Tag Archives: Forschungsprojekt

„Internationaler Tag der Pflege“: Forschungsprojekt der FH Bielefeld fördert die Digitalkompetenzen in der Ausbildung

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Pflegewissenschaftlerin Sarah Palmdorf ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „DiFuSiN" am Fachbereich Gesundheit. Foto: P.Pollmeier/FH Bielefeld

Der 12. Mai ist den Millionen von Menschen gewidmet, die weltweit in Pflegeberufen arbeiten – systemrelevant, anspruchsvoll und im Wandel begriffen. Denn der Einsatz digitaler Technologien stellt neue Anforderungen, die jetzt in einem neuen Bachelor-Modul Niederschlag finden. Bielefeld (fhb). Zum Geburtstag von Florence Nightingale erinnert der Tag der Pflege am 12. Mai jährlich an die Leistungen […]

Privatsphäre-Gefährdung erkennen und Doxing verhindern

in Bielefeld, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Auch das Teilen von vermeintlich harmlosen Informationen, wie der eigenen Joggingstrecke, kann zum Sicherheitsrisiko werden. Foto: ©Andreas Jon Grote / FH Bielefeld

Forschungsvorhaben ADRIAN analysiert Nutzungsrisiken im Web 2.0 Bielefeld (fhb). Jede und jeden kann Cybermobbing, Identitätsdiebstahl und Doxing im Internet treffen. Ein Kooperationsprojekt von FH Bielefeld und Zentrum für Digitalisierungs- und Technologieforschung der Bundeswehr analysiert Sicherheitsrisiken durch Profilbildung im Netz. Bei der Entwicklung von Methoden zur Gefahrenabwehr unterstützt Künstliche Intelligenz. Nach der Joggingstrecke die neue Bestzeit bei […]

Algorithmen helfen Schülern beim Argumentieren

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Jun.-Prof. Dr. Henning Wachsmuth von der Universität Paderborn; Foto: ©Universität Paderborn

Bei einem neuen Forschungsprojekt der Universität Paderborn unterstützen Algorithmen Schüler beim Argumentieren Paderborn. Digitale Technologien verändern die klassischen Formen des Lernens. Deshalb werden von bildungspolitischer Seite eine zunehmende Digitalisierung der Schulbildung und die Entwicklung entsprechender digitaler Angebote gefordert. Im deutschsprachigen Raum steckt das allerdings noch in den Kinderschuhen: Die üblichen Anwendungen gehen selten über Multiple-Choice-Tests […]

Im Austausch mit künstlicher Intelligenz

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Axel-Cyrille Ngonga Ngomo leitet am Institut für Informatik der Universität Paderborn das Fachgebiet „Data Science“.Foto:Judith Kraft

Neues Forschungsprojekt rückt mehrsprachige Frage-Antwort-Systeme in den Fokus Paderborn. Milliarden Menschen nutzen täglich das Internet und produzieren dabei Quintillionen Bytes an Daten. Künstliche Intelligenz (KI) ermöglicht es, aus diesen riesigen Datenmengen strukturierte Erkenntnisse zu gewinnen. Davon profitieren insbesondere Unternehmen, die auf Grundlage von Daten geschäftskritische Entscheidungen treffen. Das Problem: Obwohl die Daten heute in einer […]

Forschungsprojekt der Universität Paderborn rückt paralympische Trainingsstützpunkte in den Fokus

in Kreis Paderborn, Sport, Wissenschaft & Hochschule
Screenshot aus dem Film „Analyse des Stützpunktsystems zur Förderung des paralympischen Spitzen- und Nachwuchsleistungssports“.Foto AFV|Medien

Dokumentarfilm gibt Einblicke in das Stützpunktsystem zur Förderung des paralympischen Spitzensports Paderborn. Zur Förderung des paralympischen Spitzen- und Nachwuchsleistungssports gibt es in Deutschland ein Stützpunktsystem. Ziel dieser Trainingsstützpunkte ist es, für Athletinnen und Athleten mit Behinderung optimale Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Leistungssportkarriere zu schaffen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der AG „Inklusion im Sport“ am Department Sport […]

Serientaugliche Hybridstrukturen für den Fahrzeugbau

in Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Blick in einen Bereich des „Laboratoriums für Werkstoff- und Fügetechnik“ (LWF) an der Fakultät für Maschinenbau.Foto: Matthias Groppe

Neues Forschungsprojekt wird mit 3,3 Millionen Euro gefördert Paderborn. Fahrzeuge mit hybriden Bauteilen werden für Deutschlands Automobilindustrie immer interessanter. Im Fokus stehen insbesondere hybride Leichtbaustrukturen, zusammengesetzt aus Faserverbund, Kunststoff und Metall. In einem neuen Forschungsprojekt, an dem Wissenschaftler des „Laboratoriums für Werkstoff- und Fügetechnik“ (LWF) der Universität Paderborn beteiligt sind, wird daran gearbeitet, die Produktion […]

Fotoalben gesucht

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn
Die LWL-Alltagskulturforscher wollen Fotoalben aus dem dörflichen und bäuerlichen Umfeld sichern, aus einem solchen Album stammt dieses Foto der Familie Arndt, das 1912 in Plettenberg (Märkischer Kreis) entstanden ist.
Foto: LWL-Alltagskultur-Archiv

Der LWL plant Forschungsprojekt zu privaten bäuerlichen Familienfotoalben Westfalen-Lippe . Im Zeitalter der digitalen Fotografie will der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) das kulturelle Erbe „Fotoalbum“ erforschen und sichern. Dazu startet die LWL-Kommission Alltagskulturforschung ein Projekt zu Fotoalben aus dem dörflichen und bäuerlichen Umfeld. Die LWL-Alltagskulturforscherinnen bitten Eigentümer von Familienalben aus dem bäuerlichen Umfeld, ihnen die Alben […]

Von der Subkultur in die Wissenschaft

in Kreis Paderborn, Test, Wissenschaft & Hochschule
Foto (Universität Paderborn, Besim Mazhiqi): Forscher der Universität 
Paderborn und des Karlsruher Instituts für Technologie bauen eine Datenbank auf, die es erlaubt, Graffiti systematisch zu erforschen.

Forschungsprojekt zu Graffiti wird verlängert DFG fördert weiteren Ausbau des Informationssystems „Graffiti in Deutschland“ Paderborn. Sie finden sich an Wänden, Zügen oder Brücken: Graffiti – mal mehr, mal weniger künstlerisch gestaltete Schriftzüge aus der Sprühdose, die zunehmend auch das Interesse der Wissenschaft wecken. Bereits seit 2016 bauen Forscher der Universität Paderborn und des Karlsruher Instituts […]

Intelligente Mehrfachsteckdosen für Elektroautos

in Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Foto (FH Bielefeld, Sarah Heise)

Forschungsprojekt „Power2Load“ der FH Bielefeld entwickelt kostengünstiges und nachhaltiges Lademanagementsystem für Unternehmen. Bielefeld. Zuhause kennt man das Problem: jedes Familienmitglied möchte noch schnell das Handy laden und das meistens gleichzeitig – gut, dass es Mehrfachsteckdosen gibt. Das Problem existiert allerdings nicht nur beim Laden von Handyakkus im privaten Umfeld: Auch Unternehmen stehen vor der Herausforderung, […]

Key Facts zum Forschungsprojekt

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
Die Frühwarnplattform ANYWHERE bei einem Testeinsatz in Spanien. Foto : ANYWHERE Consortium

  dreijähriges Forschungsprojekt wird von der EU mit rund 12 Mio. Euro gefördert Plattform soll unterschiedlichen Nutzern Frühwarntools und Hilfeanwendungen für den Katastrophenfall bieten Besser reagieren auf extreme Wetterereignisse: Forscher der Universität Paderborn entwickeln europäische Frühwarnplattform Paderborn. Lange Trockenperioden, Waldbrände, Starkregen und Überschwemmungen im Sommer, Schneemassen im Winter: Immer wieder leiden verschiedene Regionen Deutschlands und […]

Mit Augmented-Reality durch den ­öffentlichen Raum

in Bielefeld, Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Auftakt für das interdisziplinäre Forschungsprojekt (v.l.): Prof. Dr. Dominic Becking, Prof. Dr. Brunhilde Steckler, Projektleiterin Prof. Dr. Gudrun Dobslaw, Prof. Dr. Udo Seelmeyer, Präsidentin Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk, Michael Dietermann (AWO Siegen) und Martin Henke (proWerk).

Interdisziplinäres Forschungsprojekt der FH ­Bielefeld entwickelt App für Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung / Förderung von einer Millionen Euro vom Bund   Bielefeld/Minden . Wieder einmal eine neue Baustelle, die den Gehweg versperrt, eine defekte Ampel oder auch eine Person, die um Kleingeld bittet: Der Weg zur Arbeit ist nie jeden Tag gleich. Uns begegnen viele […]

Forschungsprojekt der Universität Paderborn wird von der DFG gefördert

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Guido Schryen (Foto: nachgefragt)

Neue Sichtweisen auf Reviews: Welchen Nutzen hat der Literaturüberblick?  Paderborn. Wer eine wissenschaftliche Abhandlung schreibt oder ein Forschungsprojekt verschriftlicht, kommt an einer Auswertung der aktuellen Literatur zum Thema nicht vorbei. Solche qualitativen Reviews – also der kritische Literaturüberblick – können zum wissenschaftlichen Fortschritt innerhalb einer Disziplin beitragen und neues Wissen erzeugen. Obwohl diese Reviews in […]

DFG-Forschungsprojekt zur Wandmalerei des späten Mittelalters

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
UlrikeHeinrichs

DFG-Forschungsprojekt der Universität Paderborn zur Wandmalerei des späten Mittelalters nimmt Arbeit auf Paderborn. Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) mit einer Gesamtsumme von rund 227.000 Euro geförderte Projekt „Der Wandmalereizyklus zu den Wissenschaften und Künsten in der Brandenburger Domklausur. Kunstproduktion und Wissensorganisation um 1450“ hat nun seine Arbeit aufgenommen. Das kunsthistorische Forschungsvorhaben mit einer Förderdauer […]

Forschungsprojekt „Bildungsverläufe und betriebliche Gatekeepingprozesse“ der Universität Paderborn läuft an

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
BettinaKohlrausch

Paderborn. Das Forschungsprojekt „Bildungsverläufe und betriebliche Gatekeepingprozesse“ unter Leitung von Prof. Dr. Bettina Kohlrausch, Universität Paderborn, und Prof. Dr. Berthold Vogel vom Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen (SOFI) ist jetzt gestartet. Ziel ist eine detaillierte Analyse der Rolle von betrieblichen Gatekeepingprozessen bei der Integration von geringqualifizierten Jugendlichen, insbesondere solchen mit Migrationshintergrund, in eine vollqualifizierende duale Ausbildung. Das […]

Mit additiver Fertigung Kosten sparen – Gemeinsames Forschungsprojekt „KitkAdd“ der Universität Paderborn mit der Siemens AG

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Universität Paderborn_KitkAdd_Johannes Pauly

Paderborn.Mit additiver Fertigung Kosten sparen – Gemeinsames Forschungsprojekt „KitkAdd“ der Universität Paderborn mit der Siemens AG und dem Karlsruher Institut für Technologie erhält 2,5 Mio. Euro-Förderung Neue additive Fertigungsverfahren mit etablierten Technologien in der Herstellung kombinieren, darauf zielt das nun gestartete Forschungsprojekt KitkAdd an der Universität Paderborn ab. Dabei forschen die Paderborner Wissenschaftler gemeinsam mit dem […]

Mobile – Mobil im Leben

in Bielefeld

Ein Forschungsprojekt in der Praxis Bielefeld. moBiel lädt Interessierte am Mittwoch, 9. März um 19.30 Uhr zu einem Vortrag zu „Mobile – Mobil im Leben. Ein Forschungsprojekt in der Praxis“ ein. Besucherinnen und Besucher können sich über das Projekt »Mobile« informieren, dessen Ziel es ist, Personen mit kognitiven oder körperlichen Einschränkungen bei der Nutzung des […]

Spannendes Projekt sucht Sponsoren

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule
unibielef

Entwicklung eines K.O.-Tropfen- und Schwermetallstreifens an der Uni Bielefeld. Bielefeld. Studenten der Universität Bielefeld haben auf Basis von Mikroorganismen einen Teststreifen entwickelt, der im Trinkwasser Schwermetalle und Inhaltsstoffe von K.O.-Tropfen nachweisen kann. Hierbei setzen sie auf die Hilfe von Bakterien, ohne dass lebende Organismen auf dem Teststreifen enthalten sind. Mit ihrem Projekt nehmen die 10 […]

Forschungsprojekt der Uni Paderborn mit 400.000€ gefördert

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Universität Paderborn_Förderung KET 2

Forschungsprojekt des Kompetenzzentrums für Energietechnik der Universität Paderborn mit 400.000 Euro gefördert – Wissenschaftler beraten afrikanische Jungunternehmer Paderborn. Der Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD), die weltweit größte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern, fördert in den kommenden vier Jahren ein gemeinsames Projekt des Kompetenzzentrums für nachhaltige Energietechnik (KET) und des Technologietransfer- und Existenzgründungs-Centers […]