Diätassistentin gibt Tipps zu Glutenunverträglichkeit

Auf dem nächsten Wochenmarkt in Rietberg, am Freitag, 29. Januar, gibt es gluten- und laktosefreie Brot- und Backwaren zu probieren. Die Bäcker von Kriegels Kruste sind jede Woche mit veganen Brot und Brötchen sowie Backmischungen, Keksen und Kräckern auf dem Wochenmarkt zugegen.

Daniela Maria Kriegel (links) und Caroline Peters informieren am Freitag auf dem Wochenmarkt über glutenfreie Backwaren. Foto: Stadt Rietberg

Daniela Maria Kriegel (links) und Caroline Peters informieren am Freitag auf dem Wochenmarkt über glutenfreie Backwaren. Foto: Stadt Rietberg

Rietberg. Diese Woche ist mit der Rietbergerin Caroline Peters eine Kontaktperson der deutschen Zöliakie-Gesellschaft für Bielefeld Paderborn und Gütersloh zu Gast am Stand von Kriegels Kruste. Die staatlich anerkannte Diätassistentin gibt zusammen mit Daniela Maria Kriegel Tipps und Hinweise zu glutenfreien Backwaren, die – unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln – auch probiert werden dürfen. Es geht auch um laktosefreie Produkte, die nebenbei noch lowcarb, vegan, keto, ohne Konservierungsstoffe und zum Teil für Menschen mit einer Histaminunverträglichkeit geeignet sind.

Der Rietberger Wochenmarkt öffnet immer freitags von 14 bis 18 Uhr auf der Mehrzweckfläche neben der Alten Südtorschule an der Rathausstraße. Kostenfreie Parkplätze sind in der Nähe vorhanden. Auf dem Marktgelände muss mindestens eine Alltagsmaske getragen werden.

logo