Tag Archives: krise

Russland-Ukraine–Krise hat spürbare Folgen für Unternehmen in Ostwestfalen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
borders-1297160_960_720

Ostwestfalen-Lippe. Die Talfahrt der ostwestfälisch-russischen Wirtschaftsbeziehungen hat bereits vor der russischen Invasion in die Ukraine begonnen. Dies geht aus der Umfrage „Going International 2022“ des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) hervor, an der sich auch die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) beteiligt hat. Demnach beurteilten mehr als die Hälfte der 140 befragten ostwestfälischen […]

Mutausbruch: Mit frischen Impulsen Veränderung angehen

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
jost-kobusch-khumbu-everest-approach-daniel-hug-

pro Wirtschaft GT gibt Unternehmen und Selbstständigen Anregungen, um nach der Krise neuen Mut zu fassen Kreis Gütersloh. Die Pandemie hat Kraft gekostet. Damit der dritten Infektionswelle nun keine Lethargiewelle folgt, möchte die pro Wirtschaft GT (prowi) mit einem Online-Event für Unternehmer:innen und Selbstständige am Donnerstag, 24. Juni frische Impulse setzen und so helfen, Mut […]

Krise als Chance: An der FHM zusätzlicher Studienstart im Juni

in Bielefeld, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Fachhochschule des Mittelstands (FHM): Foto: FHM Bielefeld

Bachelor Sozialpädagogik & Management bereits ab Juni möglich.   Bielefeld. Während an vielen Bildungseinrichtungen der Betrieb zurzeit stillsteht, geht es an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) für alle Studierenden ohne Zeitverlust online weiter. Und nicht nur das: Die FHM bietet nun am Standort Bielefeld aufgrund der aktuellen Situation einen zusätzlichen Starttermin für den Studiengang Sozialpädagogik & Management (B.A.)an. Das Studium, […]

Wirtschaft behauptet sich erfolgreich trotz globaler Krisen

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Gütersloh. Die Konjunktur im Kreis Gütersloh erweist sich weiterhin als stabil. Zu diesem Ergebnis kommt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) in ihrer Frühjahrskonjunkturumfrage, an der sich im Kreis Gütersloh 369 Unternehmen mit 45.539 Beschäftigten aus Industrie, Handel und Dienstleistungen beteiligten. „Angesichts der globalen Krisenherde und der in Teilen von Europa weiter schwachen […]