Tag Archives: Förderung

Interkulturelle Musikprojekte für Kinder und Jugendliche können sich wieder um Fördermittel bewerben

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Gefördert werden Projekte für Kinder und Jugendliche. Foto: ©Levin Jaensch/TanzPartner e.V.

Gütersloh. Musikalische und künstlerische Initiativen für Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Herkunft haben auch in diesem Jahr die Chance, von der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung gefördert zu werden. Die Bewerbungsphase für die bundesweite „Ideeninitiative ‚Kulturelle Vielfalt mit Musik‘“ startet. Ein Akzent liegt erneut auf digitalen Formaten. Die Fördersumme beläuft sich insgesamt auf 100.000 Euro. Die […]

Kultur- und Begegnungsort Wasserschloss Reelkirchen startet dank Förderung durch

in Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL
Förderbescheidübergabe_WasserschlossReelkirchen_c_Oliver Schirmer (1)

Blomberg. Das REGIONALE 2022-Projekt Wasserschloss Reelkirchen wird im Rahmen des NRW Dorferneuerungsprogramms mit 250.000 Euro gefördert. Die Detmolder Regierungspräsidentin Judith Pirscher überreichte gemeinsam mit Annette Nothnagel, Leiterin der REGIONALE bei der OstWestfalenLippe GmbH, den Förderbescheid an den gleichnamigen Verein. Der Projektträger Wasserschloss Reelkirchen e.V. setzt sich seit 2013 für die Instandsetzung und Erhaltung des ortsbildprägenden historische Wasserschlosses aus dem 16. Jahrhundert ein. Mit […]

LWL unterstützt Freilichtbühnen mit 175.000 Euro

in Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL, Titelseite
Freilichtbuehne_Rietberg_Symbolbild

Münster/Westfalen. Mit 175.000 Euro unterstützt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in diesem Jahr 14 westfälische Freilichtbühnen und den Verband Deutscher Freilichtbühnen – Region Nord mit Sitz in Hamm. Das hat der LWL-Landschaftsausschuss am Mittwoch (9.06.) in Münster beschlossen. „Damit zeigen wir uns weiterhin als verlässlicher Partner der Bühnen mit Amateurtheaterspielbetrieb und fördern damit auch das ehrenamtliche Engagement […]

125.000 Euro für „Kultour“ auf Rädern für ganz Lippe

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL, Lifestyle, Titelseite

Lemgo. Mit ihrer Idee haben sie offensichtlich voll ins Schwarze getroffen: Der Kreis Lippe und der Landesverband Lippe haben soeben grünes Licht für den Kultursommer 2021 bekommen. Die Kulturstiftung des Bundes stellt ihnen im Rahmen des Förderprogramms „Neustart Kultur“ eine Förderung von 80% der Aufwendungen, also 100.000 Euro für die Umsetzung ihres Vorhabens zur Verfügung. […]

Initiative #sportVEREINtlippe landet Volltreffer

in Kreis Lippe, Sport
: KSB Präsident Friedhelm Böger und Landrat Dr. Axel Lehmann testen eine QR-CODE Ralley/ Anika Rabe (KSB Lippe), Jobst Kuhlmann (Kreis Lippe) und Markus Rempe (Kreis Lippe) freuen sich über die Resonanz der Vereine.Foto:Kreis Lippe

Kreis Lippe. Der erste Baustein des Förderprogramms #sportVEREINtlippe war ein großer Erfolg: über 60 Vereinsanträge sind bereits in der ersten Förderphase beim Kreissportbund Lippe eingegangen. Mit einem Fördervolumen von rund 17.500 Euro konnten 35 Clubs gefördert und viele gute Maßnahmen umgesetzt werden. Das Ziel, Sportvereine dabei zu unterstützen, innovative Angebote zu entwickeln und für die […]

Hermannsdenkmal wird „Nationales Projekt des Städtebaus“

in Ausflugsziele in OWL, Kreis Lippe, Kultur in OWL
Wird für seine Besucher bald noch attraktiver, zugänglicher und bedeutungsvoller: Das Hermannsdenkmal in Detmold. Foto: LVL

Landesverband Lippe freut sich über Förderung aus der Hauptstadt Detmold. Die Projektskizze zum Hermannsdenkmal, die gemeinsam von der Stadt Detmold und dem Landesverband Lippe im letzten Herbst auf den Weg gebracht wurde, hat die Jury beim Bundesbauministerium überzeugt. Gestern kam die frohe Kunde aus Berlin: Das Projekt wird mit 3,28 Millionen Euro vom Bund gefördert. […]

Jetzt Antrag stellen: finanzielle Unterstützung für Corona-geplagte Vereine

in Bielefeld, Wirtschaft

Bielefeld . Der Rat der Stadt hat am 11. Februar ein Budget von 150.000 Euro für Sofortmaßnahmen zur Unterstützung gemeinnütziger und nicht profitorientierter Vereine beschlossen, die durch die Coronakrise in eine Notlage geraten sind. Vereine dieser Art, die eine finanzielle Unterstützung durch die Stadt Bielefeld aus dem bereitgestellten Budget erhalten möchten, können sich schriftlich bis […]

Kreis Höxter investiert dank Förderung 60.000 Euro

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft
Bildungsgangleiter Dieter Rauchmann sieht die humanoiden Roboter als die perfekten Assistenten für die Pädagogen am Berufskolleg Kreis Höxter, um neue, attraktive pädagogische Themen einzuführen. Foto: Kreis Höxter

Insgesamt 54.000 Euro fließen aus Mitteln der Bund und Länder-Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ in die Ausstattung des Berufskollegs Kreis Höxter am Standort Brakel. „Dank der Fördermittel vom Land können wir mit der Anschaffung von sieben humanoiden Robotern einen echten Schritt nach vorne machen“, bringt Kreisdirektor Klaus Schumacher als Fachbereichsleiter Bildung und Kreisentwicklung seine Freude […]

Schwung für den heimischen Tourismus

in Kreis Höxter, Kreis Lippe, Tourismus
Wirtschaftsstaatsekretär Christoph Dammermann (hinten, rechts) und Regierungspräsidentin Judith Pirscher haben die Förderbescheide für vier Tourismusprojekte an Landrat Michael Stickeln (vorne, von links, Kreis Höxter), Bad Driburgs Ersten Beigeordneten Michael Scholle und Landrat Dr. Axel Lehmann (Kreis Lippe) im Beisein von Herbert Weber (hinten, links, Geschäftsführer OWL GmbH) an der Abtei Marienmünster übergeben.

Detmold. Land und Bund fördern die Tourismuswirtschaft in der Region: 5,9 Millionen Euro fließen an Projekte der Stadt Bad Driburg sowie der Kreise Höxter und Lippe. NRW-Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann hat zusammen mit Regierungspräsidentin Judith Pirscher am Freitag, 19. Februar, an der Abtei Marienmünster die Förderbescheide übergeben. Unterstützt werden die „Moorerlebniswelt“ in Bad Driburg, die „LandGenussTouren“ […]

Klimaerlebniswelt Oerlinghausen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
Übergabe des Förderbescheids in der Abtei Marienmünster: (v.l.) Regierungspräsidentin Judith Pirscher, Dr. Ute Röder (Verwaltungsvorständin Kreis Lippe), Landrat Dr. Axel Lehmann und Wirtschaftsstaatsekretär Christoph Dammermann. Foto: Bezirksregierung Detmold.

Rund fünf Millionen Euro Förderung für die Projektentwicklung Mit der Klimaerlebniswelt Oerlinghausen entsteht im Kreis Lippe bis Ende 2022 ein neues touristisches Alleinstellungsmerkmal. Das Projekt wird mit rund fünf Millionen Euro gefördert. „Wir wollen zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Zum einen schaffen wir eine neue Attraktion, um den Tourismusstandort zu stärken. Zum anderen sensibilisieren […]

LWL-Kulturstiftung fördert ein Kulturprojekt im Kreis Minden-Lübbecke mit 50.000 Euro

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Kultur in OWL, Museen

Münster. Das Kuratorium der LWL-Kulturstiftung hat in der aktuellen Antragsrunde über 59 eingegangene Projektanträge beraten und vergibt Förderungen im Umfang von etwas mehr als einer Millionen Euro (1.037.345 Euro). 24 Projektträger, die insgesamt 25 Kulturprojekte in und für Westfalen-Lippe realisieren, erhalten entsprechende Förderzusagen. Darunter befindet sich auch die Gesellschaft zur Förderung des Mindener Museums (e.V.) […]

Kulturbüro unterstützt Veranstaltungen und Projekte

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur in OWL
Foto: © Paul Olfermann

Minden. Auch in diesem Jahr fördert das Kulturbüro der Stadt Minden finanziell kulturelle Veranstaltungen und Projekte. Die Frist für das Einreichen von Anträgen endet am 28. Februar 2021. Kulturschaffende können das Formular „Fördermittelantrag“ im Internet unter minden.de (Pfad: Bildung, Kultur, Sport – Kultur – Kulturförderung) nutzen. Dort finden sie auch nähere Informationen in den Förderrichtlinien. […]

Das Start-Up Ankerkopf untersucht die Arbeitssituation von IT-Frauen in OWL

in Beruf & Bildung, Kreis Minden - Lübbecke
Consultant und Soziologe Jannik Bebermeier sowie Geschäftsführerin Sarah Niesel präsentieren am Tablet das PinkPaper Vol. 1. Foto: Ankerkopf GmbH

Minden. Das Start-Up Ankerkopf. IT Experts OWL hat eine soziologisch orientierte Studie mit 30 weiblichen Teilnehmerinnen aus der regionalen IT-Branche durchgeführt. Das Spektrum der Befragten reichte von der Fachinformatik-Auszubildenden bis hin zur Softwareentwicklerin, von der SAP-Beraterin über die IT-Team- sowie Geschäftsleiterin einer Digitalagentur. Untersucht wurden Einstellungen und Haltungen zum Genderpaygap, also der Gehaltslücke zwischen Männern und […]

Lieder, Legenden und die Liebe

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn
Sie gehören zu Köln wie der Dom: Die Bläck Föös eröffnen am 18. Juni 2021 die "Sommer-nachtslieder" im Kloster Dalheim.
Foto: Leonie Handrick

Dalheimer „Sommernachtslieder“ präsentieren Programm für 2021 – LWL-Kulturstiftung fördert Veranstaltung zum Gedenkjahr „1.700 Jahre jüdi-sches Leben in Deutschland“ Lichtenau-Dalheim. Freiluftvergnügen vor imposanter Kulisse: Die fünfte Auflage des Festivals „Sommmernachtslieder“ holt im kommenden Jahr erneut hochkarätige Künstler ins LWL-Landesmuseum für Klosterkultur, Kloster Dalheim (Kreis Paderborn). Am Wochenende vom 18. bis 20. Juni mit dabei sind die […]

Bielefeld erhält Förderung für „Leineweber Future LAB“

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Innovative nachhaltige Textilien entwickeln – Projekt von Fachhochschule Bielefeld und Bielefeld Marketing nimmt Mode in den Blick Bielefeld. In Bielefeld wird aktuell eine der deutschlandweit „100 herausragenden Ideen für bessere Bildung, Wissenschaft und Innovation“ entwickelt. So lautet die Auszeichnung, die der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft dem Projekt „Leineweber Future LAB“ verliehen hat. Hinter dem Konzept […]

Innenstadtkonzept der Stadt Detmold wird mit 555.000 Euro gefördert

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Ideen für Detmold, Foto: Stadt Detmold

Bürgermeister Frank Hilker freut sich über die Förderzusage aus Düsseldorf. Fließen soll das Geld unter anderem in ein Start-Up-Center, einen Innenstadtservice und einen Food Court – allesamt Maßnahmen zu Steigerung der Attraktivität in der Innenstadt. Detmold. „Es freut mich außerordentlich, dass wir das Ministerium mit unserem Konzept überzeugen und dieses Geld jetzt nach Detmold holen […]

Verbesserte Förderung für energetische Sanierungen

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh
Bei Fragen hilft die Koordinierungsstelle Energie und Klima des Kreises Gütersloh unter Telefon 05241/85-2762Foto: Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Seit Anfang des Jahres können Hausbesitzer, die ihre vier Wände energetisch auf Vordermann bringen, von höheren Fördermitteln des Bundes profitieren oder einen Teil ihrer Sanierungs- und Energieberatungskosten über das Finanzamt zurückholen. Die verbesserte Förderung ist Bestandteil des Klimapaketes der Bundesregierung, das der Bundesrat Ende 2019 verabschiedet hat. Die Initiative ALTBAUNEU des Kreises informiert […]

Wer Wohnhäuser modernisiert, erhält Förderung

in Haus & Garten, Kreis Paderborn
007366833cdc682ga4d9d2fb9431327d

Kreis Paderborn berät Wohnungs- und Eigenheimbesitzende   Kreis Paderborn. Für bauliche Modernisierungsmaßnahmen in und an bestehenden Wohngebäuden und auf dem dazugehörigen Grundstück stellt das Land Nordrhein-Westfalen auch in diesem Jahr Fördermittel zur Verfügung. Wer seinen Wohnraum barrierefrei gestalten, die Energieeffizienz seines Hauses erhöhen, bestehenden Wohnraum erweitern oder besser vor Einbrechern schützen will, kann auf staatliche […]

Förderung unternehmerisches Know-how« für Corona-betroffene Unternehmen

in Kreis Herford, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Die Kreiswirtschaftsförderung informiert Kreis Herford. Angesichts der schwierigen wirtschaftlichen Lage sind Unternehmen verstärkt mit Fragen der weiteren eigenen Entwicklung konfrontiert. Sich selbst wie auch anderen, beispielsweise Kreditgebern eine Perspektive aufzuzeigen ist hierbei nicht immer leicht und gelingt oftmals nur mit Unterstützung eines externen Beraters. Kleine und mittlere Unternehmen sowie Freiberufler können für professionelle Beratungen zu […]

Bundesministerium finanziert hochschulübergreifendes Verbundsprojekt

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Birgit Eickelmann, Universität Bielefeld

Bundesministerium finanziert hochschulübergreifendes Verbundprojekt zur Förderung von digitalen Kompetenzen bei Lehrkräften           Experten von zwölf NRW-Hochschulen möchten im Rahmen eines Verbundprojekts die digitalen Kompetenzen von Lehrkräften verbessern           Mit dem Vorhaben sollen u. a. Standards für digitalisierungsbezogene Aus- und Fortbildungen erarbeitet werden           Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert das Projekt bis Ende 2023 […]

Startschuss für die neue Wildvogelauffangstation

in Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Dr. Ute Röder (2.v. rechts) überreicht Klaus Hansen (3.v. rechts, Leiter Adlerwarte und 1. Vorsitzender) die Förderzusage. Mit dabei sind (von links) Nucin Aslan, Dörte Pieper (beide Stadt Detmold), Frederik Topp und Ingo Sundermann (beide Förderverein).Foto: NRW-Stiftung/Bernd Hegert

Detmold. Dieser Gast kam nicht mit leeren Händen: Dr. Ute Röder, Vorstandsmitglied der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege, überreichte gestern Mittag bei einem Besuch in der Adlerwarte Berlebeck eine schriftliche Förderzusage der NRW-Stiftung über 246. 000 Euro an den Vorstand des Fördervereins Artenschutzzentrum, Klaus Hansen und Ingo Sundermann. Bei dem Besuch wurden die Pläne für die […]

NRW-Heimatministerium fördert Sanierung der historischen Fahrleitung mit 93.180 Euro

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Die Sanierung der Fahrleitung kann beginnen. VBE-Geschäftsführer Sven Oehlmann (v.l.), VBE-Werkstattleiter Adrian Fahrenkamp, Andreas Tappe von der Bezirksregierung Detmold und LEL-Projektkoordinator Raphael Kahlert. Foto: Landeseisenbahn Lippe e.V.

NRW-Heimatministerium fördert Sanierung der historischen Fahrleitung mit 93.180 Euro – Landeseisenbahn Lippe koordiniert die Arbeiten Extertal-Bösingfeld, Nordlippe. Seit 1927 rollt der elektrische Gütertriebwagen 22 – heute bezeichnet als E-Lok 22 – bereits durch das Extertal. Und das, obwohl der Güterverkehr bereits 2001 eingestellt und seitdem Kupferdiebe mehrfach die Fahrleitung gestohlen haben. Der Verein Landeseisenbahn Lippe […]