Kultur in OWL

MuKu: Malerei mit Kleber und Papier

in Bielefeld, Kultur in OWL

Bielefeld (bi). Am Freitag, 31. Oktober, wird um 19.00 Uhr die neue Ausstellung der Sparte Kunst in der Musik- und Kunstschule (MuKu), Burgwiese 9, eröffnet. Schülerinnen von Brigitte Fuhrmann-Mau präsentieren ihre Werke zum Thema „Collage – Malerei mit Kleber und Papier“. In einem halbjährigen Arbeitsprozess entstanden kleine Formate, deren Kunstform zugleich die Geschichte der modernen […]

Krimi-Autor Bernhard Aichner liest in Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Bernhard_Aichner

Gütersloh. Schon als Manuskript löste „Totenfrau“ einen Wettstreit unter den deutschsprachigen Verlagen aus; auf der Frankfurter Buchmesse 2013 standen Verleger aus aller Welt bei ihm Schlange, Übersetzungsrechte an seinem Krimi wurden in acht Länder verkauft: Bernhard Aichner ist beileibe kein Neuling auf dem Gebiet der Schriftstellerei, doch über die Welle, die sein neues Buch „Totenfrau“ […]

Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte

in Kreis Lippe, Kultur in OWL
Lippische-Rose

Detmold. Im Rahmen einer Europatour besuchte eine Reisegruppe aus den Niederlanden das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte. Veranstalter der Tour war das European Mennonite Network, kurz euMENnet. Auf den Spuren der Mennoniten reiste die Gruppe in diesem Sommer rund 10.000 km durch den europäischen Kontinent. Beginnend in der Schweiz, über Frankreich, Belgien, Niederlande, Nord-Deutschland, Polen, Ukraine, Österreich, […]

Ursula Krechel liest am 27. Oktober in der UPB

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Paderborn. Die Lesungsreihe „Deutsche Literatur der Gegenwart“ des Instituts für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Paderborn setzt sich am Montag, 27. Oktober, fort mit einer Lesung der Lyrikerin und Prosaautorin Ursula Krechel, die aus ihrer jüngst erschienenen großen Lyriksammlung „Die da“ lesen wird. Studierende sowie alle an Literatur Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung […]

Museuumspädagogisches Begleitprogramm „Die Bielefelder Schule. Fotokunst im Kontext“

in Bielefeld, Kultur in OWL
Bielefelder Schule - Fotokunst im Kontext

Bielefeld (fhb). Die Ausstellung „Die Bielefelder Schule. Fotokunst im Kontext“ ist das größte Projekt, das jemals vom Fachbereich Gestaltung der Bielefelder Fachhochschule organisiert wurde. Zusammen mit dem Kulturamt der Stadt Bielefeld werden seit Anfang September anlässlich des 800jährigen Jubiläums der Stadt Werke 24 ehemaliger und derzeitiger Professoren und Absolventen der FH in der Alten Stadtbibliothek […]

Bertelsmann präsentiert: Thomas Letocha zu Gast in Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Thomas Letocha

Gütersloh. Im Rahmen von „Lesestadt Gütersloh“ präsentiert Bertelsmann zwei besondere Veranstaltungen: Schriftsteller Thomas Letocha liest am Sonntag, den 26. Oktober, gleich zweimal aus seinem Buch „Oma Else kann’s nicht lassen“ – und zwar im Seniorenzentrum Gütersloh (14:00 Uhr) sowie im Hermann-Geibel-Haus (15:30 Uhr). Der Gedanke hinter den beiden Lesungen: Einigen Senioren ist es aufgrund eingeschränkter […]

Regionalgeschichtstag 2015 am 8. November

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Postkarte Regionalgeschicht

Paderborn. Herbst 1914 tobten schon seit mehreren Monaten in Europa heftige Schlachten und hunderttausende Soldaten seien damals bereits verwundet oder gestorben, so Prof. Dr. Peter E. Fäßler vom Historischen Institut der Universität Paderborn. „Auch in den von den Kampfhandlungen nicht unmittelbar betroffenen Regionen prägte der schreckliche Krieg die Lebenswelten der Bevölkerung“, so Fäßler. Die Sorgen […]

Hörtheater „Lauschsalon“ am 24. Oktober

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Sabine Froehlich Diplom Violonistin

Paderborn (krpb). Am Freitag, 24. Oktober 2014 erwartet die Besucherinnen und Besucher der Wewelsburg um 19.30 Uhr eine musikalisch-literarische Zeitreise durch Verfolgung, Leben im Exil und in den Nachkriegsjahren. Das Hörtheater Lauschsalon gastiert mit seinem Programm die „Geschichte eines ungestümen Herzens“ in der Wewelsburg und erzählt dabei von starken Frauen und Autorinnen während und nach […]

Barbara Salesch in Bad Driburg

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Barbara Salesch

Bad Driburg. Juristin, Fernsehstar, Künstlerin. Das sind die drei Leben der Barbara Salesch. Sie liebt die Anfänge und spürt eine ungebremste Lust auf ständige Veränderung. Aus Ihrem bewegten Leben erzählt Barbara Salesch auch bei den Bad Driburger Literaturwochen „Lesezeichen“, wenn Sie am 30. Oktober 2014 in der Vereinigten Volksbank aus ihrer Autobiographie „Ich liebe die […]

Abenteuer Bücherbus

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Paderborner Buecherbus

Paderborn (krpb). Schon als Grundschülerin begeisterte sich Esther Ahmann für Bücher. Keine Frage, dass die Bentfelderin deshalb regelmäßig auf den Bücherbus des Kreises Paderborn wartete. Bücher begleiteten die 20-Jährige auch durch das vergangene Jahr. Doch nicht in der Heimat, sondern rund 20 Flugstunden und über 9.000 km entfernt: Für ein Jahr lebte und arbeitete Esther […]

Projekt „800 Jahre in 800 Sekunden“

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL
800in800 Bielefeld

Bielefeld. Am Samstag, 25. Oktober, haben die im Rahmen des Projektes „800 Jahre in 800 Sekunden“ entstandenen Filme Premiere. Interessierte können die Filme im Historischen Museum, Ravensberger Park 2, von 15.00 und 17.30 Uhr kostenlos ansehen. Außerdem werden die Filme ab dem 26. Oktober auf der Projektwebseite www.800in800.de veröffentlicht. Das Projekt „800 Jahre in 800 […]

Knebelchöre geben Konzert mit neuem Chorleiter

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL
Knebel-Choere-2014

Bielefeld. Die ehemaligen Knebelchöre sehen es gelassen, dass sie sich noch nicht auf einen neuen Namen einigen konnten. Immerhin ist ihnen der Name des neuen Chorleiters bekannt. Mit Johannes Vetter konnte die Chorgemeinschaft einen renommierten Musiker für sich gewinnen. Die Begleitung durch Johannes Vetter am Piano und Andreas Gummersbach, Saxofon, verspricht hörbare Bereicherung und Abwechslung […]

Gedenken an den ersten Weltkrieg

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Am 23. Oktober ist das theater odos aus Münster an der Studiobühne der Universität Paderborn mit dem Stück „Vergiftete Liebe“ zu Gast. Zur Erinnerung an den Beginn des Ersten Weltkrieges 1914 erzählt das theater odos die tragische Geschichte des Ehepaares Haber. Der Chemiker Fritz Haber leitete im April 1915 für das Deutsche Reich den ersten […]

„Der Weg zum Glück“

in Kreis Lippe, Kultur in OWL
_weg-zum-glueck_02

Bad Salzuflen. „Der Weg zum Glück“ ist ein Soloschauspiel von Ingrid Lasund mit Joseph Reichelt, das am Freitag, 17. Oktober, um 19.30 Uhr im Kulturzentrum „Gelbe Schule“ an der Martin-Luther-Straße in Bad Salzuflen im städtischen Programm „Kleine Kunst – ganz groß“ gegeben wird. Dabei nimmt eine namenlose Figur alle existentiellen Fragen auf sich, stellt sich […]

Projekt „HEIMATfilm“ zeigt Kinofilme in der Originalsprache

in Kreis Lippe, Kultur in OWL
_Heimatfilm_1814

Von links: Petra Kriesel (VHS Detmold-Lemgo), Stefan Fenneker (Koordinator für Integration der Stadt Detmold), Filiz Bastopcu (Praktikantin in der Koordinierungsstelle für Integration der Stadt Demtold), Jürgen Kordt (Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Detmold e.V.). (Foto: Stadt Detmold) Detmold. Fünf Sprachen, fünf Filme, fünf Abende: Am 13. Oktober startet in der Villa am Hügel in Detmold die Filmreihe […]

Spezialausgabe des OWL-Literaturmagazins Tentakel

in Kreis Herford, Kultur in OWL
_Tentakel

Herford. Die soeben erschienene Herford-Spezial-Ausgabe des OWL-Literaturmagazins Tentakel (Ausgabe Nr. 3 / 2014) gibt einen repräsentativen Einblick in die Vielfalt des literarischen Schaffens im Herforder Kreis. 35 Herforder AutorInnen werden auf 44 Seiten präsentiert, mit dabei sind BildkünstlerInnen. Zu den veröffentlichten AutorInnen gehören Jobst Schlennstedt, Michael Hellwig, Artur Rosenstern, Petra Czernitzki, Michael Helm, Nicolas Bröggelwirth, […]

Herbstakademie im Marta Herford mit Lars Rosenbohm

in Kreis Herford, Kultur in OWL
marta_herford_herbstakademi

Herford. Vom 2. bis 5. Oktober findet wieder die Herbstakademie im Marta Herford statt. An vier Tagen, von jeweils 13 bis 18 Uhr, tauchen Kunstbegeisterte mit freier Malerei und Zeichnung in einen kreativen Gestaltungsprozess ein. Inspiriert von der Ausstellung „Freundliche Übernahme“, in der Künstler wie Jonathan Meese, Karin Sander oder Katharina Grosse ihre gesammelten Kunstwerke und […]

Weltstar Ute Lemper am 05.10. in Halle (OWL Journal Kartenverlosung!)

in Kultur in OWL, Lifestyle
Lemper,-Ute_2-(©-Wolfgang-Stahr)

Halle/Westfalen. Mit ihrem Programm >The last Tango in Berlin< gastiert die gebürtige Münsteranerin am 05. Oktober (20.00 Uhr) im GERRY WEBER Event Center in HalleWestfalen. Sie ist eine gefeierte Botschafterin des deutschen Chanson, und sie ist zugleich die renommierteste und schillerndste Künstlerin Deutschlands. Sie war mit dem US-Komiker David Tabatsky verheiratet und hat aus dieser Ehe einen Sohn […]

DER CHINESISCHE NATIONALCIRCUS in der Paderhalle

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Nationalzirkus

Paderborn. Kaum ein anderes Thema, respektive Bauwerk, steht so klar für die atemberaubende Geschichte Chinas und für die geheimnisvollen Geschichten aus dem Reich der Mitte. Nichts kann fast symbolischer oder sinnbildlicher sein für diese nicht enden wollende Faszination, an der Vielfältigkeit der chinesischen Kultur, als dieser gewaltige Gebäudekomplex in Peking. Die Anfang des 15. Jahrhunderts […]

AIDA The New Way – Opernshow in Halle

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL, Lifestyle, Titelseite
Aida

Halle (JT). Vergangenen Samstag erlebten die Besucher des Gerry Weber Stadions Paolo Miccichés Inszenierung von Guiseppe Verdis „Aida“. Der Regisseur setzte dabei auf drei riesige Videoleinwände, die mit farbenfrohen Bildern als Bühnenbild dienten. Die musikalische Leitung übernahm der Echo Klassik Preisträger Roman Brogli- Sacher. Beeindruckend waren die stimmungsvollen Projektionen auf den bis zur Decke ragenden […]

Tag des offenen Denkmals – Von Burgen, Römern und dem Blick hinter die Museumskulissen

in Kultur in OWL, Titelseite
_Tag-des-offenen-Denkmals-2

Westfalen (lwl). Häufig verhindern Bauzäune einen tieferen Einblick. Oder es spielen sich spannende Dinge hinter verschlossenen Museumstüren ab. Der Tag des offenen Denkmals am 14. September öffnet Bereiche für Streifzüge in die Vergangenheit, die sonst den Augen der Besucher verborgen bleibt. An mehreren Orten lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) Neugierige an diesem Sonntag ein, auf […]

13.09.2014 – AIDA – The New Way (OWL-Journal Kartenverlosung!)

in Kultur in OWL, Lifestyle
Aida

Weltoper im modernen Gewand • Deutschlandpremiere im GERRY WEBER STADION Halle/Westfalen. Ein sprichwörtliches „Highlight“ in der seit mehr als zwei Jahrzehnten andauernden Geschichte des GERRY WEBER STADION als Veranstaltungsort von Klassik-Events erwartet die Zuschauer zum kommenden Herbstanfang: Am 13. September (Samstag) 2014, ab 20.00 Uhr, wird der italienische Regisseur und Lichtkünstler Paolo Miccichè seine Produktion […]