Kultur in OWL

Zum 30. Mal: GTownMusic Acoustic Session

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh. Zum 30. Mal findet am Donnerstag, den 6. September, die GTownMusic Acoustic Session im Kesselhaus der Weberei Gütersloh statt. Als Eröffnungsgast spielt das Bielefelder Trio „The Bethels“ Coversongs mit reichlich Lokalkolorit. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist wie immer frei.

Start der Seniorentage

in Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold. Mit einem Vortrag „Kloster Corvey, eine bedeutende Kultstätte des christlichen Abendlandes“, Referentin Gisela Bickel-Rosendahl, startet die diesjährige Veranstaltungsreihe der Seniorentage.

Lichtkunst im Botanischen Garten

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh. Die Isselhorster Aktionskünstlerin Nirgül Kantar-Dreesbeimdieke hat sich in den vergangenen Monaten jeden Winkel der Anlage zu eigen gemacht. Tief inspiriert durch die naturgegebene Schönheit des Gartens, lädt sie am Freitag, 21. und Samstag, 22.September, die Besucher ein, zum 100-jährigen Bestehen den „Botanischen“ durch ihre Augen zu sehen – sozusagen in die Welt der Künstlerin […]

Ausstellungen des Bielefelder Künstlers Aatifi

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL

Bielefeld / München / Zwickau. Der afghanisch-deutsche Künstler Aatifi mit Atelier und Wohnsitz in Bielefeld ist in diesen Wochen an drei Ausstellungen beteiligt. Derzeit weilt er als Stipendiat in Zwickau, wo zehn Künstlerinnen und Künstler beim Internationalen Grafiksymposium Zwickau 2012 das Thema „Brüche“ bearbeiten. Ausrichter des traditionellen Symposiums ist der Kunstverein Zwickau. Am Freitag, 31. […]

Über 20 Stationen zum „offenen Denkmal“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh (gpr). Der Werkstoff „Holz“ ist Schwerpunkt des diesjährigen bundesweiten Tages des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September.  Auch Gütersloh kann zum Thema und darüber hinaus Beispiele präsentieren: Über 20 Stationen laden wieder zum Gang durch die Baugeschichte ein.

“Hair” im Theater im Park

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur in OWL

Bad Oeynhausen. Das Theater-Team und der Geschäftsführer Frank Oette von der Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH freuen sich die neue Theatersaison mit dem bekannten Musical „Hair“ zu eröffnen. Wie kaum ein anderes Werk griff „Hair“ das Lebensgefühl einer Generation auf.

Neues Jahresprogramm der VHS Detmold

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung, Haus & Garten, Kind & Familie, Kreis Lippe, Kultur in OWL, Lifestyle, Medizin & Gesundheit, Sport, Umwelt & Natur

Detmold. Das neue Programmheft der VHS Detmold liegt ab sofort vor. Anmeldungen sind möglich per Internet unter www.vhs-detmold.de, per Tel: 977 232, per FAX 977688 und natürlich persönlich in der Krummen Str. 20. Mit 219 EDV-Kursen, 166 Sprachkursen, 256 Gesundheitskursen, 86 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche ist die VHS das kommunale Weiterbildungszentrum der Stadt Detmold […]

Ausstellungseröffnung

in Kreis Lippe, Kultur in OWL

Lemgo. Das Stadtarchiv Lemgo wird am Sonntag, den 2. September 2012, die Wanderausstellung „OWL – Heimat für Fremde? Migration und Integration in Ostwestfalen-Lippe vom Zweiten Weltkrieg bis zur Gegenwart“ in der Rathaushalle um 16 Uhr eröffnen.

Größter Bücherflohmarkt in OWL

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold. Am kommenden Wochenende erwartet Detmold mit etwa 12.000 Bänden der größte Bücherflohmarkt seiner Geschichte. Der Förderverein der Theologischen Bibliothek der Lippischen Landeskirche richtet ihn erneut aus.

Cupido und Licobello sind Tomaten des Jahres

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold/Lügde-Elbrinxen. Ausgerechnet das heißeste Wochenende dieses Jahres hatte sich der Ausrichter des 1. lippischen Tomatenfestes bei Lippequalität ausgesucht. 

Erlesene Vielfalt geistlicher Musik

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Lichtenau-Dalheim (lwl). Mit dem Johann Rosenmüller Ensemble unter der Leitung von Arno Paduch beschließt eine der renommiertesten deutschen Formationen für Alte Musik die Konzertreihe des Kulturfestivals Dalheimer Sommer am Samstag, 1. September.

Musikalische Spätsommernacht

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Lichtenau-Dalheim (lwl). Wenn sich der Tag dem Ende zuneigt und die Dunkelheit der Spätsommernacht sich langsam über das weitläufige Gelände des Klosters Dalheim legt, dann wird die Dalheimer Klosterkirche am Freitag, 31. August, zum Ort eines besonderen, barocken (Klang-)Erlebnisses:

Stipendium Junge Kunst

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Das Stipendium Junge Kunst der Alten Hansestadt Lemgo und der STAFF STIFTUNG wird im Jahr 2013 zum 25. Mal vergeben. Zur Bewerbung eingeladen sind Bildende Künstlerinnen und Künstler der Bereiche Malerei, Grafik, Skulptur und Fotografie. Sie sollen ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben und höchstens 35 Jahre alt sein.

Krimilesung von Gisela Garnschröder

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh(vv). Banken im Kreis Gütersloh werden überfallen und an der Dalke taucht eine Frauenleiche auf.

Zeitreise mit Aussicht

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Kreis Paderborn (krpb). Wer ganz hoch hinaus möchte und dafür gern einen Anstieg in Kauf nimmt, ist am Sonntag, den 2. September in der Wewelsburg genau richtig. Denn an diesem Nachmittag lädt das Kreismuseum um 15 Uhr zur öffentlichen Führung mit anschließender Besteigung des Nordturms ein.

„Kochen der Nationen“ geht in die 2. Runde!

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Büren. Italienisch, bengalisch, türkisch, kamerunisch und indonesisch: So wird das Erfolgskonzept „Kochen der Nationen“, aufgrund der großen Nachfrage, nach den Sommerferien fortgeführt. Menschen mit und ohne Migrationshintergrund gestatten Einblicke in die Küche ihrer Heimatländer und bereiten mit interessierten Gästen in zwangloser Atmosphäre verschiedenste Gericht zu.

Emir Ali Sag als Gast im Frauencafé

in Bielefeld, Kultur in OWL

Bielefeld (bi). Am Dienstag, 28. August, findet um 10 Uhr ein Frauencafé für Frauen mit und ohne Zuwanderungsgeschichte in den Räumen der MikroPartner Service GmbH (Herforder Straße 76) statt. Dazu lädt die Quartiersbetreuung Ostmannturmviertel ein. Als Gast ist Emir Ali Sag, vom Amt für Integration und interkulturelle Angelegenheiten, eingeladen.

Staatliches Denkmalförderprogramm 2013

in Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold. An die 700 historische Gebäude wurden in den letzten Jahrzehnten in die Denkmalliste der Stadt Detmold eingetragen. Sie prägen das Bild der Stadt und machen es unverwechselbar. Doch ein denkmalgeschütztes Haus instand zu halten, ist wegen der individuellen Handwerksarbeit oft zeitaufwändig – und daher meist kostspieliger.

Niedecken im Goldenen Buch in Minden

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur in OWL

Minden. Der Musiker, Komponist und Gründer der Kölner Rockgruppe BAP, Wolfgang Niedecken, hat sich am Donnerstagnachmittag, 23. August, in das Goldene Buch der Stadt Minden eingetragen.

Neueröffnung Frenkel-Haus in Lemgo

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Lemgo. Am 24. August 2012 wird die neue Ausstellung im Frenkel-Haus Lemgo eröffnet. Im Zentrum der Ausstellung steht die Geschichte der jüdischen Familie Frenkel. Die Familie hat bis zur Deportation am 28. Juli 1942 in ihrem Haus mitten im Stadtzentrum gelebt. Nur zwei der acht deportierten Familienmitglieder haben den Holocaust überlebt.

Delegation beeindruckt von Welikij Nowgorod

in Bielefeld, Kultur in OWL

Bielefeld (bi). Vom 13. bis zum 17. August hat eine offizielle Delegation der Stadt Bielefeld die russische Partnerstadt Welikij Nowgorod anlässlich des 25. Jahrestages der Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages besucht. Bei dieser Reise ging es auch um das Thema Bildung.

Das Schulmuseum – Unterricht wie zur Kaiserzeit

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Büren. Die Touristikgemeinschaft Büren bietet am Sonntag, 26. August, um 16 Uhr eine öffentliche Führung im Schulmuseum der Hauptschule Büren an. Treffpunkt ist der Busparkplatz vor dem Schulgebäude der Heinz-Nixdorf-Realschule. Alle Interessenten werden gebeten, sich pünktlich am Wartehäuschen auf dem Busparkplatz einzufinden.