Tag Archives: Kreis Höxter

Kreis Höxter tritt wieder in die Pedale

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Sport, Titelseite
Das Planungsteam der Kreis- und Stadtverwaltungen freut sich auf die Aktion STADTRADELN 2022 (von links): Katharina Koßmann (Brakel), Carola Mikus (Bad Driburg), Martina Krog (Kreis Höxter), Karolin Bludau (Höxter), Stefanie Klüter (Willebadessen), Matthias Peitsch (Marienmünster), Carolin Röttger (Kreis Höxter), Florian Seela (Beverungen), Dagmar Hillen (Nieheim), Annika Schmitt (Warburg), Alexander Rauer (Steinheim) und Jan Kolditz (Warburg). Foto: Kreis Höxter

Aktion STADTRADELN startet in allen zehn Städten Kreis Höxter. Auf die Sattel, fertig, los! Die Aktion STADTRADELN vom Klima-Bündnis geht im Kreis Höxter und allen zehn Städten in die dritte Runde. Vom 1. bis 21. Juni 2022 schwingen sich fahrradbegeisterte Bürgerinnen und Bürger aufs Rad und treten für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. […]

Mit dem E-Bike auf Kulturland Genuss-Tour

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Lifestyle, Titelseite, Tourismus
Desenberg_©-Kulturland-Kreis-Hoexter_Irina-Jansen

Bio Börde & Öko-Modellregion erradeln Höxter. Zum Anradeln auf der ersten von vier neuen Kulturland Genuss-Touren lädt das Kulturland Kreis Höxter am Freitag, 29.4. ab 10 Uhr auf der Bio-Börde Tour ein. Während der offiziellen Eröffnungstour präsentieren sich die Öko-Modellregion im Kreis Höxter und verschiedene Bio-Betriebe an der Strecke. Das Ende der Rundtour ist gegen […]

Kreis Höxter will Vorreiterrolle bei Abfallvermeidung einnehmen

in Kreis Höxter
Als erster Kreis in Deutschland möchte der Kreis Höxter zur „Zero Waste Region“ ernannt werden. Landrat Michael Stickeln (r.) hat hierzu eine Absichtserklärung unterzeichnet. Gemeinsam mit Hubertus Abraham von der Abteilung Umweltschutz und Abfallwirtschaft des Kreises hofft er, dass das Kulturland bei der verantwortungsvollen Herstellung und dem bewussten Konsum von Produkten eine Vorreiterrolle einnehmen wird. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Als erster Kreis in Deutschland möchte der Kreis Höxter den Titel „Zero Waste Region“ tragen. Um das zu erreichen, hat Landrat Michael Stickeln nun eine Absichtserklärung unterschrieben. „Das Projekt ist ein hervorragender und wichtiger Beitrag zum nachhaltigen Schutz unserer wertvollen, aber begrenzten Ressourcen“, so Landrat Stickeln. Mit der Unterschrift bekräftigt der Kreis Höxter […]

Fünf Kulturprojekte werden mit 400 Euro unterstützt

in Kreis Höxter, Kultur in OWL
Unter anderem hat der Kulturbeirat das Sackmuseum Nieheim mit der Sonderausstellung „Unser Abschied von der Einkaufstüte“ für eine Förderung des Kreises Höxter in Höhe von 400 Euro ausgewählt. Foto: Kreis Höxter

Kulturbeirat entscheidet über 2.000 Euro Fördermittel Höxter. Zum ersten Mal hatte der Kulturbeirat für den Kreis Höxter die Gelegenheit, die vom Kreistag angehobene Gesamtsumme von 2.000 Euro zur Förderung von kleineren Kulturprojekten zu verteilen. Dabei wurde aber aufgrund der zahlreichen Bewerbungen die mögliche Höchstförderung von 500 Euro nicht vergeben, sondern stattdessen haben die Mitglieder des […]

Kreis Höxter warnt vor den Gefahren des Riesenbärenklaus

in Haus & Garten, Kreis Höxter, Titelseite, Umwelt & Natur
Der Riesenbärenklau sollte im April und Mai bekämpft werden, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Dabei sind allerdings Vorsichtsmaßnahmen zu beachten, um mögliche Verbrennungen zu vermeiden. Foto: Kreis Höxter

Gefährliche Schönheit kann zu schweren Verbrennungen führen Höxter. Weiße Blüten, ein dicker, grüner Stängel mit kleinen roten Flecken und dazu große, gezackte Blätter – so sieht der Riesenbärenklau aus, eine giftige und für den Menschen besonders gefährliche Pflanze. Ihr Saft kann bei Hautkontakt unter der Einwirkung von Sonnenlicht zu schweren Verbrennungen führen. Auch an den […]

Kreis Höxter startet Baumaßnahme in Brakel

in Kreis Höxter
11117_bild_spatenstich_campus_bohlenweg (1)

Kreis Höxter. „Die geplante Investitionssumme von knapp sieben Millionen Euro macht deutlich, wie ernst wir als Kreis Höxter unsere Aufgaben im Rettungsdienst nehmen.“ Mit diesen Worten hat Landrat Michael Stickeln beim symbolischen ersten Spatenstich für den Neubau der Rettungswache Brakel und der Rettungsdienstzentrale an der Warburger Straße in Brakel die Bedeutung dieser Baumaßnahme unterstrichen. „Für […]

Kreis Höxter bereitet Aktion „Blühende Landschaften“ vor

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Umwelt & Natur
KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Kreis Höxter. Auch in 2022 soll die Aktion „Blühende Landschaften“ für bunte Farbkleckse in der Natur sorgen und dabei helfen, das Bienen- und Insektensterben zu verhindern. Deshalb laufen beim Klimaschutz-Team des Kreises Höxter die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Vorgesehen ist, 15.000 Samentüten an die Bürgerinnen und Bürger im Kulturland Kreis Höxter zu verteilen, damit diese […]

Landrat und Bürgermeister bitten um weitere Hilfen: „Menschen aus der Ukraine sind auf unsere Unterstützung angewiesen“

in Kreis Höxter
Landrat Michael Stickeln (links) und Kreisdirektor Klaus Schumacher weisen gemeinsam mit (hinten von links) Dorina Bernsmann von der Geschäftsstelle Ehrenamt, Elif Bozkurt und Filiz Elüstü vom Kommunalen Integrationszentrum sowie Ehrenamtsmanagerin Katharina Serinelli auf die notwendigen Hilfen für die Menschen aus der Ukraine hin. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Der gemeinsame Aufruf von Landrat Michael Stickeln und den Bürgermeistern der zehn Städte im Kreis Höxter zur Hilfe für die Menschen aus der Ukraine trägt Früchte. „Wir sind begeistert von der großen Solidarität, die die Bürgerinnen und Bürger unseres Kulturlandes Kreis Höxter für die vom barbarischen Krieg betroffenen Menschen zeigen. Großartige Hilfsaktionen und […]

Solidarität mit den Menschen in der Ukraine

in Kreis Höxter
11074_bild_banner_ukraine (1)

Kreis Höxter. „An alle Menschen in der Ukraine: Wir sind mit unseren Herzen und Gedanken bei Euch!“ Diese Botschaft steht in großen Lettern auf einem gelb-blauen Banner, das am Freitag an der Glasbrücke der Kreisverwaltung in Höxter über der Moltkestraße angebracht wurde. „Wir möchten damit unsere kreisweite Solidarität zum Ausdruck bringen“, sagt Landrat Michael Stickeln. […]

Kreis Höxter informiert mit Flyer über System der Bevölkerungswarnung

in Kreis Höxter
Landrat Michael Stickeln (l.) und Matthias Kämpfer (r.), Leiter des Fachbereichs Öffentliche Sicherheit und Straßenverkehr, zeigen den neuen Flyer, mit dem der Kreis Höxter über das Warnsystem informiert. Bei einer drohenden Gefahrenlage kann von der Leitstelle des Kreises Höxter in Brakel die Warnung der Bevölkerung gesteuert werden. Mit seinem Team koordiniert Leitstellenleiter Jürgen Romund die Auslösung der über 160 Sirenen im Kreis, ebenso wie Alarmierungen über die Warn-App NINA. Foto: Kreis Höxter.

Kreis Höxter. Bei drohendem Unwetter oder Hochwasser: Was tun, wenn die Sirene heult? Insgesamt gibt es in den Städten und Ortschaften im Kreis Höxter 163 Sirenen, die von der Kreisleitstelle in Brakel ausgelöst werden können. Mithilfe der Alarmsignale werden zum Beispiel die Feuerwehren und Löschgruppen alarmiert. „Bei einer drohenden Gefahrenlage warnen die Sirenen mit einem […]

Gemeinsam für die Vielfalt: Internationale Wochen gegen Rassismus

in Kreis Höxter, Kultur in OWL, Titelseite
Ankündigung_Wochen_gegen_Rassismus. Foto: © KREIS HÖXTER

Höxter. Unter dem Motto „Haltung zeigen“ finden vom 14. bis zum 27. März 2022 die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Auch im Kreis Höxter sind dazu viele Aktionen und Informationsveranstaltungen geplant. Organisiert werden sie vom Kommunalen Integrationszentrum des Kreises gemeinsam mit rund 40 Kooperationspartnern. Schirmherrin der Veranstaltungsreihe ist Sarah Hakenberg, Kabarettistin und Liedermacherin aus Warburg. […]

Mehr Geld für kleinere Kulturprojekte im Kreis Höxter

in Kreis Höxter, Kultur in OWL, Titelseite
Landrat Michael Stickeln (links) freut sich gemeinsam mit Kulturmanagerin Stephanie Koch und Kreisdirektor Klaus Schumacher, dass die Fördersumme für kleine Kulturprojekte auf 500 Euro angehoben werden konnte. Foto: Kreis Höxter

Landrat Michael Stickeln: „Wollen mit Erhöhung auf 500 Euro ein Zeichen setzen“ Höxter. Mit insgesamt 6.000 Euro statt bisher 3.600 Euro pro Jahr unterstützt der Kreis Höxter kleinere Kulturprojekte. „Damit setzen wir ein positives, bestärkendes Zeichen für die hiesige Kunst- und Kulturlandschaft in diesen herausfordernden Zeiten“, sagt Landrat Michael Stickeln. Einstimmig hat der Kreistag des […]

Der Kreis Höxter präsentiert das Jahrbuch 2022

in Kreis Höxter
Pünktlich zur Vorweihnachtszeit präsentiert Landrat Michael Stickeln das neue Jahrbuch 2022 gemeinsam mit Verleger Jörg Mitzkat (r.). Es ist ab sofort in den Buchhandlungen erhältlich. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Fotografien, Fotomontagen, Zeichnungen – es ist die Vielfältigkeit, die den Künstler Albert Schriefer aus Beverungen auszeichnet. Eines seiner Kunstwerke ziert die Titelseite des neuen Jahrbuchs des Kreises Höxter. Dies ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Insgesamt 32 Beiträge aus den Bereichen Zeitgeschehen, Geschichte, Wirtschaft, Bildung und Kultur sowie Natur und Landschaft machen aus […]

Kreis Höxter zeichnet 14 Unternehmen für ihre Familienfreundlichkeit aus

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Wirtschaft
Landrat Michael Stickeln (links) und Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Michael Stolte begrüßen die Unternehmen zur virtuellen Zertifikatsverleihung. Foto: Kreis Höxter

Kreis  Höxter. Familienfreundlichkeit ist ein Standortfaktor. Da sind sich alle Teilnehmenden an der Online-Zertifikatsverleihung für „Familienfreundliche Unternehmen im Kreis Höxter 2021“ einig. Aber das ist nur einer der Gründe, warum sich die insgesamt 26 Unternehmen im Kreis Höxter haben auszeichnen oder rezertifizieren lassen. Drei neue Unternehmen, elf rezertifizierte Unternehmen aus 2021 und zwölf aus 2020 […]

Klimaschutz: Adventskalender mit Energiespar-Tipps

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Der Kreis Höxter präsentiert zum zweiten Mal einen Online-Adventskalender zum Thema Energiesparen. Das Team vom Stromspar-Check (v.l.) Lutz Bräcker, Projektleiter Maksim Boschmann und Katharina Salah hoffen, dass die wertvollen Klimaschutz-Tipps mit  Sparmaßnahmen zum einfachen Umsetzen wieder auf großes Interesse stoßen. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter.  Ab dem 1. Dezember präsentiert der Kreis Höxter auf seiner Homepage wieder einen Online-Adventskalender, der gefüllt ist mit vielen kleinen Tipps und Informationen zum Energie- und Wassersparen im Alltag. Dieses Jahr wurden die Infos in eine Wichtelgeschichte verpackt. Dazu gibt es weitere Tipps zum Nachlesen und auch ein Quiz. Wer alle Fragen beantwortet, […]

Viel Licht, etwas Schatten: IHK bewertet Wirtschaftsstandort Kreis Höxter

in Kreis Höxter, Wirtschaft
Jürgen Behlke (Geschäftsführer IHK Zweigstelle Paderborn + Höxter), Frank Dierkes (Geschäftsführer PRG Präzisions-Rührer GmbH), Michael Stolte (Geschäftsführer GfW Höxter) und Landrat Michael Stickeln (v.l.)

Kreis Höxter .Der Kreis Höxter schneidet als Wirtschaftsstandort überwiegend positiv ab – zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Standortumfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK). An der Umfrage haben sich 376 von rund 2.500 angeschriebenen Mitgliedsunternehmen aus dem Kreis beteiligt. 63 Prozent von ihnen bewerten den Wirtschaftsstandort Kreis Höxter als „gut“ oder „sehr […]

Aktion Stadtradeln: Teilnehmerzahl fast verdreifacht

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Sport
Landrat Michael Stickeln zeichnete die besten Leistungen der Aktion Stadtradeln 2021 im Kreis Höxter aus (von links): Verena Speer-Ramlow, Bernhard Siedenkamp, Willi Streitbürger, Berthold Mikus, Landrat Michael Stickeln, Jürgen Rustemeier, Klimaschutzmanagerin Carolin Röttger, Anja Lippert, Jürgen Stehr, Thomas Berens, Kai Hake, Johannes Bendfeld, Klimaschutzbeauftragte Martina Krog, Fritz Horsthemke und Brigitte Stammschröer. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Die zweite Auflage der Aktion Stadtradeln im Kreis Höxter war ein voller Erfolg: In dem dreiwöchigen Zeitraum vom 28. Mai bis 17. Juni 2021 haben 2.610 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus allen zehn Städten des Kreises in 240 Teams rund 628.000 Kilometer mit dem Rad zurückgelegt. Damit haben sie im Vergleich zu Fahrten mit […]

Vom Lichtbildervortrag bis zu Jagdhörnern: Drei Kulturprojekte bekommen 300 Euro

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Neben zwei Ausflügen in die Vergangenheit hat der Kulturbeirat das Jagdhornbläser-Corps Höxter/Nieheim für eine Förderung des Kreises Höxter in Höhe von 300 Euro ausgewählt. Foto: privat

Kreis Höxter. Wieder einmal macht die Entscheidung des Kulturbeirates über jeweils 300 Euro Fördermittel für kleinere Kulturprojekte deutlich, wie vielseitig die Angebote im Kulturland Kreis Höxter sind. Ein Lichtbildervortrag über die Varusschlacht wird vom Kreis Höxter genauso unterstützt wie eine Veranstaltungsreihe in Brenkhausen und Konzerte des Jagdhornbläser-Corps Höxter/Nieheim. Auf seiner letzten Sitzung in diesem Jahr […]

Zensus 2022: Statistische Erhebung auch im Kreis Höxter

in Kreis Höxter
10556_vorbereitungen_fuer_zensus_2022 (1)

Kreis Höxter. Bei der Kreisverwaltung Höxter laufen die Vorbereitungen für den Zensus 2022 auf Hochtouren. Mit dieser statistischen Erhebung wird ermittelt, wie viele Menschen in Deutschland leben, wie sie wohnen und arbeiten. Viele Entscheidungen in Bund, Ländern und Gemeinden beruhen auf Bevölkerungs- und Wohnungszahlen. „Um verlässliche Basiszahlen für Planungen zu haben, ist eine regelmäßige Bestandsaufnahme […]

13. Netzkonferenz Pflege im Kreis Höxter: Pflegekräfte arbeiten eng zusammen

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Die Steuerungsgruppe des Netzwerkes Pflege berichtete über die aktuelle Rechtsprechung sowie über eine geplante Handlungsempfehlung für Pflegekräfte bei einem Verdacht auf Kindeswohlgefährdung. (von links) Marc Ludwig, Fritz Ludwig, Bernadette Linhoff, Christian Bargatzky, Annette Baacke, Andreas Fuhrmann, Ulrike Roxlau, Benny Baron, Johanna Multhaup-Koch, Alexandra Mehler und Klaus Brune. Fotos: Kreis Höxter

Höxter. Rund 50 an der Pflege und Betreuung beteiligte Akteure im Kreis Höxter haben sich zur 13. Netzkonferenz Pflege in der Brakeler Stadthalle getroffen. Neben dem Tätigkeitsbericht der Steuerungsgruppe und dem Themenschwerpunkt „Ausbildungsoffensive“ stand auch ein Vortrag von Roland Weigel als Experte für Qualitätsmanagement sowie durchdachte Strategie- und Netzwerkentwicklungen auf der Tagesordnung. „Die Pandemie hat […]

Pflege studieren im Kreis Höxter

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Wissenschaft & Hochschule
14 Studenten haben ihr ausbildungs- bzw. berufsbegleitendes Studium "Bachelor of Arts in Healthcare" am Bildungszentrum Weser-Egge begonnen. Sie wurden begrüßt von Studiengangsleiter Prof. Herbert Hockauf vom Essener Steinbeis-Institut, Schulleiterin Ute Pägel, Stefan Opitz (Kaufmännischer Direktor), Christian Bargatzky (Pflegedirektor), Brakels Bürgermeister Hermann Temme, MdB Christian Haase und Landrat Michael Stickeln.

Vierter Studienjahrgang beginnt am Bildungszentrum der KHWE – Brakel etabliert sich als Hochschulstandort. Brakel. Studieren vor der Haustür: 14 Frauen und Männer haben sich in diesem Jahr für den „Bachelor of Arts in Healthcare“ am Bildungszentrum der KHWE entschieden. Damit haben die Absolventen nach drei Jahren einen Hochschulabschluss in der Tasche, der sie für eine […]

40 Jahre Regionale Schulberatungsstelle für den Kreis Höxter

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter
10493_foto_40_jahre_regionale_schulberatungsstelle

Kreis Höxter.  Seit 40 Jahren bietet die Regionale Schulberatungsstelle für den Kreis Höxter ratsuchenden Eltern, Kindern, Jugendlichen und Lehrkräften bei Problemen in der Schule Unterstützung an. „Mit seiner psychologischen Expertise leistet das engagierte Team der Schulberatungsstelle unverzichtbare Arbeit“, würdigte Kreisdirektor Klaus Schumacher den breit gefächerten Service der Schulpsychologinnen und Schulpsychologen bei der Jubiläumsfeier im Berufskolleg […]