Tag Archives: insekten

Erfolgreiche Premiere des Klimaschutzwettbewerbs

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Antonia Piekarski reichte das Insektenhotel ihrer kleinen Cousine Maja Fest (7) ein. Sie hat es mit Ihrem Großvater gebaut. Foto: Stadt Rietberg

DREI PREISTRÄGER AUSGEZEICHNET Hoevelhof. Im vergangenen Jahr hatte die Gemeinde Hövelhof zu erstmalig zu einem Klimaschutzwettbewerb eingeladen. Insgesamt 14 Beiträge wurden von der Bürgerschaft eingereicht. Die Hövelhofer Klimakommission hat die Ideen bewertet und drei Preisträger ausgewählt: Siegerin wurde ein Beitrag von Susanne Mohr. Sie hat im vergangenen Jahr eine knapp 20 Meter lange und häufig […]

Farbenfroh und Insektenfreundlich

in Kreis Paderborn, Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Schon in wenigen Monaten soll’s hier blühen und brummen, Foto: Stadt Altenbeken

Im Frühjahr wird’s bunt am neuen Busbahnhof in Buke Altenbeken. Mitarbeiter des Bauhofes haben jetzt die Grünflächen am neuen Busbahnhof Hühnerfeld in Buke gestaltet. Die Kombinationen aus mehrjährigen Zwiebelblumen und Stauden werden vom zeitigen Frühjahr bis zum einsetzenden Winter ein echter Blickfang sein. Sowohl die Blüten als auch die Blätter der über 3.000 Pflanzen sind lila/violett. […]

Wächst es noch oder blüht es schon?

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Städtische Betriebe Detmold rufen zu Fotosammlung auf Detmold. Im Februar 2020 hat die Stadt Detmold Saatgut für Balkonkästen und heimische Wildblumenwiesen an interessierte Bürgerinnen und Bürger verteilt. Insgesamt wurde Saatgut für über 40.000 m² Blühflächen ausgegeben. Um auch den Detmolderinnen und Detmoldern einen Eindruck der Blumenpracht und Insektenvielfalt zu vermitteln, die keine eigenen Blühflächen anlegen […]

Insektenatlas 2020 informiert über Bedeutung und Situation der Insekten in Deutschland

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lemgo. Die Heinrich Böllstiftung hat in Kooperation mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland den Insektenatlas 2020 erstellt. Dies hat die Lemgoer Gruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland zum Anlass genommen, diesen Atlas den weiterführenden Schulen in Lemgo und Umgebung für Unterrichtszwecke zur Verfügung zu stellen. Der massive Rückgang gefährdet auch nach […]

Brachflächen sind wertvolle Rückzucksgebiete für viele im Bestand bedrohte Tierarten

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Foto:  Alfred Reinartz - Feldwespe - Polistes biglumis - sie gehören zu den Wespenarten, die den Menschen nicht lästig werden.

Lemgo. In letzter Zeit häufen sich Vorschläge doch Brachflächen für die Anlage von Blühwiesen zu nutzen. Die Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland rät dringend davon ab, weil sich dort im Laufe der Jahre oftmals seltene Tier- und Pflanzenarten eingefunden haben. Die Pflanzen sind oft unscheinbar, aber es gibt viele Wildbienenarten die […]

2.500 Quadratmeter Blühstreifen für Insekten

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Umwelt & Natur
2.500 Quadratmeter hinter dem Gütersloher Bertelsmann Corporate Center bieten heimischen Insektenarten einen neuen Lebensraum. Foto: Bertelsmann, Fotograf Steffen Krinke

Auf einer freien Wiese hinter dem Gütersloher Corporate Center sind drei Flächen entstanden, auf denen nun seltene Blumen und Gräser wachsen und heimischen Insektenarten Lebensraum bieten. Gütersloh. Kleiner Sonnenröschen-Bläuling, Kleiner Feuerfalter, Gallische Feldwespe oder die Ackerhummel: Vielleicht sind diese Insekten bald auch schon auf dem neu angelegten Blühstreifen hinter dem Gütersloher Bertelsmann Corporate Center zu […]

Imker und Obstbauer Eckart Brandt aus dem Alten Land

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wirtschaft
BUND Lemgo

Lemgo. Mehr als 100 Besucher aus ganz Lippe sind der Einladung von AWO KastanienHaus am Wall, dem Imkerverein des Kreis Lippe und des Ortsvereines Lemgo sowie der Lemgoer Gruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland zu einem Vortrag von Imker und Obstbauer Eckart Brand aus dem Alten Land gefolgt. In seinem Vortrag mit dem Titel „Warum ich […]

BienenBlütenReich schafft Lebensräume für Insekten

in Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Blumenwiese

Auch Kreis Lippe wird zur blühenden Landschaft Kreis Lippe. Sie sehen nicht nur hübsch aus, sondern erfüllen auch einen wichtigen Zweck: Naturbelassene Wiesen mit blühenden Wildblumen. Sie sind der Lebensraum für viele Insekten, die auf das Sammeln von Pollen und Blütennektar angewiesen sind – Honig- und Wildbienen brauchen sie etwa, um den auch beim Menschen […]

Ein Zuhause für Insekten

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Kreis Lippe. Insekten sind genauso gefährdet wie andere Tierarten. Häufig sind es die wilden Arten, die durch insektenfeindliches Bewirtschaften und Umgehen mit der Natur und Umwelt besonders bedroht sind. Dabei sind Insekten nützliche Tiere, die helfen, das ökologische Gleichgewicht zu bewahren. Hier helfen sogenannte Insektenhotels, auch als Wildbienenwände bekannt.