Kreis Lippe

Inselquartiere freuen sich auf Gäste

in Kreis Lippe, Tourismus
Die Inselquartiere, hier auf Langeoog, sowie die dazugehörigen Ferienwohnungen öffnen wieder schrittweise und mit Hygieneregeln. Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Die Vorbereitungen auf den verspäteten Saisonstart laufen auch in den Inselquartieren des Kreises Lippe auf Norderney und Langeoog auf Hochtouren. Noch warten die beiden Hausleiter Frank Schwäbisch und Rainer Adelmund auf die genauen Bestimmungen des Landes Niedersachsen. Fest steht aber: Am 2. Juni sollen die Häuser auf den ostfriesischen Inseln ihre Türen wieder […]

Original oder Fälschung?

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL
Eckehard Deichsel, Restaurator im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake, hat die Grafiken von Dürer und Wierix gekonnt in Szene gesetzt. Copyright: Weserrenaissance-Museum Schloss Brake

Weserrenaissance-Museum Schloss Brake zeigt Mini-Ausstellung mit Werken von Albrecht Dürer Lemgo. Mit einem künstlerischen Leckerbissen öffnet das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake nach der mehrwöchigen Corona-Zwangspause endlich wieder seine Tore. „Wir zeigen einige unserer wertvollsten Grafiken“, verspricht der stellvertretende Museumsdirektor Dr. Heiner Borggrefe. Die Besucher können sich auf eine Mini-Ausstellung mit original Werken von Albrecht Dürer höchstpersönlich […]

Apfelsorte Extertaler wesentlich älter als bisher bekannt

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Extertaler Apfelbaum in der Streuobstwiese des BUND Lemgo
Foto: BUND Lemgo

Lemgo. Die Apfelsorte Extertaler, auch „Lippische Steckrübe oder Lippischer Katzenkopf“ genannt, ist vermutlich wesentlich älter als bisher bekannt. Willi Hennebrüder von der Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland ist bei Recherchen durch Zufall auf einen Bericht in der Zeitschrift „Der praktische Ratgeber im Obst- und Gartenbau“ vom 16. Januar 1921 gestoßen. Das […]

Corona-Infektionen in Schlachthöfen: NGG fordert regelmäßige Kontrollen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft
Knochenjob: In der Schlachtung und Fleischverarbeitung arbeiten viele Menschen aus Osteuropa für Subunternehmen. Die Gewerkschaft NGG kritisiert die prekären Wohn- und Arbeitsbedingungen – und fordert mehr staatliche Kontrollen in der Branche. Foto: Gewerkschaft NGG

Ostwestfalen-Lippe. 2,29 Euro für ein Pfund Rinderhack: Mit solchen Preisen werben in dieser Woche Supermärkte in Ostwestfalen-Lippe – obwohl die Corona-Krise die Herstellung von Fleisch und Wurst eigentlich viel teurer machen müsste. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin. „Bei der Schlachtung und Zerlegung herrscht seit Jahren ein knallharter Dumping-Wettbewerb – besonders zum Start der […]

Förderverein ermöglicht Kauf wertvoller Handschriften

in Kreis Lippe, Kultur in OWL
(Lippische Landesbibliothek)

Kreis Lippe. Jedes Frühjahr lädt das traditionsreiche Autographen-Auktionshaus Stargardt nach Berlin ein. In diesem Jahr stand die Auktion aus Detmolder Perspektive unter ungünstigen Vorzeichen: Zwar waren vier Stücke angeboten, die für Landesbibliothek von Interesse sind, aber da der Haushaltsplan für das Jahr 2020 noch nicht freigegeben ist, gilt ein Ausgabenstopp. Hinzu kommt, dass dem Wesen […]

Neue Wege für die Beschaffung von Schutzmaterial

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Bringen zusammen den Senioreninformationsdienst nach Oerlinghausen: Landrat Dr. Axel Lehmann, Bärbel
Meyer (Agenda 21), Michaela Ottemeier, Josef Hünerbein (Vorsitzender Senioren-und Behindertenvertretung Oerlinghausen), Dirk Becker sowie Reinhard Wollney (Vorsitzender AWO Oerlinghausen) (von links). Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe.Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 732 bestätigte Coronafälle – damit sind fünf weitere Infektionen bekannt. 565 Personen sind wieder genesen, neun mehr als noch am Vortag. 29 Personen sind verstorben. Ein 77-jähiger Mann, der zu den bestätigten Coronafällen zählt, ist im Klinikum Lippe verstorben. Somit sind aktuell 138 Personen in Lippe mit dem […]

Neue Wege für die Beschaffung von Schutzmaterial

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Bringen zusammen den Senioreninformationsdienst nach Oerlinghausen: Landrat Dr. Axel Lehmann, Bärbel
Meyer (Agenda 21), Michaela Ottemeier, Josef Hünerbein (Vorsitzender Senioren-und Behindertenvertretung Oerlinghausen), Dirk Becker sowie Reinhard Wollney (Vorsitzender AWO Oerlinghausen) (von links). Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Der Senioreninformationsdienst (SinfoL) des Kreises Lippe startet in Oerlinghausen. Landrat Dr. Axel Lehmann und Bürgermeister Dirk Becker unterschrieben nun den Kooperationsvertrag. „Wir haben uns mit SinfoL vorgenommen, dass wir niemanden allein lassen, auch nicht im Alter! Es ist eine positive Entwicklung, dass mit Oerlinghausen bereits die siebte Kommune im Kreis das Angebot vor […]

Kreis unterstützt Vereine durch Online-Seminare

in Kreis Lippe
IMG-20200324-WA0004

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe Kreis Lippe. Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 728 bestätigte Coronafälle – damit sind zwei weitere Infektionen bekannt. 542 Personen sind wieder genesen, neun mehr als noch am Vortag. 28 Personen sind verstorben. Somit sind aktuell 158 Personen in Lippe mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden […]

BUND-Aktion Blüten in Tüten

in Haus & Garten, Kreis Lippe
Dennis Hammer von Stückweise Unverpackt präsentiert das BUND-Angebot „Blüten in Tüten"Foto: BUND

  Detmold(Lemgo. Die Detmolder und Lemgoer Gruppen im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland starten in diesem Jahr eine Aktion unter dem Motto „Blüten in Tüten“. Ziel ist es dabei die Bürger zu motivieren etwas mehr Farbe in den Garten zu bringen um so für Honigbienen, Wildbienen und andere Insekten eine Nahrungsquelle anzubieten. So sind Hummeln […]

Lockdown in Ostwestfalen-Lippe: Rund vier von zehn in Kurzarbeit

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
NGG_Gaststaette_Geschlossen (1)

OWL. Mit Kurzarbeit durch die Krise: In Ostwestfalen-Lippe haben seit Beginn der Coronavirus-Pandemie rund vier von zehn Unternehmen (38 Prozent) Kurzarbeit angemeldet. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG beruft sich hierbei auf neueste Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA). Danach haben bis Ende April 19.182 der insgesamt 50.225 Betriebe in der Region […]

IHK drängt auf weitere Lockerung bei Corona-Einschränkungen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

OWL. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) spricht sich für eine weitere Lockerung der Corona-Einschränkungen im Mai aus. Im Vordergrund müssten dabei Tourismus und Gastgewerbe, aber auch die Ausweitung der Öffnungsmöglichkeiten im Handel stehen. „Viele Unternehmen der Freizeitwirtschaft befinden sich in einer existentiellen Krise ohne belastbare Perspektive. Unter Einhaltung aller bestehenden Hygiene-, Schutz- […]

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe – Veranstaltungen verschoben

in Kreis Lippe
IMG-20200324-WA0004

Kreis Lippe. Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 705 bestätigte Coronafälle – damit sind 17 weitere Infektionen bekannt. 474 Personen sind wieder genesen, 18 mehr als noch am Vortag. 27 Personen sind verstorben. Somit sind aktuell 204 Personen in Lippe mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 10.734 Abstriche von mobilen Teams […]

Neues vom Lieferservice auf dem Markt

in Kreis Lippe
IMG-20200324-WA0004

Neues vom Lieferservice auf dem Markt Das Angebot der Detmolder Wochenmarktkiste wurde erweitert Detmold. Mit einer innovativen Zusammenarbeit haben die Wochenmarkthändler*innen und die Stadt Detmold einen Lieferservice für Menschen eingerichtet, die derzeit nicht das Haus verlassen dürfen oder verlassen sollten und niemanden haben, der für sie einkaufen kann. Das Angebot wurde nun um Brot/Brötchen (konventionell […]

IHK mit Empfehlungen für Handel zur Einhaltung von Hygienemaßnahmen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

OWL. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat ein Infoblatt mit unverbindlichen Empfehlungen für den Handel zur Einhaltung von Hygienemaßnahmen herausgegeben. „Alle darin aufgeführten Maßnahmen sind als Selbstverpflichtung des Handels zu verstehen“, erläutert Harald Grefe, stellvertretender IHK-Hauptgeschäftsführer. „Bei vielen Händlern herrscht noch eine gewisse Verunsicherung über die notwendigen Maßnahmen, wie entsprechende Nachfragen bei […]

2.000 Schutzmasken für Lübbecker Schülerinnen und Schüler

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite
Safety first: Friederike und Thomas Schuster (v.l.), die stellvertretende Schulleiterin Eva Holzberger, Bürgermeister Frank Haberbosch, Jan Hendrik Maschke (Stadt Lübbecke) und Schulleiter Eberhard Hagemeier freuen sich auf dem Schulhof des Wittekind-Gymnasiums gemeinsam, aber mit dem gebotenen Sicherheitsabstand über die kurzfristige Ausstattung der Lübbecker Schulen mit Schutzmasken.

Schusters Apotheken spenden für die Sicherheit im Schulbetrieb Lübbecke. Ein weiteres Stück Normalität hält Einzug in Lübbecke: An den weiterführenden Schulen der Stadt wird seit heute wieder gepaukt. Beschränkt zunächst auf die Jahrgänge, die sich unmittelbar auf ihren Abschluss vorbereiten und unter besonderen Hygiene- und Kontaktbeschränkungsvorkehrungen, nehmen die Stadtschule und das Wittekind-Gymnasium schrittweise den Unterrichtsbetrieb […]

Kreis verteilt Schutzmaterial an Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Landrat Dr. Axel Lehmann macht sich ein Bild von der Verteilung der Schutzmaterialien: Anke Stetza, Ute Model und Anja Krause (von links) von der Pflege- und Heimaufsicht haben zahlreiche Kisten gepackt. Karl-Heinz Bredenkamp holt das Material für den Lippischen Blinden- und Sehbehinderten-Verein ab. Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe . Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 670 bestätigte Coronafälle – damit sind acht weitere Infektionen bekannt. 408 Personen sind wieder genesen, 21 mehr als noch am Vortag. 23 Personen sind verstorben. Ein 88-jähriger Mann, der zu den bestätigten Coronafällen zählt, ist im Klinikum Lippe verstorben. Somit sind aktuell 239 Personen in Lippe […]

ADAC misst 81 Prozent weniger Staus in NRW

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
staus_osterferien_nrw_2020_2019_vergleich_adac-zoom

In den Osterferien gab es auf den NRW-Autobahnen durch die Corona-Maßnahmen so wenig Verkehr wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Die Gesamt-Staulänge sank um 92 Prozent. NRW/OWL. Die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie haben auch in den Osterferien für eine extreme Entspannung auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen gesorgt. Laut ADAC Verkehrsdatenbank gab es vom 3. bis 19. […]

TATORT BÜRO das neue Bühnenprogramm von Baumann & Clausen

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Kultur
TATORT Büro

OWL. Das Credo von Deutschlands lustigsten Bürokraten: Wer lang im Büro sitzt, macht auch nur Fehler. Willkommen beim neuen Bühnenprogramm von Baumann & Clausen: TATORT BÜRO.  Alfred Clausen und Hans-Werner Baumann liefern in ihrer neuen,zweistündigen Show eine Lachsalve nach der anderen. Sie decken die Karteileichen des Büroalltags auf: Hierarchie schlägt Wissen, Vitamin B jegliche Kompetenz.  […]

Ostwestfälisches Bestattungs-Startup Mediamento lässt Verstorbene virtuell wieder „auferstehen“

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Mediamento_Visual_2 (1)

Kann man jemandem nach seinem Tod wieder begegnen? Mediamento möchte Menschen, die von uns gehen mussten, für eine gewisse Zeit noch einmal in unsere Welt zurückholen. OWL.Das Bestattungsunternehmen Mediamento hat ein neuartiges Angebot für Menschen geschaffen, die bereits zu Lebzeiten für ihren eigenen Abschied vorsorgen möchten. Durch den Einsatz moderner Ton-, Film- und Virtual-Reality-Technologie ermöglicht […]

Nordrhein-Westfalen führt Maskenpflicht ein

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
3_2

NRW/OWL. Nach Auffassung der Landesregierungen von Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ist unter Beachtung regionaler Besonderheiten ein möglichst geschlossenes Vorgehen der staatlichen Ebenen im Umgang mit der Corona-Virus-Pandemie von zentraler Bedeutung für die Akzeptanz politischer Entscheidungen. Im Sinne eines gemeinsamen Vorgehens haben sich die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz sowie der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, sowie […]

Konzentration am Schulzentrum Rahdener Straße

in Kreis Lippe
2373_519_1_g

Lübbecke. Die angekündigte Neuorganisation des Schüler-Busverkehrs in Lübbecke nimmt Gestalt an. Wenn die Schulen jetzt nach den Osterferien schrittweise wieder den Unterrichtsbetrieb aufnehmen, wird der Großteil des Schülerverkehrs im Bereich des Schulzentrums an der Rahdener Straße konzentriert. Das führt zu Anpassungen bei den Fahrplänen, die bereits ab diesem Donnerstag, 23. April greifen. Die neuen Fahrpläne können […]

Kreiseigene Schulen sind gut vorbereitet

in Kreis Lippe
IMG-20200324-WA0004

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe (Stand: 21.04.2020) Kreis Lippe. Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 644 bestätigte Coronafälle – damit sind 16 weitere Infektionen bekannt. 376 Personen sind wieder genesen, 36 mehr als noch am Vortag. 22 Personen sind verstorben. Ein 76-jähriger Mann, der zu den bestätigten Coronafällen zählt, ist verstorben. Somit sind aktuell […]