Tag Archives: AOK

AOK warnt vor hohem Infektionsrisiko: Haustierbisse sofort medizinisch versorgen

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Das Infektionsrisiko bei Katzenbissen ist höher als bei Hundebissen. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld . Etwa 50.000 Bissverletzungen ereignen sich jährlich in Deutschland. Die meisten werden durch Hunde und Katzen aus dem eigenen Haushalt oder der Nachbarschaft verursacht. Betroffen davon sind vor allem Kinder und Jugendliche. Auch wenn die Bisse oberflächlich oft nicht schwerwiegend aussehen, können Krankheitserreger durch die Zähne in die Tiefe getragen worden sein. Insbesondere die […]

AOK NordWest zahlte fast 666.000 Euro in 2020

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen Mutterschaftsgeld als Entgeltersatzleistung sechs Wochen vor und acht Wochen nach der Entbindung. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld. In Bielefeld betrugen die Ausgaben für Mutterschaftsgeld im vergangenen Jahr fast 666.000 Euro. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest hervor. Danach wurde die Leistung in 2020 allein für AOK-Mitglieder in 456 Fällen gezahlt. Im Vorjahr waren es 513 Fälle. „Mutterschaftsgeld wird von den gesetzlichen Krankenkassen als Entgeltersatzleistung während der Schutzfristen gezahlt, […]

Jetzt beginnt die Laufsaison in Bielefeld

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Sport
Die Experten der AOK NORDWEST empfehlen für ein gesundes Lauferlebnis 
eine vernünftige Vorbereitung. Mit dem richtigen Schuhwerk, ausreichender Flüssigkeitszufuhr und Funktionskleidung kann der Laufspaß beginnen. Foto: AOK/hfr.

Hobbyläufer sollten mit dem richtigen Schuhwerk und ausreichender Flüssigkeitszufuhr an den Start gehen Bielefeld. Joggen gehört zum Frühling dazu. Denn die Sonne macht Lust auf Bewegung und lockt ins Freie. Doch die Crux liegt in der richtigen Dosis, ob für Neu-Einsteiger oder für erfahrene Läufer. Bewegung tut gut und ist gesund. Doch welche Strategien helfen […]

Medikamente gegen Atemwegserkrankungen und Bronchitis am häufigsten verordnet

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Medikamente gegen Atemwegserkrankungen und Bronchitis sind die am 
häufigsten verordneten Arzneimittel für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren in 
Bielefeld. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld. Medikamente gegen Atemwegserkrankungen und Bronchitis sind die am häufigsten verordneten Arzneimittel für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren in Bielefeld. 29.247 Packungen erhielten allein die AOK-versicherten Kinder und Jugendlichen im Jahr 2019. Das belegt eine aktuelle Auswertung der AOK NORDWEST. Auf den weiteren Plätzen folgen Schmerz- und fiebersenkende Mittel mit 22.467 Packungen und Antibiotika […]

Eier haben zu Ostern in Bielefeld Hochsaison

in Bielefeld
Symbolbild Ostereier

AOK-Tipp: „Unbedingt auf Kennzeichnung achten“ Bielefeld . Ob hart, mittel oder weich gekocht ist eine Frage des Geschmacks. Nur bunt müssen sie sein. Das gehört für viele Menschen aus Bielefeld zu Ostern dazu. Was wenige wissen: Kaum ein Lebensmittel ist so variabel in der Küche einsetzbar wie das Ei. Es schmeckt gekocht, gebraten, als Rührei und […]

In der Corona-Krise online und flexibel

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
AOK Pflegekurse online

AOK bietet Angehörigen in Bielefeld neue Pflegekurse an Bielefeld. Die meisten Pflegebedürftigen werden zu Hause gepflegt. In Bielefeld gab es im Jahr 2019 insgesamt 17.280 Leistungsempfängerinnen und Leistungsempfänger. Die AOK NordWest unterstützt pflegende Angehörige in der Corona-Pandemie mit neuen Online-Pflegekursen, die das notwendige Grundwissen und elementare Techniken der häuslichen Pflege bequem zuhause vermitteln. „Wir möchten […]

AOK nimmt ab sofort Anträge entgegen

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Haende im Kreis

Selbsthilfegruppen in Bielefeld sollten jetzt Projektfördergelder beantragen  Bielefeld. Seit Jahresbeginn haben gesundheitsbezogene Selbsthilfegruppen in Bielefeld wieder die Möglichkeit, neue Fördermittel bei der AOK NordWest für spezielle Selbsthilfeprojekte zu beantragen. Eine offizielle Abgabefrist für die Anträge gibt es nicht. Die Mittel sind begrenzt. Auch wenn die Corona-Pandemie im abgelaufenen Jahr so manchem Selbsthilfeprojekt einen Strich durch […]

17.280 Menschen in Bielefeld erhalten Pflegeleistungen

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
77,5 Prozent der Pflegebedürftigen in Bielefeld werden zu Hause gepflegt. Foto: AOK/hfr.

Mehr als drei Viertel der Pflegebedürftigen werden zu Hause gepflegt Bielefeld. In Bielefeld erhalten immer mehr Menschen Leistungen aus der Pflegeversicherung. Im Jahr 2019 lag die Anzahl der Leistungsempfängerinnen und Leistungsempfänger bei 17.280. Das waren rund 24,9 Prozent mehr als zwei Jahre zuvor mit 13.836. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Landesbetriebs Information und Technik […]

Corona-Maßnahmen lassen Infektionszahlen purzeln

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Die AHA-Regeln und die KiTa- sowie Schulschließungen haben in Bielefeld zu einem Rückgang anderer Infektionskrankheiten wie den Keuchhusten geführt. Foto: AOK/hfr.

Deutlich weniger Keuchhustenfälle in Bielefeld Bielefeld. Die Kontaktbeschränkungen, Abstands- und Hygieneregeln während der Corona-Pandemie haben einen positiven Nebeneffekt: In Bielefeld sind im Jahr 2020 viele Infektionskrankheiten deutlich zurückgegangen. Dazu gehören auch die nach dem Infektionsschutzgesetz gemeldeten Keuchhustenfälle. Insgesamt wurden im letzten Jahr nur 8 Infektionsfälle gemeldet, im Vorjahr waren es 35. Das teilte heute die […]

AOK-Gesundheitsatlas Asthma belegt: 13.494 Menschen in Bielefeld haben Asthma

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Bei Jungen bis 14 Jahren wird häufig ein Asthma diagnostiziert. Deshalb ist es wichtig, Asthma früh zu erkennen und konsequent zu behandeln. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld. Husten, Engegefühl in der Brust, Atemnot: Asthmaattacken können für Betroffene und deren Angehörige belastend sein und schränken die Lebensqualität ein. Allein in Bielefeld leben insgesamt 13.494 Menschen, die an Asthma bronchiale erkrankt sind und eine medikamentöse Therapie erhalten. Das geht aus dem aktuellen ‚AOK-Gesundheitsatlas Asthma bronchiale‘ hervor. „Die gute Nachricht: Asthma kann gut behandelt […]

Das sollten viele Arbeitnehmer aus Bielefeld jetzt beachten: Ab 2021 gelten höhere Versicherungspflichtgrenzen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite
AOK-Aenderung 2021

Bielefeld. Für alle höher verdienenden Arbeitnehmer in Bielefeld ist der 1. Januar 2021 ein wichtiges Datum: Die Versicherungspflichtgrenze in der gesetzlichen Krankenversicherung, auch Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAE-Grenze) genannt, erhöht sich zu Beginn des neuen Jahres von 62.550 Euro auf 64.350 Euro. Die Krankenversicherungspflicht endet für die betroffenen Arbeitnehmer, wenn das Jahresgehalt die JAE-Grenze übersteigt. Bei einer „Punktlandung“ auf […]

AOK bietet ab sofort Corona – Impfhotline an Experten – Team informiert 24 Stunden täglich

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Zum Start der Corona-Impfungen in Bielefeld schaltet die AOK NordWest eine 24-Stunden-Hotline. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld. Die ersten Corona- Impfungen in Bielefeld haben begonnen. Viele Menschen wollen nun wissen: Kann und soll ich mich impfen lassen? Wie sicher ist der Impfstoff? Wie ist die geplante Reihenfolge der Impfungen? Welche Impfzentren gibt es? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es ab sofort bei der speziellen Corona -Impfhotline der AOK […]

Corona – Hygienemaßnahmen lassen Infektionszahlen purzeln

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Die verstärkten Hygieneregeln im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie haben zu einem positiven Nebeneffekt bei den Norovirus-Infektionszahlen in Bielefeld geführt. Foto: AOK/hfr.

  Deutlich weniger Norovirus – Fälle in Bielefeld Bielefeld. Der Lockdown im Frühjahr und die strengen Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus lassen die Norovirus- Infektionszahlen in Bielefeld deutlich purzeln: In den ersten zehn Monaten dieses Jahres wurden insgesamt nur 79 Fälle gemeldet. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es insgesamt 232 Fälle. Das teilte […]

Krankenkassen zahlen Keuchhusten – Impfung für Schwangere

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Impfung im letzten Schwangerschaftsdrittel: Zum Schutz von Mutter und Kind rät die AOK NordWest werdenden Müttern zur Impfung gegen Keuchhusten. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld. Schwangere sollten sich bis spätestens vier Wochen vor der Geburt gegen Keuchhusten impfen lassen. Das empfiehlt seit kurzem die Ständige Impfkommission am Robert-Koch-Institut (RKI) in Berlin. Durchdie Impfung werden Mutter und Kind vor Keuchhusten geschützt. „Das Neu-geborene kann in den ersten Lebenswochen selbst noch nicht geimpft werden und ist besonders gefährdet. Werdenden Müttern raten […]

Mutter-/Vater-Kind-Kuren auch in Corona-Zeiten möglich

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Auch in Corona-Zeiten ist es für Mütter und Väter in Bielefeld möglich, gemeinsam mit ihrem Kind eine Kur anzutreten. Freie Plätze sind in den Einrichtungen speziell für den Herbst und Winter geschaffen worden. Foto: AOK/hfr.

Kliniken halten umfassende Hygienekonzepte vor Bielefeld. Auch in Corona-Zeiten ist es für Mütter und Väter möglich, gemeinsam mit ihrem Kind eine Kur anzutreten. Darauf weist die AOK NordWest hin. „Die Kliniken haben Kapazitäten und halten umfassende Hygienekonzepte vor, damit die Sicherheit für Eltern und Kinder auch in Coronazeiten gewährleistet ist“, sagt AOK-Serviceregionsleiter Matthias Wehmhöner. „Gerade in der aktuell besonders […]

AOK ruft Selbsthilfegruppen in Bielefeld auf: In diesem Jahr noch Fördergelder für Projekte beantragen!

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie ist es für Selbsthilfe-Gruppen in Bielefeld wichtig, Möglichkeiten zu digitalen Gruppentreffen und Weiterbildungen zu schaffen. Foto: AOK/hfr.

Gesundheitsbezogene Selbsthilfegruppen in Bielefeld können in diesem Jahr noch Fördermittel für Selbsthilfeprojekte bei der AOK NordWest beantragen. „Die Mittel für unsere diesjährige Selbsthilfeförderung wurden bislang noch nicht ausgeschöpft. Auch wenn sich wegen der Corona-Pandemie derzeit nur wenige Selbsthilfegruppen treffen und entsprechende Projekte durchführen können, möchten wir dazu ermuntern, möglichst noch bis zum Jahresende Fördergelder zu beantragen“, rät AOK-Serviceregionsleiter Matthias Wehmhöner. […]

Neue digitale ‚AOK-Toolbox‘ informiert Betriebe in Bielefeld kostenfrei in Corona-Krise über:

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Alle Informationen aus den Online-Seminaren können ab dem 18. November per Video-Mitschnitt in der AOK-Toolbox nachbetrachtet werden. Foto: AOK/hfr.

Änderungen in der Sozialversicherung in 2021 Bielefeld. In der Sozialversicherung gibt es ab dem 1. Januar wieder eine Vielzahl von gesetzlichen Änderungen, neue Rechengrößen und Grenzwerte. Dazu gehören Meldungen zur Sozialversicherung, Entsendung von Arbeitnehmern ins Ausland, aber auch Corona spezifische Fragen wie Entgeltfortzahlung während der Quarantäne, Regelungen zum Kurzarbeitergeld oder Stundungen und Ratenzahlungen von Beiträgen. […]

Wasser marsch in Bielefeld: Gefährliche Legionärskrankheit nimmt wieder zu

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Gefahr aus dem Wasserhahn: Insbesondere nach länger Abwesenheit von zu Hause steigt die Gefahr auch in Bielefeld, dass sich in nicht benutzten Wasserleitungen gefährliche Legionellen bilden. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld. Bei Krankheitszeichen wie Husten, Kopfschmerzen und Fieber denken viele an eine Erkältung. Auslöser für diese Symptome können jedoch auch Legionellen sein – im Wasser lebende Bakterien, die grippeartige Beschwerden bis hin zu schweren Lungenentzündungen verursachen können. Experten des Robert-Koch-Instituts warnen nun vor der gefährlichen Legionärskrankheit. Grund: Die Fallzahlen steigen bundesweit weiter an von 1.449 […]

Jugenduntersuchungen in Bielefeld werden zu wenig genutzt

in Bielefeld, Kind & Familie, Medizin & Gesundheit
Die Jugenduntersuchungen in Bielefeld werden nach wie vor viel zu wenig genutzt. Beim Gesundheits-Check werden die körperliche Entwicklung und die geistigen und sozialen Kompetenzen kontrolliert sowie über eine gesundheitsfördernde Lebensführung gesprochen. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld. Nur knapp jeder sechste Teenager in Bielefeld geht zu den Jugenduntersuchung J1 und J2. Das geht aus einer aktuellen Auswertung hervor. Danach nutzten im vergangenen Jahr nur 17,3 Prozent der AOK-versicherten Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren die medizinischen Checks, die von der AOK NordWest für ihre Versicherten kostenfrei angeboten werden. Im […]

AOK warnt vor Pilzvergiftungen in Bielefeld

in Allgemeine Infos, Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Pilze

Bielefeld. Wegen der milden Witterung sind die Wälder in Bielefeld in diesem Jahr ein besonderes Paradies für Pilzsammler. Allerdings ist Vorsicht geboten. Denn je mehr Pilze es gibt, desto größer ist auch die Gefahr von Vergiftungen. der Informationszentrale gegen Vergiftungen am Universitätsklinikum Bonn steigt die Zahl der Pilzvergiftungen insbesondere in den feuchten Herbstmonaten, die mit […]

Krebs-Früherkennung wird nur wenig genutzt

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Vor allem die Männer in Bielefeld sind „Vorsorgemuffel“. Foto: © AOK/hfr

Inanspruchnahme bei Frauen und Männern in Bielefeld bleibt auf niedrigem Niveau Bielefeld. Krebs ist bei Männern und Frauen in Westfalen-Lippe nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. Umso verwunderlicher ist es, dass die Angebote zur Krebs-Früherkennung nur so wenig genutzt werden. Dass Männer große Vorsorgemuffel sind, ist hinlänglich bekannt. In Bielefeld war im vergangenen Jahr nicht einmal […]

Fristverlängerung beim Entlastungsbetrag durch Corona

in Medizin & Gesundheit
Wenn ein Angehöriger in Bielefeld zu Hause gepflegt wird, kommt finanzielle Hilfe gelegen. Foto: AOK/hfr.

Pflegende Angehörige aus Bielefeld können Extra-Geld für die Pflege aus 2019 bis 30. September abrufen Bielefeld . Angehörige geraten bei der häuslichen Pflege schnell an ihre Grenzen. Der sogenannte ‚Entlastungsbetrag‘ aus der c kann Pflegende dabei unterstützen, einen Pflegebedürftigen solange wie möglich in seiner häuslichen Umgebung zu versorgen. Die Übertragbarkeit des Entlastungsbetrages von 125 Euro monatlich […]