Kreis Lippe

Blühwiesenkonzept und Blühsamen-Aktion bei der Stadt – den Bienen zur Liebe

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Pressemitteilung 78-2019 Foto 2

Vlotho. Die kleinen behaarten Insekten sind unentbehrlich für unser Ökosystem. Doch in den vergangenen Jahren gingen ihre Bestände dramatisch zurück. Nach Untersuchungen in mehreren Bundesländern ist die Anzahl der Fluginsekten seit 1989 um bis zu 80 Prozent gesunken. Um die Bienen zu schützen und auf den Rückgang der weltweiten Bienenpopulation aufmerksam zu machen, haben die Stadt Vlotho […]

Am Schloss, im Schloss und ums Schloss herum

in Kreis Lippe, Kultur
Wasserspiegelung Foto: Eckehardt Deichsel Weserrenaissance-Museum Schloss Brake

  Lemgo. Es ist ein echter Hingucker. Repräsentativ und einladend kommt es daher, das Schloss Brake mit seinem weithin sichtbaren Turm. Was genau es mit dem eindrucksvollen Wahrzeichen der Alten Hansestadt Lemgo auf sich hat, verrät die Architektin Gerburg Koch am Sonntag, 2. Juni, um 15 Uhr im Rahmen der Erlebnisführung „Am Schloss, im Schloss […]

Kunst – Mensch – System – Zwischen Sowjetunion und Bundesrepublik

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur

Ankündigung: Eröffnung der Sonderausstellung Detmold. Das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte eröffnet am 1. Juni um 16:00 Uhr eine neue Ausstellung. Interessierte Besucher erwartet bei freiem Eintritt ein abwechslungsreiches Programm mit künstlerischer Live-Performance, Musik und kirgisischen Spezialitäten. Die neue Ausstellung „KUNSTMENSCHSYSTEM“ dreht sich um das Werk des russlanddeutschen Bildhauers Jakob Wedel, der bis zu seinem Tod 2014 […]

Zukunft lebendiger Traditionen

in Kreis Lippe, Kultur

Detmold (Kreis Lippe). Offene Türen zum Internationalen Museumstag im Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte in Detmold Entsprechend dem diesjährigen Motto des Internationalen Museumstages „Zukunft lebendiger Traditionen“ widmete sich das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte der Vermittlung althergebrachter Spieltraditionen für die jüngsten Besucher.   Kinder und Jugendliche konnten unter Anleitung des engagierten Kenners und Grundschulpädagogen Jakob Penner in […]

120 Schüler begeistern 1000 Zuschauer

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe

Detmold.  Mehr als 1.000 Besucher sehen das Musical „Bartimäus“ in der Aula der AHF – Schule in Detmold. In Zusammenarbeit mit dem Autor Alexander Lombardi übten 120 Schüler der 6. Klasse der AHF- Gesamtschule das Musical ein und führten es vergangenen Donnerstag vor Eltern und Freunden auf. Als am 16. Mai gegen 20 Uhr in […]

U18 – Europawahl im mobilen Jugendraum

in Kreis Lippe, Wirtschaft
Begeistert für die Demokratie - Die Organisatoren der U18-Europawahl freuen 
sich gemeinsam mit Gästen und „Jungwählern“ vor dem als Europaflagge 
lackierten Jugendwaggon an der Bahnmeisterei in Farmbeck, Foto: Ilja Nowodworski

Kreis Lippe/Dörentrup. Junge Menschen sind in der Lage, sich eine eigene Meinung bilden. Das ist die Idee der U18-Europawahl, die bundesweit über 35.000 Kinder und Jugendliche an die Wahlurnen gebracht haben. „Ein Drittel aller abgegebenen Stimmen kommt aus NRW“, weiß Christian Brüninghoff, Referent für Jugendpolitik beim koordinierenden Landesjugendring aus Düsseldorf stolz zu berichten. Ein besonderes Wahllokal […]

Bündnis Hamelner Erklärung e.V. wählt Vorstand und veranstaltet Fachtagung

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Bündnis Hamelner Erklärung e.V. wählt Vorstand und veranstaltet Fachtagung „Bedarfsermittlung überörtlicher Infrastruktur am Beispiel der Höchstspannungsnetze“.

OWL. Im Rahmen seiner Mitgliederversammlung am 07. Mai hat der Bündnis Hamelner Erklärung e.V. den bisherigen Vorstand im wesentlichen wiedergewählt und einstimmig bestätigt. Vorsitzender des Vereins ist danach weiterhin Hameln-Pyrmonts Landrat Tjark Bartels, der von Landrat Thomas Bold (Bad Kissingen) vertreten wird. Ebenfalls zum Vorstand gehört wie bisher der Vorsitzende des Ausschusses Weserversalzung, Dipl. Ing. […]

Klimatour von Hans Rutar macht Station beim BUND Lemgo

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Hans Rutar in der Streuobstwiese in Lemgo Foto: Bund Lemgo

Lemgo. Hans Rutar, Naturfotograf und engagierter Naturschützer aus Pinneberg möchte die Menschen aufrütteln damit sie sich mehr Gedanken zum Klimawandel machen und auch etwas tun. Dazu hat er mit seinem Fahrrad eine Klimatour Apfel durch Deutschland gestartet und folgt der Apfelblüte vom Süden Deutschlands in den Norden. Hans Rutar zu seiner Motivation: „Die Klimatour Apfel […]

Internationaler Museumstag im LWL-Freilichtmuseum Detmold

in Freizeittipps, Kreis Lippe, Museen
Am Internationalen Museumstag ist der Eintritt in das LWL-Freilichtmuseum Detmold frei.
Foto: LWL/Jähne

Detmold. Zum Internationalen Museumstag am Sonntag (19.5.), der in diesem Jahr unter dem Motto „Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“ steht, bietet das LWL-Freilichtmuseum Detmold nicht nur kostenlosen Eintritt, sondern auch zwei ebenfalls kostenlose Programme an. Passend zum Titel des Museumstages startet um 11 Uhr eine gleichnamige Führung am Eingang, die sich der Frage der Zukunftsfähigkeit von Museen […]

American Style meets Westfalen in Bad Driburg

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Lifestyle
v.l.: Dietmar Sonntag, Matthias Honsalek (Stadtwerke Bad Driburg), Daniel Winkler (Touristik GmbH), Heike Rüther-Tietze (Vereinigte Volksbank), Carsten Keber (Elvis Imitator), Christa Heinemann (Werbering) und Ronny Kroeger

Bad Driburg. Träume werden wahr – nicht nur in Hollywood, sondern auch in Bad Driburg, denn am 19. Mai findet hier eine der größten USA-Paraden Deutschlands statt mit vielen Attraktionen, die man mit Amerika verbindet: PS-starke US-Cars und Bikes, Helden aus Kindertagen, American Foodball und  Cheerleading, Dixieland-Band, Squaredance- und Linedance-Gruppen. Für das passende kulinarische Angebot sorgen […]

Offene Gärten in Lippe –Juni 2019

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Haus & Garten, Kreis Lippe
Blütenpracht in den lippischen Gärten im Rosenmonat Juni. Foto: privat

18 Gärten haben ihre Pforten geöffnet   Kreis Lippe. Der Juni ist der Rosenmonat, und damit beginnt die Hochsaison der Offenen Gärten in Lippe. Die liebevoll gepflegten Anlagen zeigen sich von ihrer besten Seite, und die Gärtnerinnen und Gärtner freuen sich auf Besucher. Blühende Rabatten und Rosenbüsche, interessante Beetanlagen und Sammlergärten, Teiche und romantisch umrankte […]

Wenn jede Minute zählt

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Gemeinsam gegen den Schlaganfall (v. l.): Dr. Hendrik Fokke Hinrichs, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst im Kreis HX, Martin Viertmann, Leiter der Selbsthilfe-Gruppe Schlaganfall Bad Driburg, und Dr. Uwe Heckmann, Chefarzt der Klinik für Neurologie, klärten im Bad Driburger Rathaussaal auf.

Spezialisten informierten über den Schlaganfall und seine Behandlung Bad Driburg. Jeder Schlaganfall ist ein Notfall! Verstopfte oder verengte Gefäße verursachen eine plötzliche Durchblutungsstörung des Gehirns. Das ist lebensbedrohlich und kann zu bleibenden Schäden und Behinderungen führen. Deshalb ist Aufklärung extrem wichtig, weiß Neurologe Dr. Uwe Heckmann, Chefarzt der Klinik für Neurologie am Klinikum Weser-Egge. Zusammen […]

Johanniter sind in Lippe unterwegs

in Kreis Lippe, Wirtschaft
Das Johanniter-Team ist in Lippes Westen unterwegs: (v. l.) Carsten  Hagemeier, Dana Hormann, Thomas Greth, Werner Gempfer, Roswitha Vogelsang, Katrin Winkler, Stephan Höft, Kenan Krasnici

Jeder kann als Fördermitglied die Arbeit der Hilfsorganisation unterstützen Kreis Lippe.Lippen Rote Dienstjacke und den Ausweis sofort zur Hand – so klingeln die Mitarbeiter der Johanniter-Unfall-Hilfe ab nächster Woche an lippischen Haustüren. Sie informieren über die Arbeit einer der größten deutschen Hilfsorganisationen und freuen sich über neue Fördermitglieder. „Als Hilfsorganisation leben wir von der Bereitschaft […]

Mit der Landeseisenbahn durch das Extertal

in Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Lippe, Kultur
Erlebnis mit der Landeseisenbahn durch das Extertal
(Michael Rehfeld/Landeseisenbahn Lippe)

Extertal(Nordlippe). „Wenn ich mal groß bin, dann werde ich Lokomotivführer.“ Wie viele kleine Jungen hatte auch Raphael Kahlert aus Bösingfeld diesen Berufswunsch. Der kleine Junge ist mittlerweile 21 Jahre alt, seit zehn Jahren bei der Landeseisenbahn Lippe aktiv und inzwischen in Ausbildung zum Triebfahrzeugführer. Voller Begeisterung erklärt Kahlert, was ihm an seinem Hobby fasziniert: „Die Robustheit […]

Die große Rudel-Sing-Party mit Tobias Sudhoff

in Freizeittipps, Kreis Lippe

Detmold. Wir singen mit Euch alles von ABBA bis Zappa, von Grönemeyer bis zu den Toten Hosen, von den Comedian Harmonists bis zu Marc Forster! Es ist eine unaufhaltsame Welle der guten Laune und der Freude am gemeinsamen Singen, die Deutschland überrollt. Im Rudel zu singen, das bedeutet gesellige, fröhliche Mitsang-Abende, die jährlich zig-Tausende Fans […]

Neue Ausstellung im Ziegeleimuseum Lage

in Kreis Lippe, Kultur, Museen
Produktions- und Verwaltungsgebäude der Privatbrauerei Strate in Detmold.
Foto: LWL/Hudemann

Lage. Mit der Ausstellung „Backsteinhistorismus. Architekturepoche oder Stilsünde?“ widmet sich der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ab Sonntag (28.4.) einem ureigenen Thema seines Industriemuseums in Lage: dem Ziegel als Baustoff. Zahlreiche Fotografien zeigen, wie der Historismus über Jahrzehnte das Bild der Städte geprägt hat. Ziegelexponate verdeutlichen den Formenreichtum in der Architektur dieser Zeit. Porzellangeschirre, Vasen, Gläser, Skulpturen und eine Monstranz […]

Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge live erleben

in Kreis Lippe

Am Tag der offenen Tür informierten sich mehr als 700 Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrkräfte beim Elektrotechnikunternehmen Weidmüller über Ausbildungsberufe und duale Studiengänge Detmold, 03. Juli 2019. Am 28. und 29. Juni öffnete das Familienunternehmen Weidmüller die Türen der Akademie. Unter dem Motto „Weißt du, was du willst?“ informierten sich mehr als 700 Schülerinnen, Schüler, […]

Europa an den Externsteinen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Kultur
1: Deutsche und spanische Schüler und Lehrer, sowie Arne Brand posieren vor den Externsteinen. Foto: Landesverband Lippe

Ein Schüleraustausch zwischen Detmold und Madrid führte die Jugendlichen zum Landesverband Lippe an Externsteine und Hermannsdenkmal   Detmold. An den Externsteinen waren jüngst spanische, englische und deutsche Gesprächsfetzen zu vernehmen. Viel zu erzählen, aber auch zu erleben hatten die 56 Jugendlichen, von denen die Hälfte aus der spanischen Hauptstadt, die andere Hälfte aus Detmold stammt und […]

Lesung von Passinonslyrik am Museum für Kulturgeschichte

in Kreis Lippe, Museen
Kristina Klundt trägt vor

„Wie lange währt die Ewigkeit?“ Lesung von Passionslyrik russlanddeutscher Christen am Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte Detmold. Erstmalig fand im Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte eine Veranstaltung zu Themen der Passionszeit statt. Einige russlanddeutsche Christen verarbeiteten ihre Erlebnisse, Ängste, Sehnsüchte und Hoffnungen in lyrischen Texten, die an diesem Abend von Schülern des August-Hermann-Francke-Gymnasiums Detmold vorgetragen wurden. Bereichert wurde […]

Spannende Einblicke in die Welt der Logistik

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Wirtschaft
Vor allem Schülerinnen und Schüler nutzten den Tag der Logistik, um sich über die vielfältigen Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten zu informieren.

  Detmold. Die Rolle der Logistik in der Industrie ist vielfältig. Rohmaterial, Einzelteile und fertige Produkte müssen transportiert und gelagert werden. Die Bereitstellung zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist für eine qualitativ hochwertige Fertigung und effektive Prozesse von großer Bedeutung. In Deutschland wird das Bild der Logistik leider zu oft ausschließlich auf die Paketzustellung beschränkt. Dass […]

Ein Schülerwald für Lemgo

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Drei Schüler der OGS Brake pflanzen unter Anleitung	 der beiden Landesverbands-Forstwirte Rainer 
Varenholz (l.) und Andreas Peglow (r.) eine Stielei	che.

  Lemgo.  Aktiven Umwelt-, Natur- und Klimaschutz haben Schülerinnen und Schüler der OGS Brake gemeinsam mit helfenden Händen von Forstwirten und Förstern geleistet: Sie habensage und schreibe 2.500 Laubbäume am Wiembecker Berg bei Lemgo, in der Nähe der Domäne Farenbreite, gepflanzt. Die Aktion ist eine Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) NRW, Kreisverband Lippe, und […]

Waldausflüge werden für die Kleinsten zum Kinderspiel

in Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Timo Menzel (fermenta) und Gabriele Heber (Johanniter-Kita Arche Noah) mit den Jüngsten auf Jungfernfahrt mit dem neuen Kita-Bus.

Schlangen. Raus aus der Kita – rein in den Wald! Die Lage der neuen Kita Arche Noah in Schlangen lädt dazu ein. Doch war es für die Erzieherinnen der unter Drei-Jährigen bisher schwierig, ausgiebige Waldtouren zu unternehmen, denn noch nicht alle Kinder und konnten längere Wegstrecken zu Fuß zurücklegen. Ein sogenannter Kita-Bus war die Lösung […]