Tag Archives: Forschung

„Menschen sind Maschinen immer unterlegen“: Laut Experten müssen wir das in Zukunft berücksichtigen

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Universität Paderborn, Besim Mazhiqi

Paderborn. Wie kann die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine am besten gestaltet werden? Dieser Frage widmen sich die Paderborner Wissenschaftler Prof. Dr. René Fahr und Marius Protte vom Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn gemeinsam mit Prof. Dr. Daniel Quevedo von der Queensland University of Technology. Vergangene Studien haben gezeigt, dass Menschen ihre Fähigkeiten oft erheblich […]

Covid-19: Kontaminierte Oberflächen als Risikofaktor

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Grafik (Universität Paderborn, Dr. Adrian Keller): Wissenschaftler der Universität Paderborn untersuchen das Anhaftungsverhalten von Coronaviren auf Oberflächen.

Studie der Universität Paderborn erforscht Übertragungsmechanismen Paderborn. Die anhaltende COVID-19-Pandemie stellt weltweit eine Bedrohung für die Gesundheit von Millionen von Menschen dar. Atemwegsviren, zu denen der Erreger SARS-CoV-2 zählt, können sowohl über die Luft als auch durch den Kontakt mit kontaminierten Gegenständen übertragen werden. Wissenschaftler vom Lehrstuhl für Technische und Makromolekulare Chemie der Universität Paderborn […]

Welche Rolle Aerosole bei der Übertragung von SARS-CoV2 spielen und wie wir uns schützen können

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Uni Paderborn, Prof. Dr. Ing. Hans Joachim Schmid, Foto: Uni Paderborn

Team unter Beteiligung eines Paderborner Wissenschaftlers veröffentlicht Positionspapier Paderborn. Welche Bedeutung haben Aerosole bei der Ausbreitung der Corona-Pandemie? Darüber wird seit einiger Zeit heftig diskutiert. Zu Aerosolen forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler schon seit Langem. Viele sind in der „Gesellschaft für Aerosolforschung“ (GAeF) organisiert. Ein Team von zehn Wissenschaftlern der GAeF, zu denen Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim […]

Wie Computer unser Wohnen veränderten

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Neues medienwissenschaftliches Forschungsprojekt gestartet Paderborn.  Immer wieder erobern neue Medien unsere Welt. Sie verändern unser Leben – im Berufsalltag wie im Privaten. Als Computer ihren weltweiten Siegeszug antraten, hatte das auch Folgen für unser Wohnen. In einem neuen Forschungsprojekt gehen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Institut für Medienwissenschaften der Universität Paderborn dem auf den Grund. Das Projekt […]

Ein neuer Weg, um wissenschaftliche Fehlschlüsse zu vermeiden

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule
Der Bielefelder Forscher Dr. Alfredo Sánchez-Tójar und 21 weitere Wissenschaftler*innen wollen mit ihrem neuen Konzept verhindern, dass zusammenfassende Analysen von Einzelstudien zu trügerischen Aussagen führen. Foto: Universität Bielefeld/A. Girndt

Internationale Forschende stellen Konzept für innovative Kooperation vor Um das aktuell verfügbare Wissen zu einem Gebiet verfügbar zu machen, fassen Wissenschaftler*innen Informationen aus mehreren Einzelstudien zusammen, zum Beispiel in Meta-Analyen oder Literaturübersichten. „Häufig findet dieser Prozess aber langsam und unkoordiniert statt und kann zu trügerischen Schlussfolgerungen führen“, sagt der Biologe Dr. Alfredo Sánchez-Tójar von der […]

Informatiker erforscht Entwicklung von Quantencomputern

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Foto (VCU College of Engineering): Sevag Gharibian ist seit Januar 2018 Juniorprofessor am Institut für Informatik der Universität Paderborn.

Wissenschaftler untersucht in neuem Forschungsprojekt Quantencomputer und wie sich mithilfe von Quantensystemen die physikalischen Prozesse der Natur berechnen lassen Die künftigen Superrechner könnten etwa in den Bereichen Big Data, Medizin und Datenschutz eingesetzt werden Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert das dreijährige Projekt mit 273.800 Euro Paderborn. Sie könnten unsere herkömmlichen PCs alt aussehen lassen und sollen Probleme […]

Förderung für die Zukunft nach dem Abitur

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Titelseite
Nach dem Abitur stehen für Jugendliche wichtige Schritte und Entscheidungen an: Foto: Studienkompass

Jetzt bewerben: Mit Unterstützung der Heinz Nixdorf Stiftung begleitet der Studienkompass Paderborner Schülerinnen und Schüler bei der Studien- und Berufswahl Paderborn. Nach dem Abitur stehen für Jugendliche wichtige Schritte und Entscheidungen an: Wohin soll es gehen? Ist ein Studium oder eine Ausbildung für mich ganz persönlich das Richtige? Der Studienkompass bietet an diesem Punkt Unterstützung […]

IHK NRW lud zum Erfahrungsaustausch ans Fraunhofer IEM

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Digitale Transformation, Foto: Fraunhofer IEM

Die digitale Transformation gemeinsam gestalten: IHK NRW lud zum Erfahrungsaustausch ans Fraunhofer IEM Paderborn. Warum allein, wenn’s gemeinsam besser geht: Damit die Digitalisierung ihre Potenziale entfalten kann, müssen Akteure aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen zusammenarbeiten. Das Fraunhofer IEM und die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen luden am 26. November 2019 Politik, Industrie und Forschung nach Paderborn, […]

Am 30. November ist Anmeldeschluss für die Wettbewerbsrunde 2020

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung

Endspurt bei Jugend forscht:  Jetzt online anmelden auf www.jugend-forscht.de Hamburg. Wer 2020 bei der 55. Wettbewerbsrunde von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb dabei sein will, sollte sich beeilen. Nur noch bis zum 30. November können Jungforscherinnen und Jungforscher bis 21 Jahre ihre Projekte anmelden. Jugendliche ab 15 Jahren starten in der Sparte „Jugend forscht“, jüngere Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab […]

Key Facts zur Emmy Noether-Nachwuchsgruppe

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule

DFG-Förderung in Höhe von 1,2 Millionen Euro für Mathematiker der Universität Paderborn  – Das Emmy Noether-Programm der DFG ermöglicht es Nachwuchswissenschaftlern, sich durch die Leitung einer Nachwuchsgruppe für eine Hochschulprofessur zu qualifizieren Start im Oktober 2019 Wie berechenbar ist Chaos? Emmy Noether-Gruppe im Bereich Mathematik eingerichtet – 1,2 Millionen Euro für die Universität Paderborn Paderborn. […]

Forschungsprojekt entwickelt mit Augmented Reality smarte Services für die Industrie

in Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
BU: Das AcRoSS-Konsortium beim Projektabschluss im Smart Data Forum 
in Berlin, wo künftig die Industrie-Exponate für Besucher ausgestellt 
werden. 
Foto: Fraunhofer IEM

Augmented Reality (AR) bietet Unternehmen viele Möglichkeiten, Produkte und Prozesse zu optimieren. Der zielgerichtete Einsatz von Technologien der erweiterten Realität erfordert allerdings hohes Expertenwissen. Das Forschungsprojekt AcRoSS schlägt ein Plattform-Konzept vor, mit dem auch kleinere Unternehmen sinnvolle AR-Anwendungen für zusätzliche datenbasierte Services nutzen können. Paderborn. Im Berliner Smart Data Forum stellte das Forschungsteam die Ergebnisse […]

Neue Materialien für smarte Düngemittel in der ökologischen Landwirtschaft von morgen

in Umwelt & Natur, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Bilden das Projektteam an der FH Bielefeld (v.l.): Dr. Désirée Jakobs-Schönwandt, Doktorand Yi Qu und Prof. Dr. Anant Patel. Foto: FH Bielefeld

Forschende der FH Bielefeld entwickeln Materialien zur umwelt- und ressourcenschonenden Düngung von Nutzpflanzen   Bielefeld . Raus aus der Stadt, über Landstraßen, vorbei an Wiesen und Feldern: Und dann ist sie da, die „gute“ Landluft. Am Güllegeruch erkennen alle schnell, dass sie sich in der Nähe von Landwirtschaft und Viehzucht befinden. Die Gülle, die aus […]

Universität Paderborn: Ausgezeichnete Forschung auf höchstem Niveau

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Drei Sonderforschungsbereiche an der Universität Paderborn:  Paderborn. An der Universität Paderborn sind am Donnerstag, 23. Mai, insgesamt drei Sonderforschungsbereiche von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) bewilligt worden: Neu eingerichtet wurden an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften „Accounting for Transparency“ und an der Fakultät für Maschinenbau „Methodenentwicklung zur mechanischen Fügbarkeit in wandlungsfähigen Prozessketten“. „On-The-Fly-Computing“, Informatik, wurde für weitere vier […]

Forschungsprojekt an der Uni Paderborn

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
(Universität   Paderborn,   Jennifer   Strube):	Untersuchen   digitale
Lernumgebungen von Schülern: (v. l. vorne) die Projektleiterinnen Jun.-Prof. Dr.
Kamin (Bielefeld), Prof. Dr. Buhl, Prof. Dr. Meister und Dr. Bonanati (Paderborn)
sowie das Projektteam (v. l. hinten) Gerhardts, Gruchel, Kurock, Richter, Dr.
Burgfeld-Meise.

  Paderborn. Wissenschaftlerinnen der Universitäten Paderborn und Bielefeld untersuchen in einem neuen Forschungsvorhaben, wie Kinder und Jugendliche durch die häusliche Umgebung bei der kompetenten Nutzung digitaler Medien unterstützt werden können. Wissenschaftlerinnen der Universitäten Paderborn und Bielefeld untersuchen in einem neuen Forschungsvorhaben, wie Kinder und Jugendliche durch die häusliche Umgebung bei der kompetenten Nutzung digitaler Medien […]

Für eine sichere, saubere und effiziente Energieversorgung

in Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
(Universität Paderborn): Prof. Dr.-Ing. Joachim Böcker, Simone Probst, Dr.-Ing. Karl-Stephan Stille und Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl.

Land NRW fördert den Aufbau eines Microgrid-Labors an der Universität Paderborn mit 3,37 Millionen Euro Paderborn. Im Rahmen des Wettbewerbs „Forschungsinfrastrukturen“ hat das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW die Förderung des Projekts „Microgrid-Labor: Energieinfrastruktur der Zukunft“ (μG-Lab) an der Universität Paderborn beschlossen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 3,74 Millionen Euro, davon […]

Nutzen aus Daten für die Industrie

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
(Universität Paderborn): Das DizRuPt-Projektkonsortium beim Kickoff am 24. Januar 2019 im Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn.

Paderborn. Wie gelingt es Unternehmen, Nutzungsdaten ihrer Produkte zu erheben, zu verarbeiten und gewinnbringend einzusetzen? Daran forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von Universität Paderborn und Fraunhofer IEM in zwei neuen Verbundprojekten. Dabei wollen sie insbesondere kleine und mittlere Unternehmen unterstützen. Insgesamt erhält die Paderborner Wissenschaft in den nächsten drei Jahren rund 1,8 Millionen Euro Förderung vom […]

Neugründung der FH Bielefeld auf der Hannover Messe

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Die Institutsmitglieder des ITES bei der Gründungsfeier im Februar 2019 (v.l.): Prof. Dr. Jörn Loviscach, Prof. Dr. Dr. Andrea Ehrmann, Prof. Dr.-Ing. Eva Schwenzfeier-Hellkamp, Prof. Dr.-Ing. Jens Haubrock, Prof. Dr.-Ing. Herbert Funke und Prof. Dr. Hildegard Manz-Schumacher.

„Institut für Technische Energie-Systeme“ präsentiert sich als Innovationspartner für den Mittelstand   Bielefeld. Sie sind die Innovationspartner für den Mittelstand: Forschungsinstitute aus Ostwestfalen-Lippe (OWL) in den Bereichen Assistenzsysteme, maschinelles Lernen, vernetzte Systeme, intelligente Produktentwicklung und Elektromobilität stellen vom 1. bis 5. April auf der Hannover Messe 2019  aus. Auch die Fachhochschule (FH) Bielefeld ist in diesem […]

Wissenschaftswettbewerb in der WissensWerkStadt

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule
Bielefeld Marketing/Sarah Jonek

FameLab Germany am 4. April 2019 in Bielefeld Bielefeld. Wer eines der ungewöhnlichsten Wissenschaftsformate Deutschlands live erleben möchte, hat jetzt wieder die Gelegenheit. Am Donnerstag, 4. April 2019, findet in der WissensWerkStadt Bielefeld (Wilhelmstraße 3) der regionale Vorentscheid von FameLab Germany statt (Beginn 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr). Junge Forschertalente wagen auf der Bühne ein […]

Neues DFG-Projekt an der Universität Paderborn

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. In einem neuen Forschungsprojekt der Universität Paderborn soll untersucht werden, wie sich Texte in Tageszeitungen und der sogenannten Erbauungsliteratur während der vergangenen Jahrhunderte verändert haben. Die Methode, die die Wissenschaftler dabei anwenden, soll zu einem standardisierten Verfahren der historischen Textanalyse in der Sprachwissenschaft werden. Neu bei der Vorgehensweise ist u. a. die Kombination von […]

Dr. oec. Klaus Schafmeister in neuer Position an der FHM Bielefeld

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Dr. Schafmeister

 Bielefeld. Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bielefeld hat Dr. oec. Klaus Schafmeister zum Forschungsdirektor Innovation und Raumentwicklung im Mittelstand ernannt. Schafmeister ist seit 1. Januar 2019 an der FHM angestellt. Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bielefeld hat einen neuen Forschungsdirektor im Bereich Innovation und Raumentwicklung im Mittelstand: Dr. oec. Klaus Schafmeister wird […]

Internationale Arbeitstagung

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
(Universität Paderborn): Teilnehmerinnen und Teilnehmer der vorangegangenen Arbeitstagung Flüssigkristalle 2013.

Paderborn. Vom 27. bis zum 29. März findet an der Universität Paderborn die 46. internationale Arbeitstagung „Flüssigkristalle“ statt. Dort stellen in- und ausländische Wissenschaftler aus den Bereichen Physik, Chemie und Ingenieurwesen ihre neuesten Forschungsergebnisse und technischen Entwicklungen vor, tauschen Erfahrungen aus und diskutieren über Entwicklungsperspektiven für ihr interdisziplinäres Fachgebiet. Die Tagung findet – nach 2005 […]

Die heimliche Bedeutung der Verwandtschaft in der Politik

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule
Die Leiterinnen und Leiter der Tagung: Tatjana Thelen, David Warren Sabean, Simon Teuscher, Erdmute (v.l.)

Internationale Tagung am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) Bielefeld. Verwandtschaftsbeziehungen haben in der Politik nichts verloren. Modernisierung und Bürokratisierung haben sie in die private Sphäre verbannt: Zehn Monate lang hat die internationale Forschungsgruppe „Verwandtschaft und Politik“ am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld dieser These auf den Zahn gefühlt. Auf ihrer Abschlusstagung „The […]