Weierstraß-Vorlesung mit Fields-Preisträger

Paderborn. Am 14. Juni findet um 16 Uhr im Audimax der Universität die diesjährige Weierstraß-Vorlesung der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik statt. Auch in diesem Jahr sind wieder internationale Wissenschaftler zu Gast. 

Nach einem einführenden historischen Vortrag von Prof. Dr. Volker Remmert von der Universität Wuppertal hält Prof. Dr. Elon Lindenstrauss den Hauptvortrag über „Starrheit und Zahlentheorie“. Lindenstrauss ist Professor an der Princeton University und der Hebräischen Universität von Jerusalem sowie Preisträger der Fields-Medaille – dem „Nobelpreis“ der Mathematik.

Interessierte Zuhörer sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen zur Veranstaltung im Internet unter: http://weierstrass-vorlesung.upb.de