Tag Archives: Ökologie

Ökologie, Klima- und Umweltschutz hautnah

in Beruf & Bildung, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Ab sofort können sich Interessierte um eine Stelle im Freiwilligen Ökologischen Jahr bewerben. Foto: LWL

Bewerbungsstart für das Freiwillige Ökologische Jahr Westfalen (lwl). Eine Möglichkeit, sich unmittelbar bei Ökologie, Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz zu engagieren bietet seit über 25 Jahren das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ). Die FÖJ-Zentralstelle beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) koordiniert den Freiwilligendienst für die Region und begleitet die jungen Menschen während ihres Einsatzes. Ab sofort können sich junge […]

Schulwettbewerb „Jugend debattiert“ im Kreishaus

in Beruf & Bildung, Kreis Herford, Titelseite
Im Eifer der Diskussion: Schüler des FLB diskutieren in der Finalrunde, Foto: Kreis Herford

Kreis Herford. Ob ein Schulfach namens „Ökologisches Verhalten“ eingeführt, ein SUV-Verbot in Innenstädten gelten oder die Bundesjugendspiele fortan freiwillig sein sollen – das sind die aktuellen Fragen, worüber Schülerinnen und Schüler des 11. und 12. Jahrgangs des Friedrich-List-Berufskollegs im Kreishaus diskutiert haben. In drei Runden setzen sich Silas Elbers (18) und Ben Grönberg (17) durch […]

„Faser, Faser, du musst wandern“ – Die globale Textilkette unter der Lupe

in Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft
Textilwirtschaft, Foto: Haus Neuland, e.V.

Haus Neuland lädt zum Seminar über die Hintergründe unserer heutigen Textilwirtschaft ein. Bielefeld. Wie sieht eigentlich die „Reise“ meiner Jeans von ihrem Beginn bis zu Ende aus und was steckt genau hinter ökologisch produzierter Kleidung? In dem Seminar „ „Faser, Faser, du musst wandern“ – Die globale Textilkette unter der Lupe“ erhalten die Teilnehmenden einen […]

Gute Aussichten für Fauna und Flora am Linnebach

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold. Der Linnebach ist in einem schlechten ökologischen Zustand. In der Vergangenheit wurden die Gewässer aus unterschiedlichsten Gründen, beispielsweise zur Landgewinnung für die Landwirtschaft oder für Siedlungen, begradigt und ausgebaut. Dies führte zu einer Verarmung der Fauna und Flora, die im und am Gewässer typischerweise zu finden sein müsste. In einem Gewässerabschnitt in Detmold, im […]