Tag Archives: Corona-Pandemie

Schausteller und Marktbeschicker bewahren kulturelles Erbe

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Trotz der Corona-Pandemie und der dadurch nicht stattfindenden Libori-Kirmes und des Libori-Pottmarktes feierte Erzbischof Hans-Josef Becker nach dem Libori-Triduum mit den Schaustellern und Marktbeschickern eine Bischofsmesse im Hohen Dom. Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn . Die Corona-Pandemie verändert in diesem Jahr alles: Ort, Zeit und Zelebrant. Erzbischof Hans-Josef Becker feierte am Mittwoch nach dem Libori-Triduum im Hohen Dom zu Paderborn eine Bischofsmesse mit den Mitgliedern des Schaustellerverbandes Paderborn und den Marktbeschickern des traditionellen Pottmarkts während des Liborifestes. Auch in „normalen“ Libori-Jahren ist der Gottesdienst mit den Schaustellern und […]

Bertelsmann Business Podcast mit Bertelsmann-Personalvorstand Immanuel Hermreck

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
bertelsmann-podcast-hermreck-ii-koerner-inkl-icon-1600x900px_article_landscape_gt_1200_grid

In Folge 14 des Bertelsmann Business Podcasts „Kreativität & Unternehmertum“ spricht Moderatorin Isabelle Körner mit Immanuel Hermreck, Personalvorstand von Bertelsmann, über die Herausforderungen und Chancen der weltweiten Corona-Pandemie. Gütersloh. Die Corona-Krise hat in den vergangenen Monaten die Welt aus ihren Angeln gehoben. In der aktuellen Folge des Bertelsmann Business Podcasts erzählt Personalvorstand Immanuel Hermreck von […]

Der Wilbaser Markt fällt 2020 aus

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe
Austausch zur aktuellen Situation der Schausteller und Absage des Wilbaser Markt: (v.l.) Rainer Grabbe (Kreiskämmerer und allgemeiner Vertreter des Landrats), Antonio Noack (Vorsitzender des Lippischen Schaustellerverbandes) und Eduard Pauls (Marktmeister Wilbaser Markt). Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Jetzt ist klar: Bis zum 31. Oktober 2020 fallen große Festveranstaltungen in NRW aufgrund der Corona-Pandemie aus. Dadurch wird auch der 590. Wilbaser Markt erst 2021 stattfinden können. Lange hatten die Schausteller, Marktbeschicker, Freunde des Wilbaser Markts und der Kreis Lippe als Veranstalter auf Informationen gewartet, ob Großveranstaltungen nach dem 31. August wieder […]

Einblicke in das städtische Lagezentrum

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Städtische Mitarbeitende aus allen Bereichen unterstützen im Lagezentrum: Olga Schmidt-Penner, aus dem Bereich Personal, Organisation und IT, beantwortet gemeinsam mit ihren Kollegen an der Hotline die Fragen der Anrufer.

Gütersloh. „Lagezentrum Gütersloh“ – im Minutentakt klingelt das Telefon, Stimmengewirr auf Deutsch und Rumänisch schwirrt durch den Raum. Im eigens eingerichteten Lagezentrum der Stadt Gütersloh in den Räumen des Städtischen Gymnasiums herrscht seit zwei Wochen Ausnahmezustand. Über Anrufe, E-Mails oder per WhatsApp-Nachrichten melden sich Menschen aus der Quarantäne im Koordinierungszentrum der Stadt. Anfangs liefen vor […]

Ahlers AG: Geschäftsentwicklung des zweiten Quartals 2019/20 leicht besser als zu Beginn des Lockdowns erwartet

in Kreis Herford, Titelseite, Wirtschaft
Außenaufnahme Zentrale Ahlers AG

Herford. Die wegen der Corona-Pandemie europaweit verfügten Einzelhandelsschließungen für Bekleidung fanden im Zeitraum von März bis Mai 2020 statt. Das hat im zweiten Quartal 2019/20 des Ahlers Geschäftsjahres (März – Mai 2020) zu einem Umsatzrückgang von 26,8 Mio. EUR bzw. 58 Prozent auf 19,5 Mio. EUR geführt (Q2 2018/19: 46,3 Mio. EUR). Die Folgen der […]

IHK-Sonderkonjunkturumfrage 2020 zur Corona-Pandemie für den Kreis Paderborn

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Kreis Paderborn. Die Wirtschaft im Kreis Paderborn wurde von den Auswirkungen der Corona-Pandemie erheblich getroffen. Das bestätigen die Ergebnisse der Sonderkonjunkturumfrage der Zweigstelle Paderborn + Höxter der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK). An der Umfrage beteiligten sich 272 Unternehmen mit insgesamt 15.841 Beschäftigten aus Industrie, Handel und Dienstleistungen. Die Befragung der Unternehmen hatte […]

IHK-Sonderkonjunkturumfrage 2020 zur Corona-Pandemie für den Kreis Höxter

in Kreis Höxter
dummy-preview-image

Kreis Höxter. Die Ergebnisse der Sonderkonjunkturumfrage der Zweigstelle Paderborn + Höxter der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) bezeugen den gewaltigen Einschnitt, den die Corona-Pandemie der Wirtschaft im Kreis Höxter zugefügt hat. An der Umfrage aus dem Juni 2020 hatten sich 96 Unternehmen mit insgesamt 6.656 Beschäftigten beteiligt. „Die Konjunktur hat im Kreis Höxter […]

Landrat Dr. Axel Lehmann besucht die Kita des Kinderschutzbundes Lage

in Kreis Lippe
Landrat Dr. Axel Lehmann tauschte sich mit Kitaleiterin Marion Steffen-Fritz (Mitte) und ihrer Mitarbeiterin Sandra Kükenshöner über die Auswirkungen der Corona-Pandemie aus. Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Die Kindertagesstätten im Kreis Lippe mussten während der Corona-Pandemie immer wieder neu planen: Eine Notbetreuung aufbauen, bei einem bestätigten Fall schließen oder vor einigen Wochen einen eingeschränkten Regelbetrieb organisieren. Dabei gilt es, gleichzeitig die Ausbreitung des Virus zu vermeiden und auf das Wohl der Kinder einzugehen. Wie Kitas diesen Spagat im Alltag meistern, […]

Ausbildung in Lippe hat Zukunft

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Foto: ©Lippe Bildung eG

Kreis Lippe. Die Corona-Pandemie hat viel durcheinandergewirbelt, so auch für viele Schülerinnen und Schüler den Übergang von der Schule in eine Ausbildung. In den vergangenen Monaten waren fast alle Angebote zur Berufsorientierung nur sehr eingeschränkt möglich, Praktika konnten praktisch gar nicht mehr durchgeführt werden. Die üblichen Wege, einen Ausbildungsplatz zu finden und sich im Unternehmen […]

Handel und Dienstleistungen brechen dramatisch ein

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Präsentierten die Ergebnisse der IHK-Sonderkonjunkturumfrage Sommer 2020 für den Handel und die Dienstleister: Rainer Döring, IHK-Vollversammlungsmitglied und Vorsitzender des IHK-Handelsausschusses, Oliver Flaskämper, IHK-Vizepräsident und stellvertretender Vorsitzender des IHK-Dienstleisterausschusses, Marco Rieso, IHK-Referatsleiter Handel und Dienstleistung und Harald Grefe, stv. IHK-Hauptgeschäftsführer (v.l.), Foto: IHK

IHK-Sonderkonjunkturumfrage 2020 zur Corona-Pandemie Ostwestfalen-Lippe. Der Handel und die Dienstleistungsbranchen in Ostwestfalen sind durch die Coronavirus-Epidemie seit April regelrecht eingebrochen. Zu diesem Ergebnis kommt die entsprechende Sonderkonjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), die am 26. Juni beim Pressegespräch in der IHK in Bielefeld vorgestellt wurde. „In der Dienstleistung ist der IHK-Konjunkturklimaindex, der die […]

Bertelsmann lädt Top-Führungskräfte erstmals zu virtuellem Management Meeting ein

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
logo-virtual-management-meeting-2020-1600x900_article_landscape_gt_1200_grid

•  Austausch zu Auswirkungen und Schlussfolgerungen aus Corona-Pandemie •  Video-Konferenz mit 280 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus 23 Ländern Gütersloh. Die weltweite Corona-Pandemie stellt global tätige Unternehmen wie Bertelsmann vor neue Herausforderungen und Zukunftsfragen. Erstmals lädt nun der internationale Medien-, Dienstleistungs- und Bildungskonzern zu einem virtuellen Management Meeting ein, um die Auswirkungen der Corona-Krise auf die […]

Die Rente nach Corona

in Kind & Familie, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
DIVA-Direktor Prof. Dr. Michael Heuser: „Rente nach Corona: Mehr zahlen, länger arbeiten, weniger rauskriegen.“ 
(Foto: FHDW)

Höhere Beiträge, späterer Renteneintritt, weniger Rente: Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Altersvorsorge   Paderborn. „Die gesetzliche Rente ist alles andere als sicher – nach Corona weniger denn je“, resümiert Prof. Dr. Michael Heuser, wissenschaftlicher Direktor des  Deutschen Instituts für Vermögensbildung und Alterssicherung (DIVA). In seinem aktuellen „DIVA-Briefing“ untersucht das Institut die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die […]

Landesverband Lippe legt erste Verlustrechnung vor

in Ausflugsziele in OWL, Kreis Lippe, Kultur in OWL, Titelseite, Wirtschaft
Der Landesverband Lippe mit Sitz im Schloss Brake (Lemgo) leidet wie viele andere auch unter den Folgen der Corona-Pandemie. 
(Foto: Landesverband Lippe/Henkel)

Verband schätzt das durch den Virus bedingte Minus für 2020 auf aktuell rund 1,3 Mio. Euro Kreis Lippe. Wie zahlreiche Städte und Gemeinden verzeichnet auch der Landesverband Lippe seit Ende März 2020 sinkende Einnahmen und steigende Kosten aufgrund der Corona-Pandemie und dem damit einhergehenden Stillstand des öffentlichen Lebens. In der heutigen Sitzung der Verbandsversammlung stellte […]

Kreis und Land vergeben 40.000 Euro für Projekte und Ideen zur Bewältigung der Corona-Pandemie

in Kreis Lippe, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Kreis Lippe. Viele Menschen in  Lippe sind während der Corona-Pandemie bereit, zu helfen und aktiv einen Beitrag zur Bewältigung dieser Krise zu leisten. Sie zeigen sich solidarisch mit den Mitmenschen und stehen für den besonderen Zusammenhalt in der Gesellschaft. Verschiedene Organisationen, selbstorganisierte Initiativen und Vereine spielen bei der Corona-Hilfe eine wichtige Rolle. „Das Zitat ‚In […]

Klinikum Gütersloh ist dankbar für zahlreiche Spenden und Unterstützungsangebote

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Bedanken sich im Namen des gesamten Klinikum Gütersloh (v.l.): Prof. Dr. Axel von Bierbrauer (stellvertretender Ärztlicher Direktor), Andrea Eickhoff (Pflegedirektorin), Andreas Tyzak (Kaufmännischer Direktor), PD Dr. Matthias Kapischke (Ärztlicher Direktor) und Maud Beste (Geschäftsführerin).Foto: Klinikum Gütersloh

Viele Zeichen der Wertschätzung für Mitarbeiter in Zeiten der Corona-Pandemie. Gütersloh. Privatpersonen, Vereine, Institutionen, Dienstleister und Unternehmen aus der Region: In Zeiten der Corona-Pandemie zeigen viele Menschen ihre Solidarität mit dem Klinikum Gütersloh und bieten ihre Unterstützung an. „Diese Krisensituation hat eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst, die uns sehr freut und für die wir unheimlich […]

Kreismuseum Wewelsburg ab heute wieder geöffnet

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Tourismus
200411_besimmazhiqi-5[649bb2f27d99932g487ebf905bfe19fe]

Kreis Paderborn.  Das Kreismuseum Wewelsburg ist ab Donnerstag, 7. Mai wieder geöffnet. „Wir freuen uns sehr auf unsere Gäste“, betont Museumsleiterin Kirsten John-Stucke. Die vergangenen Wochen seien genutzt worden, um alle notwendigen Vorbereitungen zu treffen, um Mitarbeitende und Museumsbesucher zu schützen. „Die Öffnung ist ein großer und wichtiger Schritt in eine neue Normalität: Kultur und […]

Kein Jokobimarkt in diesem Sommer

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

Rietberg-Mastholte. Es gibt ihn seit 350 Jahren und er ist fester Bestandteil im Jahreskalender von Mastholte: der Jakobimarkt. Traditionell im Juli ist der ganze Ort auf den Beinen, wenn Zigeunerball, Kirmes und Markt die Menschenmassen anlocken. In diesem Jahr muss der Jakobimarkt leider eine Zwangspause einlegen. Als Veranstalter der Markts fungiert die Stadt Rietberg. Aufgrund […]

Plakatkunst statt Werbung

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
2020-04-27 Plakatmotiv Stapenhorststraße

Studierende des Fachbereichs Gestaltung entwerfen Motive zur Corona-Pandemie. Bielefeld . Auf zwölf großen Plakatflächen in Bielefeld, Minden, Herford, Gütersloh und Osnabrück findet man in diesen Tagen ungewöhnliche Motive, die teilweise auf das Leben während der Corona-Pandemie eingehen: Zwei Hände nähern sich, davor der Schriftzug „Auf Wiederspüren“. Ein anderes Motiv ist der „Klopapierkönig“, ein schwarz-weiß-Foto, bei […]

Die Stadt Herford unterstützt den Einzelhandel

in Kreis Herford
2044_369_1_k

Regelung für Sondernutzungsgebühren und Werbeaufsteller für den Herforder Einzelhandel Herford. Gestern fand ein weiteres Treffen des Bürgermeisters mit den Fraktionsspitzen und den beiden Einzelvertretern des Herforder Rates statt. Seit Beginn der Corona Pandemie treffen sich die politischen Vertreter regelmäßig mit dem Bürgermeister zum Austausch zur aktuellen Lage. Im Schwerpunkt wurden Themen erörtert, um den Einzelhandel […]

Stadt appelliert: Wochenmärkte mit Maske besuchen

in Kreis Paderborn
Die Besucherinnen und Besucher des Paderborner Wochenmarkts werden gebeten, ab sofort beim Einkauf Mund und Nase zu bedecken. Foto © Stadt Paderborn

Veränderte Standplätze in Schloß Neuhaus Paderborn. Die Stadt Paderborn empfiehlt den Besucherinnen und Besuchern ihrer Wochenmärkte dringend, beim Einkauf ab sofort eine sogenannte Alltagsmaske zu tragen. Zwar gilt die offizielle Maskenpflicht in NRW erst ab Montag und muss auch noch genauer definiert werden. „Angesichts der Corona-Pandemie ist es aber im Interesse der Gesundheit aller Beteiligten notwendig, […]

Musikschule macht digitale Angebote

in Kreis Herford
1471_5851_1_g

Kirchlengern. Aufgrund der Corona-Pandemie ist auch die Musikschule Kirchlengern seit dem 16. März 2020 bis auf Weiteres geschlossen. Es kann kein regulärer Musikschulunterricht stattfinden. Da noch nicht abzusehen ist, wie lange die Schließung dauert, hat sich die Musikschulleitung entschlossen, weiterhin den Kontakt mit den Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern zu halten. Das Kollegium versucht, Wege […]

Parkfestival kann im Jahr 2020 nicht stattfinden

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Konzert-07b9df7331bf8c8ga24f0c5c69dab1f6

Bad Lippspringe . Das beliebte Parkfestival in Bad Lippspringe, das traditionell zu Pfingsten stattfindet, kann aufgrund der Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht durchgeführt werden. Es gibt aber auch eine gute Nachricht: Das attraktive Programm mit tollen Bands soll im Jahr 2021 nachgeholt werden.  Seit dem Jahr 2004 hat sich das […]