Rundum glücklich – Wanderer erobern Bürener Land

Teilnehmer-Bürener-Wanderwoche

Büren. „Abwechslungsreiche Wanderstrecken, schöne Landschaft, eine super Organisation und bestes Wanderwetter“, resümierte das Wanderehepaar Jan und Lenie Hanssen aus Kessel in den Niederlanden über die 11. Bürener Wanderwoche.

Tagtäglich konnten alle Teilnehmer zwischen einer langen und einer kürzeren Wandertour wählen. Nach den Wanderungen konnte man gemeinschaftlich in eine Gastronomie einkehren und abends rundete ein Kulturprogramm jeden Wandertag für die Urlaubsgäste ab. „Wir haben bisher jede Bürener Wanderwoche mitgemacht. Es ist einfach immer wieder schön“, sind die Bochumer Werner und Irmgard Neumann auch in diesem Jahr wieder von dem Bürener Wanderevent begeistert.

Bürgermeister Burkhard Schwuchow ließ es sich nicht nehmen, für die Verabschiedungsveranstaltung den Wanderern und auch den ehrenamtlichen Helfern ein herzliches „Dankeschön“ und die besten Grüße auszurichten zu lassen. Insgesamt waren fast 35 ehrenamtliche Wander- und Gästeführer sowie die Kolpingfamilie Büren für das Wohlergehen der Wandergäste in Büren im Einsatz.

Die Wandergäste reisten weit an, um das Bürener Land unter die Sohlen zu nehmen. Wadersloh, Bengel, Solingen, Bochum und Soest sind nur einige der Ortschaften, aus denen Wanderer in die ehemalige Kreisstadt kamen, um dort ihren Jahresurlaub zu verbringen. „Wir konnten zusätzlich jeden Tag rund 40 Tageswanderer aus ganz OWL begrüßen“, weiß Berthold Ackfeld, Vorsitzender der Touristik-Gemeinschaft Bürener Land. Im Schnitt seien die Urlaubsgäste acht Übernachtungen vor Ort, sodass auf Grund der Wanderwoche über 100 Übernachtungen im Bürener Stadtgebiet verzeichnet werden konnten. Die nächste Bürener Wanderwoche findet vom 19.10. bis 23.10.2015 statt.

Im „goldenen Oktober“ stehen bereits die nächsten Wanderhighlights an: Am Sonntag, 12. Oktober, findet eine Familienwanderung ab Brenken statt. Treffpunkt zu der 2,5 stündigen Wanderung ist um 14:00 Uhr auf dem Kirchplatz. Zur Herbstwanderung „Rund um Wewelsburg“, ebenfalls am 12. Oktober, lädt der SGV Bürener Land ab 13:30 Uhr auf dem Burgparkplatz der Wewelsburg ein. Eine 10 km Wandertour startet zudem am 19. Oktober ab 13:30 Uhr von der Schützenhalle Steinhausen. Ziel wird Niederntudorf sein, es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

Information: www.tourismus-in-bueren.de, wandern@bueren.de

 

Titelbild:
Fritz Deneke (SGV Büren, links), Berthold Ackfeld (Touristik-Gemeinschaft Bürener Land) und Fabian Grünsteidl (ganz rechts) vom Airport-Hotel Paderborn freuen sich über die rege Beteiligung an der 11. Bürener Wanderwoche.