Tag Archives: Menschen

Bücheraktion hat einen Wert von 5.000 Euro

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh
Welttag-des-Buches-2022 © Bertelsmann

Das Unternehmen setzt sich seit 2007 gezielt für die Leseförderung junger Menschen am Standort Gütersloh ein Gütersloh. Bertelsmann spendet aus Anlass des 27. UNESCO-Welttags des Buches am morgigen Samstag, den 23. April, erneut gut gefüllte Bücherkisten an 55 Kindergärten und Kindertagesstätten in Gütersloh. Die Kisten enthalten jeweils zehn Kinderbücher von Autorinnen und Autoren der Penguin Random […]

Weniger Essen für mehr Menschen: Vlothoer Tafel bittet dringend um Spenden!

in Kreis Herford
Auf dem Foto sind in der Mitte (von links nach rechts) zu sehen: Bürgermeister Rocco Wilken, Bodo Kohlmeyer (Vorsitzender Moral & Ethik), Hans Schemel (Schatzmeister Moral & Ethik), Merle Stemmer (2. Vorsitzende Moral & Ethik) umringt von der Helferschar der Tafel Vlotho bei der wöchentlichen Ausgabe in Vlotho. © Stadt Vlotho

In Vlotho werden rund 40 Bedarfsgemeinschaften regelmäßig durch die Vlothoer Tafel mit Lebensmitteln versorgt. Dieser Bedarf ist in kürzester Zeit extrem gestiegen. Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine, die ebenfalls auf Lebensmittelspenden angewiesen sind, sind nur einer von vielen Gründen. Neben der Zahl der Geflüchteten steigt auch die Zahl der von Armut bedrohten Menschen, die inflationsbedingt nicht […]

Den Menschen in den Mittelpunkt stellen

in Kreis Paderborn
In der ersten Diskussionsrunde des DigiLogs (v. l.): Christiane Boschin-Heinz, Chief Digital Officer der Stadt Paderborn, Professor Günter Wilhelms, Vorsitzender des Paderborner Ethikrats und Bürgermeister Michael Dreier.Foto^:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Digitale Technologien bieten ungeahnte Möglichkeiten und sind mittlerweile ein fester Bestandteil des täglichen Lebens geworden. Diese Veränderung des Alltags wirft aber auch immer wieder Fragen auf. Bringt der digitale Wandel den Menschen mehr Freiheiten oder werden Spielräume möglicherweise auch begrenzt? Im Rahmen des DigiLogs „Ethik im digitalen Alltag“ diskutierten Mitglieder des von der Stadt […]

Der Beirat für Menschen mit Behinderung ist konstituiert

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Behinderten Beirat-2

In ihrer ersten Sitzung wählten die Mitglieder des Gremiums Claudio Berthold zum neuen Vorsitzenden. An seiner Seite stehen künftig Edith Kruse und Gesa Schuddeboom als Stellvertreterinnen. Verabschiedet wurde der langjährige Vorsitzende Hagen Schäfer. Detmold. Eröffnet wurde die Sitzung vom Leiter des Fachbereichs 4 (Soziales, Integration und Bürgerservices), Stefan Fenneker. „Ich finde es großartig, dass wir […]

Smart Home für Menschen mit Behinderungen in Lübbecke

in Kreis Minden - Lübbecke
Beim Spatenstich an der Heinrich-Vormbrock-Straße: vl. André Isbrandt (Wittekindshof), Oliver Zech (Architekt), Frank Haberbosch (Bürgermeister der Stadt Lübbecke), Annette Schmidt (Geschäftsführerin der SeWo gGmbH), Matthias Löb (LWL-Direktor), Dr. Dierk Starnitzke (Vorstand der Diakonischen Stiftung Wittekindshof) und Dr. Herbert Vollmer (LWL-Landschaftsversammlung). Foto: LWL

LWL: „Gute Nachbarn“ Lübbecke . Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) will Menschen mit geistiger Behinderung und Adipositas oder dem seltenen Prader-Willi-Syndrom in Lübbecke dabei helfen, in der eigenen Wohnung zu leben. Am Montag (28.9.) war der Spatenstich an der Heinrich-Vormbrock-Straße. Das Programm „Selbstständiges Wohnen“ (SeWo) des LWL fördert mit zehn Millionen Euro in 15 Wohnprojekten westfalenweit […]

Nachwuchsforschergruppe an der Universität Paderborn

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Foto (Universität Paderborn): Unter der Leitung von Prof. Dr. Bettina Kohlrausch, Bildungssoziologin, befasst sich die Nachwuchsforschergruppe an der Universität Paderborn mit den Ursachen für das Erstarken des Rechtspopulismus in Deutschland.

Key Facts zur Nachwuchsforschergruppe zum Thema soziale Ungleichheit und rechtspopulistische Einstellungen Neu eingerichtete Nachwuchsforschergruppe an der Universität Paderborn untersucht Ursachen für das Erstarken des Rechtspopulismus in Deutschland. Doktorandinnen und Doktoranden werden von der Hans-Böckler-Stiftung gefördert Ziel des Projektes ist es, die Bedeutung von sozialer Verunsicherung und sozialer Ungleichheit für die wachsende Unterstützung rechtspopulistischer Deutungsmuster in der Bevölkerung […]

Arbeitslosigkeit von Menschen mit Behinderung ist im Juni leicht gesunken

in Beruf & Bildung, Titelseite, Wirtschaft
Arbeitslosigkeit von Menschen mit Behinderung ist im Juni leicht gesunken. Das LWL-Integrationsamt unterstützt private und öffentliche Arbeitgeber, Arbeitsplätze für schwerbehinderte Menschen zu schaffen und zu erhalten.
Foto: Birgoleit

Westfalen. Die Zahl der arbeitslosen Menschen mit Behinderung ist im Juni leicht gesunken. Das zeigt der jüngste Bericht des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Danach waren Ende Juni 21.860 Menschen mit Behinderung in Westfalen-Lippe ohne Arbeit (13.352 Männer und 8.508 Frauen). Das sind 33 weniger als im Mai. Gegenüber dem Vorjahr ist die Arbeitslosigkeit von Menschen mit Behinderung […]

Ausstellung „Menschen, Schiffe und Maloche“ läuft nur noch bis zum 9. Juli“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite
Blick in die Ausstellung „Menschen, Schiffe und Maloche“ (© Mindener Museum, 2017)

Minden. Mindens Wasserwege – Weser und Kanal – haben ihre eigenen speziellen Orte des Aufbruchs und der Ankunft: Die Häfen. Aber am Zaun vor dem Hafengelände scheiden sich die Welten. Nur noch bis zum 9. Juli besteht im Mindener Museum Gelegenheit, einen Blick hinter den Hafenzaun zu werfen! Dann endet die aktuelle Sonderausstellung „Menschen, Schiffe […]

Im Mindener Museum den Hafen kennenlernen

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite
Fahrgastschiffe auf der Weser.Foto: Museum Minden

Minden. Junge Besucher*innen ab sechs Jahren, die Schiffe, Lastkräne und riesige Container spannend finden, werden im Mindener Museum auf ihre Kosten kommen. Bis zum 9. Juli lädt das Museum Kinder, Eltern und Großeltern zu verschiedenen Mit-Mach-Aktionen ein, die sich alle rund um das Thema Mindener Hafen drehen. In der Sonderausstellung „Menschen, Schiffe und Maloche: Lebenswelt […]

Schiffe bauen im Mindener Museum

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite
Mindener Museum Schiffe basteln

Minden. Am Sonntag, den 26. Februar lädt das Mindener Museum Kinder ab 6 Jahren zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern zu einem besonderen Kreativ-Workshop ein. Von 14 bis 16 Uhr heißt es: Schiffbau – aus alten Verpackungen entstehen kunterbunte Schiffe. Ob Segelboot oder Dampfer – der Kreativität der Teilnehmer*innen sind keine Grenzen gesetzt. Auf einem […]

Menschen im Gesundheitssystem

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit

Bielefeld. Für ältere Menschen, Migranten und auch bildungsferne Jugendliche ist es häufig besonders schwierig, sich im Gesundheitssystem zurechtzufinden und gesundheitsbezogene Informationen zu verstehen. Das zeigen erste Ergebnisse der Querschnittstudie HLS-NRW der Fakultät für Gesundheitswissenschaften an der Universität Bielefeld. Diese und weitere Untersuchungen zum Thema Health Literacy, also Gesundheitskompetenz, sind Thema eines internationalen Symposiums am 30. […]