Tag Archives: Stadtmuseum

Stadtmuseum sichert sich Schrift vom Hauptbahnhof

in Kreis Paderborn
Nun Museumsreif: Der Schriftzug des Paderborner Hauptbahnhofs. Die städtischen Museumstechniker (v. l. nach r. o.) Markus Liebeck, Heiko Henke und Heinrich Schniedermeier sowie Markus Runte vom Stadtmuseum bei der Demontage am Hauptbahnhof.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Das Paderborner Bahnhofsgebäude aus dem Jahr 1953 wird bald Stadtgeschichte sein, denn in diesen Tagen laufen die Vorbereitungen für den Abriss des Gebäudes. Für die stadtgeschichtliche Sammlung hat sich das Stadtmuseum Paderborn jetzt den Schriftzug, der viele Jahrzehnte über dem Eingangsportal des Bahnhofs für Aufmerksamkeit sorgte, gesichert. „Die Schrift hat lange Jahre das Gebäude […]

Stadtmuseum blickt auf 500 Jahre Libori

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Vom Magdalenenmarkt zu Großlibori (v. .l.): Markus Runte, Leiter des Stadtmuseums und Kurator der Ausstellung, Dr. Silke Köhn und Dr. Oliver Gradel, wissenschaftliche Mitarbeiter des Ausstellungsprojekts, sowie Museumspädagogin Carolin Ferres lassen die Besucher*innen in die 500-jährige Geschichte des beliebten Volksfestes eintauchen.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn. Jedes Jahr im Juli feiern Erzbistum und Stadt Paderborn gemeinsam „Libori“, eines der größten und ältesten Volksfeste in Deutschland. Mehr als 1,5 Millionen Gläubige, Pilger, Markt- und Kirmesbesucher strömen dann in die Stadt, um friedlich zu Ehren des Dom-, Stadt- und Bistumspatrons, des Heiligen Liborius, zu feiern. Als kirchliches und weltliches Volksfest ist Libori der […]

25 Libori-Motive seit 1993

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen
Der Paderborner Künstler Herman Reichold (l.) und seine Assistentin Lara Wenzel übergeben Museumsleiter Markus Runte das erste Exemplar des neuen Libori-Motivs.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. In diesem Jahr wird der weltliche Teil des beliebten Volksfestes, der Libori-Markt, 500 Jahre alt. Ab dem 23. Juli zeigt das Stadtmuseum die Ausstellung „Vom Magdalenenmarkt zu Großlibori 1521 bis 2021“. Zum Jubiläum hat der Paderborner Künstler Herman Reichold ein neues Motiv entwickelt und das erste, gekennzeichnet mit der römischen „I“, von insgesamt 12 Exemplaren […]

„Blumenkübel, Wendehammer, Wäschespinne“

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Ulrich Brinkmann (links), der im Stadtmuseum einen Ausschnitt seiner Ansichtskartensammlung präsentiert, und Museumsleiter Markus Runte zeigen einen spannenden Rückblick auf die Entwicklung der Westernstraße.Foto:© Stadt Paderborn

Stadtmuseum lässt die Stadt der Nachkriegsmoderne lebendig werden. Paderborn.  Fußgängerzonen, Hoch- und Umgehungsstraßen, Trabanten- und Schlafstädte – der Städtebau der Nachkriegsmoderne wird in der Serialität und vermeintlichen Austauschbarkeit selten als sehenswert und interessant genug für eine touristische Wahrnehmung erachtet. Umso erstaunlicher ist es, dass zwischen 1949 und 1989 in der BRD und der DDR unzählige […]

Historisches Gedächtnis der Stadt Gütersloh

in Kreis Gütersloh
Arbeitsplatz Archiv : Stephan Grimm (vorn) und Andreas Kimpel präsentieren die historische Stadtchronik und – im Vordergrund – ein Exemplar der von Carl Bertelsmann im Steindruck erstellten zeitung aus dem Jahr 1833.Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. Er war fast 40 Jahre lang das „historische Gedächtnis“ der Stadt Gütersloh. Jetzt geht Stadtarchivar Stephan Grimm in den Ruhestand. Das Terrain für seine Nachfolge ist gut bestellt. Er war der erste „Profi“, der das Archiv der Stadt verwaltete und fortführte: Am 1. Oktober 1984 trat Stephan Grimm in den Dienst der Stadt Gütersloh, […]

Die Weltenlauscher. Erfindungen und Denkapparate von Erwin Grosche

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kultur in OWL, Museen
Die Ausstellung „Die Weltenlauscher. Erfindungen und Denkapparate von Erwin Grosche“ zeigt ab März im Stadtmuseum Paderborn ausgefallene Exponate, Requisiten, Texte, Filme und Bilder des emsigen Paderborner Schriftstellers und Erfinders Erwin Grosche.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn .Die Ausstellung „Die Weltenlauscher. Erfindungen und Denkapparate von Erwin Grosche“ zeigt ab März im Stadtmuseum Paderborn ausgefallene Exponate, Requisiten, Texte, Filme und Bilder des emsigen Paderborner Schriftstellers und Erfinders Erwin Grosche. Erfindungen und Denkapparate, die der Paderborner Künstler in seinem fast 50-jährigen Bühnenleben erfunden und erdacht hat, sind zu sehen. Da trifft sich der […]

Stadtmuseum verlegt seinen „Jahresrückblick“

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Freuen sich auf das Kulturheimspiel (von links): Filmer Reinhard Jäger, Moderatoren Erwin Grosche und Julia Ures, Veranstalter Markus Runte vom Stadtmuseum. (Das Foto wurde im Oktober 2020 aufgenommen) Foto: Stadt Paderborn

Das Stadtmuseum Paderborn verschiebt das „Kulturheimspiel 2020″ auf den 14. Februar 2021. Paderborn. Das Stadtmuseum Paderborn verschiebt sein „Kulturheimspiel. Der Paderborner Jahresrückblick 2020“ auf den 14. Februar 2021, der Vorverkauf startet am 5. Dezember. Der für den 12. Dezember 2020 geplante Jahresrückblick wird coronabedingt verschoben. „Wir wissen derzeit noch nicht wie es im Februar sein wird“, […]

„Links, zwo, drei, vier“ im Stadtmuseum

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Museen
„Heimat ist Gemeinschaft in Vielfalt“ – das ist das Motto des Heimatpreises der Stadt Paderborn, der in diesem Jahr erstmals verliehen wird. Jetzt stehen die Preisträgerinnen und Preisträger fest.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Das Stadtmuseum macht es möglich: Die in der derzeit aufgrund der Corona-Maßnahmen für Besucher gesperrten Galerie „Bilderbogen“ gezeigte Fotoausstellung des Stadt- und Kreisarchivs Paderborn – „Links, zwo, drei, vier: Paderborn als Garnisonsstadt 1813 bis 1945“ – zieht ins Museum. Die alljährliche Fotoausstellung des Stadt- und Kreisarchivs in der Liborizeit, stets zu sehen auf dem […]

Vielfältiges Programm zum „Henze Herbst 2020“

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Der Platz vor dem Theater wird am 5. September in Hans-Werner-Henze-Platz benannt. Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh. Die Kultur Räume Gütersloh veranstalten in Kooperation mit dem Stadtmuseum Gütersloh und den bambi Filmkunstkinos vom 5. September bis zum 28. November die Veranstaltungsreihe „Henze Herbst 2020“. In diesem Rahmen wird der Platz vor dem Theater in „Hans-Werner-Henze-Platz“ benannt. Gefördert wird die Reihe „Henze Herbst 2020“ durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des […]

Ausstellung „Get Dressed!“

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Titelseite
Neugebauer "Tour en l'air" Kunstmuseum; © Dietmar Walther

Paderborns städtische Museen starten gemeinsames Großprojekt. Paderborn. Am Sonntag ist das große gemeinsame Ausstellungsprojekt der fünf städtischen Museen Paderborns gestartet: Bei „Get dressed! Das Kleid in Geschichte, Kunst und Natur“ steht die Entwicklung und Bedeutung unserer Kleidung im Fokus. „Es ist das erste Mal, dass die städtischen Museen in diesem Umfang gemeinsam ein Thema erarbeitet […]

„Das stille Licht der Stadt – Fotografien von Kalle Noltenhans“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
a9b4ad5e540715b47567d3d74e181c6e

Stadtansichten sind noch bis zum 19. Juli Uhr im Stadtmuseum zu sehen Paderborn.  Besondere Stadtansichten sind noch bis zum 19. Juli Uhr im Stadtmuseum zu sehen. Die Ausstellung „Das stille Licht der Stadt – Fotografien von Kalle Noltenhans“ zeigt die Stadt in der Dämmerung, die die Fassaden, Gebäude und Straßen der 1980er und 1990er Jahre […]

„Kulturheimspiel Spezial“ als Onlinestream aus dem Stadtmuseum

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Am Samstagabend geht das „Kulturheimspiel spezial“ ab 19 Uhr „live“ aus dem Stadtmuseum auf Sendung.Foto: © Stadt Paderborn

Stadt Paderborn.Am Karsamstag, 11. April, 19 Uhr, zeigt das Kulturamt der Stadt das dritte „Kulturheimspiel Spezial“ als Onlinestream aus dem Stadtmuseum. Der Stream kann über die Website www.paderborn.de/stadtmuseum kostenlos abgerufen werden. Bei dieser Folge wird die Leiterin der Städtischen Museen und Galerien, Dr. Andrea Brockmann, Themen der bildenden Kunst vorstellen. Mit dabei sein wird unter […]

Erstes „Kulturheimspiel spezial“ aus dem Stadtmuseum

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Am Samstagabend geht das „Kulturheimspiel spezial“ ab 19 Uhr „live“ aus dem Stadtmuseum auf Sendung.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn. Am Samstagabend, 4. April, geht das erste „Kulturheimspiel spezial“ ab 19 Uhr auf www.paderborn.de/stadtmuseum „live“ aus dem Stadtmuseum auf Sendung. Es ist eine Plattform, mit der das Kulturamt der Stadt in der derzeitigen Krise den Paderborner Kulturschaffenden eine Auftrittsmöglichkeit bieten will. Die erste Sendung wird Kulturamtsleiter Christoph Gockel-Böhner moderieren und Videobeiträge von Paderborner Künstler*innen präsentieren, […]

„Kulturheimspiel spezial“ aus dem Stadtmuseum

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Titelseite
Das „Kulturheimspiel spezial“ soll Künstler*innen der Paderborner Kulturszene auch während der Krise eine Auftrittsmöglichkeit bieten. Bürgermeister Michael Dreier (r.) und Markus Runte vom Stadtmuseum freuen sich auf die erste Ausgabe am kommenden Samstag.Foto: © Stadt Paderborn

Erste Ausgabe am Samstag, 4. April   Stadt Paderborn .Das Kulturamt der Stadt wird während der Corona-Krise ein „Kulturheimspiel spezial“, ein Online-Angebot aus dem Stadtmuseum heraus, auf www.paderborn.de/stadtmuseum anbieten. Es bietet damit insbesondere freischaffenden Künstler*innen der Paderborner Kulturszene eine Auftrittsmöglichkeit. Diese produzieren ihre Beiträge fürs städtische Kulturheimspiel in den eigenen Räumen und werden eingespielt. Die […]

Katholikentag wird museumswürdig

in Titelseite, Wirtschaft
Shopprodukte, Plakate und eine Fahne des Katholikentags in Münster übergab die Vorsitzende des Katholikentags-Trägervereins, Anne Hakenes (Mitte) an Dr. Barbara Rommé, Direktorin des Stadtmuseums, und Dr. Edda Baußmann, zuständig für Inventarisierungen (von links). (Foto: Katholikentag / Katzenberger)

Münster. Ein türkises Armband, ein Kreisel, ein Schlüsselanhänger, ein Aufnäher und eine Fahne, die während des Katholikentags am Prinzipalmarkt hing: Dies alles und dazu noch Plakate und Flyer wandert jetzt ins Archiv des Stadtmuseums Münsters. „Der Katholikentag war für die Stadt ein großes Ereignis, deshalb hatten wir angefragt, ob es nicht ein paar Erinnerungsstücke gibt, […]

Stadtmuseum Paderborn eröffnet

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Titelseite
Außenansicht des neuen Stadtmuseums in Paderborn © Tourist Information Paderborn

Paderborn Am 10. Oktober 2017 öffnet das neue Stadtmuseum in Paderborn erstmals seine Türen für Besucher, bereits am 9. Oktober findet die feierliche Neueröffnung statt. Verschiedene Medienstationen sollen ein vergangenes Stadtbild wieder lebendig werden lassen, aber auch Original-Spuren der Geschichte finden sich mitten im Museum: Der Kreuzgang und der Garten eines Klosters aus dem Jahr […]

„gtm BELEBT“ geht in die dritte Runde

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh

Gütersloh. Im November stehen die Sonntagnachmittage im Rahmen der Veranstaltungsreihe „gtm BELEBT“ ganz im Zeichen der Familie. Vom 2. bis zum 23. November bietet die Gütersloh Marketing GmbH (gtm) in Kooperation mit dem Stadtmuseum Gütersloh ein abwechslungsreiches Programm rund um das Stadtmuseum. Zu den vier Veranstaltungen sind Kinder mit ihren Eltern, Großeltern, Tanten und Onkeln eingeladen, […]