Tag Archives: Bildungsbüro

Kindercafé Kind & Ko geht jetzt „online“ Mit kurzen Mitmach-Videos

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Paderborn
V. li.: Britta Vollmann (Koordinatorin des Bildungsbüros Kind & Ko der Stadt Paderborn), Daniela Kaiser (Familienkinderkrankenschwester Stadt Paderborn), Petra Erger (Amtsleiterin Jugendamt Stadt Paderborn) und Wolfgang Walter (Sozial- und Schuldezernent Stadt Paderborn) Foto: Stadt Paderborn (Jugendamt)

Seit 2017 gibt es das Kindercafé Kind & Ko – ein wöchentliches und kostenfreies Angebot für Eltern und ihre Kinder im Alter von ein bis zwei Jahren aus dem Bildungsbüro Kind & Ko der Stadt Paderborn. Es ist ein gemeinsamer Ort zum Austausch, um Kontakte zu knüpfen oder offene Fragen an eine Familienkinderkrankenschwester und eine […]

Den Familienalltag stressfreier und angenehmer gestalten

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Kreis Paderborn
Das Team vom Bildungsbüro Kind & Ko: v.li.: Lea Dierks, Britta Vollmann, Theresa Driller, Foto: Stadt Paderborn

Kostenfreies Online-Unterstützungsangebot der Stadt Paderborn Paderborn.  Neben dem Weihnachtstrubel und den alltäglichen Hürden im Familienalltag stehen Eltern und Kinder vor allem in Zeiten der Corona-Pandemie vor besonderen Herausforderungen. Unter anderem die Reduzierung der sozialen Kontakte erschweren die Teilnahme an unterstützenden Angeboten und Kursen. Das Stadtjugendamt stellt daher ein begrenztes Kontingent an Zugängen für das Programm Triple […]

Kinderschutz in Kindertageseinrichtungen

in Kind & Familie, Kreis Paderborn
v. li.: Lea Dierks, Koordinatorin Bildungsbüro Kind & Ko, Stadt Paderborn, und Christin Kringel, Leiterin der städt. Kindertageseinrichtung Waldblick, freuen sich über eine erfolgreiche Schulungsveranstaltung zum Kinderschutz.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Das Bildungsbüro Kind & Ko des Jugendamtes der Stadt Paderborn hat den „Handlungsplan zum Kinderschutz in Kindertageseinrichtungen“ überarbeitet und aktualisiert, so dass die zweite Auflage nun in der Praxis genutzt werden kann. Der Handlungsplan bietet den pädagogischen Fachkräften ein abgesichertes und einheitliches Verfahren in Verdachtsmomenten einer möglichen Kindeswohlgefährdung. Inhaltlich werden neben gesetzlichen Grundlagen auch […]

Wie Forschen und Entdecken trotz Corona funktioniert

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
(v.l.) Reinhard Stükerjürgen vom RS-Team, Ingrid Weitzel, Bildungsbüro des Kreises Gütersloh, Erzieher Dieter Gorgs und Claudia Holle von der Osthushenrich-Stiftung freuen sich mit den angehenden Schulkindern über den gelungenen Aktionstag. Foto: Bildungsbüro Kreis Gütersloh

Gütersloh/Versmold. Mit einem handbetriebenen Förderband transportieren die Kinder Materialien von A nach B und sortieren die Gegenstände. Sie fokussieren sich auf ihre Aufgaben damit auch alles glatt läuft. Spielerisches Lernen und Forschen ist Bestandteil bei den Aktionstagen der Naturwissenschaften an dem der Kindergarten in Bockhorst teilnimmt. Die Einrichtung ist eine von 37 im Kreis Gütersloh […]