Tag Archives: Fördergelder

Neue Nutzungen in Leerständen werden durch Fördergelder unterstützt

in Kreis Höxter, Wirtschaft
Innenstadt_Foerderung_Presse_10_05_2021 (1)

Brakel. „Wir müssen weiterhin daran arbeiten, dass unsere Innenstadt zukunftsfähig bleibt“, sagt Bürgermeister Hermann Temme. Nur wenn das Angebot attraktiv und die Stadt vital seien, könne die Aufenthaltsqualität gesteigert und das Stadtbild weiter aufgewertet werden. Deshalb unterstützt die Stadt Brakel ab sofort zur Belebung der Innenstadt die Eigentümer von leerstehenden Immobilien bei der Etablierung von neuen Nutzungen. […]

Neuer Kulturbeirat des Kreises Höxter verteilt jeweils 250 Euro an fünf Projekte

in Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Das waren noch Zeiten, als die Mitglieder der kleinen Bläserbesetzung „Fröhliche Runde“ der Oberwälder Blaskapelle Bellersen dicht nebeneinander stehen durften. Doch sie trotzen Corona und wollen mit Hilfe der Fördermittel im Sommer Freiluftkonzerte unter Einhaltung der Hygienevorschriften anbieten. Foto: Volker Schrewe

Bis zum 1. Juni bewerben um Fördergelder für kleinere Kulturprojekte. Kreis  Höxter. Der neu zusammengesetzte Kulturbeirat des Kreises Höxter hat zum ersten Mal über eingegangene Projektanträge im Rahmen der „Förderrichtlinien kleinerer Kulturprojekte im Kreis Höxter“ entschieden. Dabei wurden fünfmal 250 Euro verteilt. Noch bis zum 1. Juni läuft die Bewerbungsfrist für die nächste Auswahl. „Wir […]

Bund bewilligt 25 Millionen Euro für „Stalag 326“ „Konzept einer nationalen Gedenkstätte hat überzeugt“

in Kreis Gütersloh, Kultur, Museen, Titelseite
Aus dem Konzept der Atelier-Brückner GmbH. Foto: Atelier-Brückner GmbH

Schloß Holte-Stukenbrock. Großer Schritt auf dem Weg zu einer neuen Gedenkstätte am historischen Ort des „Stalag 326“: Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat am Donnerstag (26.11.) in Berlin gut 25 Millionen Euro für die geplante Gedenkstätte in Schloß Holte-Stukenbrock (Kreis Gütersloh) gebilligt. „Das Projekt ist wichtig, der Plan ist gut – das ist das Signal aus […]

AOK ruft Selbsthilfegruppen in Bielefeld auf: In diesem Jahr noch Fördergelder für Projekte beantragen!

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie ist es für Selbsthilfe-Gruppen in Bielefeld wichtig, Möglichkeiten zu digitalen Gruppentreffen und Weiterbildungen zu schaffen. Foto: AOK/hfr.

Gesundheitsbezogene Selbsthilfegruppen in Bielefeld können in diesem Jahr noch Fördermittel für Selbsthilfeprojekte bei der AOK NordWest beantragen. „Die Mittel für unsere diesjährige Selbsthilfeförderung wurden bislang noch nicht ausgeschöpft. Auch wenn sich wegen der Corona-Pandemie derzeit nur wenige Selbsthilfegruppen treffen und entsprechende Projekte durchführen können, möchten wir dazu ermuntern, möglichst noch bis zum Jahresende Fördergelder zu beantragen“, rät AOK-Serviceregionsleiter Matthias Wehmhöner. […]

IHK begrüßt verbesserte Abrechnungsmöglichkeiten bei NRW-Soforthilfe

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) begrüßt die verbesserten Abrechnungsmöglichkeiten bei der NRW-Soforthilfe 2020. „Uns fällt damit ein Stein vom Herzen, wir hatten mehr als 7.000 Beratungsgespräche in unserer Soforthilfe-Hotline und kennen deshalb die Existenzängste der Soloselbständigen und Kleinunternehmer“, betont der stellvertretende IHK-Hauptgeschäftsführer Harald Grefe. „Besonders wir als IHK Ostwestfalen sind aufgrund […]

Fördergelder für kleinere Kulturprojekte im Kreis Höxter

in Kreis Höxter

Dreimal pro Jahr unterstützt der Kreis Höxter ganz bewusst kleinere Kulturprojekte im Kreisgebiet. Damit greift er ehrenamtlichen Kulturakteuren finanziell unter die Arme. Noch bis zum 1. März können Anträge gestellt werden, um mit maximal 300 Euro gefördert zu werden. Kreis Höxter. Mit diesem Kulturfördertopf werden kleinere kulturelle Projekte und Veranstaltungen unterstützt, die zur Verwirklichung eines […]

Fördergelder für kleinere Kulturprojekte im Kreis Höxter

in Kreis Höxter

Kreis Höxter. Dreimal pro Jahr unterstützt der Kreis Höxter ganz bewusst kleinere Kulturprojekte im Kreisgebiet. Damit greift er ehrenamtlichen Kulturakteuren finanziell unter die Arme. Noch bis zum 1. März können Anträge gestellt werden, um mit maximal 300 Euro gefördert zu werden. Mit diesem Kulturfördertopf werden kleinere kulturelle Projekte und Veranstaltungen unterstützt, die zur Verwirklichung eines […]

Aus- und Weiterbildungszentrum Dürkopp Tor 6 bekommt Fördergelder

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft

Land, Bund und EU fördern Aus- und Weiterbildungszentrum Dürkopp Tor 6 in Bielefeld mit rund 170.000 Euro Düsseldorf/Bielefeld. Die Metallausbildung im Aus- und Weiterbildungszentrum Dürkopp Tor 6 in Bielefeld wird modernisiert. Dafür stellen Land, Bund und EU rund 170.000 Euro zur Verfügung. An neuen Maschinen, Tablets oder PCs können die Auszubildenden Kenntnisse im Bereich der […]

Land Nordrhein-Westfalen fördert den Erlebnispark am Hermannsdenkmal

in Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Titelseite
Regierungspräsidentin Judith Pirscher übergab am gestrigen Mittwoch den Förderbescheid und ein Jutesäckchen Wildblumensamen
an Arne Brand, Allg. Vertreter der Verbandsvorsteherin des Landesverbandes Lippe. (Foto: Landesverband Lippe)

Judith Pirscher, Präsidentin der Bezirksregierung Detmold, übergab heute Förderbescheid über 2,11 Mio. Euro Detmold. Die Entwicklung am herausragenden Denkmal der Region geht weiter: Nachdem das Land Nordrhein-Westfalen Ende 2018 entschieden hat, die Errichtung der neu geplanten Erlebniswelt mit 1,84 Mio. Euro zu fördern, gewährt es nun weitere Fördergelder für die Umsetzung des in Ergänzung geplanten Erlebnisparks. Die […]