Kultur

„Nigges Rad an de Bohrmuhlen“

in Kreis Paderborn, Kultur
Der Zuwendungsbescheid für ein neues, historisches Mühlrad erreicht Büren: Bernhard Hoppe-Biermeyer, Landtagsabgeordneter Paderborner Land, Hans-Josef Dören, Ortsheimatpfleger, Gregor Lemm, Mühlenwart, Wigbert Löper, Ortsvorsteher, Bürgermeister der Stadt Büren Burkhard Schwuchow, Ministerin des Landes Nordrhein-Westfalen Ina Scharrenbach, und Reinhold von Rüden, Vorsitzender Heimatverein Büren.

Ministerin Scharrenbach übergibt Förderbescheid Büren. Den Förderbescheid für ein neues Mühlrad übergibt Ministerin Ina Scharrenbach, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, persönlich an den Heimatverein an der Bohrmühle in Büren. Das Museum „Mittelmühle und Bohrmühle“ erfreut sich großer Beliebtheit und ist ein wichtiges Merkmal im historischen Stadtbild. Zusammen mit dem 1. […]

Digitaler Schreibworkshop für Jugendliche

in Kreis Lippe, Kultur
Autor Gerald Hagemann, der unter dem Pseydonym Robert C. Marley Krimis schreibt und veröffentlicht, gibt einen virtuellen Schreibworkshop für Jungendliche

Start ist am 24. April um 10:15 Uhr Detmold. Zum siebten Mal nimmt die Stadtbibliothek Detmold mittlerweile am landesweiten Projekt „Junges Schreiben – SchreibLand NRW“ teil. Unter dem Motto „Kreatives Schreiben für Jugendliche“ taucht der Autor Gerald Hagemann, der unter dem Pseudonym Robert C. Marley Krimis schreibt, mit den Jugendlichen erneut in die Welt ihrer […]

Martha Johannsmeier stellt zukünftig die Weichen für das Kulturstellwerk Nordlippe

in Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL
Bauvorhaben Kulturstellwerk Nordlippe in Farmbeck (alberts.architekten BDA – Büro für Soziale Architektur, Bielefeld)

Die Initiative der Landeseisenbahn Lippe nimmt Fahrt auf Nordlippe – Dörentrup: Sie ist in Extertal aufgewachsen, in Barntrup zur Schule gegangen und nach ihrem erfolgreichen Studium nun verantwortlich für das Kulturstellwerk Nordlippe. Martha Johannsmeier ist ab sofort als Kulturmanagerin verantwortlich für das neueste Netzwerkprojekt der Landeseisenbahn Lippe (LEL). Im Rahmen des Programms „Dritte Orte – […]

„Blumenkübel, Wendehammer, Wäschespinne“

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Ulrich Brinkmann (links), der im Stadtmuseum einen Ausschnitt seiner Ansichtskartensammlung präsentiert, und Museumsleiter Markus Runte zeigen einen spannenden Rückblick auf die Entwicklung der Westernstraße.Foto:© Stadt Paderborn

Stadtmuseum lässt die Stadt der Nachkriegsmoderne lebendig werden. Paderborn.  Fußgängerzonen, Hoch- und Umgehungsstraßen, Trabanten- und Schlafstädte – der Städtebau der Nachkriegsmoderne wird in der Serialität und vermeintlichen Austauschbarkeit selten als sehenswert und interessant genug für eine touristische Wahrnehmung erachtet. Umso erstaunlicher ist es, dass zwischen 1949 und 1989 in der BRD und der DDR unzählige […]

Mit „Kulturi“ den Blick auf die Kultur Räume genießen

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Fabelwesen „Kulturi“ hat jetzt auch vor den Kulturräumen Platz genommen.Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. Das Kulturfabelwesen „Kulturi“ hat einen weiteren Platz in Gütersloh bekommen. Am Wasserturm und somit in der Nähe zu Theater und Stadthalle kann man sich nun auf einer kleinen Bank dazugesellen. Entworfen wurde „Kulturi“ von der Künstlerin Karin Wolf zusammen mit einigen Kindern während eines Workshops. Gefertigt wurde er von der Rietberger Künstlerin aus witterungsbeständigem […]

Museumsmaskottchen Falko hebt ab für digitale 3D-Flüge

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Tourismus
Setzen zum 3D-Höhenflug an (v.l.n.r.): Kirsten John-Stucke (Leiterin Kreismuseum Wewelsburg), Landrat Christoph Rüther (Kreis Paderborn), Frau Ministerin Scharrenbach (Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen), Bernhard Hoppe-Biermeyer (Landtagsabgeordneter NRW) und Peter Wibbe (Zentrale Dienste, Büro des Kreistages) Foto: Gloria Bialas vom Kreismuseum Wewelsburg.

Ministerin Ina Scharrenbach übergibt Förderbescheid für das Projekt „Digitale Wewelsburg“ Kreis Paderborn. Der Turmfalke stürzt sich vom Nordturm der Wewelsburg, er rast Richtung Boden, biegt rechtzeitig ab und setzt seinen Flug durch die Ausstellungsräume der Wewelsburg fort. Die rasanten Flüge des Museumsmaskottchen Falko können die Besucher des Kreismuseums Wewelsburg zukünftig mittels Virtual-Reality-Brille in 3D verfolgen. Möglich […]

Neue Wege in Corona-Zeiten LWL würdigt seinen Literaturpreisträger Michael Roes mit Filmporträt

in Kultur
LWL-Direktor Matthias Löb (l.) und Preisträger Michael Roes diskutieren im Film über die Arbeiten des Preisträgers.
Foto: LWL

Münster/Rhede . Neue Wege in Corona-Zeiten: Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ehrt den Träger des Annette-von-Droste-Hülshoff-Preises 2020 Michael Roes erstmals mit einem eigenen Filmporträt. „Wir haben überlegt, wie wir den Preisträger angemessen würdigen können“, sagt LWL-Direktor Matthias Löb über das ungewöhnliche Format. „Da eine öffentliche Preisverleihung unter Pandemie-Bedingungen mit vielen Gästen zurzeit leider nicht möglich ist, […]

Jubiläumsband „25 Jahre Stadtarchäologie Paderborn“

in Kreis Paderborn, Kultur
Ab jetzt im Handel: "Klöster, Kurien und Kaufmannshäuser. 25 Jahre Stadtarchäologie Paderborn".
Grafik: Wilhelm-Fink-Verlag

Paderborn. Im neuen Jubiläumsband „Klöster, Kurien und Kaufmannshäuser, 25 Jahre Stadtarchäologie Paderborn“ präsentieren das Museum in der Kaiserpfalz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) und die Stadtarchäologie Paderborn die archäologischen Höhepunkte der Stadt. In zwölf Beiträgen geben die Autor:innen auf 331 Seiten einen bebilderten Überblick über den aktuellen Stand der Forschung rund um Domkloster, Busdorfstift, frühstädtischen Bischofssitz […]

Kulturelle Viertelstunde aus dem Bürgerkiez mit der Band Catweazle

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kultur in OWL
Die Band Catweazle aus Melle gestaltet beim Cultural Quarter der Weberei am Donnerstagabend eine kulturelle Viertelstunde

Gütersloh. Mittlerweile ist das virtuelle Format der Weberei, bei dem jede Woche ein neuer Beitrag eines Kunst- oder Kulturschaffenden veröffentlicht wird, zu einer echten Institution geworden: Beim Cultural Quarter erhalten Künstler aus der Region die Möglichkeit, sich ihrem Publikum online zu präsentieren. In dieser Woche ist die Band Catweazle aus Melle mit dabei: Die Musik […]

Miriam Scholz zur neuen Vorsitzenden des Kulturbeirates gewählt

in Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen hat sich der Kulturbeirat des Kreises Höxter zu seiner konstituierenden Sitzung in der Aula des Kreishauses getroffen. Kreisdirektor Klaus Schumacher und Kulturmanagerin Stephanie Koch (vorne Mitte) übernahmen die Begrüßung. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Miriam Scholz aus Bökendorf ist neue Vorsitzende vom Kulturbeirat des Kreises Höxter. „Mit diesem wichtigen Gremium fördern wir das Verständnis und Engagement für kulturelle Belange im Kreis Höxter“, sagte Kreisdirektor Klaus Schumacher bei der konstituierenden Sitzung im Kreishaus. „Ich bedanke mich bei allen Mitgliedern, die sich ehrenamtlich für unser Kulturland einsetzen.“ Der Kulturbeirat […]

Nach 13 Jahren endet Roland Nachtigällers Zeit am Marta

in Kreis Herford, Kultur in OWL, Museen
Roland Nachtigäller © Marta Herford, Foto: theothercara

Herford. Wie Bürgermeister Tim Kähler und Marta-Direktor Roland Nachtigäller  in einer gemeinsamen Presseerklärung mitteilten, wird Nachtigällers Vertrag als Direktor des Museums Marta Herford zum Ende des Jahres ohne weitere Verlängerung auslaufen. Die Gründe für das Ende der Zusammenarbeit lagen in deutlich unterschiedlichen Vorstellungen zu den finanziellen und programmatischen Perspektiven für das Museum nach dem Ende der pandemiebedingten […]

Gemeinsam Pop- und Rocksongs singen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Volker Kukulenz arbeitet seit einigen Monaten mit der Software Jamulus. Ab dem 20. Mai möchte er im Rahmen des Landesprojektes Kulturrucksack mit einem Chor für junge Menschen starten und mithilfe der Software proben.Foto: © Volker Kukulenz

Paderborn. Ein kostenloser Kulturrucksackchor für 10- bis 14-Jährige geht ab dem 20. Mai neue Wege. „Singen tut einfach gut und in der Gruppe ganz besonders“, meint Chorleiter Volker Kukulenz, der lange Zeit nicht mit seinen Chören proben konnte. Den zunehmend wachsenden Wunsch, dieser Form des Musizierens endlich wieder nachzugehen, konnte Kukulenz auf breiter Ebene feststellen und […]

Drive By – Fotoausstellung zur Alanbrooke Kaserne an der Elsener Straße

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Fotoausstellung am Zaun der Alanbrooke Kaserne .Foto: © Tobias Vorwerk

Paderborn.  Sechs Fotografinnen und Fotografen – sechs unterschiedliche Perspektiven auf die ehemalige britische Kaserne an der Elsener Straße. Aufgetürmte Pflastersteine, ein zerbrochener Wintergarten, leere Panzerhallen, endlose Flure, rotweiße Backsteingebäude – Zeugen einer Zwischenzeit. Bevor auf dem Gelände der Alanbrooke Kaserne ein ziviles Wohnquartier entsteht, haben die Fotografinnen und Fotografen die Gunst der Stunde genutzt und […]

Tipps für die Freizeit: 8. Ausgabe des Magazins „natur erleben“ erschienen

in Bielefeld, Freizeittipps, Kultur, Tourismus

Bielefeld. Naturnah, familienfreundlich, sportlich: So präsentiert das Jahresmagazin „natur erleben“ die Erlebnisvielfalt in Bielefeld. Zahlreiche Artikel und der Veranstaltungskalender bieten allerhand Tipps für Outdoor-Aktivitäten. Sie gewähren Einblick in die Schönheit der Landschaften und die Vielzahl der Freizeitangebote für die ganze Familie. In der aktuellen Ausgabe erfahren Interessierte etwas über regionale Lebensmittel, interessante Wander- und Fahrradrouten […]

Digitaler VHS-Kurs: Korea – Sprache und Land kennenlernen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kultur

Bielefeld. Ab Montag, 12. April, startet an der VHS-Bielefeld wieder ein Koreanisch-Kurs für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse. An zehn Abenden jeweils von 20 bis 21:30 Uhr nimmt die erfahrene, muttersprachliche Trainerin Eunsook Jeon die Mitmachenden mit auf eine sprachliche Entdeckungsreise und bietet Einblicke ins asiatische Korea. Kulturelle und landeskundliche Aspekte inklusive. Als technische Voraussetzung wird benötigt: […]

Mit negativem Testergebnis: Kultur und Handel öffnen am 12. April wieder mit click & meet

in Bielefeld, Kultur, Wirtschaft

Bielefeld . Ab Montag, 12. April, ist es wieder möglich, in Bielefeld mit Terminvereinbarung einzukaufen und Kultureinrichtungen zu besuchen. Voraussetzung ist ein bestätigter negativer Coronatest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. „Entsprechende Regelungen gibt es bereits in unseren Nachbarkreisen. Ein Einkaufstourismus von und nach Bielefeld ist also nicht zu erwarten“, so Oberbürgermeister Pit […]

Kultur Räume: Öffentliche Veranstaltungen bis 18. April abgesagt

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
KRGT18_HG_grau-7cabb1e6bb0b2bcg0b180c7f2432d105

„Grand Hotel Grimm“ im Online-Stream. Gütersloh. Aufgrund der aktuellen politischen Beschlüsse müssen alle öffentlichen Veranstaltungen in den Kultur Räumen Gütersloh bis zum 18. April 2021 abgesagt werden. Aktuelle Informationen zu Veranstaltungsverlegungen und -absagen finden sich auf den Webseiten von Stadthalle und Theater. Von der anhaltenden Theaterschließung ist auch das Gastspiel des Theaters Zitadelle mit der […]

Kulturrucksack-Start 2021

in Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Kultur in OWL
Kulturrucksack NRW Minden

Kulturbüro lädt zu zahlreichen kreativen und kostenfreien Workshops ein Minden. Künstlerinnen und Künstler, Jugendhäuser und Kulturinstitute stehen in den Startlöchern. Das diesjährige Kulturrucksack-Programm der Stadt Minden ist voller denn je und verspricht viele tolle Projekte aus den Bereichen Kunst, Musik, Theater, Gaming und Literatur für Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahre. […]

Luisa Langer stärkt als „Streetworkerin“ das Kultur-Netzwerk in Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Kulturaktive und Kulturinteressierte in Gütersloh haben beim städtischen Fachbereich Kultur zwei neue Ansprechpartner. Das Bild zeigt (v.l.) Fachbereichsleiterin Lena Jeckel, Luisa Langer und Tim Burrows.Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh hat eine neue Kultur-Streetworkerin: Luisa Langer, Kultur- und Medienpädagogin sowie Erzieherin, ist nach Stationen in Paris und in Ostdeutschland wieder in ihrer Heimatstadt angekommen. Die 29-Jährige bringt beste Voraussetzungen mit, um die Vernetzung der vielen Kulturakteurinnen und -akteure in Gütersloh weiter zu stärken, sie zu Kooperationen und Förderungen zu beraten sowie mit Schulen und […]

„Lee(h)rsaal“ bietet Auszubildenden der Veranstaltungstechnik Praxiserfahrung

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
aba35b3a454ce08ga1208c0e8e8637f9

 Konzertvideos ab Ostersonntag und -montag online. Gütersloh. Konzertproduktionen der Notfall-Lehrwerkstatt für Veranstaltungstechnik. Seit nunmehr einem Jahr fehlt den Auszubildenden im Bereich Veranstaltungstechnik die „Live-Erfahrung“ vor Ort. Im Rahmen des Projektes „Lee(h)rsaal“ wurden zwei Konzertvideos produziert um für die „Azubies“ aus der Region echte Veranstaltungsbedingungen zu schaffen. In Kooperation mit dem Fachbereich Kultur der Stadt Gütersloh, […]

Städtische Museen und Galerien auch über Ostern

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
ffnetDas Glanzlichter-Bild „Waldfeuer“ von Inaki Bolumburu zeigt Pappeln im rauen Sonnenlicht.Bild:© Inaki Bolumburu

Paderborn. Osterspaß trotz Corona: Über die Feiertage können Besucherinnen und Besucher die Dauer- und Sonderausstellungen der Städtischen Museen und Galerien in vollen Zügen genießen – ein guter Ausflugstipp bei dem angekündigten, wohl eher durchwachsenen Wetter. An Karsamstag (03.04.), Ostersonntag (04.04.) und -montag (05.04) sind die Museen von 10–18 Uhr geöffnet. Am Karfreitag (02.04.) bleiben die Häuser […]

Museumsbesuch mit Terminbuchung

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Im Kunstmuseum im Marstall ist die Ausstellung „Intermezzo#2 – Künstlerinnen“ zu sehen. Die Ausstellungsreihe Intermezzo zeigt in unregelmäßigen Abständen Werke aus der Städtischen Kunstsammlung mit wechselndem Schwerpunkt.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn .  Der Besuch der städtischen Museen und Galerien ist mit vorheriger Terminbuchung auch an den Osterfeiertagen am Sonntag, 4. April, sowie am Montag, 5. April, zwischen 10 und 18 Uhr möglich. Die Terminvereinbarung erfolgt telefonisch bei dem jeweiligen Museum. Für die Registrierung vor Ort können die Besucher*innen unter anderem den „Pixelpass“ nutzen, der eine […]