Beruf & Bildung

Berufe im Ausbau, Hochbau oder Tiefbau

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh

Einsteigen und durchstarten Bielefeld/Gütersloh. Das Baugewerbe hat nicht nur Zukunft, sondern ist auch vielseitig: Neben den klassischen Berufsfeldern gibt es neue Einsatzgebiete im Bereich Restauration, Umweltschutz oder sogar Entwicklungshilfe. Das Handwerksbildungszentrum (HBZ) informiert im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Bielefeld über die interessanten und abwechslungsreichen Berufsbilder im Bereich Ausbau, Hochbau und Tiefbau vor. Selbstverständlich können individuelle […]

Deutsch lernen auf der Bühne

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Theater1

Volkshochschule Gütersloh initiiert Theaterprojekt/Vorreiter in der Region   Gütersloh. „Blaubeergrütze“ oder „Erdbeertörtchen“: Diese zwei Worte laut und deutlich und abwechselnd zu sprechen ist gar nicht so einfach, wenn man aus Südkorea, Syrien, Litauen, Nigeria, Italien, Polen, China oder Russland kommt. Die Teilnehmer des Integrationskurses der Volkshochschule Gütersloh schaffen das. Das Intonieren der „Blaubeergrütze“ ist Teil […]

Sich für den richtigen Beruf entscheiden

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn

Informationsveranstaltung zum Thema Berufsorientierung und Berufswahl am Donnerstag, 15. März, um 19 Uhr in der Mensa der Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen Kreis Paderborn. Wie Eltern die Berufsorientierung und die Berufswahl ihres Kindes begleiten können, ist Thema einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 15. März, um 19 Uhr in der Mensa der Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen (Im Bruch 5, Bad […]

Lehrkräfte mit Migrationshintergrund

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Wissenschaft & Hochschule
Fereidoondi

Professor Karim Fereidooni berichtet von Erfahrungen Gütersloh. Lehrkräfte mit Migrationshintergrund sollen ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz aufweisen und gleichzeitig Übersetzer und Vertraute sein. Von unterschiedlichen Personen und Institutionen werden hohe Erwartungen an sie herangetragen. Im Schulalltag erleben sie jedoch häufig selbst Rassismus und Diskriminierungen. Dieses Spannungsfeld zwischen hohen Erwartungen und erlebten Diskriminierungserfahrungen wird am […]

Diskutierfreude nimmt zu

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Meret Wilczek (rechts) und Paulina Bauer (links) vertreten die Region zur Freude von Dezernent Rolf-Victor Siedenhans von der Bezirksregierung beim Landesentscheid von „Jugend debattiert“ am 4. Mai in Oberhausen. Valentino Budinski (Rudolph Brandes Gymnasium, 3. von links) und Hanna Knefel belegten gute dritte und vierte Plätze.

Detmold. Die kultivierte Diskussion findet immer mehr Anhänger: Zum ersten Mal sind drei Wettbewerbstage beim Regionalentscheid von „Jugend debattiert“ nötig gewesen, um die Finalisten zu ermitteln. Insgesamt zwölf Schülerinnen und Schüler sind von Dienstag bis Donnerstag, 20. bis 22. Februar, bei der Bezirksregierung Detmold für ihr rhetorisches Geschick mit ersten und zweiten Plätzen ausgezeichnet worden. […]

Top Ausbildungsbetriebe 2017 stehen fest

in Beruf & Bildung, Titelseite, Wirtschaft
Bildunterschrift: Rainer Wiedemann und Bertin Neubert von Füngers Feinkost nehmen die Auszeichnung entgegen. Es freuen sich mit ihnen: Niels Köstring von AUBI-plus und Michael Knee von der Volksbank Neckartal (v.l.n.r.) © Ahrens + Steinbach Projekte

Hüllhorst / Berlin.  Vorgestern Abend wurden die besten Ausbildungsbetriebe des Jahres 2017 bekannt gegeben. Erstmalig verliehen wurde der Gesundheitspreis ,Ausbildung‘ der Techniker Krankenkasse. Den Rahmen für die Siegerehrung bot die Abendgala des 3. Deutschen Ausbildungsforums in Berlin. Füngers Feinkost strahlte an diesem Abend besonders: Das Unternehmen aus Oranienbaum wurde als bester Ausbildungsbetrieb in der Größenklasse 101 bis […]

Brücken aus Papier

in Beruf & Bildung
Jury Brückenwettbewerb 2018 (v.l.): Dipl.-Ing. Georg Wiemann, Juryvorsitzender, Dipl.-Ing. Axel Springsfeld und Prof. Dipl.-Ing. Balthasar Gehlen bewerten die Wettbewerbsbeiträge.

Ingenieurkammer-Bau NRW nominiert Finalisten für Schülerwettbewerb Düsseldorf. Eine Miniaturbrücke aus Papier oder Folie bauen, die ein Kilogramm Gewicht trägt? Dieser technischen Herausforderung stellten sich jetzt rund 300 Schülerinnen und Schüler aus NRW im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Brücken verbinden“. Die Kinder und Jugendlichen hatten ein Schulhalbjahr Zeit, ihre Ideen für eine Fuß- und Radwegbrücke zu […]

Paderborner Gewerkschaftsbund ruft zu Betriebsratswahlen auf

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn

Betriebsräten kommt große Bedeutung bei der Digitalisierung zu Paderborn. Ob Arbeitsschutz, Arbeitszeiten, Tarifverträge oder Betriebsvereinbarungen: Als demokratisch gewählte Interessenvertretung im Betrieb achten Betriebsräte darauf, dass sie umgesetzt und eingehalten werden. Bis zum 31. Mai finden im gesamten Bundesgebiet die Betriebsratswahlen statt, auch im Kreis Paderborn sind die Beschäftigten aufgerufen, ihre Interessenvertretung für die nächsten vier […]

„Kooperation IHK – Schule – Wirtschaft“

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft

Kooperation IHK – Schule – Wirtschaft zwischen Gesamtschule Halle und Koyo Bearings Deutschland GmbH Bielefeld. Mit Unterstützung der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) unterzeichneten am 1. März 2018 die Gesamtschule Halle und die Koyo Bearings Deutschland GmbH aus Halle eine Vereinbarung zur „Kooperation IHK – Schule – Wirtschaft“. Es ist die 208. von der […]

Neue Chancen mit 55 neuen Verträgen

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Das Erfolgsprojekt „Ausbildungsperspektive“ wird fortgesetzt. Die neuen Verträge wurden jetzt unterzeichnet;  (v.l.) Jugenddezernent Joachim Martensmeier,  Nina Spallek (Bürgerstiftung Gütersloh) Schulleiter Uwe Heidemann, Akheen Shammo, Muhamet Jusufi (Hauptschule Ost) die stellvertretende Bürgermeisterin Monika Paskarbies, Thomas Richter (Agentur für Arbeit),

Gütersloh. Die Schülerinnen und Schüler der Gütersloher Hauptschulen sollen einen guten Schulabschluss machen, so dass sie einen guten Beruf ergreifen können. Um dieses Ziel zu erreichen, stehen ihnen  mit dem Projekt Ausbildungsplatzperspektive Unterstützer zur Seite. Voraussetzung dazu ist die Unterzeichnung eines Vertrages, in dem sich die Schülerinnen und Schüler dazu verpflichten, die Noten zu verbessern, […]

Bald Bewerbungsschluss für Schöffen

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh

Rheda-Wiedenbrück. Bis spätestens Donnerstag, 15. März, müssen Interessierte, die Schöffen oder Jugendschöffen werden möchten, Ihre Bewerbung bei der Stadt abgegeben haben. Wer dieses spannende Amt, das in hohem Maße Verantwortungsbewusstsein, Unparteilichkeit, Gerechtigkeitssinn und Reife des Urteils verlangt, in Straf- oder Jugendstrafsachen ausüben möchte, sollte sich jetzt bei der Stadtverwaltung, Abteilung Rechtsangelegenheiten, bewerben. Insbesondere für die […]

Die Wirtschaft in Ostwestfalen eilt von Rekord zu Rekord

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft
Freuen sich über den langanhaltenden Aufschwung der Konjunktur in Ostwestfalen: IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven, IHK-Geschäftsführer Dr. Christoph von der Heiden, stv. IHK-Hauptgeschäftsführer Harald Grefe und IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Niehoff (v.l.) präsentierten die Ergebnisse der IHK-Konjunkturumfrage Frühjahr 2018 für die Industrie.

Bielefeld. Ostwestfalens Wirtschaft ist mit Schwung ins neue Jahr gestartet und setzt den bereits lang anhaltenden Aufschwung fort. Zu diesem Ergebnis kommt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) in der Auswertung ihrer Frühjahrskonjunkturumfrage, an der sich 1.667 Unternehmen mit 124.816 Beschäftigten aus Industrie, Handel und Dienstleistungen beteiligten. „Die Konjunktur schlägt derzeit alle Rekorde“, […]

Noch bis zum 11.3. für den Studienkompass bewerben

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Studienkompass-Tln_1

Gemeinnütziges Förderprogramm unterstützt Paderborner Schülerinnen und Schüler aus nichtakademischen Familien auf dem Weg an die Hochschule Paderborn. Der Studienkompass setzt sich für mehr Chancengerechtigkeit am Übergang von der Schule an die Hochschule ein. Er fördert junge Menschen aus nichtakademischen Familien und unterstützt sie auf dem Weg an die Uni. Denn noch immer finden Kinder, deren […]

Umschulung zum Fachlageristen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Murat Alper (stellvertretender Versandleiter von Werk I im Detmolder Mergelweg); Fachlagerist Alexandr Protsenko; Arbeitsvermittler Viktor Banmann (v.l.)

Ein Engpassberuf mit Zukunft Detmold. 40 Millionen produzierte Laufmeter Kunststoffprofile pro Jahr wollen bei der Firma Paul Reuter GmbH & Co. KG in Detmold bewegt werden. Dazu braucht es Fachkräfte für Lagerlogistik und Fachlageristen, die Fertigwaren aus der Produktion einlagern, Ware für den Vertrieb kommissionieren, und dabei das Lagerverwaltungssystem beherrschen. Einer dieser Fachleute ist der […]

Digitale Bildbearbeitung mit Photoshop – Basiswissen

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe

Detmold. Photoshop ist eines der weitverbreitetsten Programme zur digitalen Bildbearbeitung. Dieses Seminar gibt einen Überblick über die grundlegenden Arbeitsweisen mit Photoshop. Grundbegriffe, Hilfsmittel, Werkzeuge und Techniken werden vermittelt. Zudem werden Methoden zur Optimierung der Bildqualität und Retusche sowie kreative Möglichkeiten vorgestellt und in praktischen Übungen erprobt. Das Seminar (1718-D5862) findet am Samstag 10.03.2018 und Sonntag […]

Vier-Sterne-Hotel in HalleWestfalen zeigt sich als erstklassige Ausbildungsadresse

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Lifestyle
AzubiGerryWeber

GERRY WEBER SPORTPARK HOTEL • HalleWestfalen Vier-Sterne-Hotel in HalleWestfalen zeigt sich als erstklassige Ausbildungsadresse Erfolgreicher Abschluss für sechs Auszubildende im „Hotelfach“ und als „Koch“ Festanstellung für vier „Azubis“ • Louis Lange zieht es zum Burj al Arab nach Dubai Hotelfachmann erhält begehrte „Butler“ – Anstellung im exklusivsten Hotel der Welt   HalleWestfalen. Tolle Speisen, netter […]

Zertifikatslehrgang Natur- und Landschaftsführer in Burbach

in Beruf & Bildung, Umwelt & Natur
Interessante Exkursionen erwarten die Teilnehmer - © NUA/Gertrud Hein

Sauerland. Der Naturpark Sauerland Rothaargebirge wird dazu in Kooperation mit der Natur-und Umweltschutzakademie NRW (NUA) und dem Regionalforstamt Siegen-Wittgenstein einen Lehrgang in Burbach ausrichten, bei dem naturinteressierte Personen die Gelegenheit haben, sich zum Natur- und Landschaftsführer ausbilden zu lassen. Mitarbeiter der NUA sowie örtliche Experten werden die Teilnehmer über naturkundliche Grundlagen, Besonderheiten der hier vorkommenden […]

Mit einer App zum Bäcker werden

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
AGF_Detmolder-Studientage-2

Können digitale Lernmittel die duale Ausbildung im Handwerk verbessern? Detmold. YouTube, Facebook und Co. sind für viele Berufsschüler aus ihrem privaten Alltag nicht mehr wegzudenken. Ein alltäglicher Bestandteil der Ausbildung sind sie noch lange nicht. Dabei könnten sie helfen, etwa die Ausbildung zum Bäcker oder zum Bäckereifachverkäufer attraktiver zu gestalten und Inhalte leicht verständlich zu […]

Frauen im Beruf: Informationsveranstaltung

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe

Detmold. In Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit bietet die VHS in Detmold am Dienstag den 06.03.2018 um 16 Uhr in der VHS, Krumme Str. 20 eine Informationsveranstaltung für Frauen zum Thema „Frauen im Beruf – Umstieg – Wiedereinstieg“ (1718-D5052) an. Welche Möglichkeiten gibt es für eine befristete Zeit auszusteigen bzw. in Teilzeit zu arbeiten […]

Linux – das alternative Betriebssystem

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe

Detmold. Linux ist als stabiles und etabliertes Betriebssystem eine echte Alternative zu Windows. Das Basiswissen-Seminar am 10.03.2018 bietet den Teilnehmenden einen Einstieg in Konzept und Aufbau des Linux-Betriebssystems. Dazu gehören sowohl Themen wie verschiedene Distributionen und deren Installation, als auch die grafischen Oberflächen wie „KDE“ und „Unity“. Darüber hinaus werden die wichtigsten Verfahren wie Installation […]

Bezirksregierung bringt Schulen in Kontakt

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Haben in Detmold eine Zwischenbilanz zum Projekt „Vielfalt fördern“ in OWL gezogen (vorne, v.l.): Prof. Dr. Martin Bönsen (Universität Münster), Tamara Sturm-Schubert (Landesprojektleitung„Vielfalt fördern“), Angela Müncher (Bertelsmannstiftung), Steven Förster (hinten, v.l.) und Christoph Höfer (beide: Bezirksregierung Detmold).

„Vielfalt fördern“: Fachleute treffen sich in Detmold Detmold. Jedes Kind ist anders, die Vielfalt in den Klassenräumen nimmt zu. Das nordrhein-westfälische Schulministerium und die Bertelsmann Stiftung bieten Lehrkräften daher seit einiger Zeit Fortbildungen hierzu an. Die Schulen in Ostwestfalen-Lippe und die Bezirksregierung Detmold entwickeln gemeinsam mit den Bildungsbüros und den Kompetenzteams für die Lehrerfortbildung das […]

HumanTec – Studienangebote für betriebliches Bildungspersonal

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule
Das Projektteam von HumanTec mit Dekan Prof. Dr. Rössler (2. v.r.).

Verbundprojekt HumanTec der FH Bielefeld und der WWU Münster wird mit 1,3 Millionen Euro vom BMBF gefördert. Bielefeld. Das Forschungsprojekt HumanTec – Berufsbegleitende Studienangebote zur Professionalisierung beruflichen Bildungspersonals im Humandienstleistungs- und Technikbereich – der Fachhochschule (FH) Bielefeld wird als Verbundprojekt mit der Westfälischen-Wilhelms-Universität (WWU) Münster bis 2020 weitergeführt. Im Projekt werden hochschulische Weiterbildungsangebote entwickelt und […]