Tag Archives: IHK

IHK enttäuscht über beschlossene Testpflicht für Unternehmen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld ist enttäuscht über die am 13. April 2021 vom Bundeskabinett beschlossene Testpflicht für Unternehmen. „Wir halten die betriebliche Corona-Testpflicht für teuer und schwer umsetzbar, da unsere Unternehmen immer noch von Lieferschwierigkeiten bei der Beschaffung von Corona-Tests berichten“, erklärt IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke. Rund 730.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte zählen die Unternehmen aktuell in Ostwestfalen. […]

Weiterhin mehr Schatten als Licht in Bielefelder Wirtschaft

in Bielefeld, Wirtschaft
Konjunkturumfrage Bielefeld

IHK-Frühjahrskonjunkturumfrage 2021: Bielefeld. Die Wirtschaft in der Stadt Bielefeld leidet immer noch unter der Corona-Pandemie. Die Lage im Handel und bei den Dienstleistern bleibt äußerst heterogen, aber auch die Industrie in Bielefeld ist mit der aktuellen Lage unzufrieden. Das sind die Ergebnisse der Frühjahrskonjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK). An der Umfrage, […]

IHK: 100 Tage nach Brexit – viele Unsicherheiten bleiben

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. 100 Tage nach dem vollzogenen Austritt des Vereinigten Königreichs aus dem Europäischen Binnenmarkt und der Zollunion zieht die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) eine eher nüchterne Bilanz: Zwar zählt das Vereinigte Königreich mit knapp 9 Milliarden Euro Exportvolumen weiterhin zu den wichtigsten Handelspartnern Nordrhein-Westfalens, dennoch ist es seit dem Referendum 2016 von […]

IHK beglückwünscht erste Bachelor Professional in Ostwestfalen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Minden - Lübbecke, Wirtschaft
Franziska Möller aus Rahden ist die erste Bachelor Professional der IHK in Ostwestfalen. Sie hat diesen Abschluss der Höheren Berufsbildung im Bereich Buchhaltung gemacht, der gleichwertig zu einem akademischen Abschluss ist Foto: IHK

Bielefeld/Rahden. Die neuen Abschlussbezeichnungen „Bachelor Professional“ und „Master Professional“ sind in der Realität angekommen: Im März beglückwünschte die Industrie- und Handelsklammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) die erste Geprüfte Bilanzbuchhalterin und den ersten Geprüften Bilanzbuchalter sowie zwei Industriemeister Printmedien, die nach bestandener Prüfung nun auch die Titel „Bachelor Professional Bilanzbuchhaltung“ beziehungsweise „Bachelor Professional in Print“ führen […]

IHK begrüßt Anpassung vom Förderprogramm „Ausbildungsplätze sichern“

in Bielefeld, Wirtschaft

Bielefeld. Die Industrie- und Handelsklammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) begrüßt die kürzlich vom Bund beschlossene Verlängerung und Weiterentwicklung des Bundesprogramms „Ausbildungsplätze sichern“. Die betriebliche Berufsausbildung zu stabilisieren und zu stärken sei Ziel des Bundesprogramms. „Das dürfte auch positive Auswirkungen auf die aktuelle Ausbildungssituation in Ostwestfalen haben“, blickt IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke voraus. Denn die Situation sowohl […]

IHK-Lagebericht: Wirtschaftserholung dauert bis 2022 an

in Kreis Minden - Lübbecke, Wirtschaft
dummy-preview-image

Kreis Minden-Lübbecke.Mit einer Wirtschaftserholung bis weit ins Jahr 2022 rechnet der aktuelle Lagebericht der Mindener Zweigstelle der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK). Zu diesem Ergebnis kommt die IHK, da seit dem vorherigen Lagebericht vom November 2020 etliche Wirtschaftsforschungsinstitute ihre Vorhersagen zur Bruttoinlandsproduktentwicklung im Jahr 2021 um 0,3 bis 1,6 Prozentpunkte gesenkt haben. Aktuell […]

IHK begrüßt Anpassung vom Förderprogramm „Ausbildungsplätze sichern“

in Beruf & Bildung, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Die Industrie- und Handelsklammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) begrüßt die kürzlich vom Bund beschlossene Verlängerung und Weiterentwicklung des Bundesprogramms „Ausbildungsplätze sichern“. Die betriebliche Berufsausbildung zu stabilisieren und zu stärken sei Ziel des Bundesprogramms. „Das dürfte auch positive Auswirkungen auf die aktuelle Ausbildungssituation in Ostwestfalen haben“, blickt IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke voraus. Denn die Situation sowohl […]

IHK-Umfrage in Minden-Lübbecke: Konjunktur verbessert, bleibt aber bedenklich

in Kreis Minden - Lübbecke, Wirtschaft
dummy-preview-image

Kreis Minden-Lübbecke/Bielefeld. . Die konjunkturelle Situation hat sich verbessert, aber es befinden sich weite Teile der Minden-Lübbecker Wirtschaft noch in einer Krisensituation. Dies ergab die aktuelle Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), an der sich von Anfang Januar bis Mitte Februar 362 Minden-Lübbecker Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung mit insgesamt rund […]

IHK begrüßt Rücknahme der Osterruhe

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) begrüßt die Rücknahme der vorgestern von der Bundeskanzlerin und den Länderregierungen in deren Corona-Schalte beschlossenen Schließungen am Gründonnerstag und Ostersamstag. „Wir sind über den Stimmungswandel der Politik erfreut“, betont IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke, „damit ist eine völlig unklare und schwer verständliche Entscheidung zurückgenommen worden.“ Sie sehe es […]

Industrie stabilisiert die Wirtschaftslage

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Präsentierten die Ergebnisse der IHK-Frühjahrskonjunkturumfrage für den Kreis Gütersloh online: IHK-Referatsleiter Arne Potthoff, der aus Gütersloh zugeschaltete IHK-Vizepräsident Dr. Markus Miele und IHK-Geschäftsführer Dr. Christoph von der Heiden (von links). Foto: IHK Ostwestfalen.

IHK-Frühjahrskonjunkturumfrage 2021 im Kreis Gütersloh. Bielefeld/Kreis Gütersloh. Mit der Industrie als stabilisierendem Faktor befinden sich weite Teile der Wirtschaft im Kreis Gütersloh wieder auf Erholungskurs. Für viele Handels- und Dienstleistungsbranchen zeichnet sich jedoch ein deutlich schlechteres Bild ab. Nach den Ergebnissen der Frühjahrskonjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) für den Kreis Gütersloh, […]

IHK enttäuscht von Corona-Beschlüssen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. „Die gestern von der Bundeskanzlerin und den Länderregierungen beschlossenen Maßnahmen werden viele Unternehmen und Branchen hart treffen“, sagt Petra Pigerl-Radtke, Hauptgeschäftsführerin der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK). Die sogenannte „Notbremse“ angesichts steigender Inzidenzwerte führe zur Rückkehr von „Click and Collect“ im Handel: „Ein echter Stimmungskiller für den Einzelhandel. Obwohl bislang alle Studien […]

Mit kostenlosen E-Learning-Tools trotz Corona fit für die IHK-Prüfung

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn

OWL. Angesichts der großen Herausforderungen bei der dualen Ausbildung in Zeiten von Corona konnten Industrie- und Handelskammern (IHKs) aus mehreren Bundesländern verschiedene Anbieter von E-Learning-Tools dafür gewinnen, Ausbildungsunternehmen zu unterstützen und Teile ihrer digitalen Materialien zur Prüfungsvorbereitung kostenfrei zur Verfügung zu stellen. „Das ist überaus erfreulich“, betont Mechthild Teupen, kommissarische Geschäftsführerin für die berufliche Bildung bei […]

Situation für Handel und Dienstleistungen bleibt angespannt

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Stellten die Ergebnisse der Frühjahrskonjunktur-Umfrage der IHK zum Handel und zu den Dienstleistern in einer Online-Pressekonferenz vor: IHK-Vizepräsident Holger Piening, IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke, IHK-Handelsausschussvorsitzender Rainer Döring, IHK-Referatsleiter Handel und Dienstleistung Marco Rieso, stellvertretender IHK-Hauptgeschäftsführer Harald Grefe und die stellvertretende IHK-Geschäftsführerin Dr. Claudia Auinger. (von links oben im Uhrzeigersinn). Foto: IHK Ostwestfalen

IHK-Frühjahrskonjunkturumfrage 2021: Ostwestfalen-Lippe.Eine gedämpfte aktuelle Geschäftslage und Unsicherheiten mit Blick auf die Zukunft prägen die Lage im Handel und bei den Dienstleistungsbranchen. Zu diesem Ergebnis kommt die Frühjahrskonjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld, die am 16. März beim Online-Pressegespräch vorgestellt wurde. „Nach unserer Sonderkonjunkturumfrage im Sommer 2020 sah es im Herbst nach einer konjunkturellen […]

IHK warnt vor vermeintlichen „Rechnungen“ vom Amtsgericht

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) erreichen derzeit zahlreiche Anfragen von Unternehmen zu Briefen, die vorgeblich im Zusammenhang mit einer Eintragung im Handelsregister stehen. Die Schreiben erweckten den unzutreffenden Eindruck, vom Amtsgericht zu stammen. Blickfangmäßig und als zentrale Überschrift erscheint das Landeswappen von Nordrhein-Westfalen und der Hinweis „Rechnung“, berichtet die IHK. Während […]

Licht und Schatten prägen sehr uneinheitliches Bild

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Präsentierten die Ergebnisse der IHK-Frühjahrs-Konjunkturumfrage für die ostwestfälische Industrie: IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke, IHK-Geschäftsführer Dr. Christoph von der Heiden, IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven und der stellvertretende IHK-Hauptgeschäftsführer Harald Grefe (v.l.). Foto: IHK

IHK-Frühjahrskonjunkturumfrage 2021  Ostwestfalen-Lippe. Die Corona-Pandemie dominiert weiterhin die Lage der gewerblichen Wirtschaft in Ostwestfalen und die Folgen des Lockdowns sind je nach Branchen sehr unterschiedlich, sogar von Betrieb zu Betrieb. Zu diesem Ergebnis kommt die Frühjahrskonjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), die am 9. März beim virtuellen Pressegespräch vorgestellt wurde. „Das Gesamtbild setzt […]

IHK enttäuscht über Beschlüsse der Bund-Länder-Kommission

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
csm_029_0304_IHK_enttaeuscht_ueber_Bund-Laender-Beschluesse_91febc5f66

OWL. Zwar begrüßt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) die gestern von der Bund-Länder-Kommission in Ansätzen beschlossenen und im Corona-Positionspapier von der IHK-Vollversammlung geforderten Öffnungsperspektiven für die Wirtschaft, sie griffen aber insgesamt viel zu kurz. „Die Beschlüsse sind höchstens ein Trippelschritt in die richtige Richtung“, kommentiert IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven. „Es ist zum […]

IHK: Florian Speer vom ESK bester Automatenfachmann-Azubi 2020

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Online-Auszeichnung: In einer Videokonferenz gratulierten IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven (l.) und IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke (r.) dem besten Azubi 2020 im Ausbildungsberuf Automatenfachmann, Florian Speer (2. v. r.), und seinem Ausbilder Ron Küsters, Geschäftsführer vom ESK. Foto: IHK

Bielefeld/Bad Lippspringe. Florian Speer vom Elektronik Service Küsters (ESK) in Bad Lippspringe ist 2020 im Beruf Automatenfachmann mit der Fachrichtung Automatenmechatronik der beste Azubi in ganz Deutschland gewesen. Wolf D. Meier-Scheuven, Präsident der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), ehrte ihn jetzt in einer Videokonferenz mit Ron Küsters, ESK-Geschäftsführer und auch Ausbilder des Geehrten. […]

IHKs: Flughafen Paderborn/Lippstadt wird finanziell benachteiligt

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Airport_Paderborn_Lippstadt

Paderborn/Lippstadt. Der Flughafen Paderborn/Lippstadt wird finanziell benachteiligt, ebenso die Airports in Dortmund und Weeze. Schuld ist eine rund 30 Jahre alte Zuständigkeitsliste der Deutschen Flugsicherung. Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Arnsberg, Bielefeld, Detmold, Dortmund und Duisburg fordern deshalb in einem Brief an den nordrhein-westfälischen Verkehrsminister Hendrik Wüst eine Gleichbehandlung aller sechs Airports in NRW. […]

IHK: Phil Beckord von winklerswurst bester E-Commerce-Kaufmann-Azubi

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Online-Auszeichnung: In einer Videokonferenz gratulierten IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven (l.) und IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke (r.) dem besten Azubi 2020 im Ausbildungsberuf E-Commerce-Kaufleute Phil Beckord (m.) und seiner Ausbilderin und Geschäftsführerin Teresa Winkler sowie Geschäftsführer Klaus Winkler von der winklerswurst GmbH & Co. KG. Foto: IHK

Rheda-Wiedenbrück/Bielefeld. Phil Beckord von der winklerswurst GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück ist 2020 im Ausbildungsberuf Kaufleute im E-Commerce der beste Azubi in ganz Deutschland gewesen. Wolf D. Meier-Scheuven, Präsident der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), ehrte ihn jetzt in einer Videokonferenz mit Teresa und Klaus Winkler, Geschäftsführer der winklerswurst GmbH & Co. […]

IHK auf Rang drei bei Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Informiert und berät bei der IHK Interessierte bei der Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse: Şengül Budak, Berufsbildung International.Foto:IHK

Ostwestfalen-Lippe. Luka Jovanovic aus Serbien hat jetzt den 25.000sten Anerkennungsbescheid von der IHK FOSA (Foreign Skills Approval) in Nürnberg erhalten, also vom bundesweit tätigen Kompetenzzentrum deutscher Industrie- und Handelskammern zur Feststellung der Gleichwertigkeit ausländischer Berufsabschlüsse. Der in Frankfurt lebende Mann hat im Referenzberuf „Fachinformatiker- Fachrichtung Anwendungsentwicklung“ seine Ausbildung absolviert. Bei der IHK Ostwestfalen sind bislang […]

IHK-Akademie bietet digitale Beratungsgespräche am 24./25. Februar an

in Beruf & Bildung, Bielefeld

Bielefeld. Die Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) bietet am Mittwoch und Donnerstag, 24. und 25. Februar 2021, jeweils vormittags digitale Beratungsgespräche über Angebote zur beruflichen Weiterbildung an. Weiterbildungsberaterin Annette Pieper informiert darin Interessierte individuell über Möglichkeiten beruflicher Weiterbildung. Ausgehend von der bisher erreichten Bildung und abgestimmt auf das gewünschte Ziel werden anbieterneutral […]

IHK setzt mit Veranstaltungsreihe beim Thema Nachhaltigkeit Akzente

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
csm_210225_b0526b6798

Ostwestfalen-Lippe. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat ein umfangreiches und vielseitiges Online-Veranstaltungsangebot für das erste Halbjahr in den Bereichen Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit entwickelt. „Damit reagieren wir auf das zunehmende Interesse an diesen Themen und setzen entsprechende Akzente für Unternehmen zur Erreichung von Klimaneutralität“, erläutert Ulrich Tepper, stellvertretender Geschäftsführer und Referatsleiter Umwelt, […]