Vier-Generationen-Slam

FOTO-LINDA-COOPERMinden. Vom 5. bis 9. Oktober wird in Ostwestfalen-Lippe generationenübergreifend geslammt. Vier Poet/innen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum zeigen auf dieser Tournee, dass Poetry Slam in jedem Alter erfolgreich ausgeübt werden kann. Bei der Premiere am 5.10.13 im Kulturzentrum BÜZ Minden kämpfen Linda Cooper (U20), Philipp Zymny (20-40), Guido Meyer (40-60) und Marlene Stamerjohanns (Ü60) um den begehrten Siegespokal.

Ein Besuch dieser einzigartigen Veranstaltungsform ist für jeden Literaturfan ein absolutes Muss.  Jede(r) hat fünf Minuten, insgesamt 3 Runden. Mit einer Jury, die direkt aus dem Publikum stammt. Im Finale stimmt das gesamte Publikum ab. Moderation im BÜZ: die Slammaster Karsten Strack und Peter Küstermann.

Einlass ab 19.30 Uhr. AK 5,00€ , für SchülerInnen 3,00€. VVK im BÜZ-Büro zu den Öffnungszeiten.

Vom 6.-9.10.13 zieht der Wortwettkampf weiter nach Paderborn, Bielefeld und Detmold

BU: Linda Cooper
Foto: Kulturzentrum BÜZ