Tag Archives: gleichstellung

Protesttag am 5. Mai – Arbeitsmarkt in der Pandemie für Menschen mit Behinderung schwierig

in Beruf & Bildung
LWL-Sozialdezernent Matthias Münning.
Foto: LWL

Münster/Westfalen-Lippe. Die Corona-Krise ist für viele Menschen mit Behinderungen in Arbeit eine besondere Herausforderung, so der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) als einer der größten Hilfeträger Deutschlands. Steigende Arbeitslosenzahlen unter Menschen mit Behinderungen, massiver Umsatzausfall bei Inklusionsbetrieben und geschlossene Werkstätten prägten im Frühjahr 2020 das Bild. Zwischenzeitlich hatte sich im Sommer 2020 manches normalisiert, wurde aber mit […]

Videoprojekt zum „Tag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung“

in Kreis Minden - Lübbecke

Minden. Das Aktionsbündnis 5. Mai hat zum europäischen Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung ein Video veröffentlicht. Es ist bei YouTube (05. Mai Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in Minden – unsere Stimmen für Inklusion) zu sehen. Hier erzählen Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen welche sichtbaren und unsichtbaren Barrieren ihnen im Alltag […]

Die Krise bedeutet für viele Frauen im Berufsleben eine große Belastung

in Beruf & Bildung, Bielefeld

Bielefeld. Heute ist Weltfrauentag. Diesen Tag nimmt die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Bielefeld, Diana Glanz, zum Anlass, auf die besonders herausfordernde Situation für viele Frauen in der Pandemie hinzuweisen. „Wir leben in einer Zeit, in der die Gleichberechtigung aller Geschlechter in der Gesellschaft angestrebt wird. In der Praxis ist es aber leider […]

Internationaler Frauentag – Frauen tragen die Hauptlast der Krise

in Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn

OWL. Die Corona-Krise trifft Frauen besonders hart. Darauf weisen der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften anlässlich des Weltfrauentags heute am 8. März hin. „Die Corona-Krise verschärft die Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern. Vor allem Frauen arbeiten in systemrelevanten und zugleich unterbezahlten Berufen. In der Krise sind besonders sie von Einkommenseinbußen betroffen, die sie durch Freistellung, Kurzarbeit und […]

Kreativ in der Krise – der Internationale Frauentag im Kreis Gütersloh

in Kreis Gütersloh
Die Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Steinhagen und des Kreises Gütersloh (v.l.) Bettina Ruks und Angela Wüllner präsentieren das Plakat zum Internationalen Frauentag am 8. März. Das Plakat ist Teil der Mitmachaktion. Foto: Kreis Gütersloh

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März organisieren die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Gütersloh regelmäßig ein vielfältiges Angebot. Vom Internationalen Frauenfrühstück, über Kultur, Musik und Themenabenden bis hin zu Podiumsdiskussionen oder kleineren Aktionen vor Ort – das Programm ist abwechslungsreich. Vieles davon kann in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt stattfinden. Es wurden neue […]

Installation / Stille Mahnwache aus 222 weiblichen Schaufensterfiguren in orangefarbenem Flatterband

in Bielefeld, Titelseite
Foto: Dennis Josef Meseg

Datum/ Uhrzeit: 03.12.2020 von 10:00h bis 18:00h, Ort: Bielefeld / Rathausplatz. In Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragen des Rhein-Sieg-Kreises & ZONTA Deutschland e.V. Bielefeld. Installation „Broken“ Es gibt wenige rote Fäden, die sich so zerreißfest durch die gesamte Menschheitsgeschichte ziehen wie die physische und psychische Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Kein Krieg, dessen Sieger nicht die Frauen der Verlierer verschleppt, […]

Gewalt kommt nicht in die Tüte

in Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite
Gleichstellungsbeauftrage und Soroptimistinnen wollen gemeinsam ein Zeichen setzen, Foto: Stadt Bad Oeynhausen

Kommunale Gleichstellungsbeauftrage und Soroptimistinnen wollen gemeinsam ein Zeichen setzen Bad Oeynhausen.  Die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Minden-Lübbecke und die SI Clubs Bad Oeynhausen/Wittekindsland und Lübbecker Land organisieren die „Brötchentüten-Aktion“ unter dem Titel „Gewalt kommt nicht in die Tüte!“ (v.l.o. Andrea Kneller, Preußisch Oldendorf, Mona Finkemeier, Petershagen, Kerstin Ramm, Espelkamp, Judith Mohme, Porta Westfalica, Heike Krüger, Rahden, […]

Auswirkungen von Corona auf Erwerbstätigkeit, Kinderbetreuung und Gleichstellung

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Die Arbeitsgruppe präsentiert den Fragebogen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Frauen und Männer: (v.l.) Hilde Knüwe (Jobcenter Kreis Gütersloh), Angela Wüllner (Gleichstellungsbeauftragte Kreis Gütersloh), Sandra Werner (Gleichstellungsbeauftragte Stadt Halle (Westf.)), Inge Trame (Gleichstellungsbeauftragte Stadt Gütersloh), Dr. Marita Reinkemeier (pro Wirtschaft GT) und Diana Glanz (Agentur für Arbeit Bielefeld). Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Die Arbeitsgruppe präsentiert den Fragebogen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Frauen und Männer: (v.l.) Hilde Knüwe (Jobcenter Kreis Gütersloh), Angela Wüllner (Gleichstellungsbeauftragte Kreis Gütersloh), Sandra Werner (Gleichstellungsbeauftragte Stadt Halle (Westf.)), Inge Trame (Gleichstellungsbeauftragte Stadt Gütersloh), Dr. Marita Reinkemeier (pro Wirtschaft GT) und Diana Glanz (Agentur für Arbeit Bielefeld). Foto: Kreis Gütersloh Die Arbeitsgemeinschaft […]

Der Mädchenmerker Bielefeld für das Schuljahr 2020/21 ist da

in Bielefeld, Kind & Familie

Bielefeld (bi). Der Mädchenmerker ist ein Taschenkalender, der – bezogen jeweils auf den Zeitraum des Schuljahres – Mädchen und junge Frauen durch den Prozess der Berufsorientierung begleitet. Er enthält Tipps rund um Ausbildung, Studium und Beruf, aber auch zahlreiche weitere Infos und Adressen zu Themen, die für Mädchen von Interesse sind. In Bielefeld erscheint er […]

Ein Austausch für weibliche Fachkräfte und Frauen in Führungspositionen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite
Rund 300 Frauen aus ganz Lippe konnten Landrat Dr. Axel Lehmann, Referentin Friederike Galland und Gleichstellungsbeauftragte Nicole Krüger (v.r.) zum vierten Empfang der Gleichstellungsstelle des Kreises Lippe begrüßen. Foto: Kreis LIppe

Jahresempfang der Gleichstellungsstelle des Kreises Lippe  Kreis Lippe. Der Jahresempfang der Gleichstellungsstelle des Kreises Lippe bietet jedes Jahr eine Plattform für den Austausch zwischen weiblichen Fachkräften und Frauen in Führungspositionen aus Lippe. Der Kreis Lippe setzt sich für gleiche Chancen und Bedingungen ein. Der Einsatz dafür beginnt in der Verwaltung, so konnte beispielsweise der Anteil […]

Geheimnisse des erfolgreichen Selbstmarketings

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn
Frauenpolitischer Themenvormittag: Empowerment und Selbstmarketing sind die Zauberworte, die Frauen helfen können, beruflich erfolgreich zu sein und gleichzeitig authentisch zu bleiben: Simone Böhmer, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Paderborn und Landrat Manfred Müller laden ein zum Frauenpolitischen Themenvormittag. Bildnachweis: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Ulrike Sander

Die Marke „Ich“: Geheimnisse des erfolgreichen Selbstmarketings und warum Bescheidenheit nicht immer eine Zier ist: Frauenpolitischer Themenvormittag am Samstag, 18. Januar, ab 10.00 Uhr im Forum des Berufskollegs Schloß Neuhaus – mit Vortrag und Diskussion. Paderborn. Wenn ich hart und gut arbeite, dann muss sich das doch auszahlen. Denn gute Leistung spricht für sich selbst? Es […]

Gleichstellung trifft Politik

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Über die Arbeit der Servicestelle Antidiskriminierungsarbeit der AWO Fachdienste für Migration und Integration haben sich die Gleichstellungsbeauftragten Inge Trame (Stadt Gütersloh links), Referentin Sophie Brzezinski und Susanne Fischer (Gleichstellungbeauftragte der Stadt Rheda-Wiedenbrück rechts) mit politisch interessierten Bürgerinnen ausgetauscht.

Frauen vernetzen sich Gütersloh. Das Thema Diskriminierung stand  im Mittelpunkt eines Treffens im Flußbetthotel, zu dem die Gleichstellungsbeauftragten aus Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück, Rietberg, Schloß Holte-Stukenbrock, Verl und Herzebrock-Clarholz jetzt wieder Ratsfrauen, sachkundige Bürgerinnen, Schulpflegschafts- und Fördervereinsvorsitzende und andere politisch interessierte Bürgerinnen  eingeladen hatten. Bei einem Frühstück konnten sich 26 Frauen austauschen und vernetzen.  Nach einer Begrüßung durch […]

Berufliche Perspektiven für Frauen

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh

Drei Termine für neue Perspektiven   Gütersloh. Im Rahmen der Reihe „Frau & Beruf – Neue Perspektiven finden“ bietet die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Gütersloh, Inge Trame, drei Veranstaltungen an: einen Workshop, ein Bewerbungstraining und eine Infoveranstaltung. Die Veranstaltungen richten sich an Frauen, die nach der Familienphase oder der Pflege von Angehörigen wieder in den Beruf […]

Vom Lesekochbuch zur Website

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Lesekochbuch

„Arme Ritter und Zaziki – Gemeinsam kochen in Gütersloh“ – das Jubiläumskochbuch des Internationalen Kochclubs – jetzt online   Gütersloh (gpr). Die Gleichstellungsstelle für Frau und Mann der Stadt Gütersloh schreibt ihr Lesekochbuch „Arme Ritter und Zaziki“ digital fort. „Auf der Basis der Printausgabe anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Internationalen Kochclubs ist unter www.internationaler-kochclub-gt.de eine […]

Uni Paderborn – Höchster Professorinnenanteil Deutschlands

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Birgitt Riegraf

​Die Universität Paderborn hat mit 37 Prozent deutschlandweit den größten Anteil an Professorinnen – der Durchschnitt liegt bei 24 Prozent Paderborn. In einer aktuellen Umfrage des privaten Bildungsanbieters WBS GRUPPE (www.wbs-gruppe.de) zum Professorinnenanteil an deutschen Universitäten nimmt die Universität Paderborn mit 37 Prozent die Spitzenreiter-Position ein. Der aktuelle Bundesdurchschnitt liegt bei rund 24 Prozent. Der […]

One Billion Rising am 14. Februar

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh

Ab 27. Januar Tanzschritte trainieren Gütersloh. One Billion Rising – (eine Milliarde erhebt sich) – ist eine der größten globalen Aktionen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen. Die Stadt Gütersloh will erneut ein Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen setzen und beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Tanz-Kampagne. Getanzt wird zur One […]

Gleichstellung der FH Bielefeld ist bundesweit Spitze

in Bielefeld, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Michaela Hoke ist die zentrale Gleichstellungsbeauftragte der Fachhochschule Bielefeld.

Die Fachhochschule Bielefeld belegt beim bundesweiten Gleichstellungsranking der Fachhochschulen bei den Professuren sowie dem wissenschaftlichen und künstlerischen Personal einen Spitzenplatz. Bielefeld/Köln. Im bundesweiten Gleichstellungsranking des Kompetenzzentrums Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS) des GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften ist die Fachhochschule (FH) Bielefeld weit vorne gelandet. „Das Ranking vergibt bei der Gesamtwertung keine Platzierungen, sondern teilt die Fachhochschulen in Gruppen ein. Die […]

Uni Paderborn schließt Zielvereinbarungen zur Gleichstellung ab

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Universitaet-Paderborn

Paderborn. Chancengleichheit von Frauen und Männern ist für die Universität Paderborn ein wichtiges strategisches Ziel, das zum Profil der Universität beiträgt. Nicht zuletzt zählt eine erfolgreiche Gleichstellungsstrategie mittlerweile zu einem wichtigen Qualitätsstandard und Wettbewerbsfaktor im Wissenschaftssystem. Für den Zeitraum von 2014 bis 2017 schließt das Präsidium daher mit allen fünf Fakultäten Zielvereinbarungen zur Gleichstellung ab. Die […]