Tag Archives: Kreis Höxter

Der Kreis Höxter ist weiter Fördergebiet in der Gemeinschaftsaufgabe von Bund und Land NRW ab 2022

in Kreis Höxter, Wirtschaft
Große Freude bei Landrat Michael Stickeln (l.) und Michael Stolte (Geschäftsführer der GfW) darüber, dass der Kreis Höxter auch nach dem 01.01.2022 Fördergebiet der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ sein wird.Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. In der vergangenen Woche hat NRW-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart den Kreis Höxter darüber informiert, dass das gesamte Kreisgebiet auch nach dem 01.01.2022 Fördergebiet der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) sein wird. Die Entscheidung des Landes, im Einvernehmen mit der EU und dem Bund, versetzt Unternehmen und die Städte in die Lage, auch weiter […]

Im Kreis Höxter beginnt die dritte Runde des Projekts ÖKOPROFIT

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Kosten senken und gleichzeitig die Umwelt schonen – So lautet das Ziel des Projektes ÖKOPROFIT, das zum dritten Mal im Kreis Höxter durchgeführt wird. Gemeinsam laden Landrat Michael Stickeln und Dr. Kathrin Weiß (Leiterin der Abteilung Umweltschutz und Abfallwirtschaft des Kreises Höxter) ein, sich an dem Projekt zu beteiligen.Foto: Kreis Höxter

 Kreis Höxter. Die besten Ideen sind oft verblüffend einfach. So verhält es sich auch beim Umweltberatungsprogramm ÖKOPROFIT: Betriebe erhalten Tipps von Experten, wie sie die Umwelt schonen können und dadurch auch noch ihre Kosten senken. Der Kreis Höxter lädt gemeinsam mit den Städten alle Unternehmen ein, bei dem Projekt mitzumachen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. […]

Online-Workshop informiert über effektiven Klimaschutz

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
10026_online-workshop_zur_solaroffensive_owl (1)

Kreis Höxter. Solarenergie ist die beliebteste Energieform – keine Energiequelle wird häufiger genannt, wenn gefragt wird, woher zukünftig der Strom bevorzugt stammen soll. Kein Wunder, dass die Online-Veranstaltung des Kreises Höxter, der EnergieAgentur.NRW und des Landesverbandes Erneuerbare Energien rund um das Thema Klimaschutz auf so großes Interesse gestoßen ist. Mit einer bunten Mischung aus Expertenvorträgen […]

Freie Fahrt für Zweiräder: Erster Spatenstich für Neubau des Radwegs zwischen Riesel und Istrup

in Kreis Höxter
Große Freude beim ersten Spatenstich für den neuen Fahrradweg, den der Kreis Höxter gemeinsam mit der Stadt Brakel zwischen Riesel und Istrup dank einer Förderung von Bund und Land realisieren wird: (vorne von links) Landrat Michael Stickeln und Brakels Bürgermeister Hermann Temme, (hinten von links) Josef Vogt (Ortsheimatpfleger von Istrup), Ulrich Disse Bezirksausschussvorsitzender), Hartwig Lücke (Bezirksverwaltungsstellenleiter) und Georg Tegetmeier, Ortsheimatpfleger von Riesel. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter.  Mit dem offiziellen ersten Spatenstich haben Landrat Michael Stickeln und Brakels Bürgermeister Hermann Temme symbolisch den Neubau des Radwegs zwischen Riesel und Istrup an den Start gebracht. Für rund 375.000 Euro entsteht hier eine sichere und attraktive Verbindung für Freizeitfahrer und Alltagspendler. „Der Kreis Höxter ist fahrradbegeistert“, stellte Landrat Stickeln beim offiziellen Auftakt […]

Vorschläge für Kulturpreis des Kreises Höxter einreichen.

in Kreis Höxter, Kultur in OWL
Welcher Name steht im Oktober auf der Urkunde für den Kulturpreis 2021? Gemeinsam mit Landrat Michael Stickeln (hinten rechts) und Kreisdirektor Klaus Schumacher freuen sich Kulturmanagerin Stephanie Koch (links) und Jennifer Diekmann vom Kulturbüro auf zahlreiche Bewerber. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Leere Konzertsäle, abgesagte Ausstellungen, verschobene Auftritte: Die notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben auch im Kreis Höxter die Kulturszene in den letzten beiden Jahren enorm getroffen. Kaum eine Veranstaltung konnte wie geplant stattfinden. „Umso wichtiger ist es nun, unsere heimische Kultur zu stärken. Mit der Verleihung des Kulturpreises möchten wir junge Menschen […]

Zukunft im Blick: Insgesamt 10.000 Euro für herausragende Projekte

in Kreis Höxter
Gemeinsam mit Landrat Michael Stickeln (rechts) und Kreisdirektor Klaus Schumacher freuen sich Katharina Serinelli (vorne links), Ehrenamtsmanagerin des Kreises Höxter, und Dorina Bernsmann von der Geschäftsstelle Ehrenamt auf viele Bewerbungen für den dritten Heimat-Preis des Kreises Höxter. Bewerbungen für die mit insgesamt 10.000 Euro dotierte Auszeichnung sind noch bis zum 30. September möglich. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter.  Das Engagement der Menschen soll wertgeschätzt werden, die ihre Heimat jeden Tag gestalten – im Großen wie im Kleinen. Deshalb vergibt der Kreis Höxter zum dritten Mal den mit insgesamt 10.000 Euro dotierten Heimat-Preis. „Mit der Auszeichnung wollen wir dazu beitragen, dass Heimat bewahrt und gleichzeitig für die Zukunft gestaltet werden kann“, erklärt […]

Marte Meo: Ausbildung unter erschwerten Corona-Bedingungen

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter
9949_marte_meo_zertifikate (1)

Kreis Höxter. Jugendamt des Kreises Höxter freut sich über sechs erfolgreiche Absolventinnen. Auch wenn Corona den geplanten Ablauf gehörig durcheinandergeworfen hat, ist der vom Jugendamt des Kreises Höxter angebotene Fortbildungskurs für die Arbeit mit der „Marte Meo“-Methode erfolgreich abgeschlossen worden. „Wir mussten einfach etwas geduldiger sein“, erläutert Ulrike Schmidt, Fachberaterin des Kreises Höxter für Tageseinrichtungen […]

Jetzt mitmachen: Kreis Höxter lobt Integrationspreis aus

in Kreis Höxter
Landrat Michael Stickeln (l.) und Kreisdirektor Klaus Schumacher (2. v. l.) freuen sich gemeinsam mit Dominic Gehle (Leiter der Abteilung Bildung und Integration) und Filiz Elüstü (Leiterin des Kommunalen Integrationszentrums) auf die Bewerbungen für den dritten Integrationspreis des Kreises Höxter. Einzelpersonen, Vereine oder Gruppen können noch bis zum 18. Juli mitmachen. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Erneut möchte der Kreis Höxter besonderes ehrenamtliches Engagement im Bereich interkulturelle Verständigung prämieren: Ab sofort können sich Einzelpersonen, Vereine oder Gruppen und Schulen wieder für den Integrationspreis bewerben. Prämiert werden die Gewinner im Rahmen der „Auftaktveranstaltung für das Kommunale Integrationsmanagement (KIM NRW)“ am 31. August 2021 in den Räumlichkeiten der Kulturstiftung Marienmünster. „Die […]

Geriatrische Tagesklinik im Krankenhaus öffnet wieder

in Kind & Familie, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Geriatrische-Tagesklinik-im-Krankenhaus-oeffnet-wieder

Aufnahmen in Steinheim unter Auflagen ab dem 14. Juni wieder möglich Steinheim. Die Geriatrische Tagesklinik im St. Rochus Krankenhaus in Steinheim wird ab Montag, 14. Juni, wieder Patienten in seine Geriatrische Tagesklinik aufnehmen. „Mit Blick auf die Zahlen der Infizierten im Kreis Höxter und die weiter rückläufigen  Verdachtsfälle am Klinikum Weser-Egge, erscheint dieser Schritt nun […]

IHK-Auszeichnung für Kulturland Kreis Höxter Projekt

in Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL, Tourismus
Corvey (c) I.Jansen, Kulturland Kreis Höxter

 Kreis Höxter. Wer hätte gedacht, dass die alten Klosterregeln des Heiligen Benedikt, bei einem Sprung durch die Jahrhunderte, noch Aktualität beweisen? Eine Tatsache, die den Industrie- und Handelskammern (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld und Lippe zu Detmold einen Tourismuspreis wert war. Wer genau hinschaut, den wundert das nicht. Außergewöhnliches Projekt Zum dritten Mal haben in 2020 […]

Kostenlose Online-Workshopreihe für Unternehmen zu Themen wie Photovoltaik, Klimaneutralität und CO2-Bilanz

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Wie sich Klimaschutz und unternehmerischer Erfolg verbinden lassen, vermitteln der Kreis Höxter und die EnergieAgentur.NRW in einer dreiteiligen Workshop-Reihe. Zu den Online-Terminen laden Landrat Michael Stickeln und Michael Werner, Leiter des Fachbereichs Umwelt, Bauen und Geoinformationen des Kreises Höxter, ein. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Der Kreis Höxter organisiert gemeinsam mit der EnergieAgentur.NRW im Mai kostenlose Online-Workshops rund um das Thema Klimaschutz. Das Angebot richtet sich an Unternehmen aus dem Kreis Höxter. Unter dem Motto „Wirtschaft mit Zukunft“ werden Themen wie Klimaneutralität, CO2-Berechnung, Strom vom Firmendach durch Photovoltaik oder Mobilität im Unternehmen behandelt. Die Vorträge können auf der […]

Modellvorhaben soll in 30 Dörfern umgesetzt werden – Gesundheits-Kioske entstehen

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft
Große Freude über die Bundesförderung: Landrat Michael Stickeln (r.) und Dr. Andreas Knoblauch-Flach, Leiter der VHS Diemel-Egge-Weser, mit dem Förderbescheid über rund 600.000 Euro. Mit dem Geld wird in den kommenden drei Jahren das Projekt „Smarte Gesundheits- und Pflegeversorgung für ländliche Räume“ finanziert. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter.  Smarte Gesundheits- und Pflegeversorgung: Kreis Höxter bekommt rund 600.000 Euro Förderung. Einmal mehr hat sich der Kreis Höxter erfolgreich um eine Bundesförderung für den Bereich Digitalisierung beworben. Insgesamt gehen 599.400 Euro vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung in das Kulturland. Mit dem Geld sollen Strukturen geschaffen werden, um die Gesundheits- und Pflegeversorgung im […]

Gelungener Projektstart am Berufskolleg Kreis Höxter

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter
Kerstin Eller hat als Bildungscoach für Digitalisierung am Berufskolleg Kreis Höxter fest im Blick, wie die modernen Medien im Unterricht sinnvoll eingesetzt werden können. Foto: Kerstin Seibert

Kreis Höxter.  Kerstin Eller: „Wir müssen Bildung neu denken“. „Der Bildungscoach für Digitalisierung fördert den Einsatz digitaler Medien in Lehr- und Lernprozessen sowie die Entwicklung digitaler Kompetenzen aller am schulischen Bildungsprozess Beteiligten.“ Wie lebendig und zielstrebig solch eine sachliche Formulierung aus der Ausschreibung der Stelle in die Tat umgesetzt werden kann, beweist eindrucksvoll Kerstin Eller aus […]

Kreis Höxter setzt weiter auf „Kulturrucksack“

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Nicht nur beim Kulturrucksack für Kinder und Jugendliche engagiert sich Laura Schlütz mit einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit. Foto: Lukas Günther

Angebote für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren. Kreis Höxter. Der Kreis Höxter hat sich entschieden, angesichts der Corona-Pandemie auch beim NRW-Landesprogramm „Kulturrucksack“ neue Wege zu gehen. „Leider lassen sich die beliebten Kurse mit heimischen Künstlerinnen und Künstlern oft nicht wie gewohnt umsetzen“, erläutert Kreisdirektor Klaus Schumacher. Deshalb suchen alle Akteure des Kulturrucksacks […]

Miriam Scholz zur neuen Vorsitzenden des Kulturbeirates gewählt

in Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen hat sich der Kulturbeirat des Kreises Höxter zu seiner konstituierenden Sitzung in der Aula des Kreishauses getroffen. Kreisdirektor Klaus Schumacher und Kulturmanagerin Stephanie Koch (vorne Mitte) übernahmen die Begrüßung. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Miriam Scholz aus Bökendorf ist neue Vorsitzende vom Kulturbeirat des Kreises Höxter. „Mit diesem wichtigen Gremium fördern wir das Verständnis und Engagement für kulturelle Belange im Kreis Höxter“, sagte Kreisdirektor Klaus Schumacher bei der konstituierenden Sitzung im Kreishaus. „Ich bedanke mich bei allen Mitgliedern, die sich ehrenamtlich für unser Kulturland einsetzen.“ Der Kulturbeirat […]

Aktion „Blühende Landschaften“: Bäcker für Blühtüten gesucht!

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Nicht nur Bienen freuen sich über blühende Wiesen, auch Insekten wie dieser "Kleiner Fuchs" genannte Schmetterling finden Nahrung. Foto: Frank Grawe

 Kreis Höxter. Die Aktion „Blühende Landschaften“ soll auch 2021 für bunte Farbkleckse in der Natur sorgen und im ganzen Kreisgebiet dabei helfen, das Bienen- und Insektensterben zu verhindern. Deshalb laufen beim Klimaschutz-Team des Kreises Höxter die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Vorgesehen ist, 10.000 Samentüten an die Bürgerinnen und Bürger im Kulturland Kreis Höxter zu verteilen, […]

Geldregen für den Kreis Höxter

in Kreis Höxter, Wirtschaft
Geldregen für den Kreis Höxter: Knapp 14,8 Millionen Euro aus dem NRW-Städtebauprogramm.

Knapp 14,8 Millionen Euro aus dem NRW-Städtebauprogramm. Kreis Höxter. Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat das „Städtebauförderprogramm 2021“ und den „Investitionspakt Sportstätten 2021“ veröffentlicht: Insgesamt 14.776.000 Euro fließen daraus in den Kreis. „Wir sind dem Land sehr dankbar, dass im Kulturland Kreis Höxter mit Hilfe dieser Gelder wichtige Projekte umgesetzt werden können“, sagt Landrat Michael Stickeln und […]

Kleine Klimaschützer sind wieder unterwegs

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Die Kinder aus dem Bewegungskindergarten „Kinderlobby“ in Warburg-Menne zeigen stolz ihre Kindermeilen-Stundenpläne. Vorne links Elisabeth Wilmes, die Leiterin des Kindergartens, hinten rechts Erzieherin Sabine Peine. Foto: Kinderlobby Menne

Kindermeilen-Aktion für Grundschulen und Kindertagesstätten im Kreis Höxter. Kreis Höxter.  Für alle Kindertagesstätten und Grundschulen hat das Klimaschutzteam vom Kreis Höxter wieder die Kindermeilen-Aktion vorbereitet. Eine Woche lang dokumentieren die kleinen Klimaschützer alle Wege, die sie umweltfreundlich zu Fuß, mit dem Roller, Laufrad oder Fahrrad sowie per Bus oder Bahn zurücklegen. Für jede dieser Strecken […]

2,472 Millionen Euro Fördermittel fließen in den Kreis Höxter

in Kreis Höxter, Wirtschaft
Bildschirmfoto 2021-04-06 um 10.40.18

Dorferneuerungsprogramm 2021 des Landes Nordrhein-Westfalen. Kreis Höxter. Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat das „Dorferneuerungsprogramm 2021“ veröffentlicht: In diesem Jahr werden in der Dorferneuerung 344 Projekte in 145 Gemeinden mit rund 28,5 Millionen Euro unterstützt. Knapp 2,5 Millionen Euro davon fließen in den Kreis Höxter. „Wir sind sehr froh, dass die eingereichten Bewerbungen aus unseren Städten erfolgreich […]

Carsharing-Projekt erhält Unterstützung vom NRW-Ministerium für Verkehr

in Kreis Höxter, Wirtschaft
Sichon ein Auto zu teilen hilft dabei, das Mobilitätsverhalten zu verändern. Landrat Michael Stickeln und Klimaschutzmanagerin Carolin Röttger wollen gemeinsam mit den zehn Städten zeigen, dass Car-Sharing auch im ländlichen Raum funktionieren kann. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Das Gemeinschaftsprojekt vom Kreis Höxter und den zehn Städten ist im landesweiten Wettbewerb „Teil.Land.NRW – Car-Sharing in der Fläche“ ausgewählt worden und erhält nun fachliche Unterstützung bei der Umsetzung eines Car-Sharing-Projektes. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Bewerbung erfolgreich waren und wollen jetzt zeigen, dass Car-Sharing auch auf dem Land ein […]

IHK-Konjunkturumfrage Herbst 2020 – Wirtschaftslage im Kreis Höxter angespannt

in Kreis Höxter
dummy-preview-image-450x300

Kreis Höxter. Die Wirtschaft im Kreis Höxter befindet sich wegen der weiter andauernden weltweiten Pandemie in einer angespannten Lage. Zu diesem Ergebnis kommt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) in ihrer aktuellen Herbst-Konjunkturumfrage, an der sich aus dem Kreis Höxter 110 Unternehmen mit gut 8.300 Beschäftigten aus Industrie, Handel und Dienstleistung beteiligten.„Die momentane […]

Universität Paderborn verleiht Förderpreis der Wirtschaft

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Uni Paderborn

313 Schülerinnen und Schüler wurden für besondere Leistungen in den Naturwissenschaften ausgezeichnet Paderborn. Zum nunmehr 14. Mal verleiht die Universität Paderborn den Förderpreis der Wirtschaft. 313 Schülerinnen und Schüler der Kreise Paderborn und Höxter wurden für ihr naturwissenschaftliches Wissen belohnt. Aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie konnte die Preisverleihung in diesem Jahr nicht wie üblich im Audimax-Gebäude […]