Tag Archives: Schulen

Fast 50 000 Testkits sind da

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Andrea Körber und Team: Ausgabe an die Kindertageseinrichtungen im Foyer des Rathauses. Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. Dank der Zusammenarbeit von Schulen und den Schulhausmeistern liegen am Montagmorgen in allen Schulen im Stadtgebiet Gütersloh Selbsttests vor. An den Schulen wurde Freitag für die Lieferanten gut sichtbar der Hinweis angebracht, die Tests am Wochenende nicht an alle Schulen zu liefern, sondern die Tests zentral an die Freiherr-vom-Stein-Realschule an die Austernbrede zu bringen. […]

Kinder aus sieben Schulen sammeln Abfall aus der Landschaft

in Kreis Gütersloh
Schulputz-Aktion der Stadt Gütersloh.Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. Flaschen, Verpackungen, eine alte Zeitung, ein Telefonbuch und ein Paar Socken: Die 14 Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a der Grundschule Neißeweg haben einige kuriose Entdeckungen beim Gütersloher Schulputz gemacht. Die Aktion, bei der Schulklassen achtlos fallengelassenen Müll im Umfeld ihrer Schule einsammeln, wird seit 2004 vom städtischen Fachbereich Umweltschutz organisiert und mit Unterstützung […]

Realschule Augustdorf als »Gute gesunde Schule« ausgezeichnet

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Foto. Stadt Augustdorf

Augustdorf. Die Realschule Augustdorf ist zum zweiten Mal mit dem Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ der Unfallkasse NRW ausgezeichnet worden. Mit dem Preis werden Schulen ausgezeichnet, denen es besonders gut gelingt, Gesundheitsförderung und Prävention in ihre Schulentwicklung zu integrieren, da ein gesundes Schulklima den Schülerinnen und Schülern beim Lernen hilft. Beworben haben sich 241 Schulen und […]

„Kitas und Schulen vor allen anderen Lockerungen wieder öffnen“

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Professor Dr. Dr. Martin Holtmann ist Ärztlicher Direktor der LWL-Universitätsklinik Hamm für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Foto: LWL/Feige

Wie die Corona-Krise die Psyche von Kindern und Jugendlichen belastet / Interview mit Prof. Holtmann von der LWL-Universitätsklinik Hamm für Kinder- und Jugendpsychiatrie OWL/Hamm.. Das Corona-Virus und die damit verbundenen Einschränkungen führen zu vielen Veränderungen im privaten und beruflichen Alltag. Die psychischen Belastungen der Menschen nehmen zu. Homeoffice, Homeschooling: Viele Familien verbringen sehr viel Zeit […]

Schon fünf Luftreiniger pro Schule können Schließungen vermeiden

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Medizin & Gesundheit
insensiv Luftreiniger halten Viren und Aerosole zu mindestens 99,95 Prozent aus der Raumluft und machen Präsenzunterricht in Corona-Zeiten deutlich sicherer.

Experte Christian Gieselmann beantwortet die drängendsten Fragen von Schulleitern zum Einsatz von Luftreinigern OWL. Schon fünf bis sechs Luftreiniger pro Schule können reichen, um den Präsenzunterricht auch in Corona-Zeiten größtenteils aufrecht zu erhalten. „Es muss nicht in jedem Klassenzimmer ein Gerät stehen, wichtig ist der zielgerichtete Einsatz in kritischen Räumen“, erklärt der Ingenieur Christian Gieselmann, […]

Schulen und städtische Kitas heute (8.2.) geschlossen

in Kreis Gütersloh

Sicherheit geht vor. Gütersloh. Nach Abstimmung zwischen der Stadt Gütersloh und den Schulen der Stadt werden am heutigen Montag (8.2.2021) die städtischen Kitas und die Schulen der Stadt Gütersloh für die Betreuung geschlossen bleiben. Oberste Priorität habe die Sicherheit und Unversehrtheit aller Schülerinnen und Schüler, der Kinder und Eltern. „Daher haben wir uns entschieden, neben […]

Anmeldungen an den weiterführenden Schulen von 15.02. bis 19.02.2021

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe

Aufgrund der Pandemielage muss die verpflichtende Anmeldung in diesem Jahr auf eine besondere Art und Weise stattfinden. Lemgo. Jede weiterführende städtische Lemgoer Schule hat auf ihrer Homepage ein Anmeldeformular hochgeladen, welches ausgedruckt werden kann. Sofern kein Drucker vorhanden ist, ist dieses auch über das Sekretariat der Wunschschule zu bekommen. Die Telefon- und Faxnummern der Sekretariate der weiterführenden […]

„Abschluss Klasse 4 – und dann?“

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
Kirsten Zünkler, Mitarbeiterin der Psychologischen Beratungsstelle für Schule, Jugend und Familie - Regionale Schulberatungsstelle © Kreis Paderborn

Schulberatungsstelle des Kreises bietet Eltern telefonische Sprechstunde und Informationsvideos an Kreis Paderborn. In vielen Familien wird in diesen Tagen heiß diskutiert: Auf welche weiterführende Schule soll unser Kind gehen? Die Halbjahreszeugnisse stehen bevor und damit auch die Empfehlung seitens der Grundschule, in welcher Schulform der weitere Bildungsweg der Kinder verlaufen soll. „Natürlich wollen alle Eltern […]

Erste i-Pads an Schulen übergeben

in Beruf & Bildung, Kreis Minden - Lübbecke
Schul-IT bereitet 400 Geräte in kürzester Zeit für den Einsatz vor, Foto: Stadt Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen. Schulleiterin Simone Günter von der Grundschule Altstadt hat am Mittwochmittag 15 iPads für den Einsatz an ihrer Schule von der IT-Abteilung der Verwaltung übernommen. „Damit sind wir einen wichtigen Schritt weiter“, sagte Simone Günther bei der Übergabe der Geräte durch Patrick Franke von der IT der Verwaltung und Bürgermeister Lars Bökenkröger. „Wir werden […]

EU- Schulprogramm für Obst, Gemüse und Milch in NRW-Grundschulen:

in Beruf & Bildung
Grundschule Mindenerstr. Foto: LV Milch NRW.

Krefeld.  21 kleine Köche aus der Klasse 4a bereiten internationale Gerichte mit Obst, Gemüse und Milch zu. Die NRW-weite Kochtour Kinder lernen kochen animiert zum Kochen mit frischen Produkten. Schnippeln, Brutzeln, Würzen hieß es in der Sporthalle der Grundschule, wo mittels einer mobilen Küche das Kochen in die Schule geholt wurde. Die Kochtour Kinder lernen kochen besuchte die Grundschule […]

Sprache als Schlüssel zur Integration

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Adriana (14) und Avin (16) leben seit einigen Jahren in Versmold und besuchen die CJD Sekundarschule. Dort haben sie Deutsch gelernt und gehören mittlerweile zu den besten Schülerinnen in ihren jeweiligen Klassen. Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh/Versmold. Als der Krieg in Syrien ausbrach, war Avin in der ersten Klasse. Sie und ihre Familie flohen über die Türkei, bis sie 2015 nach Deutschland kamen und im Kreis Gütersloh ein neues Zuhause fanden. Damals kannte das Mädchen nur ein einziges deutsches Wort: „Hallo“. Auch die gebürtige Rumänin Adriana hatte kaum Deutschkenntnisse, als sie […]

Fördermittel für digitale Ausstattung an Schulen bewilligt

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Bürgermeister Theo Mettenborg und Digitalisierungsbeauftragter für den 
Bereich Jugend, Alexander Löhner, freuen sich über die Förderzusage und testen das erste 
Tablet für die Schülerinnen und Schüler. Foto: Stadt Rheda - Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück. Weitere Fördermittel für die Digitalisierung an Schulen nun bewilligt: Die Bezirksregierung Detmold stellt 268.324,24 Euro im Rahmen eines „Sofortausstattungsprogrammes“ und 250.000 Euro für „mobile Endgeräte“ für die Lehrkräfte zur Verfügung. Mit der finanziellen Unterstützung soll flächendeckend eine gute Ausstattung mit mobilen Endgeräten für die Schüler- und Lehrkörperschaft in Rheda-Wiedenbrück ermöglicht und die schulische Infrastruktur […]

Coronavirus: Lüften nach Maß

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Vorbereitung für den Schulbeginn nach den Herbstferien: Marcus Indenkämpen, Leiter der Geschwister-Scholl-Realschule, Beigeordneter Henning Matthes und die Fachfrau für Arbeitsschutz, Ulrike Redmann besprechen Maßnahmen.Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. Maskenpflicht und Stoßlüften, Abstand und Händewaschen: Die Schulen in Gütersloh bereiten sich auf die Zeit nach den Herbstferien vor – unterstützt vom Schulträger Stadt Gütersloh. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Schule und Jugend sowie Ulrike Redmann, Leitende Fachkraft für Arbeitssicherheit bei der Stadt Gütersloh sind zurzeit zusammen mit den Hausmeistern in den Gütersloher Schulen […]

Infektionsschutz an Schulen wurde umgesetzt

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
Die Stadt Paderborn hat die Hinweise und Verhaltensempfehlungen für den Infektionsschutz an Schulen vom Städte- und Gemeindebund in Abstimmung mit dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und der Unfallkasse NRW in der aktuellen Fassung umgesetzt. Diese Hygieneplanung wurde mit den jeweiligen Verantwortlichen jeder Schule abgestimmt. Darauf weist die Stadt Paderborn hin und weist eine entsprechende Kritik der Grünen zurück. Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Die Stadt Paderborn hat die Hinweise und Verhaltensempfehlungen für den Infektionsschutz an Schulen vom Städte- und Gemeindebund in Abstimmung mit dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und der Unfallkasse NRW in der aktuellen Fassung umgesetzt. Diese Hygieneplanung wurde mit den jeweiligen Verantwortlichen jeder Schule abgestimmt. Darauf weist die Stadt Paderborn hin und weist […]

Mensa geht wieder in Betrieb

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter
Inbetriebnahme der Schulmensa unter Corona-Bedingungen. Foto: Stadt Brakel

Brakel. Schulen stellen im gesellschaftlichen Leben einen zentralen bildungspolitischen, sozialen und emotionalen Wert für Familien dar und sind ein wichtiger Teil von Erziehungsarbeit. Dazu zählt auch ein strukturierter Schulalltag mit einer gesunden Schulverpflegung. Ziel der Landesregierung ist es daher, im kommenden Schuljahr 2020/2021 unter Beachtung des Infektionsgeschehens in Coronazeiten wieder einen Regelbetrieb als Präsenzunterricht zu […]

Schulen starten am 12. August in einen angepassten Regelbetrieb

in Beruf & Bildung, Kreis Minden - Lübbecke
:Foto: Stadt Minden

Schulbüro der Stadt Minden informiert über Regeln und Hygienestandards – Sportunterricht soll möglichst im Freien laufen Minden. Das Schulbüro der Stadt hat gestern Informationen vom Ministerium für Schule und Bildung NRW zum Start nach den Sommerferien erhalten. Die wichtigste Aussage der Mail aus Düsseldorf: Die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge an allen Schulformen sollen ab […]

Digitalpakt: Stadt startet WLAN-Ausbau in den Schulen

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Bürgermeister Theo Mettenborg und Alexander Löhner, Digitalisierungsbeauftragter im Fachbereich Jugend, Bildung und Sport, präsentieren den Förderbescheid.

Rheda-Wiedenbrück. Der Förderbescheid der Bezirksregierung Detmold ist jetzt da: 1,15 Millionen kann die Stadt Rheda-Wiedenbrück bis 2022 aus dem Digitalpakt abrufen, um an 7 Schulstandorten vor allem die WLAN-Kapazitäten zu verbessern.  Die strukturelle Verkabelung für die flächendeckende WLAN-Nutzung in den Schulen fördert das Land für die Standorte Andreas-Wenneber-Schule, Pius-Bonifatius-Schule, Einstein- und Ratsgymnasium, Osterrathrealschule sowie die […]

In Kitas und Schulen ab sofort wieder erweiterte Notbetreuung

in Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

Bereits bewilligte Anträge sind weiter gültig. Kreis Gütersloh. Aufgrund von mehr als 650 positiven Covid-19-Tests (Stand 17.6.) beim Rheda-Wiedenbrücker Unternehmen Tönnies hat der Kreis Gütersloh als zuständige Behörde am 17. Juni die sofortige Schließung aller Kindertagesstätten und Schulen in den Städten und Gemeinden im Kreis Gütersloh angeordnet. Diese Anordnung betrifft dementsprechend auch die Stadt Gütersloh. Für […]

Schulen mit Masken ausgestattet

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Einstein-Gymnasium mit Lehrerin Claudia Barton, Nils Moselage, Schulleiter Jörg Droste, Selin Sencam, Erik Kathöfer aus dem Abiturjahrgang.Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück . Mit dem Schulstart hat die Stadt die weiterführenden Schulen im Stadtgebiet in Abstimmung mit den Schulleitungen mit Mund- und Nasenschutzmasken ausgestattet. Jeder Schüler erhielt zwei Masken.   „Uns war und ist wichtig, dass alle Schülerinnen und Schüler in unserer Stadt mit einem sicheren und guten Gefühl in die Schule gehen können“, betont Bürgermeister Theo […]

Gegenseitige Hilfe der kreiseigenen Schulen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Die FFB-Werkstattlehrer (v.r.n.l.) Anatoli Giesbrecht, Daniel van’t Hull und Christian Drewes (nicht im Bild: Dirk Meier) übergeben die Visiere an Martin Gerling (Leiter Christian-Morgenstern-Schule), Andreas Schlathaus (Hausmeister Regenbogen-Schule) und Gudrun Laag (Leiterin Astrid-Lindgren-Schule). Foto: Kreis Lippe

In Zeiten von Corona ist gegenseitige Hilfe unverzichtbar, das zeigen auch zwei Beispiele unter den kreiseigenen Schulen in Lippe. Kreis Lippe. Dort, wo normalerweise kreativ für die Schüler der Schule am Teutoburger Wald gekocht wird, wurde in den vergangenen Wochen während des stark eingeschränkten Schulbetriebes kreativ gegen das Corona-Virus gearbeitet: Rund 400 Alltagsmasken in unterschiedlichen […]

Ab Donnerstag Schulen für Abschlussjahrgänge geöffnet

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Kreis Paderborn
Grafik. Stadt Paderborn

Stadt setzt Anweisungen des Landes um   Paderborn.  Bis zu 1.741 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen werden am Donnerstag, 23. April, wieder die weiterführenden Schulen aller Schulformen der Stadt Paderborn besuchen. Während die Abiturienten freiwillig in die Schule zurückkehren können, ist der Termin für die Absolventen der Fachoberschulreife bzw. des Hauptschulabschlusses bindend. Die Schulen organisieren […]

Kreiseigene Schulen sind gut vorbereitet

in Kreis Lippe
IMG-20200324-WA0004

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe (Stand: 21.04.2020) Kreis Lippe. Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 644 bestätigte Coronafälle – damit sind 16 weitere Infektionen bekannt. 376 Personen sind wieder genesen, 36 mehr als noch am Vortag. 22 Personen sind verstorben. Ein 76-jähriger Mann, der zu den bestätigten Coronafällen zählt, ist verstorben. Somit sind aktuell […]