Dominik Bilogrevic geht zum Bonner SC

Paderborn. Einen talentierten Nachwuchsspieler verleiht der SCP07, um ihm Spielpraxis auf höherem Niveau zu ermöglichen. Mittelfeldspieler Dominik Bilogrevic, dessen Vertrag um ein Jahr bis zum 30. Juni 2022 verlängert worden ist, schließt sich für die kommende Spielzeit dem Regionalligisten Bonner SC an.

SCP_logo_oHGgBilogrevic kam im Sommer 2017 von Bayer 04 Leverkusen nach Paderborn, wo er zunächst zu den Leistungsträgern in der U19 gehörte. In der abgelaufenen Saison 2019/2020 führte der 1,90 Meter große Mittelfeldakteur die U21 des SCP07 in der Oberliga Westfalen als Mannschaftskapitän auf den Rasen.

„Dominik hat sehr gute Anlagen, die er auf höherem Niveau weiterentwickeln möchte. In Bonn hat er mehr Möglichkeiten für entsprechende Einsatzzeiten als in unserem Zweitliga-Kader. Deshalb haben wir uns gemeinsam entschieden, eine Ausleihe für ein Jahr vorzunehmen“, erläutert Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth.

 

logo