Umwelt & Natur

Teil-Elektrifizierung der Pflegeflotte des DRK

in Bielefeld, Umwelt & Natur

Bielefeld. Unter dem Titel „Pfleg!E-mobil“ startet ein großes Kooperationsprojekt des Deutschen Roten Kreuz Soziale Dienste OWL (DRK), der Stadtwerke Bielefeld, der Universität Paderborn, der FH Bielefeld, der Universität Bielefeld, des Transporter Store, des Ingenieurbüros small energies sowie weiterer Praxis- und Transferpartner. Im Rahmen des Projektes wird das DRK sieben Elektrofahrzeuge in seiner Pflegeflotte einsetzen.

Die Kraft des Wassers

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Kreis Lippe. Industrielle Produktionsverfahren und naturnahe Gewässer schließen sich in der Regel aus. Ob ein Traditionsbetrieb wie die Papiermühle in Schieder-Schwalenberg sich dennoch mit den Vorgaben der europäischen Wasserrahmenrichtlinie in Einklang bringen lässt, soll der Informationstag am 27. April zeigen.

Die Kraft der Sonne nutzen

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur

Kreis Paderborn. Die Sonne demonstriert gerade in diesen Frühlingstagen, wie kraftvoll sie ist. Was liegt da näher als die Frage, wie man diese Energie nutzen kann.

Bäume pflanzen und Preise gewinnen

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Rheda-Wiedenbrück. Fast 400 Bürgerinnen und Bürger aus Rheda-Wiedenbrück beteiligten sich am Preisausschreiben im Umweltkalender 2013. 384 Einsender haben den richtigen Lösungsspruch gefunden. Der lautete in diesem Jahr „Wer Bäume pflanzt, wird den Himmel gewinnen“.

Schutz von Trinkwasser und Mineralwasser

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Kreis Lippe. Zum Schutz der unbeschädigten Qualität und Bewirtschaftung des Trinkwassers und des Mineralwassers in unserer Region Lippe hat die Mitgliederversammlung des Lippequalität e.V. am vergangenen Montag im Kreishaus in Detmold einstimmig die beiden folgenden Positionen beschlossen: (Die Stadtwerke Detmold mit ihrer Trinkwassersparte ist Mitglied im Lippequalität e.V. Der Bad Meinberger Mineralbrunnen ist Fördermitglied.)

Nichtraucherschutz in Nordrhein-Westfalen

in Bielefeld, Umwelt & Natur

Bielefeld. Das Ordnungsamt weist darauf hin, dass ab dem 1. Mai in Gaststätten generell nicht mehr geraucht werden darf. Dies gilt für alle Arten von Gaststätten, wie Speisegaststätten, Bierkneipen, Shisha-Bars, Diskotheken, Imbisswirtschaften, Cafés, Eisdielen, Gastronomiebereiche in Sonnenstudios, Sportstudios und Internet-Cafés. Das Rauchverbot gilt auch für Spielhallen, Kinos, Theater, Festzelte und sonstige Kultur- und Freizeiteinrichtungen. Auch […]

Die neue Gütersloher Abfall-App geht auf Tour

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Gütersloh. Gerade erst gestartet, geht die Abfall-App der Stadt Gütersloh nun auf Tour durch die Stadtbezirke. Mit Werbetafeln, angebracht auf beiden Seiten eines Müllfahrzeuges, wird für den neuen Service der Stadtreinigung Gütersloh geworben. Die Müllfahrzeuge fallen auf, fahren in den Abfuhrbezirken relativ langsam und haben große Aufbauten, die ideal für Informationen zum Thema Entsorgung genutzt […]

Leinenpflicht für Hunde

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur

Kreis Paderborn. Der Frühling ließ in diesem Jahr besonders lange auf sich warten. Auch die Natur steht in den Startlöchern. Mit den ersten warmen Tagen beginnt die Brut- und Setzzeit der Wildtiere und damit eine besonders empfindliche Phase im Lebenskreislauf der Natur. Reviere werden besetzt und gegen Artgenossen verteidigt, Nester gebaut, Eier gelegt und warmgehalten.

SaBInE-Sprechstunde für Hauseigentümer, Bauherren und Interessierte

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Kreis Gütersloh. Die Stadtwerke Gütersloh (SWG) und die Sparkasse Gütersloh bieten im Rahmen der Energieaktionstage der Stadt Gütersloh individuelle Beratung und Informationen rund um die Themen Sanieren, Bauen, Investieren und Energiesparen (SaBInE) an. Die erste SaBInE- Sprechstunde findet am Donnerstag, dem 18. April 2013, von 16 bis 18 Uhr in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Gütersloh […]

Vortrag zum Fernwärmenetz

in Bielefeld, Haus & Garten, Umwelt & Natur

Bielefeld. Seit mehr als 50 Jahren gibt es in Bielefeld eine ressourcenschonende Wärmeversorgung: Fernwärme. Künftig wird das Fernwärmenetz noch umfassender ausgebaut. In welchen Bereichen und wann? Bei dem Vortrag erfahren Kundinnen und Kunden der Stadtwerke Bielefeld, ob für ihr Objekt ein Fernwärmeanschluss infrage kommt und welche attraktiven Fördermöglichkeiten sie nutzen können.

„Schwitzen weil´s taut“

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur

Kreis Minden. Energie sparen – das ist auch das Ziel der KlimaOlympiade im Mühlenkreis, zu der erneut das KlimaBündnis aufgerufen hatte. Zum dritten Mal traten Kommunen und Ortschaften in fünf klimarelevanten Disziplinen gegeneinander an.

Blumen für die Bienen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold. „Wenn im Frühjahr der Raps ausgeblüht hat, verhungern die Bienen.“ Das kann man von lippischen Imkern immer häufiger hören. Denn die Landschaftsveränderungen lassen auch den Insekten in Lippe immer mehr Lebensraum. Mit grünen Rasenflächen, gespritzten Feldrändern, eintönigen Parkanlagen und geschotterten Gärten und öffentlichen Flächen ist den Schmetterlingen und Hummeln, den Honigbienen und Schwebfliegen nicht […]

Zahl der Windenergieanlagen in OWL weiterhin auf hohem Niveau

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold. In Ostwestfalen-Lippe sind nach Informationen der Bezirksregierung zum Stichtag 1.1.2013 789 Windenergieanlagen (WEA) mit einer Leistung von rund 781 Megawatt (MW) genehmigt. In 2012 sind 19 Windenergieanlagen hinzugekommen. Der Regierungsbezirk Detmold stellt damit wie im Vorjahr 27 Prozent aller Windenergieanlagen in Nordrhein-Westfalen mit rund 24 Prozent der in NRW installierten Gesamtleistung. OWL weist 2012 […]

Hilfe für den Drecksspatz

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lemgo. Für Vögel ist die Reinigung und Pflege des Gefieders eine wichtige Hygienemaßnahme und notwendige Gesundheitsvorsorge. Der Haussperling nimmt beispielsweise ausgiebige Sandbäder um seine über 3000 Federn von Parasiten wie Zecken, Milben und Flöhen zu befreien. Dieses Verhalten hat ihm auch das Schimpfwort „Dreckspatz“ eingebracht. Leider gibt es in unseren aufgeräumten Gärten kaum noch Stellen […]

Trinkwasser – eine Selbstverständlichkeit?

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Kreis Lippe. Während in anderen Gegenden der Welt sauberes Trinkwasser ein Luxusgut ist, sind wir es in Deutschland gewohnt, jederzeit einfach bedenkenlos den Wasserhahn in Küche oder Bad zu öffnen. Kaum einer macht sich klar, was alles geleistet werden muss, um diese hohe Qualität und ausreichende Menge an Trinkwasser in Deutschland zu gewährleisten.

Osterfeuer: Nur Tradition hat eine Chance

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Gütersloh. Für die einen ist es eine schöne Tradition, für die anderen vor allem eine Menge Rauch. Der Fachbereich Ordnung der Stadt Gütersloh hat in diesem Jahr 42 Osterfeuer im Stadtgebiet genehmigt. In diesem Zusammenhang wird nochmals darauf hingewiesen, dass nur traditionelle Osterfeuer von Vereinen oder Gemeinschaften genehmigt worden sind. Neue Osterfeuer haben hingegen keine […]

Eine Tonne Unrat als Bilanz- 14 Schulen sammelten Müll

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Gütersloh. Gut ausgestattet mit Schal, Mütze und Handschuhen machten sich am Freitagmorgen über 1000 Schülerinnen und Schüler in Gütersloh auf die Suche nach Müll. Bei eisigen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein nahmen sie ihre eigenen Schulgelände und die nähere Umgebung genau unter die Müll-Lupe:

Rettungsaktionen für Amphibien

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Kreis Lippe. Nun kann der Frühling kommen. Die Mitarbeiter des Kreises Lippe haben in Trophagen auf einer Länge von rund 300 m einen sogenannten Krötenschutzzaun errichtet. Unterstützt wurden sie dabei von Eckhard Buschmeier von der Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland.

EmsRadweg unter den Top10

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Kreis Gütersloh. Riesenerfolg für den EmsRadweg: Die beliebte Radroute, die der Ems von den Quellen bis zur Mündung folgt, hat nun eine besondere Auszeichnung erhalten. Auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin hat der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) in der jährlich erhobenen Radreiseanalyse bekannt gegeben, dass der EmsRadweg zu den Radfernwegen gehört, die deutschlandweit am […]

Sanieren und Neubau

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur

Minden. Sanieren und Neubau – aber wie? Diese Frage beschäftigte die rund 40 Teilnehmer des zweiten Klimaworkshops der Stadt Minden am vergangenen Donnerstag in der Fachhochschule. Der Termin gliedert sich in eine Veranstaltungsreihe der Stadt Minden ein, innerhalb derer unter Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen sowie Energiefachleuten ein Integriertes Klimaschutzkonzept erarbeitet wird. Der Prozess […]

Flächennutzungsplanes „Moorweg“

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Rheda-Wiedenbrück. Der Bau-, Planungs-, Umwelt- und Verkehrsausschuss der Stadt Rheda-Wiedenbrück hat die 75. Änderung des Flächennutzungsplans „Moorweg“ beschlossen. Ziel ist es, durch Nachverdichtung in bisherigen Gärten und Grünflächen weiteres Wohnbauland zu gewinnen und den Siedlungsbereich zu arrondieren.

Fauna und Flora Lemgo

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lemgo. Die Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland bietet interessierten Bürgern ein neues Highlight. Die 2011 gegründete Foto-AG unter Leitung des Fotografen Marc Goedecke hat zum 1. März 2013 eine neue Internetplattform ins Leben gerufen.