Tag Archives: Klima

Bald geht’s los: Vlotho radelt erneut für ein gutes Klima!

in Freizeit & Unterhaltung, Medizin & Gesundheit, Umwelt & Natur
Auf dem Foto sind mit ihren Fahrrädern die Klimamanagerin der Stadt Vlotho, Sarah Wagner (links) und der Mobilitätsmanager Udo Pühmeyer (rechts) unterwegs © Stadt Vlotho

Weltgrößte Fahrradkampagne lädt Kommunen ein, für mehr Radförderung und Klimaschutz in die Pedale zu treten Vlotho. Schon seit 2020 treten Vlothoerinnen und Vlothoer für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Vlotho ist auch dieses Jahr vom 16. Mai bis 5. Juni für 3 Wochen wieder mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, […]

Höxter radelt für Frieden und ein gutes Klima!

in Kreis Höxter, Titelseite, Umwelt & Natur
Rufen zur Teilnahme am Stadtradeln 2022 auf – (v.r.) Bürgermeister Daniel Hartmann, Baudezernentin Claudia Koch und Sachbearbeiterin Karolin Bludau. Bildnachweis: Stadt Höxter

Höxter. Wie in den letzten Jahren wird die Stadt Höxter auch 2022 an dem weltweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ teilnehmen. Vom 01. bis zum 21. Juni wird wieder in die Pedale getreten. In diesem Zeitraum können alle, die in Höxter leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und […]

7.500 Bäume für besseres Klima EK setzt ein starkes „grünes“ Zeichen

in Bielefeld, Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft
7.500 Bäume für besseres Klima EK setzt ein starkes „grünes“ Zeichen © EK

Bielefeld. Im Teutoburger Wald weht demnächst ein frischerer Wind: Am 12. Januar startete auf rund 30.000qm eine großangelegte Aufforstungsaktion. Mit zwei „grünen“ Aktionen haben die EK Mitarbeiter und EK Mitglieder im letzten Jahr die Finanzierung von 7.500 Bäumen ermöglicht, die nun von der Umwelt-Gesellschaft climatebloom im Auftrag der EK gepflanzt werden. Nachhaltiges Handeln in allen […]

Mehr Bäume für das Klima

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Haus & Garten, Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Bereits zum vierten Mal können Kinder und Jugendliche im Kreis Höxter beim Projekt „Plants for the Planet“ mitmachen. In diesem Jahr sollen am 20. November auf dem Ellerberg bei Lütmarsen junge Bäume gepflanzt werden. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Um Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 14 über die Klimakrise zu informieren und sie zu begeistern, selbst aktiv zu werden, findet die „Plant-for-the-Planet-Akademie“ am Samstag, 20. November 2021, im Kreis Höxter statt. Neben einer Baumpflanzaktion auf dem Ellerberg bei Lütmarsen gibt einen Online-Kurs, der von Zuhause aus belegt werden kann. […]

159.000 geradelte Kilometer für das Klima

in Kreis Gütersloh, Sport, Umwelt & Natur
Gewinnübergabe des Stadtradelns 2021: (v.l.) Gregor Küpper, Denise Dostoglu (beide Fachbereich Stadtplanung und Bauordnung, Stadt Gütersloh), Kai Pieper, Helmut Stockdreher, Bürgermeister Norbert Morkes, Fabian Kempf, Thorsten Borchmann, Daniela Dost, Egon Vollmer, Manfred Wickern, Norbert Thiesbrummel, Gudrun Kelle, Janka Gött, Jürgen Droop und Anja Heidbreder-Diekmann.

Gütersloh. Die Zahlen der Gütersloher Teilnahme an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ können sich sehen lassen: 736 aktive Radler, 70 Teams, rund 159.000 gefahrene Kilometer und knapp 23 Tonnen eingespartes CO2 in nur drei Wochen. Beteiligt hatten sich in verschiedenen Teams Gütersloher Firmen, Schulen, politische Fraktionen, Nachbarschaften, Familien und Sportgruppen. Sie alle sind gemeinsam für das […]

Jetzt oder nie: Kann die Klimabewegung das Klima noch retten?

in Kreis Paderborn
76496e5fc8a15863566be5fab43228de

Paderborn.  Am Dienstag, 29. Juni 2021 lädt die vhs Paderborn um 19.30 Uhr im Rahmen der digitalen Veranstaltungsreihe vhs.wissen-live zu einer weiteren kostenlosen Online-Veranstaltung ein. Unter der Fragestellung „Jetzt oder nie: Kann die Klimabewegung das Klima noch retten?“ setzen sich die beiden Journalistinnen des jungen Magazins der Süddeutschen Zeitung Charlotte Haunhorst und Nadja Schlüter mit […]

Radeln für ein gutes Klima – Höxter steigt aufs Rad!

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Sport, Umwelt & Natur
Rufen zur Teilnahme am Stadtradeln 2021 auf – (v.l.) Bürgermeister Daniel Hartmann, Baudezernentin Claudia Koch und Mobilitätsmanager André Mohrenstein.Foto: Stadt Höxter

Höxter. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr wird die Stadt Höxter auch 2021 an dem weltweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ teilnehmen. In diesem Jahr wird vom 28. Mai bis zum 17. Juni in die Pedale getreten. In der dreiwöchigen Aktion sollen so viele Kilometer wie möglich mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. „Ich finde es klasse, dass […]

Gemeinde Rödinghausen radelt erneut für ein gutes Klima!

in Freizeittipps, Kreis Herford, Sport
Rödinghausens Klimaschutzmanagerin Dr. Sarah Sierig und Bürgermeister Siegfried Lux werben für das Radfahren und haben sich als erste Station auf ihrer Tour das Haus Kilver ausgesucht.Foto:Stadt Rödinghausen.

Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde Rödinghausen. Seit 2008 treten Kommunalpolitiker:innen und Bürger:innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die Gemeinde Rödinghausen ist, gemeinsam mit allen Kommunen im Kreisgebiet, vom 16. Mai bis zum 05. Juni mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, die in Rödinghausen leben, arbeiten, einem Verein […]

Besser Heizen für Klima und Geldbeutel

in Haus & Garten, Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur

Verbraucherzentrale NRW bietet Online-Seminar zum Heizungstausch Minden. Die Zeiten für fossile Brennstoffe in Privathaushalten sind angezählt. Ältere Ölheizungen müssen per Gesetz ausgetauscht werden. Und mit dem neuen Jahr ist der Preis für Öl und Gas um rund zehn Prozent gestiegen. Grund ist die CO2-Bepreisung, mit der die Nutzung von Öl und Gas unattraktiver gemacht und klimafreundliche […]

Klimaerlebniswelt Oerlinghausen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
Übergabe des Förderbescheids in der Abtei Marienmünster: (v.l.) Regierungspräsidentin Judith Pirscher, Dr. Ute Röder (Verwaltungsvorständin Kreis Lippe), Landrat Dr. Axel Lehmann und Wirtschaftsstaatsekretär Christoph Dammermann. Foto: Bezirksregierung Detmold.

Rund fünf Millionen Euro Förderung für die Projektentwicklung Mit der Klimaerlebniswelt Oerlinghausen entsteht im Kreis Lippe bis Ende 2022 ein neues touristisches Alleinstellungsmerkmal. Das Projekt wird mit rund fünf Millionen Euro gefördert. „Wir wollen zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Zum einen schaffen wir eine neue Attraktion, um den Tourismusstandort zu stärken. Zum anderen sensibilisieren […]

Fridays for Future kündigt nächsten globalen Streik an

in Umwelt & Natur

Für den 19.03.2021 ruft Fridays for Future unter dem Motto #NoMoreEmptyPromises weltweit zu Aktionen auf. Damit fordert die Bewegung erneut internationale Klimagerechtigkeit und die Einhaltung de 1,5-Grad-Grenze. Nun fordert Fridays for Future mit Hinblick auf mehrere Landtagswahlen und die Bundestagswahl sofortige Maßnahmen von der Politik, die Emissionen zu senken. Auf Grund der aktuellen Corona-Situation werden […]

Klimapolitische Diskussion

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Klimapolitische Diskussion der Kandidatenrunde II mit Maja Göpel, Luisa Neubauer, Tilo Jung und weiteren Am kommenden Freitag, den 8. Januar 2021, werden Maja Göpel, Luisa Neubauer und Tilo Jung unter dem Titel “Die Klimafrage: Was kann die CDU?” die “Kandidatenrunde II” der CDU direkt im Anschluss, gegen 20:30 Uhr, live analysieren und kommentieren. Mit dabei […]

Knapp 135.000 Kilometer für das Klima

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Die städtische Fahrradbeauftragte Sabrina Wörmann (v.l.) überreichte Daniel Koch und Adrian Rogowski, die für das Team „Miele GT“ beim Stadtradeln viele Kilometer gesammelt haben, ihre Sachpreise.Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. 472 aktive Radler, 38 Teams, 134.280 gefahrene Kilometer und rund 20 Tonnen eingespartes CO2 in nur drei Wochen – die Zahlen der Gütersloher Teilnahme an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ können sich sehen lassen. Außer Mitarbeitern aus Gütersloher Firmen haben sich auch Schulklassen, politische Fraktionen, Nachbarschaften, Familien und Sportgruppen zu Teams zusammengetan und sind für […]

Klima-Themen erhalten im Rathaus mehr Gewicht

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Helmut Hentschel als Klimaschutzbeauftragter künftig direkt der Umweltdezernentin zugeordnet. Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh. Das Thema Klimaschutz erhält innerhalb der Stadtverwaltung Gütersloh eine besondere Priorität. Mit Wirkung zum 1. Oktober wird Helmut Hentschel von Bürgermeister Henning Schulz auf eine neu geschaffene Stabsstelle Klimaschutz berufen und als Klimaschutzbeauftragter unmittelbar der Ersten Beigeordneten und Umweltdezernentin Christine Lang zugeordnet. Hentschel ist seit 2015 bei der Stadt Gütersloh und bislang als Klimaschutzmanager […]

Vier Jahre „Masterplan 100% Klimaschutz“ – Exzellenzinitiative endet

in Kreis Lippe, Wirtschaft
Gruppenfoto zum Abschluss des Masterplans 100% Klimaschutz: (v.l.) Landrat Dr. Axel Lehmann. Markus Herbst (Klimaschutzmanager Kreis Lippe), Dennis Hetmann (Klimaschutzmanager Kreis Lippe), Tobias Priß (Klimaschutzmanager Kreis Lippe), Dr. Ute Röder (Fachbereichsleiterin Umwelt und Energie Kreis Lippe), Laura Schuster (Klimaschutzmanager Kreis Lippe), Olrik Meyer (Fachdienstleiter Klimaschutz Kreis Lippe). Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. In den vergangenen vier Jahren hat der „Masterplan 100% Klimaschutz“ die Arbeit des Kreises im Bereich Klima und Umwelt definiert. Nun läuft die Förderphase für die bundesweite Exzellenzinitiative aus. „Mit dem Ende des Masterplans schließen wir ein Kapitel im Klimaschutz – allerdings nur um ein neues Kapitel zu eröffnen. Im Klimaschutz liegen nun […]

Kreis Lippe begrüßt Positionspapier des Landkreistags zum Klimaschutz in den NRW-Kreisen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Die Hauptlast der Energiewende trägt der kreisangehörige Raum. Im Positionspapier „Für erneuerbare Energien und aktiven Klimaschutz“ stellt der Landkreistag NRW die Kernforderungen der NRW-Kreise für ein Gelingen der Energiewende dar.  Kreis Lippe. Die Kreise in NRW sind sich ihrer Verantwortung zur Erreichung der Klimaschutzziele bewusst. Maßnahmen zum wirksamen Schutz unserer Umwelt stehen seit Langem bei […]

Regionale Klimaanpassung: Kreis Lippe ist Teil von europaweitem Kooperationsprojekt

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Kreis Lippe. Dürre, Hitze, Starkregen – die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass sich das Klima ändert. Um die Region an die Klimafolgen anzupassen, beteiligt sich der Kreis Lippe an dem europäischen Projekt Evolving Regions. In Düsseldorf fand nun der Auftakt mit allen teilnehmenden Regionen und NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser statt. „Klimafolgeanpassungen werden uns in den kommenden […]

Plastikatlas informiert über die Folgen des sorglosen Umgangs

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Plastikatlas, Foto: Bund Lemgo

Lemgo (Kreis Lippe). Die Heinrich Böllstiftung hat in Kooperation mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland den Plastikatlas 2019 herausgegeben. Nach Auffassung der Lemgoer Ortsgruppe im BUND zeigt dieser, dass Handeln auf allen Ebenen dringend notwendig ist, zumal Mirkroplastik inzwischen über den Fischkonsum wieder bei uns auf dem Teller landet.  Die Plastikmenge, die manch […]

Eine Silberlinde für das Klima

in Kreis Paderborn, Titelseite, Umwelt & Natur
Einige Schülerinnen und Schüler der Lise-Meitner-Realschule griffen gemeinsam mit Konrektor Andreas Wax, Schulleiterin Cornelia Pongratz, der projektbetreuenden Lehrerin Christine Höckelmann und Bürgermeister Michael Dreier (v. l.) zum Spaten: Sie pflanzten am Freitag eine Silberlinde auf dem Schulgelände. Foto: Stadt Paderborn

Bürgermeister Michael Dreier und Schülerinnen und Schüler der Lise-Meitner-Realschule pflanzen Baum Paderborn. Kurz vor den Weihnachtsferien haben Schülerinnen und Schüler der Lise-Meitner-Realschule gemeinsam mit Bürgermeister Michael Dreier, Schulleiterin Cornelia Pongratz, Konrektor Andreas Wax und Lehrerin Christine Höckelmann auf dem Gelände der Realschule eine Silberlinde gepflanzt. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Michael Dreier und mit Unterstützung der […]

Mit Wasserstoff mobil: Region gewinnt Bundeswettbewerb

in Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Ausgezeichnete Gewinnerregion: Martin Wörmann (Leiter des Umweltamts Bielefeld), Dr. Ute Röder (Fachbereichsleiterin Umwelt und Energie beim Kreis Lippe), Olrik Meyer (Fachgebietsleiter Klimaschutz beim Kreis Lippe), Reiner Tippkötter (energielenker GmbH), Dr. Beatrix Wallberg (Leiterin des Umweltsamtes Kreis Minden-Lübbecke), Gerd Sander-Nather (Arbeitsgruppenleiter Umweltamt Kreis Minden-Lübbecke) und Minister Andreas Scheuer bei der Bekanntgabe in Berlin. (v.l) Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Vorbild bei der Mobilität mit Wasserstoff: Der Kreis Lippe ist gemeinsam mit der Stadt Bielefeld und dem Kreis Minden-Lübbecke auf dem Weg zur Wasserstoffmodellregion. Die Partner haben erfolgreich am Bundeswettbewerb “HyLand – Wasserstoffregionen in Deutschland” teilgenommen. Im Bundesministerium für Verkehr wurden nun die Gewinner bekanntgegeben. „Deutschland wird Wasserstoff-Land. Wir gehen mit unserer H2-Förderung […]

Bielefelder Kinder engagieren sich für mehr Klimaschutz

in Bielefeld, Umwelt & Natur

Bielefeld. „Zeit zu handeln“ – das ist das diesjährige Motto der internationalen Klimakonferenz. Viele Bielefelder Kinder haben das ernst genommen und gehandelt. Im Rahmen der Klima-Bündnis-Kampagne „Kleine Klimaschützer unterwegs!” sammelten fast 5.700 Schul- und Kindergartenkinder „Grüne Meilen” für Alltagswege, die klimaschonend zu Fuß, mit dem Roller oder Rad, per Bus oder Bahn zurückgelegt werden. Knapp 53.200 […]

CDU freut sich über Rückenwind von den Grünen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Multimodales Verkehrskonzept erneut beantragt. CDU: auch Straßen sichern Mobilität. Kreis Lippe. „Taten statt Worte“ forderte die CDU in der Kreistags-Debatte zum Klimanotstand. Den Notstand wollten die Christdemokraten nicht erklären und präsentierten stattdessen einen Katalog konkreter Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Reduzierung verkehrsbedingter Emissionen. „Wir freuen uns, dass wir dafür und auch für zurückliegende Initiativen nun […]