Tag Archives: Kinderschutz

25 Studierende sind „Kompetent im Kinderschutz“

in Kind & Familie, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Die 25 zukünftigen Kinderschützer erhielten ihr Zertifikat – vorne mittig v.l. Annabell Timmer, Dr. Gerhard Kilz und Ingrid Müller. Dr. Michael Böwer steht ganz links in der zweiten Reihe. Foto: Kreis Paderborn, Jugendamt

Erste Zertifikatsübergabe bei gemeinsamer Seminarreihe der Katholischen Hochschule Paderborn und dem Kreisjugendamt Kreis Paderborn. Wie können Kinder geschützt werden? Woran erkennt man rechtzeitig genug, dass etwas in der Familie nicht stimmt? Um diese Fragen richtig beantworten zu können, brauchen die Mitarbeitenden in den Jugendämtern viel Hintergrundwissen. Um dieses wertvolle Wissen den zukünftigen Kinderschützerinnen und Kinderschützern […]

Kinderschutz in Kindertageseinrichtungen

in Kind & Familie, Kreis Paderborn
v. li.: Lea Dierks, Koordinatorin Bildungsbüro Kind & Ko, Stadt Paderborn, und Christin Kringel, Leiterin der städt. Kindertageseinrichtung Waldblick, freuen sich über eine erfolgreiche Schulungsveranstaltung zum Kinderschutz.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Das Bildungsbüro Kind & Ko des Jugendamtes der Stadt Paderborn hat den „Handlungsplan zum Kinderschutz in Kindertageseinrichtungen“ überarbeitet und aktualisiert, so dass die zweite Auflage nun in der Praxis genutzt werden kann. Der Handlungsplan bietet den pädagogischen Fachkräften ein abgesichertes und einheitliches Verfahren in Verdachtsmomenten einer möglichen Kindeswohlgefährdung. Inhaltlich werden neben gesetzlichen Grundlagen auch […]

Kinderschutz im Ehrenamt

in Kreis Paderborn
Unterstützen Ehrenamtliche beim Kinderschutz Annabell Timmer (r.) und Maja Ostermann vom Kreisjugendamt. Bild: Kreis Paderborn, Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Meike Delang

Kostenfreie Infoveranstaltungen des Kreises Paderborn Kreis Paderborn. Wer hauptamtlich – z.B. im Kindergarten oder in der Schule – mit Kindern und Jugendlichen arbeitet muss regelmäßig ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen. Für die ehrenamtliche Arbeit, die in zahlreichen Musik- und Sportvereinen oder Jugendtreffs stattfindet, hat das Jugendamt des Kreises Paderborn eine Vereinbarung mit den Vereinen und Institutionen […]

Damit Kinder und Jugendliche gesund aufwachsen

in Kind & Familie, Kreis Lippe
Bild: (v.l.) Ute Küstermann (Teamleiterin Familienfreundlicher Kreis, Frühe Hilfen/ Kinderschutz), Doris Hampel (Projektleitung Familienbegleitung im Elementarbereich), Karl-Eitel John, (Verwaltungsvorstand III, Fachgebietsleitung Jugend, Familie und Gesundheit), Margit Monika Hahn (Koordinierungsstelle Kommunale Präventionsketten, Projektleitung Beratungs- und Informationsdienst), Martina Schlüpmann (Gesundheitsamt, Jugendärztlicher Dienst, Ärztin). Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Der Kreis Lippe kann die präventive Arbeit im Kinderschutz weiter vertiefen. Jetzt starten zwei Projekte, die Kinder und Jugendliche dabei unterstützen, gesund aufzuwachsen. Der LWL fördert den Beratungs- und InformationsDienst (BID) sowie die Familienbegleitung im Elementarbereich (FBE). Der Beratungs- und InformationsDienst (BID) Kinder und Jugendliche können unter anderem dann gesund aufwachsen, wenn familiäre […]

Das erste Jahr der Fachstelle Kinderschutz

in Kind & Familie, Kreis Lippe
Kerstin Alexandra Plischka koordiniert seit einem Jahr die Fachstelle Kinderschutz. Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Das erste Jahr der Fachstelle Kinderschutz: Seit einem Jahr vernetzt die Koordinatorin Kerstin Alexandra Plischka die Akteure im Kinderschutz und hat dabei in Lippe viele präventive Angebote mit auf den Weg gebracht. „Prävention stärkt eine Kultur der Achtsamkeit und daher haben wir die Präventionsarbeit im Kinderschutz durch die Fachstelle erweitert. Für einen aktiven […]

Wir sind auch in Zeiten von Corona erreichbar

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit

Gütersloh. Die Abteilung Jugend des Kreises Gütersloh ist auch aktuell telefonisch erreichbar. Bei Sorgen, Erziehungsfragen, Krisen und Verdacht auf Kindeswohlgefährdung stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen beratend zur Seite. Die Regionalstelle Nord, für Borgholzhausen, Halle, Steinhagen und Werther, ist unter der Telefonnummer 05201 – 8145 0 zu erreichen. Die Regionalstelle West, für […]

Kinderschutz als Gemeinschaftsverantwortung

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite
Tauschten sich dazu aus, wie Selbstbehauptung von Kindern und Bewegungsfreude schon früh gestärkt werden können: Mitglieder des Arbeitskreises mit den Moderatorinnen Margit Monika Hahn und Julia Prokofieva (beide Team „Familienfreundlicher Kreis“ des Kreises Lippe, 1. und 4. von rechts) sowie den Referenten Kerstin Plischka (Fachstelle Kinderschutz Kreis Lippe, 1. Reihe Mitte) und Max Beuys (Kreissportbund Lippe, 1. Reihe, 3. von rechts). Foto: Kreis Lippe

„Aktuelles aus dem Arbeitskreis „Frühkindliche Bildung in Lippe“ Kreis Lippe. Die Selbstbehauptung von Kindern stärken und die Bewegungsfreude fördern: Diese Aspekte standen nun bei der turnusmäßigen Sitzung des Arbeitskreises „Frühkindliche Bildung in Lippe“ auf der Agenda. Moderiert durch Julia Prokofieva und Margit Monika Hahn vom Team „Familienfreundlicher Kreis“ des Kreises Lippe diskutierten pädagogische Fachkräfte aus […]