Tag Archives: Solidarität

Bauhöfe aus dem Kreis helfen Paderborn

in Kreis Paderborn
Eine große Welle der Solidarität erfährt Paderborn derzeit auch aus dem Kreisgebiet. In einer Videokonferenz, an der neben Bürgermeister Michael Dreier auch Landrat Christoph Rüther teilnahm, sicherten die Bürgermeister und die Bürgermeisterin aus dem Kreis Paderborn weitere Unterstützung ihrer Bauhöfe zu. "Ich bin den Kollegen und Kolleginnen von Herzen dankbar, dass sie die Aufräumarbeiten in Paderborn mit Ihrem Personal unterstützen“, so Michael Dreier. ©: Stadt Paderborn Fotograf: Jens Reinhardt

Bürgermeister und Bürgermeisterin aus dem Kreis sichern Solidarität in Videokonferenz zu Paderborn. Eine große Welle der Solidarität erfährt Paderborn derzeit auch aus dem Kreisgebiet. In einer Videokonferenz, an der neben Bürgermeister Michael Dreier auch Landrat Christoph Rüther teilnahm, sicherten die Bürgermeister und die Bürgermeisterin aus dem Kreis Paderborn weitere Unterstützung ihrer Bauhöfe zu. „Ich bin den […]

Geflüchtete aus der Ukraine: Solidarität aus dem Lebensmittel- und Gastgewerbe

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Einmaleins für Lebensmittel: Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine geflohen sind, sollen einen erleichterten Zugang zu Sprachkursen bekommen, fordert die Gewerkschaft NGG. Das sei eine wichtige Hilfe, um Geflüchtete bei der Job-Suche zu unterstützen. Branchen wie die Ernährungsindustrie und das Gastgewerbe könnten ihnen eine berufliche Perspektive bieten – vorausgesetzt, die Unternehmen hielten sich an faire Löhne und gute Arbeitsbedingungen.

Branchen multikulturell aufgestellt | „Keine Anfeindung gegen Russischstämmige“ Ostwestfalen-Lippe. Solidarität mit Schutzsuchenden: Wer im Zuge des Kriegs in der Ukraine geflohen und in Ostwestfalen-Lippe angekommen ist, soll sich auf den Beistand von Beschäftigten und Betrieben verlassen können. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). „Von der Hilfe bei der Wohnungssuche über private Spenden bis hin zu […]

Solidarität mit den Menschen in der Ukraine

in Kreis Höxter
11074_bild_banner_ukraine (1)

Kreis Höxter. „An alle Menschen in der Ukraine: Wir sind mit unseren Herzen und Gedanken bei Euch!“ Diese Botschaft steht in großen Lettern auf einem gelb-blauen Banner, das am Freitag an der Glasbrücke der Kreisverwaltung in Höxter über der Moltkestraße angebracht wurde. „Wir möchten damit unsere kreisweite Solidarität zum Ausdruck bringen“, sagt Landrat Michael Stickeln. […]

Veranstaltungsreihe zum Internationalen Frauentag

in Kind & Familie, Kreis Lippe
Peter Stolle (links) und Ulrike Wahren begleiten die Kundgebung am 7. März auf dem Detmolder Marktplatz musikalisch. (Fotorechte: Ulrike Wahren)

Kundgebung, Film und Rundgang Detmold. „Zusammen für Demokratie, Gleichberechtigung, Vielfalt und Solidarität“ – unter diesem Motto steht die diesjährige Veranstaltungsreihe zum Internationalen Frauentag am 8. März in Detmold. Gleich drei Veranstaltungen haben die Gleichstellungsstellen der Städte Detmold und Lage und des Kreises Lippe, die Volkshochschule Detmold-Lemgo, der DGB-Kreisfrauenausschuss Lippe, die ver.di-Regionsfrauengruppe Lippe, das KulturTeam der […]

Ritex spendet 10.000 Kondome an die Deutsche Aidshilfe

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wirtschaft
Ritex-GmbH-Firmengelaende. Foto: © Ritex GmbH

Der Bielefelder Kondomhersteller Ritex spendet anlässlich des Welt-Aids-Tages am 01. Dezember 10.000 Kondome an die Deutsche Aidshilfe. Ein Zeichen für Solidarität! Bielefeld. Weltweit leben etwa 38 Millionen Menschen mit HIV. Dank des medizinischen Fortschritts kann ein Großteil von ihnen ein weitgehend normales Leben führen. Dies ist allerdings nicht überall der Fall. Zudem erleben viele der […]

Solidarität ist Zukunft – Kundgebung zum 01. Mai

in Beruf & Bildung, Bielefeld
Anke Unger, DGB Regionsgeschäftsführerin und IG Metall Chefin in Bielefeld, Ute Herkströter, rufen zum 1. Mai auf.

Bielefeld. „Solidarität ist Zukunft“ ist das Motto der DGB-Gewerkschaften zum diesjährigen Tag der Arbeit am 1. Mai 2021. Der Tag der Arbeit steht auch 2021 im Zeichen der Corona-Pandemie. Neben einer kleinen Kundgebung ab 11 Uhr im Ravensberger Park  wird der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) wie im vergangenen Jahr wieder einen Livestream zum 1. Mai (www.dgb.de […]

Solidarität leben:Dankeschön unterstützt lokalen Einzelhandel

in Wirtschaft
Unterstützung für den Corona geplagten Einzelhandel in Bad Driburg: Thomas Dörpinghaus, Geschäftsführer der Bad Driburger Naturparkquellen, mit einem Gutschein vom Werbering Bad Driburg, den alle Mitarbeiter der Bad Driburger Naturparkquellen erhalten haben.

Bad Driburg. Wertschätzung und Solidarität – zwei Begriffe, die während der Corona-Pandemie einen neuen Stellenwert erhalten haben. Das zeigen auch die Bad Driburger Naturparkquellen mit einem Gutschein vom Werbering in Bad Driburg, den jeder Mitarbeiter als „Dankeschön“ für seine Arbeit im schwierigen Jahr 2020 erhalten hat.  Das Dankeschön kam mit der letzten Lohnabrechnung: Alle Mitarbeiter […]

Stadt Bad Oeynhausen bündelt die Hilfsangebote in der Corona- Zeit

in Haus & Garten, Kreis Minden - Lübbecke
Bürger_helfen_Bürgern_1_groß

Bad Oeynhausen. „Die Solidarität untereinander ist in Bad Oeynhausen zurzeit ein ganz großes Thema“, sagt Anna Südkamp, die bei der Stadt Bad Oeynhausen für die Zusammenarbeit zwischen Stadt und Ehrenamt zuständig ist. Viele Menschen würden sich Gedanken machen und auf verschiedenen Plattformen und auf ganz unterschiedliche Art und Weise ihre Unterstützung anbieten. „Wir freuen uns […]

Absage der 1. – Mai – Kundgebungen und Demonstrationen 2020 in OWL

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Grafik: DGB Region OWL

Anke Unger, Regionsgeschäftsführerin der DGB- Region Ostwestfalen -Lippe zur Absage der öffentlichen Maikundgebungen und Demonstrationen am 1. Mai 2020:   Paderborn. Die Corona- Pandemie bedeutet ein Leben im Ausnahmezustand:  Viele Menschen können nicht zum Arbeitsplatz, unsere Kinder nicht in die Schulen und Kitas, wir sehen unsere Verwandten nicht mehr, unsere Freundinnen und Freunde, unsere Kolleginnen und […]

Steigende Zivilcourage in NRW

in Kreis Gütersloh, Wissenschaft & Hochschule

Gütersloh. Die Bürger Nordrhein-Westfalens machen große Fortschritte in puncto Hilfsbereitschaft und Solidarität. Das ist das Ergebnis einer Studie der Bertelsmann Stiftung mit dem Fokus wie sich in Deutschland seit der Wiedervereinigung die sozialen Beziehungen zu anderen Menschen, die emotionale Verbundenheit mit dem Gemeinwesen und die Orientierung am Gemeinwohl entwickelt haben. Das „Radar gesellschaftlicher Zusammenhalt“ zeigt, […]