Tag Archives: CO2

Landesverband stellt Plan zur Wiederaufforstung vor

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Bei der Forstbereisung führt Hans-Ulrich Braun die Verbandsabgeordneten durch die lippischen Wälder und erklärt, wie die Förderung eines klimarobusten Mischwaldes umgesetzt werden soll. (Foto: Landesverband Lippe)

Förderung eines klimarobusten Mischwaldes geplant Lemgo. Bei der Verbandsversammlung am vergangenen Freitag, dem 8. Oktober, hat die Forstabteilung des Landesverbandes den Verbandsabgeordneten die Überlegungen zur zukünftigen Bewirtschaftung der Landesverbandswälder vorgelegt. In Zukunft soll weiterhin vorwiegend auf standort- und klimaangepasste Wälder mit höherem Laubholzanteil gesetzt und der der Anteil an Totholz weiter ausgebaut werden. Als größter […]

Großer Dank an Teilnehmer*innen von STADTRADELN 2021

in Kreis Herford, Medizin & Gesundheit, Umwelt & Natur
Die Akteure und Preisträger*innen bei der Preisübergabe beim Abendmarkt in Vlotho vom 26. August 2021 mit Bürgermeister Rocco Wilken (links) und Mobilitätsmanager Udo Pühmeyer (rechts). Foto: ©Stadt Vlotho

Vlotho. Die Stadt Vlotho hat vom 16. Mai bis zum 5. Juni 2021 zum zweiten Mal an der Kampagne STADTRADELN teilgenommen. Das Ziel war es, in einem Zeitraum von drei Wochen das Auto möglichst stehen zu lassen und viele Radkilometer zu sammeln. Wichtig dabei war der Spaß beim Radfahren und gemeinsam ein Zeichen für den […]

Altenbeken setzt in allen Klassenräumen CO2-Messgeräte zur Corona-Vorsorge ein

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Corona-Vorsorge mit CO2-Messgerät: Alexander Hesse, Wolfgang Ebbers und Bürgermeister Matthias Möllers (v. l.) Foto: Stadt Altenbeken

Altenbeken. Während im Frühjahr Schulen wegen der Corona-Pandemie geschlossen wurden, gilt jetzt in NRW der Grundsatz, dass Unterricht im Regelfall in Präsenzform stattfinden soll. Unter Einhaltung des Infektionsschutzes und der Hygieneregeln lernen die Schülerinnen und Schüler in ihrem gewohnten Schulumfeld. Dabei ist natürlich eine regelmäßige und wirksame Durchlüftung der Unterrichtsräume sicherzustellen, denn so werden nicht […]

Rödinghauser Stadtradler sparen 2 Tonnen CO2 ein

in Kreis Herford, Umwelt & Natur
Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer übergibt eine Satteltasche an Katja Aufderheide (rechts). Die Kinder der evangelischen Kita Schwenningdorf haben mit Kitaleiterin Christine Limberg Fahrradbilder gemalt und zusammen mit den Eltern und Erzieherinnen 561 Kilometer erradelt. Rödinghausens Klimaschutzmanagerin Dr. Sarah Sierig (links) übergab der Kita ein neues Laufrad.

Rödinghausen. Genau 10.442 Kilometer legten die 58 Rödinghauser Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Stadtradeln zurück. Damit sparten die aktiven Umweltschützer etwa 2.000 Kilogramm CO2 ein, im Vergleich zur selben Strecke mit dem Auto. Zum ersten Mal nahm Rödinghausen an der Kampagne „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses teil. Seit 2008 veranstaltet das Netzwerk europäischer Kommunen diese Kampagne, bei der es darum […]

Weltweiter Amazonas-Aktionstag von FridaysForFuture

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur

Weltweit. Ein internationales Bündnis von Fridays for Future in über 18 Ländern, darunter Brasilien, Italien, Belgien, Peru, Venezuela, Deutschland und Österreich veranstaltet vom 28. bis 30.08.2020 eine Protestkampagne gegen die Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes. Durch die Rodung des Amazonas-Regenwaldes gelangen Gigatonnen an CO2 in die Atmosphäre und das einzigartige Ökosystem droht sich in eine Savanne zu […]

Gemeinsam für den Klimaschutz

in Kreis Herford, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Klimaschutzmanagerin Anna-Lena Mügge (2.v.l.) und Landrat Jürgen Müller (r.) zusammen mit dem Mission-E-Team des Kreises. Foto: Kreis Herford

Kreis Herford startet Motivationskampagne Mission E Kreis Herford. Bei der effizienteren Nutzung von Strom, Gas und Öl sind alle gefordert: Verwaltung, Wirtschaft und Privathaushalte. Eine besondere Verantwortung und Vorbildfunktion haben die vielen Hunderttausend Beschäftigten in den Verwaltungen insbesondere des öffentlichen Sektors: Sie können einen erheblichen Beitrag zur Reduzierung des Energieverbrauchs und zur CO2-Einsparung leisten und  […]

Nicht nur Kohleregionen haben Förderung verdient

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
nergiewende findet überwiegend auf dem Lande statt: Landrat Manfred Müller (rechts im Bild) fordert in einem Schreiben an NRW-Ministerpräsident Armin Laschet als Ausgleich mehr Fördermittel für den Ausbau des ÖPNV, Foto. Kreis Lippe

Landrat Manfred Müller: „Nicht nur Kohleregionen haben Förderung verdient – auch Regionen, die diese regenerative Energien erzeugen“ Der Kohlekompromiss spült viel Geld in die Kassen der Regionen, die aus dem Kohleabbau aussteigen und damit CO2 einsparen. Kreis Paderborn. Der Kohlekompromiss spült viel Geld in die Kassen der Regionen, die aus dem Kohleabbau aussteigen und damit CO2 einsparen. […]