Vom Studium enttäuscht – was nun?

Bielefeld. Für alle Studierenden, die mit ihrem Studium unzufrieden sind, an einen Studienabbruch oder Fachwechsel denken und in dieser Situation Entscheidungshilfe suchen, bietet das Hochschulteam der Agentur für Arbeit Bielefeld zu Beginn des neuen Jahres einen zweitägigen Workshop zur Berufs- und Studienplanung an. Der Workshop findet am Mittwoch, 07. Januar von 9 Uhr bis 13 Uhr, und am Donnerstag, 08. Januar von 9 Uhr bis 16 Uhr, im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Bielefeld, Werner-Bock-Str. 8, statt.

Die Veranstaltung informiert über die beruflichen Chancen bei einem Studienausstieg und erarbeitet für jeden Teilnehmer neue berufliche Ziele und die nächsten Schritte zu ihrer Verwirklichung. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl empfiehlt sich eine schnelle Anmeldung. Diese ist per e-mail unter: Bielefeld.Hochschulteam@arbeitsagentur.de, persönlich in der Universität Bielefeld, D0 – 170 (Halle in Westendnähe) oder telefonisch unter 0521 587 3253 möglich.