Tag Archives: IHK

IHKs und Wirtschaftsjunioren in OWL starten Projekt „Energie-Scouts OWL“

in Wirtschaft
00079603_0004_002

OWLj. Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) Lippe zu Detmold und Ostwestfalen zu Bielefeld haben gemeinsam mit den drei Wirtschaftsjunioren-Organisationen in Ostwestfalen-Lippe am 2. April 2014 das Projekt „Energie-Scouts OWL“ erfolgreich gestartet. In einer Auftaktveranstaltung in der IHK in Detmold informierten sich 172 Auszubildende aus 46 Unternehmen und Verwaltungen der Region über die Einsparpotenziale bei Energie, […]

IHK Lippe: Leichter Anstieg der Unternehmensinsolvenzen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Wirtschaft

Detmold. „Mit anziehender Konjunktur kann es zu steigenden Unternehmensinsolvenzen kommen“, erklärt Axel Martens, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) die leichte Zunahme der Unternehmensinsolvenzen in 2013. Ein Teil der Unternehmen kann im Aufschwung die zunehmenden Aufträge nicht finanzieren, da Liquidität fehlt, ergänzt Martens. 197 Unternehmen mussten im letzten Jahr den Gang […]

IHK Lippe fördert die Hochschule OWL im Bereich „Arbeits- und Fabriksysteme“

in Kreis Lippe, Wirtschaft
00079579_0020_002

Detmold. Die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) finanziert über fünf Jahre eine neue Stiftungsprofessur im Fachbereich „Produktion und Wirtschaft“ der Hochschule OWL. Im Fokus der Stiftungsprofessur stehen moderne „Arbeits- und Fabriksysteme“. In der stark interdisziplinär angelegten Professur sollen Maschinen- und Anlagenbauer aus der Region, Komponenten- hersteller und Anwender einen wichtigen Partner für […]

IHK Lippe initiiert Wirtschaftsdialog in Schieder-Schwalenberg

in Kreis Lippe, Wirtschaft
00079577_0009_001

Detmold. Die IHK Lippe zu Detmold (IHK Lippe) lud zum Kommunalen Wirtschaftsgespräch in Schieder-Schwalenberg ein. Getagt wurde im Traditionsunternehmen Alter Krug in Ruensiek.Vertreter der Stadt, darunter Bürgermeister Gert Klaus, sowie der IHK Lippe stellten sich den Fragen der Unternehmen. Neben der Verbesserung des Standortimages interessierte die Firmenvertreter insbesondere wie die Stadt mit der abnehmenden Bevölkerung umgehen wird. „Für Schieder-Schwalenberg […]

IHK: Landesentwicklungsplan-Entwurf schadet Wirtschaft im Kreis Herford

in Kreis Herford, Wirtschaft

Bielefeld. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) befürchtet, dass der neue Landesentwicklungsplan-Entwurfs (LEP NRW) die wirtschaftliche Entwicklung im Kreis Herford nachhaltig behindert. Er gefährde die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und die Arbeitsplätze im Wittekindskreis besonders, da hier auf Wachstumsimpulse gewartet werde. Die IHK kritisiert auch die Art und Weise, wie die Herforder Kreispolitik das […]

Neues IHK-Positionspapier: „Handelsstandort Ostwestfalen stärken!“

in Bielefeld, Wirtschaft

Bielefeld. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat ihr neues handelspolitisches Positionspapier mit dem Titel „Handelsstandort Ost- westfalen stärken!“ heute (31.01.2014) in einer Pressekonferenz in der IHK in Bielefeld der Öffentlichkeit vorgestellt. „Wir alle wünschen uns pulsierende und lebendige Innenstädte“, nannte IHK-Präsident Ortwin Goldbeck eine Kern- aussage des 14-Seiten umfassenden Papiers, das kürzlich von […]