Vollsperrung der Holunderstraße / Pilgerpatt

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Aufgrund von Asphaltarbeiten wird die Holunderstraße am kommenden Samstag, 1. September, ab 7 Uhr komplett gesperrt. Betroffen sind auch die Einmündungen Siechenstraße und Heiligenhäuschenweg. Bis 10:30 Uhr ist der Pilgerpatt noch von der Straße Am Sandberg aus zu erreichen. Ab 10:30 Uhr ist eine Zu- und Abfahrt mit Fahrzeugen nicht mehr möglich. Ortskundige Autofahrer werden gebeten den Baustellenbereich zu umfahren. Ab Sonntagvormittag kann der Verkehr wieder über die neue Asphaltdecke fließen. Die TÜV Station hat an diesem Samstag geschlossen.