Ausstellung der Künstlerin Karin Stengel in der Abtei Marienmünster

Kunstausstellung_Karin StengelMarienmünster. Eine archäologische Spurensuche auf künstlerischer Basis, Ursprung und Entwicklung der Schrift und ihre evolutionäre Bedeutung für die Menschheit, Fragmente vergangener Kulturen in die Gegenwart transportieren, ein Brückenschlag zwischen den Zeiten. www.karinstengel.de

AUSSTELLUNG »ZEITFRAGMENTE«

Die Bilder von Karin Stengel und das Objekt von Monika Möller bilden eine spannende Auseinandersetzung mit den Axiomen von Vergangenheit und Gegenwart und bringen Farben und Schichten zum Leuchten.

Die im Schafstall und in den angrenzenden Fluren ausgestellten Exponate sind bis zum 1. November 2020 jeweils Fr | Sa | So von 11 bis 17 Uhr zu besichtigen.

Karin Stengel

-Zeitfragmente-

Kulturstiftung Abtei Marienmünster

3.Oktober – 1. November 2020

Wegen der Besonderheiten, die die Pandemie mit sich bringt, verlängern sich in diesem Jahr die Öffnungszeiten für das Besucherzentrum bis zum 25. Oktober 2020, das weiterhin zu diesen Zeiten für Besucher zugänglich ist:

  • freitags und samstags 14 bis 17 Uhr
  • sonntags                          11 bis 17 Uhr

Damit Besucher auch Gelegenheit haben, gleichzeitig die beeindruckende Ausstellung der Künstlerinnen Karin Stengel und Monika Möller anzuschauen. 

https://kulturstiftung-marienmuenster.de