Tag Archives: Spenden

Weniger Essen für mehr Menschen: Vlothoer Tafel bittet dringend um Spenden!

in Kreis Herford
Auf dem Foto sind in der Mitte (von links nach rechts) zu sehen: Bürgermeister Rocco Wilken, Bodo Kohlmeyer (Vorsitzender Moral & Ethik), Hans Schemel (Schatzmeister Moral & Ethik), Merle Stemmer (2. Vorsitzende Moral & Ethik) umringt von der Helferschar der Tafel Vlotho bei der wöchentlichen Ausgabe in Vlotho. © Stadt Vlotho

In Vlotho werden rund 40 Bedarfsgemeinschaften regelmäßig durch die Vlothoer Tafel mit Lebensmitteln versorgt. Dieser Bedarf ist in kürzester Zeit extrem gestiegen. Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine, die ebenfalls auf Lebensmittelspenden angewiesen sind, sind nur einer von vielen Gründen. Neben der Zahl der Geflüchteten steigt auch die Zahl der von Armut bedrohten Menschen, die inflationsbedingt nicht […]

Spenden ermöglichen lebensrettende ECMO-Therapie

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Freuen sich über das große Spendenaufkommen für die ECMO. Foto: Ann-Katrin Johannsmann Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Wenn Beatmungsmaschinen einem Patienten mit Covid-19 nicht mehr helfen können, haben Intensivmediziner noch eine Chance: ECMO – das steht für Extrakorporale Membranoxygenierung. Im Klinikum Gütersloh wird die Hightech-Herzlungenmaschine im Dezember in Betrieb genommen. Gütersloh. Bei einem schweren Verlauf von Covid-19 entwickelt sich bei einigen Patienten ein akutes Lungenversagen. Die angegriffene Lunge lässt keinen ausreichenden Luftaustausch […]

Mitarbeiter der Gräflichen Kliniken Bad Driburg spenden für Flutopfer

in Kreis Höxter, OWL im Überblick
Insgesamt 2.800 Euro konnten die Mitarbeiter der Gräflichen Kliniken Bad Driburg an die Aktion Lichtblicke für Flutopfer spenden. Foto: Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff GmbH & Co. KG Holding

Die Mitarbeiter der Gräflichen Kliniken Bad Driburg haben für die Opfer der Flutkatastrophe in NRW gesammelt. Insgesamt kamen 2.800 Euro für die Aktion Lichtblicke zusammen. Bad Driburg. Zunächst hatten sich die Mitarbeiter der Bäderabteilung der Marcus Klinik spontan entschlossen, für die Flutopfer im Rhein Sieg-Kreis zu sammeln und den Betrag an die Aktion Lichtblicke zu […]

Sparkassen-Vereins-Cup: Vereine freuen sich über Spenden

in Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Sport, Wirtschaft
Preisuebergabe-Sparkassen-Vereins-Cup-2021

Paderborn. Strahlende Gesichter bereitete die Sparkasse Paderborn-Detmold 14 Sportvereinen, die erfolgreich am Sparkassen-Vereins-Cup teilgenommen haben. Insgesamt 19.000 Euro fanden den Weg zu einem neuen Besitzer. Die drei Vereine, die am besten abgeschnitten haben, wurden von Oliver Bekiersch, Unternehmenskommunikation der Sparkasse, persönlich mit Spenden bedacht. Der SV Concordia Weine bekam 2.250 Euro, der LC Paderborn und […]

Gronauer unterstützen Bethel mit Briefmarken-Spenden

in Bielefeld
Gronauer unterstützen Bethel mit Briefmarken-Spenden.Foto:

Gronau/Bielefeld-Bethel. Mehr als eine Million Briefmarken haben engagierte Sammler aus Gronau und Umgebung seit 2014 nach Bethel geschickt. Mit diesem bisherigen Ergebnis ist Josef Striewe sehr zufrieden. „Das ist eine beeindruckende Resonanz. Wir freuen uns, auf diese Weise helfen zu können, sinnvolle Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen in der Briefmarkenstelle Bethel zu erhalten,“ sagt Josef Striewe, […]

Spendenübergabe aus der #heimatkick-Aktion

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
v.l.: Melanie Wiemers und Kati Jördel nehmen den Spendencheck für den Verein Ein Teil vom Ganzen all inklusive entgegen. Jördels nächstes Projekt ist eine Reise mit dem E-Rollstuhl nach Lindau am Bodensee. Für den Strom sorgt das Stadtwerk!

Rheda-Wiedenbrück. 5.000 Euro für das lokale Engagement der Vereine in Rheda-Wiedenbrück hat das Stadtwerke Rheda-Wiedenbrück zur Verfügung gestellt. Im Rahmen der Aktion #heimatkick konnten sich die Vereine und Organisationen mit ihren Projektideen bewerben und #heimatkicks sammeln. Den Kunden des Stadtwerks kam die schöne Aufgabe zu, ihr Kontingent an Spendencodes für ihren Lieblingsverein vergeben. Für die […]

Ausfall der Aktion „Nadelnder Tannenbaum“

in Kreis Herford, Lifestyle, Wirtschaft
CVJMSpendenaufruf2101

Bürgermeisterin ruft zu Spende für CVJM auf Bünde. Wie bereits berichtet, werden durch die Corona-Pandemie die Weihnachtsbäume in diesem Jahr in Bünde nicht wie gewohnt von den CVJM-Ortsvereinen im Rahmen der Aktion „Nadelnder Tannenbaum“ eingesammelt. Ab nächster Woche sind die Müllabfuhrunternehmen „Berg Abfallbeseitigung“ und „Drekopf Recyclingzentrum Bünde“ unterwegs, um die Bäume in den einzelnen Abfuhrbezirken […]

Johanniter spenden Lebensmittel und Geschenke an die Salzufler Tafel

in Kind & Familie, Kreis Lippe
Gemeinsam für die Menschen in der Region: (v. li.) Initiatorin Corinna Weschky mit 
Sohn Henry (Johanniter), Margitta Albrec	ht-Nestmann (1. Vorsitzende der Tafel Bad 
Salzuflen), Thomas Weschky (Johanniter) und Omid Keshmiri (Tafel Bad Salzuflen).

Ehrenamtliche vom Ortsverband Bad Salzuflen schnüren rund 50 Weihnachtspakete für bedürftige Menschen der Region Blomberg. Helfen kann so einfach sein: Das dachten sich die ehrenamtlichen Johanniter vom Ortsverband Bad Salzuflen und sammelten gemeinsam mit Familien und Freunden, um bedürftigen Menschen zu Weihnachten eine Freude zu bereiten. Von haltbaren Lebensmitteln wie Kaffee, Milch, Nudeln oder Reis […]

Menschen mit Handicap in der Pandemie nicht vergessen

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Das Foto zeigt VKM-Geschäftsführerin Kristina Witschel und Bürgermeister Andreas Sunder bei der Spendenübergabe mit dem coronabedingten Abstand. Foto: Stadt Rietberg

Bürgermeister Andreas Sunder übergibt Scheck an Verein VKM Rietberg. Die echten Überraschungen sind zu Weihnachten immer die schönsten. Der Verein VKM in Rietberg, der sich auf vielfältige Weise um Menschen mit Förderbedarf kümmert, hat jetzt eine solche Überraschung von Bürgermeister Andreas Sunder bekommen. Der Verwaltungschef kam mit einem Spendenscheck in Höhe von 500 Euro bei […]

EDEKA Minden-Hannover spendet zu ihrem Jubiläum eine Million Euro für Schulen und Marienkirche am Stammsitz Minden

in Test
Spendenübergabe EDEKA-Minden-Hannover
Stadt Minden St-Marienkirch, Foto: Edeka Minden/Hannover

800.000 Euro für die Digitalisierung der Schulen 200.000 Euro für die Rettung des Turms der St.- Marienkirche Übergabe am Gründungsort der Genossenschaft Minden. Gestern vor genau 100 Jahren schlossen sich 34 Kolonialwarenhändler aus Minden und Umgebung in der damaligen Gaststätte „Grün er Wenzel“ zur Weserkauf – Einkaufsgenossenschaft zusammen – und legten damit den Grundstein für […]

Klinikum Gütersloh ist dankbar für zahlreiche Spenden und Unterstützungsangebote

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Bedanken sich im Namen des gesamten Klinikum Gütersloh (v.l.): Prof. Dr. Axel von Bierbrauer (stellvertretender Ärztlicher Direktor), Andrea Eickhoff (Pflegedirektorin), Andreas Tyzak (Kaufmännischer Direktor), PD Dr. Matthias Kapischke (Ärztlicher Direktor) und Maud Beste (Geschäftsführerin).Foto: Klinikum Gütersloh

Viele Zeichen der Wertschätzung für Mitarbeiter in Zeiten der Corona-Pandemie. Gütersloh. Privatpersonen, Vereine, Institutionen, Dienstleister und Unternehmen aus der Region: In Zeiten der Corona-Pandemie zeigen viele Menschen ihre Solidarität mit dem Klinikum Gütersloh und bieten ihre Unterstützung an. „Diese Krisensituation hat eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst, die uns sehr freut und für die wir unheimlich […]

Spenden nicht einfach an Zäune hängen

in Kreis Lippe
img_5963 (1)

Detmold. In Zeiten von Corona mussten die Tafeln schließen, für viele Detmolderinnen und Detmolder ist damit eine Hilfe weggebrochen. In vielen Städten werden daher sogenannte Gabenzäune von hilfsbereiten Bürgerinnen und Bürgern eingerichtet. Die Stadt Detmold begrüßt ausdrücklich diese Spendenbereitschaft, bittet aber darum, von einem Gabenzaun abzusehen, sondern die Spenden bei der Herberge zur Heimat abzugeben. […]

Krisenstab bittet um weitere Spenden

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Krisenstab - Corona, Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Der Krisenstab, der zu seiner 7. Sitzung zusammenkam, hofft auf weitere Spenden. Was bisher an persönlicher Schutzausrüstung  (PSA) – also Atemschutzmasken, Einmalhandschuhe, Schutzbrillen und Kittel – eingegangen ist, sei gemessen am Bedarf noch überschaubar, so Thomas Kuhlbusch, Leiter des Krisenstabs. Im gleichen Atemzug dankte er allen Spendern ausdrücklich, unter ihnen Klein-Spender, die etwa acht […]

Arminia-Fans sammeln bei der Krombacher Zipfelmützenaktion 10.289,86 Euro

in Bielefeld, Sport, Titelseite
Große Freude bei der symbolischen Scheckübergabe am vergangenen Dienstag: Rabea Hamdine (Leiterin der Arminis), Hans-Jürgen Laufer (Präsident der Arminia Bielefeld), Marco Strunk (Repräsentant der Krombacher Brauerei), Margret Stücken-Virnau (Stadt Bielefeld) und Herbert Linnemann (Stadtförster der Stadt Bielefeld). Foto: (c)Thomas F. Starke/DSC Arminia Bielefeld

Krombach/Bielefeld. Es war bereits die dritte Auflage der Zipfelmützenaktion, die Arminia Bielefeld und Krombacher zum ersten Mal im Jahr 2017 initiiert hatten. Unter dem Motto „Gemeinsam für die gute Sache“ wurden exklusiv während des Heimspiels am 6. Dezember 2019 limitierte Zipfelmützen im Vereins-Look im Stadionumfeld zum Kauf angeboten. Die Kosten für die Produktion der Mützen […]

Bertelsmann spendet 25.000 Euro für schwerstkranke Kinder

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wirtschaft
Prof. Dr. Eckard Hamelmann, Thomas Rabe, Stefan Schwalfenberg, Dr. Rainer Norden (v.l.n.r) Foto: Bertelsmann

• Zum 13. Mal unterstützt Bertelsmann die Initiative „Der Weg nach Hause“ • Seit 2006 mehr als 320.000 Euro an den Bielefelder Verein gespendet Gütersloh. Bertelsmann richtet auch in diesem Jahr seine Weihnachtsspende in Höhe von 25.000 Euro an die Bielefelder Initiative „Der Weg nach Hause“ sowie das Kinderhospiz der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel. Das […]

EDEKA Minden – Hannover spendet 7.500 Euro an die Bildungspartner

in Beruf & Bildung, Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite, Wirtschaft
Spende für den Bildungspartner Herder Gymnasium, Foto: Edeka

Unterstützung der Sprachförderung für internationale Kinder Minden. Seit sechs Jahren unterstützt die gemeinnützige EDEKA Minden – Hannover Stiftung das Engagement der Bildungspartner Minden. Jetzt übergab Kuratoriumsmitglied Karl Stefan Preuß die diesjährige Spende von 7.500 Euro an die Initiative. Das Geld wird in diesem Jahr für die Finanzierung des Konzeptes „Gemeinsam stark – Schüler helfen Schülern“ […]

Spendenwanderung auf dem Moselsteig zugunsten hilfsbedürftiger Kinder

in Tourismus
Wandern hilft, Bild: © Raphael Hamm

Moselsteig. Dein weg, mehr zu erleben! Moselregion. Der Moselsteig erfreut sich seit seiner Eröffnung 2014 einer riesigen Beliebtheit und ist das Aushängeschild der Wanderdestination Mosel. Landschaftliche und kulturelle Höhepunkte wie Europas steilster Weinberg, die Burg Eltz und die schönste Weinsicht an der Mosel, liegen direkt an der 365 Kilometer langen Strecke. So verwundert es nicht, […]

Arbeit statt Schule – für den guten Zweck

in Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft
Luna, Arndt Heiderich, Frieda

  Bielefeld. Tatkräftige Unterstützung für die Barista im Bielefelder McDonald’ s Restaurant in der Eckendorfer Straße, durch zwei Schülerinnen Luna und Frieda des Bielefelder Ratsgymnasiums. Denn die beiden Schülerinnen haben in den vergangenen zwei Jahren bereits eine Menge gelernt „Inzwischen kennen wir die meisten Kaffee- Spezialitäten wie Cappuccino und Latte Macchiato. Aller guten Dinge sind […]

Vorstände der EDEKA Minden-Hannover grillen für den guten Zweck

in Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite, Wirtschaft
Die EDEKA-Vorstände Mark Rosenkranz, Stephan Wohler und Ulf-U. Plath (von links) mit Christina Gerhardt und Hanne Piel vom Verein „Leben mit Demenz Alzheimer Gesellschaft Minden-Lübbecke e. V.“.Foto:ChristianSchwier

  EDEKA-Mitarbeiter spenden mehr als 1.600 Euro Spende geht an den Verein „Leben mit Demenz Alzheimer Gesellschaft Minden-Lübbecke e. V.“ Minden,. Die drei Vorstände der EDEKA-Regionalgesellschaft Mark Rosenkranz, Ulf- U. Plath und Stephan Wohler lassen es sich nicht nehmen, einmal im Jahr für ihre Mitarbeiter zu grillen. Sie servieren die leckeren Goldgriller von Bauerngut oder […]

Welttag des Buches

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Lifestyle
Große Freude in der Kita an der Franz-Grochtmann-Straße. Bertelsmann spendet Bücher im Wert von 5.800 Euro an die Gütersloher Kitas.
Bertelsmann, Fotograf Thorsten Scherz

Bertelsmann spendet Kinderbücher im Wert von 5.800 Euro an Gütersloher Kitas.    Gütersloh. Anlässlich des 24. UNESCO-Welttag des Buches am 23. April verschenkt Bertelsmann insgesamt 570 Bücher an die 56 Kindergärten und Kindertagesstätten in Gütersloh. Die Buchpakete enthalten jeweils zehn Kinderbücher von Autoren der Verlagsgruppe Random House. Darunter unter anderem das bekannte Kinderbuch ‚Der kleine […]

Motive für das Spenden und Fördern

in Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Die Kooperationspartner blickten der Ergebnispräsentation gespannt entgegen: v. l.: Uwe Schmalenbach (UPRESS), Anna Buchholz, Julia Rötzmeier-Keuper (beide Universität Paderborn), Kathrin Förster (UPRESS), Theresia Kneschke (DRF Luftrettung), Prof. Dr. Nancy Wünderlich (Universität Paderborn) und Jutta Oellig (DRF Luftrettung).Foto Universität Paderborn, Kamil Glabica

Motive für das Spenden und Fördern: Paderborner Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement stellt Ergebnisse aus Forschungsprojekt vor  Paderborn. Gemeinnützige Organisationen sind für jede Spende dankbar. Welche Motive aber bei Förderern für das Spenden und Helfen vorliegen, das hat der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement der Universität Paderborn in einem Forschungsprojekt in Kooperation mit der DRF Luftrettung e. V., ehemals Deutsche […]

30 Jahre AWO Kleiderstube in Barntrup

in Kreis Lippe
AWO Kleiderstube Barntrup

Barntrup. Die AWO Kleiderstube ist eine Einrichtung, die am 26. Oktober 1988 wegen Zuzugs vieler Aussiedlerfamilien in den oberen Räumen der ehemaligen Polizeiwache in der Wolfstraße von ehrenamtlichen Helferinnen eingerichtet wurde. Der Aufruf, der AWO Kleiderstube gut erhaltene Kleidung zu spenden, die anfangs überwiegend an Bedürftige weiter gegeben wurde, kam in der Bevölkerung gut an. […]