Gemeinsam in den Skiurlaub

Gemeinsam in den Skiurlaub!
Die Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude auf den nächsten Urlaub. Damit kann gleich begonnen werden, denn der neue Skikatalog 2019/20  vom Sportbund ist soeben erschienen.
Wer Aktivurlaub mit Genuss sucht, der findet im neuen Winterprogramm die schönsten Regionen, egal ob man nach Alpinski, Skilanglauf, Snowboard, Winterwandern, Schneeschuhtouren oder Aktivurlaub mit Wellness sucht.  Auch für Familien mit Kindern gibt es unterschiedliche Angebote vom Kinderskikurs bis hin zu gemeinsamen Ausflügen. Familienfreundliche Unterkünfte und Skigebiete bieten die ideale Grundlage für eine abwechslungsreiche Woche im Schnee.

Logo_SBW_MasterEine Reise für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren  wird vom  25. Dezember bis 3. Januar in Zauchensee durchgeführt. Alpinskikurse sowie Snowboardkurse in verschiedenen Könnenstufen sind inklusive. Ab 16 Jahre geht es im gleichen Zeitraum nach Obertauern.

In den Weihnachtsferien geht es für Familien mit Kindern ab 8 Jahren vom 26. Dezember bis 2. Januar ins Südtiroler Ahrntal. Bei dieser Reise geht es schwerpunktmäßig um die Kinder und es wird daher der Skikurs für Kinder an sechs Tagen ganztägig angeboten. Alle Erwachsenen erhalten einen halbtägigen Skikurs. Vom 2. bis 5. Januar wird ein Kurztrip für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 8 Jahren ins Pitztal angeboten. Die Alpinskikurse finden  hier vom 3. bis 5. Januar statt. Diese Reisen können wahlweise mit Busfahrt oder mit Privatanreise  gebucht werden.
Eine besondere Winter Wellness Reise wird vom 24. Januar bis 2. Februar im Südtiroler Wipptal angeboten. An sechs Tagen kann man an einem Aktivprogramm mit Skilanglauf oder Alpinski Guiding, Winter- und Schneeschuhwanderungen teilnehmen.
Im neuen Skikatalog findet sicherlich jeder das passende Angebot, egal ob als Single, Paar, Familie oder als Gruppe. Weitere Infos, sowie den kostenlosen Skikatalog, sind unter Tel. 0521 5251510 oder unter  info@sportbund-reisen.de sowie unter www.sportbund-reisen.de erhältlich.

Heilpraktiker Stiv Dudkin