Tag Archives: AOK

Deutlich weniger Kinder aus Bielefeld im Krankenhaus

in Bielefeld, Kind & Familie, Medizin & Gesundheit
Die häufigste Ursache für die stationäre Behandlung von Kindern bis 17 Jahre in Bielefeld war im vergangenen Jahr nach wie vor die Gehirnerschütterung. AOK/hfr.

Gehirnerschütterung häufigste Ursache für Einweisung  Bielefeld. Die Corona-Pandemie sorgt dafür, dass auch immer weniger Kinder aus Bielefeld im Krankenhaus behandelt werden. So ist im vergangenen Jahr bei Kindern ein deutlicher Rückgang bei den Krankenhauseinweisungen im Vergleich zum Jahr 2019 zu verzeichnen. Das belegt eine aktuelle Auswertung der AOK NordWest. Danach wurden in 2020 insgesamt 1925 […]

Gesundheits-Checks für Jugendliche

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
BU1_J1+J2-Untersuchungen

Vorsorge nur von jedem sechsten Teenager in Bielefeld genutzt Bielefeld. Vorsorge scheint für Jugendliche in Bielefeld ein Tabuthema zu sein. Denn nur etwa jeder sechste Teenager in Bielefeld geht zu den Jugenduntersuchung J1 und J2. Das geht aus einer aktuellen Auswertung hervor. Danach nutzten im vergangenen Jahr nur 16,2 Prozent der AOK-versicherten Jugendlichen im Alter […]

Rotavirus-Infektionen in Bielefeld deutlich zurückgegangen

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Rotaviren sind eine der häufigsten Ursachen für schw ere Magen-Darm-Erkran- kungen bei Kindern. Neben den empfohlenen Impfungen sind auch bestimmte Hygie- neregeln wir das gründliche Händewaschen zu beachten. F oto: AOK/hf

AOK rät dennoch zur Impfung und besonderer Hygiene Bielefeld. Durch die Kontaktbeschränkungen, Abstands- und Hygieneregeln während der Corona-Pandemie sind in Bielefeld im Jahr 2020 viele Infektionskrankheiten deutlich zurückgegangen. Dazu gehören auch die nach dem Infektionsschutzgesetz gemeldeten Rotavirus-Fälle. Insgesamt wurden im letzten Jahr nur 22 Infektionsfälle gemeldet, im Vorjahr waren es noch 151. Das teilte heute […]

AOK-Pflegekasse zahlte 2020 mehr als 833.000 Euro

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Im Jahr 2020 zahlte die AOK-Pflegekasse mehr als 833.000 Euro an pflegebedürftige Versicherte in Bielefeld als Zuschuss für Anpassungen des Wohnumfeldes. Oft sind es Umbaumaßnahmen wie Rollstuhlrampen, die Verbreiterung von Türen oder das Einbauen eines Treppenliftes. Foto: © AOK/hfr.

Für die barrierefreie Gestaltung des Wohnumfeldes von Pflegebedürftigen in Bielefeld Bielefeld. Damit Pflegebedürftige in den eigenen vier Wänden bleiben können, zahlte die AOK NordWest als größte gesetzliche Pflegekasse im Land in 2020 mehr als 833.000 Euro an ihre Versicherten in Bielefeld für die barrierefreie Umgestaltung ihrer Wohnung. Nach einer aktuellen Auswertung waren dies 6,8 Prozent mehr als im Vorjahr. „Eine […]

Aktion ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ 2021 endet am 31. August

in Bielefeld, Lifestyle
Endspurt bei der Mitmach - Aktion ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ in Bielefeld : Jetzt noch das 20 - Tage - Ziel komplett erradeln – auf dem Weg zur A r beit oder im Homeoffice und im Aktionskalender dokumentieren. Es wink en hoc h wertige Pre i- se. Foto: AOK/hfr.

Endspurt in Bielefeld – Jetzt noch das 20-Tage-Ziel erradeln Bielefeld. Mit der Corona-Krise hat Deutschland das Radfahren neu entdeckt. Viele Menschen auch aus Bielefeld sind seit dem 1. Mai regelmäßig mit dem Fahrrad gefahren – zur Arbeit oder im Zusammenhang mit dem Homeoffice. Das meist gute Sommerwetter hat dafür die besten Rahmenbedingungen geschaffen, sich an […]

Hautkrebs-Screening in Bielefeld wird immer weniger genutzt

in Medizin & Gesundheit
Beim Hautkrebs-Screening sucht der Arzt den Körper von Kopf bis Fuß auf verdächtige Pigmentmerkmale ab wie zum Beispiel Muttermale, Leberflecken oder Altersflecken. Foto: ©AOK/hfr.

Negativ-Trend hat sich durch Corona-Pandemie weiter verschärft Bielefeld. Das Hautkrebs-Screening wird in Bielefeld immer weniger genutzt. Das belegt eine aktuelle Auswertung der AOK NORDWEST. Danach gingen im vergangenen Jahr lediglich 9,9 Prozent der AOK-Versicherten in Bielefeld zur ärztlichen Früherkennung von Hautkrebserkrankungen, in 2019 waren es noch 13 Prozent. „Die Entwicklung ist besorgniserregend: Die rückläufigen Zahlen […]

AOK-Gesundheitsbericht 2020 für Bielefeld vorgestellt

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Muskel- und Skeletterkrankungen verursachten im vergangenen Jahr 22,1 Prozent aller Fehltage bei den AOK versicherten Arbeitnehmern in Bielefeld. Foto: AOK/hfr.

Krankenstand mit großen Schwankungen im Corona-Jahr  Bielefeld. Der Krankenstand bei den 48.559 versicherten Arbeitnehmern der AOK NordWest in Bielefeld ist trotz der Schwankungen aufgrund der Corona-Pandemie im Jahr 2020 stabil geblieben. Der Wert lag wie im Vorjahr im Durchschnitt bei 5,6 Prozent. Das geht aus dem aktuellen Gesundheitsbericht der AOK NordWest hervor. Danach verursachten Muskel- […]

AOK warnt vor der Droge der Zukunft: Wenn der Kick durchs Klicken kommt

in Bielefeld, Kind & Familie, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Wenn das Smartphone nicht mehr aus der Hand gelegt wird, sollten Eltern unbedingt handeln. Foto: ©AOK/hfr.

Bielefeld. Sie sitzen oder liegen, wenn sie wischen und klicken. Nahezu alle Zwölf- bis 25-Jährigen nutzen täglich in ihrer Freizeit das Smartphone, Tablet oder den Computer. Im realen Leben Freunde treffen, reden, miteinander spielen ist durch Corona auch in Bielefeld noch schwieriger bis unmöglich geworden. Fluch und Segen der Technik liegen hier dicht beieinander: Auch […]

AOK warnt vor Magen-Darm-Infektionen

in Bielefeld, Haus & Garten, Medizin & Gesundheit
Damit der Grillgenuss nicht krank macht, sollten wichtige Hygieneregeln beim Umgang mit Lebensmitteln beachtet werden. Foto: AOK/hfr.

Mehr als 148 Fälle im vergangenen Jahr in Bielefeld Bielefeld. Grillen im eigenen Garten hat in Bielefeld in Zeiten von Corona Hochkonjunktur. Doch damit steigt auch die Gefahr, an Magen-Darm-Infektionen zu erkranken, die vor allem durch Grillen von rohem Geflügelfleisch entstehen können. Über 148 Erkrankungen an Salmonellose und Campylobacter-Enteritiden wurden allein im vergangenen Jahr in […]

AOK warnt vor hohem Infektionsrisiko: Haustierbisse sofort medizinisch versorgen

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Das Infektionsrisiko bei Katzenbissen ist höher als bei Hundebissen. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld . Etwa 50.000 Bissverletzungen ereignen sich jährlich in Deutschland. Die meisten werden durch Hunde und Katzen aus dem eigenen Haushalt oder der Nachbarschaft verursacht. Betroffen davon sind vor allem Kinder und Jugendliche. Auch wenn die Bisse oberflächlich oft nicht schwerwiegend aussehen, können Krankheitserreger durch die Zähne in die Tiefe getragen worden sein. Insbesondere die […]

AOK NordWest zahlte fast 666.000 Euro in 2020

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen Mutterschaftsgeld als Entgeltersatzleistung sechs Wochen vor und acht Wochen nach der Entbindung. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld. In Bielefeld betrugen die Ausgaben für Mutterschaftsgeld im vergangenen Jahr fast 666.000 Euro. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest hervor. Danach wurde die Leistung in 2020 allein für AOK-Mitglieder in 456 Fällen gezahlt. Im Vorjahr waren es 513 Fälle. „Mutterschaftsgeld wird von den gesetzlichen Krankenkassen als Entgeltersatzleistung während der Schutzfristen gezahlt, […]

Jetzt beginnt die Laufsaison in Bielefeld

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Sport
Die Experten der AOK NORDWEST empfehlen für ein gesundes Lauferlebnis 
eine vernünftige Vorbereitung. Mit dem richtigen Schuhwerk, ausreichender Flüssigkeitszufuhr und Funktionskleidung kann der Laufspaß beginnen. Foto: AOK/hfr.

Hobbyläufer sollten mit dem richtigen Schuhwerk und ausreichender Flüssigkeitszufuhr an den Start gehen Bielefeld. Joggen gehört zum Frühling dazu. Denn die Sonne macht Lust auf Bewegung und lockt ins Freie. Doch die Crux liegt in der richtigen Dosis, ob für Neu-Einsteiger oder für erfahrene Läufer. Bewegung tut gut und ist gesund. Doch welche Strategien helfen […]

Medikamente gegen Atemwegserkrankungen und Bronchitis am häufigsten verordnet

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Medikamente gegen Atemwegserkrankungen und Bronchitis sind die am 
häufigsten verordneten Arzneimittel für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren in 
Bielefeld. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld. Medikamente gegen Atemwegserkrankungen und Bronchitis sind die am häufigsten verordneten Arzneimittel für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren in Bielefeld. 29.247 Packungen erhielten allein die AOK-versicherten Kinder und Jugendlichen im Jahr 2019. Das belegt eine aktuelle Auswertung der AOK NORDWEST. Auf den weiteren Plätzen folgen Schmerz- und fiebersenkende Mittel mit 22.467 Packungen und Antibiotika […]

Eier haben zu Ostern in Bielefeld Hochsaison

in Bielefeld
Symbolbild Ostereier

AOK-Tipp: „Unbedingt auf Kennzeichnung achten“ Bielefeld . Ob hart, mittel oder weich gekocht ist eine Frage des Geschmacks. Nur bunt müssen sie sein. Das gehört für viele Menschen aus Bielefeld zu Ostern dazu. Was wenige wissen: Kaum ein Lebensmittel ist so variabel in der Küche einsetzbar wie das Ei. Es schmeckt gekocht, gebraten, als Rührei und […]

In der Corona-Krise online und flexibel

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
AOK Pflegekurse online

AOK bietet Angehörigen in Bielefeld neue Pflegekurse an Bielefeld. Die meisten Pflegebedürftigen werden zu Hause gepflegt. In Bielefeld gab es im Jahr 2019 insgesamt 17.280 Leistungsempfängerinnen und Leistungsempfänger. Die AOK NordWest unterstützt pflegende Angehörige in der Corona-Pandemie mit neuen Online-Pflegekursen, die das notwendige Grundwissen und elementare Techniken der häuslichen Pflege bequem zuhause vermitteln. „Wir möchten […]

AOK nimmt ab sofort Anträge entgegen

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Haende im Kreis

Selbsthilfegruppen in Bielefeld sollten jetzt Projektfördergelder beantragen  Bielefeld. Seit Jahresbeginn haben gesundheitsbezogene Selbsthilfegruppen in Bielefeld wieder die Möglichkeit, neue Fördermittel bei der AOK NordWest für spezielle Selbsthilfeprojekte zu beantragen. Eine offizielle Abgabefrist für die Anträge gibt es nicht. Die Mittel sind begrenzt. Auch wenn die Corona-Pandemie im abgelaufenen Jahr so manchem Selbsthilfeprojekt einen Strich durch […]

17.280 Menschen in Bielefeld erhalten Pflegeleistungen

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
77,5 Prozent der Pflegebedürftigen in Bielefeld werden zu Hause gepflegt. Foto: AOK/hfr.

Mehr als drei Viertel der Pflegebedürftigen werden zu Hause gepflegt Bielefeld. In Bielefeld erhalten immer mehr Menschen Leistungen aus der Pflegeversicherung. Im Jahr 2019 lag die Anzahl der Leistungsempfängerinnen und Leistungsempfänger bei 17.280. Das waren rund 24,9 Prozent mehr als zwei Jahre zuvor mit 13.836. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Landesbetriebs Information und Technik […]

Corona-Maßnahmen lassen Infektionszahlen purzeln

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Die AHA-Regeln und die KiTa- sowie Schulschließungen haben in Bielefeld zu einem Rückgang anderer Infektionskrankheiten wie den Keuchhusten geführt. Foto: AOK/hfr.

Deutlich weniger Keuchhustenfälle in Bielefeld Bielefeld. Die Kontaktbeschränkungen, Abstands- und Hygieneregeln während der Corona-Pandemie haben einen positiven Nebeneffekt: In Bielefeld sind im Jahr 2020 viele Infektionskrankheiten deutlich zurückgegangen. Dazu gehören auch die nach dem Infektionsschutzgesetz gemeldeten Keuchhustenfälle. Insgesamt wurden im letzten Jahr nur 8 Infektionsfälle gemeldet, im Vorjahr waren es 35. Das teilte heute die […]

AOK-Gesundheitsatlas Asthma belegt: 13.494 Menschen in Bielefeld haben Asthma

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Bei Jungen bis 14 Jahren wird häufig ein Asthma diagnostiziert. Deshalb ist es wichtig, Asthma früh zu erkennen und konsequent zu behandeln. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld. Husten, Engegefühl in der Brust, Atemnot: Asthmaattacken können für Betroffene und deren Angehörige belastend sein und schränken die Lebensqualität ein. Allein in Bielefeld leben insgesamt 13.494 Menschen, die an Asthma bronchiale erkrankt sind und eine medikamentöse Therapie erhalten. Das geht aus dem aktuellen ‚AOK-Gesundheitsatlas Asthma bronchiale‘ hervor. „Die gute Nachricht: Asthma kann gut behandelt […]

Das sollten viele Arbeitnehmer aus Bielefeld jetzt beachten: Ab 2021 gelten höhere Versicherungspflichtgrenzen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite
AOK-Aenderung 2021

Bielefeld. Für alle höher verdienenden Arbeitnehmer in Bielefeld ist der 1. Januar 2021 ein wichtiges Datum: Die Versicherungspflichtgrenze in der gesetzlichen Krankenversicherung, auch Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAE-Grenze) genannt, erhöht sich zu Beginn des neuen Jahres von 62.550 Euro auf 64.350 Euro. Die Krankenversicherungspflicht endet für die betroffenen Arbeitnehmer, wenn das Jahresgehalt die JAE-Grenze übersteigt. Bei einer „Punktlandung“ auf […]

AOK bietet ab sofort Corona – Impfhotline an Experten – Team informiert 24 Stunden täglich

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Zum Start der Corona-Impfungen in Bielefeld schaltet die AOK NordWest eine 24-Stunden-Hotline. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld. Die ersten Corona- Impfungen in Bielefeld haben begonnen. Viele Menschen wollen nun wissen: Kann und soll ich mich impfen lassen? Wie sicher ist der Impfstoff? Wie ist die geplante Reihenfolge der Impfungen? Welche Impfzentren gibt es? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es ab sofort bei der speziellen Corona -Impfhotline der AOK […]

Corona – Hygienemaßnahmen lassen Infektionszahlen purzeln

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Die verstärkten Hygieneregeln im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie haben zu einem positiven Nebeneffekt bei den Norovirus-Infektionszahlen in Bielefeld geführt. Foto: AOK/hfr.

  Deutlich weniger Norovirus – Fälle in Bielefeld Bielefeld. Der Lockdown im Frühjahr und die strengen Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus lassen die Norovirus- Infektionszahlen in Bielefeld deutlich purzeln: In den ersten zehn Monaten dieses Jahres wurden insgesamt nur 79 Fälle gemeldet. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es insgesamt 232 Fälle. Das teilte […]