Tag Archives: Einzelhandel

Neue Lockerungen für den Einzelhandel

in Kreis Gütersloh
07.07_343-a2effbd0bafae69g74a79f6f69539c3d

Inzidenz liegt seit fünf Werktagen unter 150. Gütersloh. Mit der heutigen Inzidenz von 115,6 liegt der Kreis Gütersloh an fünf Werktagen in Folge unter 150 und damit unter dem zweiten festgelegten Schwellenwert der sogenannten Bundes-Notbremse. Das Land NRW hat dies heute öffentlich bestätigt, sodass ab Übermorgen, also ab Mittwoch, 19. Mai, weitere Lockerungen speziell für […]

Einzelhandel wirbt mit neuem Imagevideo

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Screenshot-Imagevideo-7b481a95c60d437g1860a3b3e6384ff8

Bad Lippspringe. Um während der Corona-Krise auf ihr Angebot aufmerksam zu machen, haben die Einzelhändler in Bad Lippspringe ein neues Imagevideo produziert. Hier können Sie sich das Video anschauen.

Wann Alternativen zur Plastiktüte ökologisch Sinn ergeben

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Papier, Baumwolle, ...? – Wann Alternativen zur Plastiktüte ökologisch Sinn ergeben

Ausgabe von Plastikaschen im Einzelhandel ab 2022 verboten.   Gütersloh. in jedem Geschäft eine neue Plastiktüte, um darin die gekaufte Ware nach Hause zu tragen? Diese Zeiten sind vorbei. Das Bewusstsein für nachhaltiges Konsumverhalten und Mehrweg-Materialien ist allgemein gewachsen. Und auch die Gesetzgebung ändert sich. Weltweit haben bereits 61 Länder die umweltschädlichen Einwegtüten abgeschafft. In Deutschland sind […]

Erste kurzfristige Maßnahmen gehen auf den Weg

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
„Schnelle Eingreiftruppe“ mit Stadtakteuren und –akteurinnen: (v.l.) Lena Jeckel, Peter Oesterhelweg, Andreas Kerkhoff, Anne Vospeter, Jan-Erik Weinekötter, Markus Finke, Norbert Morkes, Micky Grohe. Foto:Stadt Gütersloh

„Task Force Innenstadt“ hat Anregungen zur Unterstützung von Einzelhandel und Gastronomie sondiert. Gütersloh. Kulturaktionen, Vergünstigungen bei Parkgebühren und Bus-Tickets, Aussetzung von Sondernutzungsgebühren und erweiterte Möglichkeiten für Außengastronomie und Warenpräsentation: Am Samstag (13.3.2021) hat sich die „Task Force“ zur Unterstützung von Einzelhandel und Gastronomie in der Stadt getroffen und erste kurzfristige Maßnahmen in die Wege geleitet. […]

„Task Force“ erarbeitet Unterstützungsmöglichkeiten

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL, Wirtschaft
DSC_6338

Ausschuss für Digitalisierung, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing Gütersloh. Unbürokratische Unterstützung für Gastronomie und Einzelhandel, für Dienstleister und Kulturschaffende – dieses Ziel stand im Blickpunkt der Diskussion im neuen Ausschuss für Digitalisierung, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, der am Montag zum ersten Mal tagte. Im Wunsch nach wirksamen lokalen Maßnahmen in der Pandemie und für die Zeit danach stimmten […]

Solidarität leben:Dankeschön unterstützt lokalen Einzelhandel

in Wirtschaft
Unterstützung für den Corona geplagten Einzelhandel in Bad Driburg: Thomas Dörpinghaus, Geschäftsführer der Bad Driburger Naturparkquellen, mit einem Gutschein vom Werbering Bad Driburg, den alle Mitarbeiter der Bad Driburger Naturparkquellen erhalten haben.

Bad Driburg. Wertschätzung und Solidarität – zwei Begriffe, die während der Corona-Pandemie einen neuen Stellenwert erhalten haben. Das zeigen auch die Bad Driburger Naturparkquellen mit einem Gutschein vom Werbering in Bad Driburg, den jeder Mitarbeiter als „Dankeschön“ für seine Arbeit im schwierigen Jahr 2020 erhalten hat.  Das Dankeschön kam mit der letzten Lohnabrechnung: Alle Mitarbeiter […]

Bielefelder Einzelhandel lädt zum „Niedersachsen-Tag“

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Titelseite, Wirtschaft
Wenn am 31. Oktober im Nachbarbundesland die Läden zu sind, kann in Bielefeld eingekauft werden.Foto: Bielefeld Marketing GmbH

Wenn am 31. Oktober im Nachbarbundesland die Läden zu sind, kann in Bielefeld eingekauft werden Bielefeld.  Das erste Late-Night-Shopping in Bielefeld in diesem Jahr steht vor der Tür! Am Samstag, 31. Oktober 2020, kann wieder von 10 bis 22 Uhr in der Innenstadt eingekauft werden. Das Besondere: Der Bielefelder Einzelhandel hat das Datum so gelegt, dass […]

Wichtige Impulse zur Innenstadtentwicklung

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Startschuss für die Entwicklung eines großflächigen Einzelhandels auf dem ehemaligen Combi-Gelände – darüber freuen sich der Bürener Investor Martin Goedde-Menke, Peter Salmen als Vorsitzender des Ausschusses für Bauen, Umwelt und Stadtplanung sowie Bürgermeister Burkhard Schwuchow (v.l.). © Stadt Büren

Büren. Seitdem zum Jahresende 2017 der Combi-Markt in der Burgstraße seine Türen schloss, fehlt in der Bürener Innenstadt ein Lebensmittelgeschäft. Diesen Bereich unmittelbar in der Nähe des Marktplatzes haben die Fachleute im Prozess „Büren_MITTE NEU DENKEN“ als angemessene Entwicklungsfläche für den Einzelhandel in den Fokus gestellt. „Nach einer sehr intensiven Planungszeit arbeitet die Stadt Büren […]

NRW-Sonderprogramm „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Nach Auffassung der Industrie und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) ist das NRW Sonderprogramm „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“ ein gutes Instrument, die Digitalisierung im stationären Handel voranzutreiben. Wir hoffen, dass möglichst viele Einzelhändler von diesem Angebot Gebrauch machen“, so Marco Rieso, Referatsleiter der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld. Die Corona-Pandemie hat den stationären Einzelhandel […]

Die Stadt Herford unterstützt den Einzelhandel

in Kreis Herford
2044_369_1_k

Regelung für Sondernutzungsgebühren und Werbeaufsteller für den Herforder Einzelhandel Herford. Gestern fand ein weiteres Treffen des Bürgermeisters mit den Fraktionsspitzen und den beiden Einzelvertretern des Herforder Rates statt. Seit Beginn der Corona Pandemie treffen sich die politischen Vertreter regelmäßig mit dem Bürgermeister zum Austausch zur aktuellen Lage. Im Schwerpunkt wurden Themen erörtert, um den Einzelhandel […]

EDEKA-Vorstand begrüßt duale Studierende aus dem Einzelhandel

in Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite, Wirtschaft
v.l. Laura Sebening ( Abteilungsleiterin Personalentwicklung ), Philipp Scheil ( Gruppenleiter Personalentwicklung), Pascal Richter, Stephan Wohler (Vorstand), Jannes Kamps, Mark Rosenkranz (Vorstandssprecher), Christopher Morris, Ulf-U. Plath (Vorstand), John Marvin Grauert, Thomas Jäkel (Geschäftsbereichsleiter Personal), Moritz Lehmann und Sophia Schulze Kremer (Personalentwicklung). Foto:EDEKA

Minden. „Nirgendwo kann man schneller in Führungspositionen gelangen als im Einzelhandel“, mit diesen Worten begrüßte Mark Rosenkranz, Vorstandssprecher der EDEKA Minden-Hannover, die neuen EDEKAner, die jetzt das „Duale Studium Einzelhandel“ begonnen haben. Mit dem neuen dualen Studium hat die EDEKA Minden-Hannover ein Ausbildungsangebot speziell für Abiturienten geschaffen. Sechs Schulabgänger haben sich für diesen Ausbildungsweg im Einzelhandel entschieden und trafen […]

Ahlers stellt Geschäftsjahr 2017 vor

in Wirtschaft
Der Vorstand: Frau Dr. Stella Ahlers, Götz Borchert und Dr. Karsten Kölsch. Foto: © Ahlers AG

Russischer Markt stark im Kommen. Gestiegene Online-Handel und Rabattschlachten lassen den Mode-Einzelhandel zittern. Düsseldorf. Auf der Bilanzpressekonferenz hat der Moderiese Ahlers die Zahlen des Geschäftsjahres 2017 vorgestellt.  „Das  98. Geschäftsjahr war für uns und die Branche insgesamt erneut von Herausforderungen geprägt“, so eröffnete Frau Dr. Stella Ahlers das Gespräch. Sinkende Kundenfrequenzen in den Innenstädten, der […]

OWL isst 19.600 Tonnen Schokolade pro Jahr

in Bielefeld, Lifestyle, Wirtschaft
Schoko-Artist-1024x682

NGG: Ernährung ist Wirtschaftsfaktor – Kritik an Einzelhandel Bielefeld. 818 Sattelschlepper voll mit Schokolade: So groß ist der Hunger auf Süßes in Ostwestfalen-Lippe pro Jahr. Von der Tafel über die Praline bis zum Riegel: 19.600 Tonnen Schokolade aßen die Menschen hier zuletzt rein statistisch – gut 9,5 Kilo pro Kopf. Beim Käse waren es 50.000 […]

Stationärer Handel muss Amazon & Co etwas entgegensetzen

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
15_04_16 Shopping_Zukunft_Heinemann

Kreis Gütersloh. „Der Onlinehandel ist die größte Herausforderung für den deutschen Handel seit der Einführung der Selbstbedienung“, ist Prof. Dr. Gerrit Heinemann überzeugt „aber auch eine enorme Chance“. Rund 180 Einzelhändler aus dem Kreis Gütersloh folgten der Einladung der Wirtschaftsförderung der Stadt Rheda-Wiedenbrück und der pro Wirtschaft GT in die Osterrath-Realschule in Wiedenbrück und lauschten […]

Faszination Chicago

in Bielefeld, Wirtschaft
Messe-IHA_07.03.15

Bielefeld. Zum Start in den Handels-Frühling bot die EK/servicegroup ihren Mitgliedern und Interessenten wieder ein ganz besonderes Highlight: Vom 05. – 10. März 2015 ging es auf Studienreise nach Chicago/USA zur International Home + Housewares Show, einer der weltweit größten Messen für Lifestyle und Trend-Produkte rund um das Thema „Zuhause“. Über 40 Handelspartner des Bielefelder […]

gtm IM DIALOG: Kriminalität im Einzelhandel

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Gütersloh. Die Kriminalität im Einzelhandel hat in den letzten Jahren immer weiter zugenommen und gehört zu den häufigsten Straftaten überhaupt. Dirk Struckmeier, Kriminalhauptkommissar bei der Kriminalpolizei Gütersloh, referierte im Rahmen der Reihe „gtm IM DIALOG“ darüber, welche Tricks die Straftäter anwenden und wie man sich dagegen schützen kann. In den Räumlichkeiten der Sparkasse Gütersloh folgten […]

Katag: Smartphone als siebter Sinn des Kunden

in Lifestyle, Wirtschaft
Katag_Cheftagung-2014_5_Hermann_Groehe

Bielefeld (lk). Neue Technologien, Nachhaltigkeit und eine immer älter werdende Kundschaft – das sind die zentralen Themen der diesjährigen Cheftagung des Einkaufsverbandes Katag. Unter dem Motto „Werte im Wandel“ fand die Veranstaltung mit etwa 400 Gäste im Hauptsitz der Katag an der Stralsunder Straße statt. Zahlreiche Referenten aus Wirtschaft und Handel informierten über die Chancen […]

IHK und Handelsverband OWL veröffentlichen Handelsreport

in Bielefeld, Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Wirtschaft
IHK_2

Bielefeld. Insgesamt gibt es in Ostwestfalen-Lippe 1.491 Einzelhandelsbetriebe ab einer Größe von 500 Quadratmetern, die zusammen eine Gesamtverkaufsfläche von mehr als 2,5 Millionen Quadratmeter ergeben. Davon entfallen allein rund 900.000 Quadratmeter auf das Sortiment Nahrungs- und Genussmittel. Das geht aus dem Handelsreport OWL 2014 hervor, den die Industrie- und Handelskammern (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld und […]