Wissenschaft & Hochschule

„Die Zukunft ist digital – vor allem in OWL“

in Wissenschaft & Hochschule
14_01_23_Pressefoto_WincorW

Paderborn. Elf Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Paderborn sowie vier Besucher aus Bulgarien erhielten am Donnerstag auf der Wincor World einen interaktiven Einblick, wie die Informationstechnologie Bankgeschäfte und Einkaufen verändern wird. Der Besuch wurde durch das zdi-Zentrum FIT.Paderborn und die OstWestfalenLippe GmbH organisiert. „Ob Shopping oder Banking – die Zukunft ist digital“ – unter […]

38. Neujahrsempfang an der Universität Paderborn

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn (iw). Am 19. Januar 2014 fand der 38. Neujahrsempfang der Paderborner Universität statt. Präsident Prof. Dr. Nikolaus Risch resümierte die Entwicklungen des letzten Jahres und fasste gute Vorsätze für 2014. Zu Gast war unter anderem Prof. Dr. Christine Silberhorn als Festrednerin sowie die Preisträger und Preisträgerinnen für ausgezeichnete Dissertationen und Abschlussarbeiten des vergangenen Jahres. […]

Paderborner Studierende zum Auslandsstudium nach China

in Titelseite, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Zunehmend mehr deutsche Studierende der Studiengänge Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen interessieren sich für die Studienausrichtung „Maschinenbau China mb-cn“ an der Universität Paderborn.

Bürgerstiftung Büren vergibt wiederholt Stipendium

in Wissenschaft & Hochschule

Büren. Im Zuge des 3. Stipendiaten-Förderer-Treffens im Heinz-Nixdorf MuseumsForum in Paderborn überreichte die Bürgerstiftung Büren dem Studenten und Absolventen des Liebfrauengymnasiums Markus Lauert aus Büren-Weine ein durch die Stiftung co-finanziertes Stipendium. Nach der Erstvergabe eines Stipendiums an Kathrin Ising aus Büren folgt nun Markus Lauert, Lehramtsstudent an der Universität in Paderborn. Besondere Leistungen und vorbildhaftes […]

Deutsche Literatur der Gegenwart an der Universität Paderborn

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Der Schriftsteller Moritz Rinke übernahm am 2. Dezember die 32. Paderborner Gastdozentur für Schriftstellerinnen und Schriftsteller am Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Paderborn. Die seit 1983 durchgeführte Veranstaltung richtet sich an Studierende und literarisch Interessierte in der Region.

Lyrisches Drama „Der Tor und der Tod“

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Wissenschaft & Hochschule

Studiobühne der Universität Paderborn. Hugo von Hofmannsthals lyrisches Drama „Der Tor und der Tod“ (1893), das er im Alter von 19 Jahren schrieb, ist viel bewundert, aber wenig gespielt worden. Für die grobschlächtigen Spektakel des heutigen Regietheaters eignet es sich vollends nicht. Es ist aber ein Irrtum, dass es sich um ein Lesedrama handelt. Das […]

Jun.-Prof. Dr. Michaela Geierhos: „Professorin des Jahres 2013“

in Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Mit der Auszeichnung „Professorin des Jahres“ wurde Jun.-Prof. Dr. Michaela Geierhos aus dem Department Wirtschaftsinformatik der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften geehrt. Michaela Geierhos ist erst seit Januar dieses Jahres an der Universität Paderborn, wo sie auf die Juniorprofessur für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Semantische Informationsverarbeitung, berufen wurde.

FHM-Fernstudium immer beliebter

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Die Gesellschafter und Kooperationspartner des Instituts für Fernstudium (IfF) der staatlich anerkannten, privaten Fachhochschule des Mittelstands (FHM) zeigten sich in ihrer jährlichen Gesellschafterversammlung am gestrigen Tag zufrieden mit der Entwicklung der Fernstudien-Angebote.

Dr. Goodall kommt in die Stadthalle

in Kultur in OWL, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Seit Jahrzehnten reist die weltberühmte Primatenforscherin, Umweltaktivistin und UN-Friedensbotschafterin um die Welt, um in uns Menschen das Bewusstsein zu wecken, dass wir jeden Tag einen Beitrag leisten können, die Welt zu verbessern. Mit musikalischer Untermalung und Videoproduktion wird sie an diesem Abend Einblicke in ihre lehrreichen Erkenntnisse geben und uns zum eigenen Handeln anregen.

Professoren gegen Profis beim Poetry Slam

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Profs vs. Profis 4 Charity – Der Dichterwettstreit geht in die vierte Runde. Am 27. November ist es wieder so weit, beginnt gegen 20.00 Uhr der „bitterliche Kampf“ um die „Krone der Lyrik“ im Audimax der Universität Paderborn.

Ferchau vergibt Förderpreis an Paderborner Studenten

in Beruf & Bildung, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Zum wiederholten Mal hat die FERCHAU Engineering GmbH, Deutschlands Marktführer im Bereich Engineering-Dienstleistungen, den Ingenieurnachwuchs der Universität Paderborn mit einem Förderpreis belohnt. Gleich fünf Studenten erhielten für die erfolgreiche Bearbeitung der Semesterarbeit den begehrten Preis sowie insgesamt 3.350 Euro Preisgeld. Ihre Aufgabe bestand darin, einen Winkelschleifer selbst zu konstruieren, der auf eindeutige, einfache und sichere Art und Weise seine Funktion […]

Elftes Treffen ehemaliger Paderborner Professoren

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Ehemalige Professorinnen und Professoren der Universität Paderborn folgten am 7. November der Einladung des Ehemaligenvereins Alumni Paderborn zum elften Emeriti-Treffen, das diesmal im Heinz Nixdorf Institut stattfand. Nach dem Grußwort von Prof. Dr. Peter Freese, Vorstandsvorsitzender von Alumni Paderborn, stellte dieser den diesjährigen Emeriti-Preis-Stipendiaten Amin Minakar vor.

„skill sharing“: Kunst zwischen Skizze und Pinnwand

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn (lk). Das Auge weiß nicht wohin, so voll sind die Wände in den Ausstellungsräumen der KleppArt. Aufkleber, Plakate, Zeichnungen, Kleidungsstücke, Installationen und textile Gebilde überziehen den Raum in der Kleppergasse 10. Kurz vor der Finissage kommen noch Leute vorbei, geben etwas ab, bestaunen die fertige Ausstellung, diskutieren über Kunst. Auf dem Werktisch in der […]

Wir sind die Ersten an der Uni!

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Der Start an der Universität ist für alle Erstsemester aufregend. Wenn die angehenden Akademiker dann noch die Ersten in ihrer Familie sind, die ein Studium aufnehmen, wird der Schritt an die Hochschule zu etwas ganz Besonderem. Im gemeinnützigen Förderprogramm STUDIENKOMPASS wurden die Jugendlichen zwei Jahre lang bei der Suche nach einem für sie passenden […]

Bielefelder Studententeam gewann die „FERCHAU-Challenge 3.0“

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Unter dem Motto „Mobilität von morgen: Innovative Werkstoffe und regenerative Antriebe“ kämpften die fünf Finalisten-Teams der FERCHAU-Challenge ein Wochenende lang in der Toskana um ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 10.000 Euro. Für den innovativsten Energiewandler über Thermoelektronik wurde das Team „Schmelzwärmefahrzeug“ um den Bielefelder Cornelius Armbruster mit dem 1. Platz ausgezeichnet. „Wir haben das […]

Deutschlandweiter „Science Slam“ zum Thema Demografie

in Bielefeld, Kultur in OWL, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Junge Wissenschaftler auf die Bühne! Beim „Science Slam im Wissenschaftsjahr 2013 – Die demografische Chance“ treten deutschlandweit Nachwuchswissenschaftler gegeneinander an. Das Wissenschaftsbüro der Bielefeld Marketing GmbH unterstützt den Regionalwettbewerb West I in Bielefeld. Am Donnerstag, 17. Oktober, um 20 Uhr halten junge Wissenschaftler im Theaterlabor im Tor 6 Kurzvorträge zu ihrer eigenen Forschung.

Zum Forschen in die Kneipe

in Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Gedämpftes Licht, ein Wirrwarr von Gesprächen und laute Musik: Barkeeper müssen mit allerlei Störungen klarkommen, wenn sie ihre Kunden bedienen. Vor allem müssen sie in dem Getümmel erkennen, welcher Gast bedient werden will und wer nicht. Wie ihnen dabei die Körpersprache der potenziellen Kunden hilft, hat ein Bielefelder Forschungsteam analysiert. Es hat herausgefunden, dass die verbreitete Annahme, Kunden würden den […]

Der Mädchenmerker 2013/2014

in Kreis Gütersloh, Wissenschaft & Hochschule

Gütersloh (gpr) Der aktuelle Mädchenmerker ist jetzt zum neuen Schuljahr erschienen und enthält wieder jede Menge Interessantes und Wissenswertes für Mädchen und junge Frauen. Neben Informationen zur Berufswahl, Studium und Lebensplanung können die Mädchen und jungen Frauen auch einiges zu den Themen wie Freizeit, Internet, Smartphone -Nutzung, Sexualität und Verhütung nachlesen.

Einführung der Studienanfänger an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Der Beginn eines Studiums bedeutet für die jungen Studienanfänger das Eintreten in einen neuen Lebensabschnitt, der sich in vielen Aspekten von ihren bisherigen Erfahrungen unterscheidet. Um den Einstieg in das Studienleben zu unterstützen, bietet die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften ihren Bachelorstudienanfängern die Teilnahme an Auffrischungs- und Vorkursen, einer Orientierungswoche sowie einem Peer Mentoring Programm an.

„Studentenfutter“ – SPI Paderborn e.V. präsentiert den Neuen Imagefilm

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Prof. Dr. Wilhelm Schäfer, Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs der Universität, freute sich am Donnerstag, 29. August, zahlreiche Interessierte im Foyer des Audimax der Universität Paderborn zur Premiere des neuen Imagefilms über Paderborn als Universitätsstadt begrüßen zu können. 

AusBildug wird was!

in Kreis Herford, Wissenschaft & Hochschule

Marius Stutzki weiß genau, warum er sich traut: Der 26-Jährige aus Langenberg (Kreis Gütersloh) startet seit August als „Spätstarter“ beruflich durch. Er absolviert seine erste Berufsausbildung, um in Zukunft einen festen Job zu bekommen, für mehr Gehalt und die Tatsache, dass er sich künftig, aufgrund immer wieder wechselnder Arbeitgeber, nicht mehr so häufig arbeitslos melden […]

Rätsel Selbstbewusstsein

in Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Wie der Mensch ein Bewusstsein seiner selbst entwickeln kann, ist bis heute ein ungelöstes Rätsel. Neue Ansätze aus der Philosophie, aber auch junge Erkenntnisse zu Störungen des Selbstbewusstseins, lassen nun auf einen Fortschritt hoffen. Auf der Tagung „Self Representationalism, Pre-Reflectivity, and Mental Impairment“ („Selbstrepräsentationalismus, Präreflexivität und Persönlichkeitsstörungen“), die vom 4. bis zum 6. September am Bielefelder Zentrum für interdisziplinäre Forschung […]