Warum Bielefeld eine Fahrradstadt ist

Bielefeld (bi). Warum Bielefeld eine Fahrradstadt ist, das können Kinder im Alter von fünf bis acht Jahren in einer lustigen Stunde am Sonntag, 4.
August, im Historischen Museum, Ravensberger Park 2, erfahren. Von 14 bis 15 Uhr erkunden sie die Geschichte des Fahrrads und haben Gelegenheit, selbst einmal auf einem besonderen, alten Rad zu fahren.

Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet ünf Euro. Telefonische Anmeldung unter 0521 / 51-3635.