150.000 Euro für Sofortmaßnahmen zur Unterstützung gemeinnütziger und nicht profitorientierter Vereine beschlossen, die durch die Coronakrise in eine Notlage geraten sind. Vereine dieser Art, die eine finanzielle Unterstützung durch die Stadt Bielefeld aus dem bereitgestellten Budget erhalten möchten, können sich schriftlich bis […]

Kreis Höxter investiert dank Förderung 60.000 Euro

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft
Bildungsgangleiter Dieter Rauchmann sieht die humanoiden Roboter als die perfekten Assistenten für die Pädagogen am Berufskolleg Kreis Höxter, um neue, attraktive pädagogische Themen einzuführen. Foto: Kreis Höxter

Insgesamt 54.000 Euro fließen aus Mitteln der Bund und Länder-Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ in die Ausstattung des Berufskollegs Kreis Höxter am Standort Brakel. „Dank der Fördermittel vom Land können wir mit der Anschaffung von sieben humanoiden Robotern einen echten Schritt nach vorne machen“, bringt Kreisdirektor Klaus Schumacher als Fachbereichsleiter Bildung und Kreisentwicklung seine Freude […]

Schwung für den heimischen Tourismus

in Kreis Höxter, Kreis Lippe, Tourismus
Wirtschaftsstaatsekretär Christoph Dammermann (hinten, rechts) und Regierungspräsidentin Judith Pirscher haben die Förderbescheide für vier Tourismusprojekte an Landrat Michael Stickeln (vorne, von links, Kreis Höxter), Bad Driburgs Ersten Beigeordneten Michael Scholle und Landrat Dr. Axel Lehmann (Kreis Lippe) im Beisein von Herbert Weber (hinten, links, Geschäftsführer OWL GmbH) an der Abtei Marienmünster übergeben.

Detmold. Land und Bund fördern die Tourismuswirtschaft in der Region: 5,9 Millionen Euro fließen an Projekte der Stadt Bad Driburg sowie der Kreise Höxter und Lippe. NRW-Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann hat zusammen mit Regierungspräsidentin Judith Pirscher am Freitag, 19. Februar, an der Abtei Marienmünster die Förderbescheide übergeben. Unterstützt werden die „Moorerlebniswelt“ in Bad Driburg, die „LandGenussTouren“ […]

Klimaerlebniswelt Oerlinghausen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
Übergabe des Förderbescheids in der Abtei Marienmünster: (v.l.) Regierungspräsidentin Judith Pirscher, Dr. Ute Röder (Verwaltungsvorständin Kreis Lippe), Landrat Dr. Axel Lehmann und Wirtschaftsstaatsekretär Christoph Dammermann. Foto: Bezirksregierung Detmold.

Rund fünf Millionen Euro Förderung für die Projektentwicklung Mit der Klimaerlebniswelt Oerlinghausen entsteht im Kreis Lippe bis Ende 2022 ein neues touristisches Alleinstellungsmerkmal. Das Projekt wird mit rund fünf Millionen Euro gefördert. „Wir wollen zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Zum einen schaffen wir eine neue Attraktion, um den Tourismusstandort zu stärken. Zum anderen sensibilisieren […]

LWL-Kulturstiftung fördert ein Kulturprojekt im Kreis Minden-Lübbecke mit 50.000 Euro

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Kultur in OWL, Museen

Münster. Das Kuratorium der LWL-Kulturstiftung hat in der aktuellen Antragsrunde über 59 eingegangene Projektanträge beraten und vergibt Förderungen im Umfang von etwas mehr als einer Millionen Euro (1.037.345 Euro). 24 Projektträger, die insgesamt 25 Kulturprojekte in und für Westfalen-Lippe realisieren, erhalten entsprechende Förderzusagen. Darunter befindet sich auch die Gesellschaft zur Förderung des Mindener Museums (e.V.) […]

Kulturbüro unterstützt Veranstaltungen und Projekte

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur in OWL
Foto: © Paul Olfermann

Minden. Auch in diesem Jahr fördert das Kulturbüro der Stadt Minden finanziell kulturelle Veranstaltungen und Projekte. Die Frist für das Einreichen von Anträgen endet am 28. Februar 2021. Kulturschaffende können das Formular „Fördermittelantrag“ im Internet unter minden.de (Pfad: Bildung, Kultur, Sport – Kultur – Kulturförderung) nutzen. Dort finden sie auch nähere Informationen in den Förderrichtlinien. […]

Das Start-Up Ankerkopf untersucht die Arbeitssituation von IT-Frauen in OWL

in Beruf & Bildung, Kreis Minden - Lübbecke
Consultant und Soziologe Jannik Bebermeier sowie Geschäftsführerin Sarah Niesel präsentieren am Tablet das PinkPaper Vol. 1. Foto: Ankerkopf GmbH

Minden. Das Start-Up Ankerkopf. IT Experts OWL hat eine soziologisch orientierte Studie mit 30 weiblichen Teilnehmerinnen aus der regionalen IT-Branche durchgeführt. Das Spektrum der Befragten reichte von der Fachinformatik-Auszubildenden bis hin zur Softwareentwicklerin, von der SAP-Beraterin über die IT-Team- sowie Geschäftsleiterin einer Digitalagentur. Untersucht wurden Einstellungen und Haltungen zum Genderpaygap, also der Gehaltslücke zwischen Männern und […]