Workshop für Arbeitssuchende mit Hochschulabschluss

Bielefeld. Aufgrund der großen Nachfrage nach umfassenden Hilfen bei der kreativen Arbeitssuche bietet das Team Akademische Berufe der Agentur für Arbeit Bielefeld allen Studierenden und Hochschulabsolventen am Donnerstag, 11. Oktober, von 9 bis 13 Uhr, im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld, Werner-Bock-Str. 8, erneut einen Workshop zur Vorbereitung des ersten Kontaktes mit dem Arbeitgeber an.

In der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer Informationen zu verschiedenen Themen. Was sind offene, was sind verdeckte Stellenmärkte? Wie plane und nehme ich den ersten Kontakt zum Arbeitgeber auf? Zusätzlich bekommen die Teilnehmer noch viele weitere hilfreiche Tipps zur Bewerbung.

Mit diesem Workshop können sich die Teilnehmer/innen auch auf die Kontaktaufnahme mit Arbeitgebern auf der Berufseinstiegsmesse „perspektive“ im November gut vorbereiten. Der Leiter des Workshops, Dr. Martin Griepentrog, bietet darüber hinaus nach der Veranstaltung persönliche und individuelle Beratungen an.

Wegen der begrenzten Zahl der freien Plätze ist eine Anmeldung erforderlich. Diese kann per e-mail unter Bielefeld.Hochschulteam@arbeitsagentur.de, persönlich in der Universität Bielefeld, Raum D0 – 170 (Halle in Westendnähe) oder telefonisch unter 0521-587-3253 erfolgen.

Foto: Agentur für Arbeit Bielefeld